Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Tabellenführer Hamburg kommt: „Solche Spiele können Spaß machen oder schmerzhaft sein“

Freude-HSG-Konstanz-Felix-Jaeger-Aron-Czako-Markus-Dangers Vorfreude auf Hamburg bei Felix Jaeger, Aron Czako und Markus Dangers.

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Handball Sport Verein Hamburg (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Ein Name mit großer Strahlkraft, der aktuelle Tabellenführer Handball Sport Verein Hamburg gastiert am Freitag, 20 Uhr,  (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) bei der HSG Konstanz. Mit im Gepäck: Eine beeindruckende Erfolgsserie von 12 Spielen ohne Niederlage und große Namen wie Torsten Jansen, Blazenko Lackovic und Jens Vortmann.   Der Handball Sport Verein Hamburg dominiert die Schlagzeilen in Handball-Deutschland. Als Ligaprimus, der von Erfolg zu Erfolg eilt. Als großer Name, der sich anschickt, an große Zeiten anzuknüpfen und aufgrund spektakulär Transfers. Zunächst wurde Jannik Hausmann als bundesligaerfahrener Linkshänder nachverpflichtet, vor wenigen Tagen folgte der sofortige Wechsel des ehemaligen deutschen Nationaltorhüters Jens

...
Weiterlesen

HSG Konstanz holt talentierten Kreisläufer von Erstligist

Niklas-Ingenpass-Tusem-Essen Niklas Ingenpaß, 21, Kreisläufer vom TuSEM Essen.

Er ist jung, körperlich robust und sowohl abwehr- als auch offensivstark: Niklas Ingenpaß (21) vom Erstligisten TuSEM Essen soll ab der nächsten Saison zusammen mit Michel Stotz (22) als sehr junges Duo am Kreis der HSG Konstanz übernehmen. Der zweite Neuzugang nach Spielmacher Christos Erifopoulos (21, Frisch Auf Göppingen) erhält zunächst einen ligaunabhängigen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2023.   Mit 1,90 Meter Körpergröße und 97 Kilogramm Kampfgewicht bringt er beste Voraussetzungen für eine Rolle im Innenblock und als „Kante am Kreis“ mit. Das sieht auch André Melchert so: „Er hat einen guten Körper und kann uns vorne wie hinten weiterhelfen, ist ein guter Abwehrspieler, aber auch im Angriff gefährlich. Ich habe mich schon seit Januar mit ihm beschäftigt, als abzusehen war,

...
Weiterlesen

„Nochmal richtigen Schritt nach vorne gemacht“: Kreisläufer geht zu Erstligist

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Dresden Immer mit vollem Einsatz dabei: Markus Dangers am Kreis. Fotos: Stephanie Fleischer

Die Liste der Spieler, die über die HSG Konstanz in die 1. Bundesliga gewechselt sind, ist inzwischen lang. Mit Kreisläufer Markus Dangers reiht sich ein weiterer Akteur ein und wird die HSG im Sommer zu einem Erstligisten verlassen. „Markus hat im letzten Jahr bei uns noch einmal einen richtigen Schritt nach vorne gemacht. Mit dieser Qualität ist er auch für solche Teams interessant“, sagt André Melchert. „Das gönnen wir ihm alle. Sportlich und finanziell können wir ihm nicht dasselbe ermöglichen.“   Der Sportliche Leiter der HSG Konstanz muss damit in der neuen Saison auf einen absoluten Leistungsträger verzichten. 86 Tore konnte Dangers in bislang 17 Partien erzielen. Damit ist der 26-Jährige erfolgreichster Kreisläufer in der 2. Handball-Bundesliga, bester Konstanzer Feldtorschütze und

...
Weiterlesen

Trotz guter Leistung: Dresden zu stark

Michel-Stotz-HSG-Konstanz-Dresden Gute Leistung: Michel Stotz. Foto: Stephanie Fleischer

