Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

Autoren

BWOL-Partie der HSG II steht im Zeichen des Superball²

BWOL-Partie der HSG II steht im Zeichen des Superball²

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II – SG Lauterstein (Sonntag, 17.30 Uhr, Riesenberg-Sporthalle Allensbach-Kaltbrunn)   Am Sonntag kommt es zu einer Premiere in der Riesenberg-Sporthalle in Allensbach-Kaltbrunn. Auch für die Second Teams der Damenmannschaft aus Allensbach und dem Perspektivteam der HSG Konstanz steht am Wochenende nun ein Highlight der Saison an. Die gemeinsame Veranstaltung am Sonntagnachmittag in Allensbach-Kaltbrunn, angelehnt an das Topereignis des Jahres, den Superball am 30. Januar 2016 in der Schänzle-Sporthalle, verspricht ein Leckerbissen für viele Handballfans der Region zu werden.   Nachdem schon am Vorabend (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) in Konstanz das absolute Schlagerspiel in der 3. Bundesliga zwischen Tabellenführer HSG Konstanz und dem Tabellenzweiten aus Leutershausen stattfindet, gibt es am Sonntag noch einen Nachschlag für alle handballbegeisterten Zuschauer,

...
Weiterlesen
Markiert in:

Handballkrimi ohne Happy End für die HSG Konstanz II

Handballkrimi ohne Happy End für die HSG Konstanz II

Oberliga Baden-Württemberg: TV Willstätt - HSG Konstanz II 29:28 (13:11)   Welch eine Dramatik in der Hanauerlandhalle in Willstätt. Bis fünf Minuten vor Schluss lief die HSG Konstanz kontinuierlich einem Rückstand hinterher, verwandelte diesen dann doch noch in eine Führung und kassierte schließlich drei Sekunden vor Spielende den endgültigen Knockout. Lukas Beck hatte das Perspektivteam schnell mit dem ersten Angriff des Spiels in Führung gebracht. Bis zum Stand von 4:6 gegen den Gastgeber hatte Konstanz das Spiel im Griff und fand auch Lösungen, den starken Mittelblock der Gastgeber zu überwinden.   Nach einem Tempogegenstoß vom Willstätter Außenspieler Bakos zum 6:6-Ausgleich gewann aber die Heimmannschaft eine leichte Überhand im Spiel und führte nun selbst. Luis Pfliehinger hielt Konstanz mit sicher verwandelten Siebenmetern

...
Weiterlesen
Markiert in:

Als Außenseiter ins Südbaden-Derby: HSG Konstanz II zu Gast beim TV Willstätt

Als Außenseiter ins Südbaden-Derby: HSG Konstanz II zu Gast beim TV Willstätt

Oberliga Baden-Württemberg: TV Willstätt - HSG Konstanz II (Sonntag, 17.00 Uhr, Hanauerlandhalle)   Am späten Sonntagnachmittag steht das Perspektivteam aus Konstanz vor einer weiteren schweren Aufgabe beim TV Willstätt. Die Gastgeber gaben vor Saisonbeginn den Aufstieg als Ziel aus, sind durch die letzte Auswärtsniederlage gegen das damalige Tabellenschlusslicht der Liga der SG Heidelsheim/Helmsheim aber etwas vom Kurs abgekommen. Es wurden zwar sämtliche Heimspiele bis auf die Partie gegen den Tabellenführer Oftersheim/Schwetzingen gewonnen, auswärts aber präsentiert sich die Mannschaft von Trainer Michael Bohn zu instabil für einen vorderen Tabellenplatz.   Die HSG Konstanz liegt nach einem Drittel der Saison hingegen über den Erwartungen, auch wenn man beim letzten Heimspiel gegen starke Pforzheimer seit langer Zeit erstmals wieder in der Schänzle-Sporthalle verloren hat.

