Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

Autoren

Präsidium HSG Konstanz

Pressesprecher HSG Konstanz

Leiter Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Kontakt: Andreas.Joas@hsgkonstanz.de

Tel.: 07531 / 3697067

Mobil: 01520 / 3882532

Zum Kontakt und dem HSG-Logo-Download

Vorverkauf für Heimspiel am 16. Oktober gestartet

Schaenzle-Hoelle-Abstaende-klein Viel Platz für alle Fans in der Schänzle-Hölle.


Ab sofort sind Tickets für das zweite Heimspiel der HSG Konstanz in der 2. Bundesliga am Freitag, 16. Oktober, um 20 Uhr gegen Dessau unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Außerdem kann sich die HSG über gute Nachrichten und Zeichen aus der Politik freuen: Zwar gelten in Baden-Württemberg bislang mit die strengsten Regeln für Sportveranstaltungen in Deutschland, doch immerhin dürfen nun laut aktueller Corona-Verordnung Sport BW bis zu vier Personen nebeneinander sitzen, wenn die Tickets mit derselben Rechnungsadresse oder demselben digitalen Warenkorb bestellt wurden, auch wenn sie nicht miteinander verwandt sind oder zusammen wohnen.   Die HSG Konstanz bietet jedoch je nach Präferenz von Einzelplätzen mit Abstand zu allen Seiten, Zweier-Sitzplätzen, bis hin zu Vierergruppen alles an. Mit einem detaillierten Hygienekonzept werden Gesundheitsschutz

...
Weiterlesen

Bann gebrochen: A-Jugend souveräner Sieger in Helmlingen

Jens-Koester-A-Jugend-HSG-Konstanz-Guenzburg Die A-Jugend um Jens Koester (hier gegen Günzburg) konnte einen deutlichen Erfolg in Helmlingen feiern.

A-Jugend-Bundesliga: TuS Helmlingen – HSG Konstanz 22:33 (11:19)   Viele bittere Niederlagen musste die HSG Konstanz in den unteren Altersklassem bereits gegen den TuS Helmlingen hinnehmen, in der A-Jugend-Bundesliga war es aber eine klare Sache: Für die Gäste aus Konstanz. Nach einer 30:17-Führung sprang schließlich ein hoher 33:22 (19:11)-Erfolg heraus, der viel Selbstvertrauen für das nächste Heimspiel am Samstag, 17.45 Uhr, gegen Pforzheim gibt.   Der Zweitliga-Nachwuchs musste zwar mit kleinem Kader auskommen – so fehlten unter anderem die beiden Leistungsträger Rohat Sahin und Nico Koch – doch die Verhältnisse an diesem Tag wurden dennoch schnell deutlich. Gut eingestellt machte sich die Breite des Konstanzer Kaders bemerkbar. Aus einer intensiv geführten Abwehr heraus konnten die Gelb-Blauen Sicherheiten gewinnen. Neuzugang Konstantin Pauli

...
Weiterlesen

U23 wird von über 300 Fans gefeiert: Heimsieg bei Heimpremiere in 3. Liga

HSG-Konstanz-U23-Jubel-Oftersheim Jubel: Erster Heimsieg im ersten Drittliga-Heimspiel überhaupt.

3. Liga: HSG Konstanz U23 – HG Oftersheim/Schwetzingen 27:21 (14:10)   Es war wie gemalt: Die Tribüne mit über 300 Fans für diese Zeiten richtig gut besetzt, tolle Stimmung auf den Rängen und eine Leistung wie aus einem Guss. Schöner hätte sich die U23 der HSG Konstanz ihre Heimpremiere in der 3. Liga nicht erträumen können. Nach einem völlig verdienten, ungefährdeten 27:21 (14:10)-Erfolg gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen ist die Zweitliga-Reserve endgültig in einer starken 3. Liga angekommen.   Die Jubelschreie aus der Kabine waren anschließend weithin vernehmbar. Die gute Laune der Trainer Jessica Bregazzi und Thomas Zilm ebenso. Beide strahlten um die Wette. „Das hat richtig Spaß gemacht zuzusehen“, grinste Bregazzi. Es war wohl einer der höchst seltenen Tage, an dem

