Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

Autoren

Herren 4: Vierter Sieg in Folge - es ist angerichtet für den Family & Friends Day

HSG-Konstanz-4-2017-2018
Kreisklasse B: TV Meßkirch 2 - HSG Konstanz 4 21:38 (12:19)   Die vierte Mannschaft der HSG Konstanz hat einmal mehr echtes Commitment gezeigt und ist am Sonntagabend mit vollbesetztem 14er Kader ins entfernte Meßkirch gereist.   Den besseren Start in der Stadthalle hatten jedoch zunächst die Gastgeber. Es dauerte einen Moment, bis die müden Beine durch die lange Autofahrt und das Herbstkegeln am Vorabend wieder munter wurden. Beim Stand von 6:4 in der 9. Minute fand die Vierte immer besser in die Partie. Die Abwehr wurde griffiger und in der Folge konnte man einfache Tore über das Tempospiel über die pfeilschnelle Flügelzange Heitz/Siebler erzielen. So hat die HSG das Spiel gedreht und konnte auf 6:11 durch U. Quarti davonziehen. Die...
Weiterlesen
Markiert in:

7:1 Punkte: Dritte Mannschaft ist Spitzenreiter

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Die HSG Konstanz 3, Saison 2017-2018: Hinten von links: Trainer Daniel Behrendt, Andreas Kocher, Felix Kaiser, Simon Wozny, Philipp Hermanutz, Daniel Lempart Mitte von links: Florian Wolf, Jan Will, Marcel Watzlaweck, Louis Wall, Tobias Bär, Markus Brand Es fehlen: Johannes Hyneck, Maik Brodbeck, Manuel Maier, Friedrich Schriefers, Patrick Paulik, Jakob Gleumes   Bezirkslasse: TV Überlingen - HSG Konstanz 3 27:27 (12:13) HSG Konstanz 3 - TuS Steißlingen 3 Wertung 2:0 Punkte   Bereits am 14. Oktober ging es für die dritte Mannschaft der HSG Konstanz zum Auswärtsspiel in die ungeliebte Halle in Überlingen. In den letzten Jahren zeigte sich immer wieder, dass jeder Punkt dort harte Arbeit ist. Dementsprechend motiviert gingen die Gäste das Spiel an und ließen in den ersten...
Weiterlesen
Markiert in:

Die Vierte ist in der Liga angekommen - der HSG-Express rollt weiter

HSG-Konstanz-4-Heimspiel
Kreisklasse B: HSG Konstanz 4 - HC Lauchringen 36:17 (17:8)   Die neugegründete vierte Mannschaft der HSG ist nun wohl endgültig in der Liga angekommen. Am Samstagabend in der Schänzle-Sporthalle konnten die nächsten zwei Punkte eingefahren werden.    Im Vergleich zur Vorwoche gelang der Start in die Partie deutlich besser. Thorsten Werner Arlt konnte die Räume am Kreis nutzen und den ersten seiner insgesamt sieben Treffer markieren. Aus einer soliden Abwehr heraus und mit gut aufgelegten Torhütern konnte die Truppe von Teamchef Benjamin Schmidlin viele einfache Tore erzielen. Hier konnte vor allem Oliver Quarti ein ums andere Mal seine Schnelligkeit unter Beweis stellen. Nach einem sehenswertem Zuspiel von Schmidlin auf Vatter am Kreis zum 11:3 (16. Minute), war bereits die Vorentscheidung...
Weiterlesen
Markiert in:

