Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

Autoren

Nach Kuriositäten: Dritte mit Niederlage beim Meister

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Bezirksklasse: SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen - HSG Konstanz III 30:26 (16:12)   Für die Dritte stand am Samstagabend das Auswärtsspiel beim Tabellenführer aus der Nachbarschaft an. Diese konnten mit einem Sieg vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse unter Dach und Fach bringen und genau so sollte es auch kommen.   Dabei fanden die Konstanzer besser ins Spiel. Allen voran Tobias Bär, welcher in den ersten 15 Minuten bereits fünf Mal erfolgreich abschloss. In der Abwehr stand man solide ohne zu glänzen und bot dadurch Louis Wall im Tor immer wieder die Möglichkeit zu glänzen. Diese Angebote nahm er gerne an und parierte reihenweise die Würfe der Gastgeber. Mit zunehmender Spieldauer bekamen die Allensbacher immer mehr die Kontrolle über das Spielgeschehen. Das lag vor...
Weiterlesen
Markiert in:

Noch ein Sieg trennt die HSG 4 von der Meisterschaft - Sonntag großes Aufstiegsfinale

HSG-Konstanz-4-2017-2018
Kreisklasse B: HSG Konstanz 4 - DJK Singen 2 41:24 (19:14)   Einmal mehr gut eingestellt und vorbereitet vom bis dato ungeschlagenen Erfolgscoach Christian Bulling ging die HSG 3+1 ins Derby gegen Singen 2. Zunächst wurde die taktische Marschrichtung auch gut umgesetzt. Bereits nach einigen Minuten schlich sich allerdings der Müßiggang ein. Passend zu den mehr als frühlingshaften Temperaturen des Wochenendes machte ein Wort schnell die Runde - die Zeit des guten alten Sommerhandballs hatte begonnen. Vorne wie hinten wurde weitestgehend körperlos und nicht mit der allerletzten Konsequenz gespielt. Davon unbeirrt fasste sich Ulrich Quarti ein ums andere Mal ein Herz und tankte sich durch die gegnerischen Reihen oder vollstreckte eiskalt vom Punkt. Mit 19:14 ging es schließlich in die Kabine. ...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte gewinnt nach Aufholjagd in Singen

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: DJK Singen - HSG Konstanz III 20:24 (11:9)   Zur absoluten Prime Time am Samstagabend um 20 Uhr war die dritte Mannschaft der HSG in Singen gefordert. Mit einer vollbesetzten Auswechselbank, jedoch mit lediglich einem Torwart, galt es den Sieg aus dem Hinspiel (26:25) zu wiederholen.   Hierbei bot die erste Halbzeit jedoch nur wenige Handball-Leckerbissen. Vielmehr war das Spiel durch zahlreiche technische Fehler, wenige Tore und eine große, zum Teil recht unnötige, Hektik auf und neben dem Spielfeld geprägt. So galt es für die Mannschaft um Trainer Daniel Behrendt in der zweiten Halbzeit im Angriff Lösungen zu finden und durch ein schnelles Spiel nach vorne den Rückstand aufzuholen. Dies gelang und wurde durch die stabile Abwehrleistung (neun Gegentore in...
Weiterlesen
Markiert in:

Auf Licht folgt Schatten: Dritte muss Niederlage in Blumberg einstecken

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TSC Blumberg - HSG Konstanz III 31:28 (13:12)   Punktlich zum Auswärtsspiel der Dritten in Blumberg hat sich der Frühling, wie jedes Jahr, entschieden eine kleine Pause einzulegen und dafür zu sorgen, dass der Hallenboden in der Eichberghalle in Blumberg nicht der rutschigste Untergrund an diesem Abend war. In der Heimat von Trainier Behrendt startete die Dritte nichtsdestotrotz mit einer eingermaßen konzentrierten Leistung in das Spiel. Nach ein paar Minuten Sortierarbeit hatte sich die Abwehr zu einem relativ stabilen Verbung gefunden. Großes Manko zu Begin war jedoch wieder einmal die Chancenverwertung. Natürlich ist das harzfreie Spielgerät keine große Hilfe, der Verzicht auf das allseitsbeliebte Haftmittel soll und darf hier jedoch keine Ausrede sein. Die montäglichen Trainingseinheiten in der harzfreien Paradieshalle...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG 4 feiert souveränen Auswärtssieg in Lauchringen

HSG-4-Sieg-in-Lauchringen
Kreisklasse B: HC Lauchringen - HSG Konstanz 4 25:40 (10:21) Am vergangen Samstagabend ging es für die HSG 4 auf die weiteste Auswärtsfahrt nach Lauchringen. Wahrscheinlich nicht zuletzt deshalb war die Bank mit nur acht Feldspielern relativ dünn besetzt. Zum großen Glück der Mannschaft konnte Frank Heinzelmann noch kurzfristig in den Kader aufgenommen werden. Ein Dank geht an Kathrin Heinzelmann, die ihren Gatten nach erfolgreichem Tag auf dem Kinderbasar frühzeitig in die Dienste der Mannschaft entlassen hatte. Dieser setzte auch gleich die ersten vier Akzente (= Tore) im Spiel und sorgte dafür, dass die vollbesetzte Mannschaft aus Lauchringen schnell merkte, dass dies ein hartes Stück Arbeit werden würde. Aus sicherer Abwehr und gut eingestellt vom Erfolgscoach Chris Bulling erarbeitete sich die...
Weiterlesen
Markiert in:

Erfolgreiche Wiedergutmachung der Dritten in Meßkirch

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TV Meßkirch - HSG Konstanz 3 23:26 (14:14)   Nach der bitteren Niederlage in Steißlingen am vergangenen Wochenende stand für die Männer der dritten Mannschaft am Freitagabend zu gewohnter Trainingszeit, jedoch in fremder Halle, das Nachholspiel zum wetterbedingt abgesagten Rückspiel in Meßkirch an. Durch einige krankheitsbedingte Ausfälle war keinesfalls sicher, dass eine Reaktion mit voller Durchschlagskraft erfolgen würde. Nichtsdestotrotz, oder gerade deshalb ging das Team von Trainergespann Behrendt/Brodbeck sofort sehr konzentriert zu Werke. Die erste Halbzeit entwickelte sich sehr ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzten. Auch von drei Toren Rückstand in der 19. Spielminute liesen sich Akteure die auf der Platte standen nicht verunsichern uns zeigten eine abgeklärte Leistung die zu einer zwei-Tore-Führung knapp zehn Minuten später führte. In...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte verliert sehr langsames, zerfahrenes Spiel

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TuS Steißlingen 3 - HSG Konstanz 3 24:20 (9:8)   Am Sonntagnachmittag hatte die dritte Mannschaft der HSG ein kleines Déjà-vu. Wie bereits am vergangenen Sonntag beim Heimspiel gegen die HSG Mimmenhausen lief die gegnerische Mannschaft mit lediglich einem Auswechselspieler auf und der eine oder andere Konstanzer überlegte vielleicht bereits, wie hoch dieses Spiel gewonnen werden kann. Eine Einschätzung, die falscher nicht sein konnte.   Die Konstanzer standen zu Beginn sehr gut in der Abwehr und kamen in den ersten Minuten auch immer wieder zu schnellen Gegenstößen. Dem erfolgreichen Abschluss standen sich die Spieler durch ungenaue Abspiele und fahrlässige Abschlüsse meist selbst im Weg. Falls ein Angriff dann tatsächlich mit einem Wurf auf das Gästetor beendet wurde, stellte sich der...
Weiterlesen
Markiert in:

HSG 4 gewinnt weiteres Spitzenspiel - Heinzelmann ist kaum zu bremsen und kann sich nur selbst schlagen

HSG-Konstanz-4-2017-2018
Kreisklasse B: TuS Steißlingen 4 - HSG Konstanz 4 19:30 (7:17)   Nachdem die HSG 4 vor Wochenfrist das Spitzenspiel im Kreisunterhaus gegen den TV Ehingen 3 knapp für sich entscheiden konnte, wartete am vergangenen Samstagabend direkt das nächste Topspiel. Die Vierte musste durch diverse Verletzungen (u.a. Bulling, Eblen) und Grippeausfälle ersatzgeschwächt die Reise in den Sportpark Mindlestal antreten. Nach weitestgehend erfolglosen Rekrutierungsversuchen in der zweiten und dritten Mannschaft konnte man immerhin mit Daniel Lempart einen gewieften Abwehrspezialisten (und Linkshänder) für das Spiel gewinnen.   Die Ansage von Interims- und Erfolgscoach Christian Bulling war klar: aus einer sicheren Abwehr heraus leichte Tore erzielen und die eigenen konditionellen Reserven gezielt einsetzen. Im Unterschied zu den vergangenen Partien, sonntags um die Mittagszeit, erwischte...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte mit vier neuen Spielern zum Kantersieg

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Bezirksklasse: HSG Konstanz III - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen II 34:10 (14:3)   Nachdem die Vierte der HSG Konstanz im Vorspiel mit einem Sieg gegen die bisher ungeschlagenen Gäste aus Ehingen vorlegten, war die Dritte in dem anschließenden Spiel in der Pflicht. Am Sonntagabend ging es gegen das Schlusslicht der Bezirksklasse aus Mimmenhausen. Dass es für die Gäste aktuell alles andere als optimal läuft, spiegelt sich nicht nur in der Tabellensituation wieder, sondern auch in der Tatsache, dass auf der Gästebank für lediglich einen Auswechselspieler Platz zur Verfügung stehen musste. In dieser Situation dennoch den Weg zum Favoriten aus Konstanz anzutreten, zeugt von Sportsgeist.   Konstanz startete sehr konzentriert in das Spiel, stand sicher in der Abwehr und ließ die Gäste selten zum...
Weiterlesen
Markiert in:

Revanche gegen Ehingen 3 für Herren 4 knapp geglückt

HSG-Konstanz-4-2017-2018
Kreisklasse B: HSG Konstanz 4 - TV Ehingen 3 26:25 (15:9)   Am vergangen Sonntagnachmittag kam es zum Spitzenduell in der Kreisklasse B. Die HSG Konstanz trat hochmotiviert und mit voller Bank gegen den TV Ehingen 3 an, der den Konstanzern die bisher einzige Saisonniederlage beschert hatte. Es galt diesen Fleck auf der sonst makellosen Weste der HSG 4 wieder wettzumachen. Das Spiel begann zunächst ausgeglichen wobei Konstanz leicht die Oberhand behielt. Die Ehinger hielten trotz dünn besetzter Bank gut mit und waren hoch- (in manchen Szenen vielleicht gar über-) motiviert, den Gastgebern auch dieses mal ein Schnippchen zu schlagen. Zur Halbzeit konnte die HSG sich dann aber doch mit sechs Toren absetzen (15:9), insbesondere die Leihgabe der 3. Mannschaft, Friedo...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.