...
Weiterlesen

Frust nach schwacher zweiter Hälfte in Hamburg

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Hamburg Sieben Tore von Markus Dangers waren zu wenig in Hamburg. Bilder: Thorge Huter




2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz 32:23 (16:14)   Mit einer gehörigen Portion Frust stieg die HSG Konstanz am Sonntagnachmittag in den Mannschaftbus. Knapp 850 Kilometer aus Hamburg zurück an den Bodensee. Mit im Gepäck: Eine 23:32-Niederlage, der Ärger über sich selbst und die nicht genutzte Chance nach einer ordentlichen ersten Halbzeit (14:16). Am Freitag, 20 Uhr, kommt nun Dessau in die Schänzle-Hölle. Tickets sind unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Dabei hatte alles so gut begonnen. Der starke Markus Dangers, der am Ende siebenmal vollenden sollte, Matthias Hild, mit sechs Toren ebenfalls in guter Form, und Fynn Beckmann starteten direkt mit einem Paukenschlag: 3:1 nach vier Minuten für die Gäste. Danach entwickelte sich ein intensives, schnelles und umkämpftes Spiel.

...
Weiterlesen

Vor Abfahrt nach Hamburg zwischen Vorfreude und „mulmigem Gefühl“

Peter-Schramm-HSG-Konstanz-Dresde_20201009-121628_1 Freut sich auf die


2. Handball-Bundesliga: Handball Sport Verein Hamburg – HSG Konstanz (Sonntag, 14 Uhr, Sporthalle Hamburg )   Es herrscht gerade eine sehr diffuse Stimmung. Nicht nur in Konstanz. Aber auch hier und bei der HSG. Nach dem Schock gegen Dresden mit frühem Rot herrscht große Vorfreude auf die nächste Partie in Hamburg. Doch das mulmige Gefühl fährt mit. Die Partie wird am Sonntag, 14 Uhr, live und kostenlos auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Nach mehreren positiven Corona-Fällen war der HSV Hamburg bis Mittwoch in Quarantäne, das erste Saisonspiel gegen Lübbecke musste verlegt werden. Nun gab es einen weiteren positiven Test bei den Hanseaten und weitere Quarantäne für zwei Spieler. Sie sollen wohl am Sonntag gegen die HSG Konstanz zum Einsatz kommen können. Um

...
Weiterlesen

Vorfreude auf Drittliga-Heimpremiere bei U23

Florian-Wangler-HSG-Konstanz-U23-Koendringen Zug zum Tor, hier Florian Wangler, wird dei U23 m Sonntag benötigen.

3. Liga: HSG Konstanz U23 – HG Oftersheim/Schwetzingen (Sonntag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Wenn der Vorhang am Sonntag, 17 Uhr, endlich, so werden die Spieler der HSG denken, fällt, gibt es wieder Drittliga-Handball in Konstanz. Nicht mit der ersten Mannschaft, die inzwischen in der 2. Bundesliga antritt, sondern zum allerersten Mal mit einem U23-Team, das fast ausschließlich aus eigenen Jugendspielern besteht. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich, sämtliche Zweitliga-Dauerkarteninhaber erhalten freien Eintritt. Das Spiel wird live im kostenpflichtigen Stream auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Eine Konstellation, wie sie sie nur an drei weiteren Zweitliga-Standorten gibt. Die HSG wollte ihren Talenten damit die Möglichkeit geben, sich auf höchstmöglichem Niveau weiterzuentwickeln. Dass sie sich dabei auch in der 3. Liga nicht verstecken  müssen, hat

...
Weiterlesen

Bundesliga-Südbaden-Duell: A-Jugend nach Helmlingen

Constantin-Eich-HSG-Konstanz-A-Jugend-Goeppingen Constantin Eich und Co. sind heiß auf das Südbaden-Duell in Helmlingen.