Herren 4: Heinzelmann übernimmt Verantwortung an gewohnter Wirkungsstätte

HSG-Konstanz-4-2017-2018
Kreisklasse B: DJK Singen 2 - HSG Konstanz 4 24:37 (10:19)   Auf die erste Partie gegen die Nachbarn aus Dettingen/Wallhausen folgte das nächste Derby im Kreisunterhaus gegen Singen 2. Zur besten Anwurfzeit am Sonntagnachmittag und nach geleistetem Arbeitseinsatz beim diesjährigen Konstanzer Altstadtlauf ging die Vierte motiviert in die Partie.   Die Gastgeber hatten in einer hektischen Anfangsphase jedoch den besseren Start und konnten mit 2:0 in Front gehen. So mussten sich die Spieler um Teamchef Benjamin Schmidlin bis zum ersten eigenen Torerfolg bis zur 9. Minute gedulden. Nach diesem zähen Beginn brauchte die leistungsorientierte Vierte einen Moment, um sich in der Deckung zu stabilisieren und ihr Tempospiel über die Stationen von 5:10 (20. Minute) und 9:16 (28.) aufzuziehen. Die Abläufe...
Weiterlesen
Markiert in:

Nach Leistungssteigerung: Dritte mit makelloser Bilanz Spitzenreiter

Mannschaft-12a
Bezirksklasse: HSG Konstanz - DJK Singen 26:25 (8:11)   Bereits vor dem Spiel hatte die dritte Mannschaft der HSG Konstanz eine bittere Nachricht zu verkraften. Neuzugang Mike Brodbeck verletzte sich im letzten Training vor dem Eröffnungsspiel, nun wurde bekannt, dass die Runde für ihn bereits vorbei ist, ehe sie begann. Im Namen der ganzen Dritten wünschen wir Dir, Mike, eine gute Besserung.   Zu Gast am Samstagnachmittag in der Schänzlehalle war einer der beiden Absteiger aus der Landesliga, die DJK Singen. Allen Spielern war bewusst, dass das Spiel nur bei einer geschlossenen Mannschaftleistung erfolgreich ausgehen kann. Erfreulicherweise kamen Florian Wolf und Markus Brand aus den Ferien zurück und somit standen der Dritten zehn Spieler aus dem offiziellen Kader zur Verfügung. Um...
Weiterlesen
Markiert in:

Aus drei mach vier: HSG Konstanz startet mit vier Herrenmannschaften in neue Saison

HSG_Konstanz_III_2016-2017
Der schon immer sehr breit aufgestellte Kader der dritten Mannschaft (oben Bild des letztjährigen Kaders) verbreiterte sich in den vergangenen Monaten so sehr, dass nach einem Blick auf die Liste der spielberechtigten Spieler nur ein Schluss logisch war: das Melden einer vierten Mannschaft. Doch ohne Trainer gibt es keine Mannschaft und der passende Mann war schnell gefunden. Daniel Behrendt, bisheriger Co-Trainer der Dritten, übernimmt diese nun als Hauptverantwortlicher. Benjamin Schmidlin wird ab sofort die Geschicke der vierten Mannschaft als Spielertrainer lenken.   Die Spieler staunten nicht schlecht als sie erfuhren, dass die Vorbereitung in diesem Jahr bereits vor dem Konstanzer Weinfest startete. Die Herausforderung war es, aus vielen neuen Spielern zwei funktionierende Mannschaften zu formen. Zu entscheiden, wer in der Dritten...
Weiterlesen

Dritte beendet Runde mit einem Sieg und auf Platz drei

Dritte beendet Runde mit einem Sieg und auf Platz drei
Bezirksklasse: HSG Mimmenhausen/Mühlhofen II - HSG Konstanz III 23:27 (9:11)   Das letzte Spiel dieser kurzen Runde führte die Dritte auf die andere Seite des Überlinger Sees, zur Reserve der HSG Mimmenhausen/Mühlhofen. Bei einem Sieg der Konstanzer war diesen der dritte Platz in der Bezirksklasse nicht mehr zu nehmen. Die HSG startete engagiert und aufmerksam in das Spiel. Ließ den Angreifern der Gastgebern nur wenig Freiräume und nutzte die ersten sieben Minuten, um sich bereits einen Fünf-Tore-Vorsprung zu erspielen. Aber der vorletzte Tabellenplatz entspricht nicht der Qualität der Mimmenhausener und das zeigten diese in den kommenden 50 Minuten. Die Gastgeber stellten sich schnell auf die Gegenstöße der Konstanzer ein und verteidigten auch im gebundenen Spiel zunehmend besser. Hinzu kamen leichte Fehler...
Weiterlesen
Markiert in:

Alle Mann an einem Strang: Dritte fährt ungefährdete zwei Punkte ein

Alle Mann an einem Strang: Dritte fährt ungefährdete zwei Punkte ein
Bezirksklasse: HSG Konstanz 3 - TuS Steißlingen 3 32:21 (19:8)   Für die HSG III war es am vergangenen Sonntag bereits das vorletzte Saisonspiel und schon die letzte Partie dieser Spielzeit in der heimischen Schänzle-Sporthalle. Die Gäste des TuS Steißlingen 3 reisten an diesem Sonntagabend mit lediglich einem Reservespieler an. Die Bank der HSG III dagegen war randvoll. Das sollte immerhin ein spielentscheidender Faktor werden, da die meisten beteiligten Spieler wohl unter nachsamstagabendlichem Konditionsschwund zu leiden schienen. Bereits nach fünf Minuten begannen die Gastgeber die Führung auszubauen, die beim Halbzeitstand von 19:8 ganze elf Tore betrug. Dieses Ungleichgewicht wurde durch eine starke Abwehr erreicht, in der sich  Tormann Watzlawek als beinahe unbezwingbar auszeichnete. Daraus resultierten auch einige Ballgewinne, die über die...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte spielt gut, trifft aber das Tor zu selten

Dritte spielt gut, trifft aber das Tor zu selten
Bezirksklasse: HSG Konstanz III - SG Rielasingen/Gottmadingen 21:27 (9:12)   Im vorletzten Spiel dieser kurzen Spielzeit war der aktuelle Tabellenführer aus Rielasingen-Gottmadingen am Schänzle zu Besuch. Diesen Platz an der Spitze hatte der Gegner unter anderem auch dem Sieg der Dritten beim TV Meßkirch zu verdanken. Auch wenn keiner der beiden etatmäßigen Rückraumspieler der HSG zur Verfügung stand, war das Ziel, die beiden Punkte am See zu behalten. Um diesen Samstag aus sportlicher Sicht erfolgreich zu gestalten, galt es eine stabile Abwehr zu stellen und im Angriff die Fehler auf ein Minimum zu reduzieren. Um es gleich vorweg zu sagen: Das gelang der HSG über weite Strecken sehr gut. Vor allem der Mittelblock arbeitete sehr gut, sodass die Angriffsbemühungen der SG...
Weiterlesen
Markiert in:

Wo kein Wille ist, ist auch kein Sieg - HSG III kassiert Rekordschlappe in Blumberg

Wo kein Wille ist, ist auch kein Sieg - HSG III kassiert Rekordschlappe in Blumberg
Bezirksklasse: TSC Blumberg - HSG Konstanz 3 36:20 (19:10)   Samstagabend 20 Uhr auf dem Blumberg, tolle Zeit und volle Halle. Ja, natürlich herrscht dort absolutes Haftmittelverbot und natürlich zeigten die Unparteiischen zum Teil eine kreative Auslegung der Regeln, aber bei einer solch madigen Leistung, sofern das Wort überhaupt angebracht ist, wäre es höchst unsportlich, die Fehler außerhalb der eigenen Mannschaft zu suchen. Von Beginn an kam bei den Gästen vom Bodensee kein Zusammenspiel auf. Immer wieder warfen sich die Rückraumspieler unvorbereitet in Einzelaktionen, die selten zum Torerfolg, oft genug aber zum Gegenstoß führten. Symptomatisch steht dafür auch die Verwertung der 7Siebenmeter. Bereits in der 2. Minute wurde der erste Strafwurf vergeben, nach vier Minuten bereits der zweite und nach 20...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.