...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG Konstanz II verliert gegen starke Pforzheimer

HSG Konstanz II verliert gegen starke Pforzheimer

Oberliga Baden-Württemberg:HSG Konstanz II - SG Pforzheim/Eutingen 29:34 (15:17) Die Vorzeichen im Spitzenspiel der Baden-Württemberg-Oberliga standen nicht sehr gut für den Gastgeber aus Konstanz. Zum Abschlußtraining meldeten sich Marvin Pafla wegen Krankheit und Luis Weber wegen nicht auskurierter Prellung ab. So wurde kurzfristig der auf Heimaturlaub weilende Patrick Muturi in den Kader berufen, um eine weitere Alternative im Rückraum aufbieten zu können.   Zu Anfang der Partie entwickelte sich das erwartete harte Ringen, bei welchem keine Mannschaft dem Gegner auch nur ansatzweise Luft zum Atmen ließ. Man merkte sofort, dass Pforzheim mit dem festen Willen an den Bodensee kam, in der Schänzlehalle zu punkten. Die Führung wechselte dauernd hin und her und spätestens als Tobias Meisch aufgrund eines drohenden Zeitspiels den

...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG Konstanz II erwartet Spitzenmannschaft aus Pforzheim

HSG Konstanz II erwartet Spitzenmannschaft aus Pforzheim

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II - SG Pforzheim/Eutingen (Samstag, 15.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   In der vorangegangenen Saison wäre die kommende Begegnung gegen die Mannschaft aus Pforzheim/Eutingen mit ihrem Trainer Alexander Lipps noch als eine fast unüberwindbare Hürde angesehen worden. Nun aber, nach dem Aufstieg aus der Südbadenliga, freut man sich auf Seiten der Konstanzer nach den sehr guten Auftritten der letzten Wochen auf eine neue Herausforderung in heimischer Halle am Bodensee. Pforzheim hat sich als Saisonziel einen Platz unter den ersten fünf Mannschaften der Liga gesetzt, liegt mit Tabellenposition fünf voll im Soll und wird deshalb sicherlich auch die Punkte aus Konstanz entführen wollen.   Das Perspektivteam von Trainer Tobias Eblen und Gabor Soos hat sich aber in der Oberliga erstaunlich

...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG Konstanz II lässt Schmidener Pumas keine Chance

HSG Konstanz II lässt Schmidener Pumas keine Chance

Oberliga Baden-Württemberg: TSV Schmiden - HSG Konstanz II 30:36 (12:18)   Dem Perspektivteam der HSG Konstanz gelang mit einer Klasseleistung in Fellbach beim TSV Schmiden ein weiterer Auswärtserfolg in der Baden-Württemberg-Oberliga. Eine wahrlich nicht einfache Aufgabe, bei einem verbissen um Anschluss in der Tabelle kämpfenden Gegner, löste die HSG Konstanz mit Bravour. Von der schnellen 1:0-Führung für die Gastgeber zeigte sich Konstanz völlig unbeeindruckt und dominierte von Beginn an mit ungeheurer Präsenz und einem technisch sehr guten Spiel.   Aus einer aggressiven Deckung heraus, welche von Abwehrchef Finn Meiners gewohnt stark organisiert wurde, zwang man Schmiden immer wieder zu schwierigen und unvorbereiteten Abschlüssen, aus welchen leichte Ballgewinne resultierten und dann eiskalt im Gegenangriff verwertet wurden. So stand es schon nach wenigen

...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG Konstanz II vor schwerer Auswärtshürde in Schmiden

HSG Konstanz II vor schwerer Auswärtshürde in Schmiden

Oberliga Baden-Württemberg: TSV Schmiden - HSG Konstanz II   (Sonntag, 17.30 Uhr, Sporthalle beim Schulzentrum)   Nach einem ersten spielfreien Spieltag für das Perspektivteam der HSG Konstanz in der Baden-Württemberg-Oberliga steht am Wochenende nun eine weitere interessante Aufgabe für das Überraschungsteam der laufenden Saison an. Nach dem beeindruckenden Auftritt beim letzten Auswärtsspiel in Deizisau und dem daraus resultierenden Auswärtserfolg steht nun die Auswärtsfahrt zum TSV Schmiden an.   Der Gastgeber überraschte schon früh in der Saison mit der Entscheidung, das Trainergespann zu wechseln. Thomas Krombacher, sportlicher Leiter in Schmiden, gab die Trennung von Tim Baumgart und Maik Hammelmann letzte Woche bekannt. Diese beiden hatten in der vorangegangenen Saison den Gastgeber noch von der Württembergliga in die BWOL geführt. Das Traineramt übernommen