A-Jugend-Bundesliga: TuS Helmlingen – HSG Konstanz (Sonntag, 15 Uhr, Rhein-Rench-Halle)   Nachdem das erste Heimspiel am vergangenen Wochenende diversen Demonstrationen in Konstanz zum Opfer gefallen war, musste die A-Jugend der HSG Konstanz sich bis zur Chance auf Wiedergutmachung nach der Auftaktniederlage in Balingen zwei Wochen gedulden. Nun steht der schwere Gang an die  französische Grenze zum Südbaden-Duell in Helmlingen bevor.   Dort ist die Euphorie über die erstmalige Teilnahme an der Bundesliga riesengroß. Da Pandemie bedingt erstmals keine Qualifikation gespielt werden konnte, bekam der TuS aufgrund seines Abschneidens in den letzten Jahren auf Verbandsebene und der großen Anzahl an südbadischen Auswahlspielern den Zuschlag des Südbadischen Verbandes. Der Lohn für gute Jugendarbeit in den letzten Jahren. Auch mit der HSG Konstanz wurden

...
Weiterlesen
Markiert in:

Aufholjagd kommt zu spät: U23 schrammt an Überraschung bei Junglöwen vorbei

Joel-Mauch-U23-HSG-Konstanz-Fellbach Guter Einstand in der 3. Liga: Joel Mauch (hier gegen Fellbach) und die U23.

3. Liga: Rhein-Neckar Löwen II – HSG Konstanz U23 28:24 (17:9)   Die Premiere der U23 der HSG Konstanz war durchaus vielversprechend. Beim Topteam Rhein-Neckar Löwen II hielt sie zunächst gut mit, hatte dann eine schwere Phase, konnte schließlich aber die zweite Halbzeit mit vier Toren für sich entscheiden. Am Ende hieß es dennoch 28:24 für den Nachwuchs des zweimaligen Deutschen Meisters.   „Ich bin zufrieden“, stellte Neu-Trainerin Jessica Bregazzi ihren jungen Schützlingen ein insgesamt gutes und positive Zeugnis aus. Nach knapp sechs Minuten führten die frech aufspielenden Konstanzer. Benjamin Schweda, Joel Mauch und Lars Michelberger waren in dieser Phase die einzigen Torschützen der HSG. Was bis dahin gut ging, verhinderten die Junglöwen in der Folge mit guter Abwehrarbeit. Nun machte

...
Weiterlesen

Frühe Rote Karte für Schlüsselspieler: Beim Auftakt gegen Dresden geschockt und unglücklich

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Dresden Markus Dangers: Vier Tore für die HSG Konstanz.





2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HC Elbflorenz Dresden 21:27 (13:14)   Die HSG Konstanz erlebte im ersten Spiel der neuen Saison in der 2. Bundesliga gleich einen Schock nach gerade einmal acht Minuten. Schlüsselspieler Peter Schramm sah direkt die Rote Karte, danach fand die HSG nie wieder richtig zurück ins Spiel und den guten Anfangsminuten. Dresden entführte nach vielen frei vergebenen Möglichkeiten der Gastgeber verdient mit 27:21 (14:13) beide Punkte aus der trotz beschränkter Zuschauerzahl beachtlich stimmungsvollen Schänzle-Hölle.   Gleich beim ersten erfolgreichen Angriff der HSG Konstanz zum 1:0 wurde deutlich: Neuzugang Peter Schramm besitzt als Führungsspieler sowohl im Innenblock als auch in der Offensive mit einem krachendem ersten Distanzwurf zum 1:0 eine herausgehobene Stellung und Wichtigkeit für die sehr junge

...
Weiterlesen

Jung, kreativ, schnell: U23 möchte die 3. Liga aufmischen – Neuer Livestream

HSG-Konstanz-U23-2020-2021-klein

3. Liga: Rhein-Neckar Löwen II – HSG Konstanz U23 (Samstag, 20 Uhr, Stadthalle Östringen)   Noch vor wenigen Jahren spielte die Reserve der HSG Konstanz in der Bezirksklasse. Seitdem ging es rasant bergauf. Mit fast ausschließlich eigenen Jugendspielern – nur drei Akteure des aktuellen Kaders kamen nach der Jugend von extern dazu – ging es nahezu jedes Jahr ein Stück weiter nach oben. Bis in die 3. Liga, die höchstmögliche Spielklasse für eine Zweitvertretung. Diese Herausforderung geht die U23 der HSG mit einem extrem jungen Kader und zwei neuen Trainern an: Jessica Bregazzi und Thomas Zilm. Der Check der U23 zum Saisonstart am Samstag, 20 Uhr, bei den Rhein-Neckar Löwen II. Das Spiel wird live auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Kader und

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.