2. Handball-Bundesliga: HC Elbflorenz Dresden – HSG Konstanz 35:28 (17:14)   Es hätte schon wirklich alles passen müssen, damit die HSG Konstanz die Überraschung beim nun Tabellenvierten HC Elbflorenz Dresden hätte landen können. Vieles hat gepasst, doch am Ende waren die Belastung nach dem frühen Ausfall von Kapitän Tom Wolf und die Fehlerquote zu hoch, um beim Spitzenteam mehr als ein etwas zu deutlich ausgefallenes 28:35 (14:17) zu holen.   Denn vor allem die erste Halbzeit kann als eine sehr gute verbucht werden. Mit hoher Intensität und hohem Einsatz in der Deckung, in der sich wieder einmal Michel Stotz mit einer starken Leistung hervortat, konnten die Gäste vom Bodensee den großen Favoriten zunächst überraschen. Nach knapp sieben Minuten war es der

...
Weiterlesen

Mit „Kampf und Emotion“ nach Dresden

Jubel-HSG-Konstanz-Rimpar Kampf und Leidenschaft wurden in Rimpar belohnt. Foto: Frank Scheuring


2. Handball-Bundesliga: HC Elbflorenz Dresden – HSG Konstanz (Samstag, 19.30 Uhr, Ballsport-Arena) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Kaum etwas mehr als 24 Stunden nach der Rückkehr mit zwei wichtigen Punkten im Gepäck vom Auswärtsspiel in Würzburg sitzt die Mannschaft der HSG Konstanz bereits wieder im Bus. Am Freitagmorgen ging es Richtung Dresden, wo am Abend noch das Abschlusstraining absolviert wird. Am Samstag, 19.30 Uhr, (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) ist die HSG beim Tabellenfünften gefordert.   Mit deutlich gestiegener Stimmung. Aber auch wenig Zeit für eine gezielte Vorbereitung, da zuletzt regenerative Aspekte angesichts der hohen Belastung im Vordergrund standen. Dresden konnte am Mittwoch in eigener Halle einen überzeugenden 34:30-Erfolg gegen Dormagen auf das Parkett legen. Damit festigten die Sachen ihre Platzierung im Spitzenfeld

...
Weiterlesen

Christos Erifopoulos: Video-Vorstellung und Rundgang in der Schänzle-Hölle

Christos-Erifopoulos-HSG-Konstanz-3 Christos Erifopoulos, 21, Mittelmann.

Christos Erifopoulos heißt ab Sommer der neue Spielmacher der HSG Konstanz. Kürzlich war er das erste Mal zu einem Rundgang durch die Schänzle-Hölle in Konstanz. Das Videoteam der HSG Konstanz war dabei und hat den aktuellen deutschen Junioren-Nationalspieler in die Kabine, auf die Tribüne und in den Fitnessraum begleitet. Dabei sprach Erifopoulos über seinen großen Traum von der U21-WM im Sommer in Ungarn und seine Ziele. "Es gab keinen anderen Weg als in der Familie Handballer zu werden", verrät das Talent, das per Doppelspielrecht erste Bundesliga-Erfahrungen bei Frisch Auf Göppingen gesammelt hat. "Handball ist meine Leidenschaft, Handball ist alles für mich", so der Drittliga-Torschützenkönig der letzten Saison. Zudem spricht er über die sein Lieblingsessen, "griechische Küche von Mami ist die beste",

...
Weiterlesen

Drei Sekunden vor Schluss zum ersten Auswärtssieg

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-Rimpar Joschua Braun mit Zug zum Tor. Am Ende durfte die HSG jubeln. Foto: Jonas Blank

2. Handball-Bundesliga: DJK Rimpar Wölfe – HSG Konstanz 24:25 (12:12)   Die HSG Konstanz ist endlich belohnt worden. Mut, Glaube, Kampf bis zur letzten Sekunde und vor allem eine deutlich verbesserte Abwehrleistung sicherten der HSG zwei eminent wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Fabian Schlaich traf drei Sekunden vor Schluss bei den Rimpar Wölfen zum ersten Auswärtssieg der Konstanzer in dieser Saison (25:24/12:12).   Viel sprach zwischenzeitlich nicht mehr für die Gäste. Der Start war wieder in Ordnung, Konstanz kam konzentriert in die Partie und konnte sich fünf Minuten vor der Halbzeit auf 12:9 absetzen. Doch wie so oft war alles, was sie sich über lange Zeit mühsam aufgebaut hatten, innerhalb weniger Minuten selbst wieder eingerissen. Plötzlich waren sie wieder