...
Weiterlesen
Markiert in:

Schwere Auswärtshürde für HSG II in Neuhausen/Filder bei den Mad Dogs

Schwere Auswärtshürde für HSG II in Neuhausen/Filder bei den Mad Dogs

Oberliga Baden-Württemberg: TSV Neuhausen/Filder – HSG Konstanz II (Sonntag, 17.00 Uhr, Egelsee-Sporthalle)   Die Feierlichkeiten der letzten beiden überzeugenden Erfolge in der Schänzle-Sporthalle sind vorbei, am späten Sonntagnachmittag wartet mit dem TSV Neuhausen/Filder eine Herkulesaufgabe auf die Konstanzer Oberliga-Handballer. Neuhausen ist als Absteiger aus der Dritten Bundesliga eines der Top-Teams in der Baden-Württemberg-Oberliga und gleichzeitig zu Hause eine Macht. Der Gastgeber ist in heimischer Halle diese Runde noch ungeschlagen.   Schmiden wurde förmlich überrollt, Sandweier niedergekämpft und im Spitzenspiel gegen die allgemein sehr hoch eingeschätzte Willstätter Mannschaft ein weiterer Pluspunkt eingefahren. Das Perspektivteam kann sich also auf einen heißen Tanz in der Egelsee-Sporthalle einstellen. Aufgrund der letzten Ergebnisse der Konstanzer wird auch der Überraschungseffekt dahin sein und kein Team in der

...
Weiterlesen
Markiert in:

Grandiose Vorstellung der HSG Konstanz II beschert Kantersieg gegen Söflingen

Grandiose Vorstellung der HSG Konstanz II beschert Kantersieg gegen Söflingen

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II - TSG Söflingen 29:20 (14:8)  Zu welch einer Leistung das Perspektivteam der HSG Konstanz imstande ist, demonstrierte die Mannschaft eindrucksvoll gegen eine an diesem Tag chancenlose TSG Söflingen. Schon in der ersten Halbzeit zeigte Konstanz seine beste Saisonleistung und hielt das Spielniveau konstant über 60 Minuten hoch. Der Gast aus dem Ulmer Stadtteil spielte wahrlich nicht schlecht und hatte selbstbewusst angekündigt, die Punkte vom Bodensee mitnehmen zu wollen.   Die an diesem Tag wie entfesselt aufspielende Konstanzer Oberliga-Mannschaft hatte aber entschieden etwas gegen dieses Vorhaben. Der wurfgewaltige Rückraum der Gäste konnte das Spiel noch bis zum Stande von 5:5 offen gestalten, dann aber nahm das Perspektivteam, angeführt von einem sich in bester Spiellaune präsentierenden Kapitän Benjamin

...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG Konstanz II vor echter Standortbestimmung im Heimspiel gegen die TSG Söflingen

HSG Konstanz II vor echter Standortbestimmung im Heimspiel gegen die TSG Söflingen

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II – TSG Söflingen (Samstag, 15.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Am Samstagnachmittag gastiert mit der TSG Söflingen ein Traditionsverein und hochambitionierter Gegner in der heimischen Schänzle-Sporthalle. Söflingen kommt mit der Empfehlung eines sehr deutlichen Sieges vom letzten Spieltag in Bretten an den Bodensee und wird mit Sicherheit den positiven Lauf der vergangenen Oberliga-Spiele in Konstanz fortsetzen wollen.   Die Mannschaft von Trainer Gabor Csako und Co-Trainer Markus Brodbeck beeindruckte gerade in Bretten mit einer starken Deckungsarbeit und einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Auch der Heimsieg mit elf Toren Differenz gegen die hochgehandelte SG Pforzheim/Eutingen lässt das Potenzial der Söflinger Handballer erahnen. Das Perspektivteam aus Konstanz zeigte aber nach der Auftaktniederlage in Plochingen eine sehr gute Reaktion und blieb die letzten

...
Weiterlesen
Markiert in:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.