...
Weiterlesen

Fünf Spiele in drei Wochen, vier auswärts: Hartes Programm

Aron-Czako-HSG-Konstanz-Gummersbach Zuletzt dreimal gegen Gummersbach erfolgreich: Aron Czako.

2. Handball-Bundesliga: DJK Rimpar Wölfe – HSG Konstanz (Mittwoch, 20 Uhr, s. Oliver-Arena Würzburg) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Das knallharte Auftaktprogramm der HSG Konstanz im neuen Jahr geht weiter. Fünf Spiele in drei Wochen muss die HSG absolvieren, vier davon verbunden mit teils langen Aufwärtsfahrten. So wird auch das Thema Regeneration immer wichtiger vor dem Duell am Mittwoch, 20 Uhr, (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) in Würzburg bei den Rimparer Wölfen.   Nach dem einseitigen Kräftemessen mit dem starken VfL Gummersbach am Freitag und der Fahrt nach Würzburg geht es am Samstag direkt weiter in Dresden. Dass Konstanz vier der fünf dicht aufeinander folgenden Partien in der Fremde bestreiten muss, macht die Aufgabe nicht einfacher. „Im Bus ist die Regeneration schwierig“, merkt

...
Weiterlesen

Vertrag mit Torwart wird nicht verlängert

Maximilian-Wolf-und-Michael-Hassferter-HSG-Konstanz-Dessau Maximilian Wolf und Michael Haßferter wollen noch einiges bis Sommer erreichen.

Im Moment hat André Melchert alle Hände voll zu tun. Der Sportchef der HSG Konstanz befindet sich mitten in den Planungen für die kommende Spielzeit und konnte mit der Neuverpflichtung von Spielmacher Christos Erifopoulos zuletzt Vollzug melden. Klarheit möchte der Sportliche Leiter nun auch auf der wichtigen Torwart-Position. „Ich habe mich in der aktuellen Situation dazu entschlossen, den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Michael Haßferter nicht zu verlängern“, erklärt er dazu.   2019 kam der gebürtige Nürnberger vom HC Erlangen an den Bodensee und konnte in seiner ersten Saison in der 2. Bundesliga direkt mit guten Vorstellungen auf sich aufmerksam machen. „Michi hat letzte Saison sehr gute Leistungen gebracht“, sagt Melchert. „Wir haben noch gemeinsame Ziele. Über allem steht der Klassenerhalt.

...
Weiterlesen

HSG verpflichtet Junioren-Nationalspieler und Drittliga-Torschützenkönig

Christos-Erifopoulos-HSG-Konstanz Herzlich willkommen, kalos irthes, Christos! Foto: Michael Elser



Die HSG Konstanz kann ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Mittelmann Christos Erifopoulos, mit 189 Toren in nur 25 Spielen bundesweiter Drittliga-Torschützenkönig der letzten Saison über alle vier Staffeln der 3. Liga hinweg, aktueller deutscher Junioren-Nationalspieler und neunmal mit Frisch Auf Göppingen in der 1. Bundesliga aktiv. Das 21-jährige Toptalent erhält zunächst einen ligaunabhängig geltenden Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2023.   Erste Worte Ball und Tor   Handball ist das bestimmende Thema im Hause Erifopoulos. Der Vater spielte Handball, Bruder Panagiotis bei Bietigheim in der 1. Bundesliga und für die griechischen Auswahlmannschaften, der andere Bruder in Kirchzell. Der Jüngste heißt Christos und ist der mit der rasantesten Handball-Karriere. 2000 in Erlenbach am Main geboren, eiferte Christos schnell seinen großen

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.