Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

HSG Konstanz verlängert Vertrag mit spielstarkem Mittelmann

HSG Konstanz verlängert Vertrag mit spielstarkem Mittelmann

Am Wochenende herrschte bei der HSG Konstanz richtig ausgelassene Stimmung. Schließlich gab es gleich einen doppelten Grund kräftig zu feiern. Endlich gelang es der HSG den langersehnten zweiten Heimsieg in der Rückrunde zu erringen, ein echter Befreiungsschlag für Team und Fans gleichermaßen, zu dem auch das sich glücklicherweise langsam lichtende HSG-Lazarett beitrug. Zusätzlich konnte die nun gar wieder auf dem dritten Tabellenplatz stehende HSG eine eminent wichtige Personalie für die kommende Saison festzurren: Yannick Schatz, spielstarker Mittelmann der Konstanzer, hat einen neuen Einjahresvertrag mit Option unterschrieben.   Yannick Schatz bekleidet bei der HSG Konstanz seit 2008 die Position des Spielmachers und hat sich in dieser Zeit zu einem echten Leistungsträger entwickelt, der das Spiel der Konstanzer nicht nur schnell, sondern auch

...
Weiterlesen

Ein dicker Fisch im Netz: HSG Konstanz kann hochkarätigen Neuzugang vermelden

Ein dicker Fisch im Netz: HSG Konstanz kann hochkarätigen Neuzugang vermelden

Mit Beginn der neuen Saison 2013/2014 in der 3. Liga Ende August wird der 25 Jahre alte Rückraumspieler Mathias Riedel die HSG Konstanz verstärken. Der 1,97 m große Riedel kann sowohl im linken als auch im rechten Rückraum für mächtig Wirbel sorgen. Dies hat er bisher in der Oberliga beim TV Willstätt äußerst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, denn in seiner Premierensaison in der Oberliga gelangen ihm gleich 220 Tore und er wäre beinahe auf Anhieb nach seinem Wechsel von seinem Heimatverein HSG Freiburg nach Willstätt Torschützenkönig in der Oberliga Baden-Württemberg geworden, lediglich drei Treffer fehlten ihm zum Gewinn der Torjägerkanone. Auch in seinem zweiten Jahr in dieser Saison ist er nicht minder erfolgreich und konnte in 25 Einsätzen schon wieder 193

...
Weiterlesen

Veränderungen im Kader: „Es war keine Entscheidung gegen die HSG!"

Veränderungen im Kader: „Es war keine Entscheidung gegen die HSG!"

Zur neuen Saison 2013/2014 wird es einige Veränderungen im Drittliga-Kader der HSG Konstanz geben. Gerrit Bartsch wird die HSG Konstanz mit Ablauf der Saison 2012/2013 verlassen. Die HSG entsprach dem Wunsch ihres talentierten Spielmachers und löste den Vertrag auf. Gerrit Bartsch wird in seine Heimat, die Ortenau, zurückkehren. „Es war keine Entscheidung gegen die HSG, hier wird gute Arbeit geleistet, es ist eine tolle Struktur vorhanden und jeder kümmert sich um dich. Bei mir ging es jedoch bisher fast nur um Handball, irgendwann muss man ehrlich zu sich selbst sein. Ich bin zu dem Schluss gelangt, dass ich einen Schritt zurück gehen möchte," erklärt er. Menschlich und sportlich wiegt der Verlust von Gerrit Bartsch für die HSG schwer, doch die Beweggründe

...
Weiterlesen

HSG Konstanz bindet Rückraumkanonier an sich

HSG Konstanz bindet Rückraumkanonier an sich

Zwei Mal gab es am vergangenen Wochenende besonders starken Beifall und Jubel von den HSG-Fans am Konstanzer Schänzle: Da war zum einen der 26:26 Ausgleichstreffer für die HSG gegen die Reserve der Rhein-Neckar Löwen nach einer irrwitzigen Aufholjagd, die nach einem 21:26 Rückstand in der 54. Minute im vielumjubelten Ausgleichstreffer 28 Sekunden vor dem Abpiff gipfelte.   Doch bereits kurz vor Beginn der Partie war der Jubel bei den Fans nicht minder euphorisch. Der Hallensprecher verkündete die frohe Botschaft: Matthias Faißt, Konstanzer Rückraum-Ass und Abwehrdirigent, hatte soeben seinen auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bei der HSG Konstanz verlängert! Der 1, 92 m große Rückraumspieler war in dieser Saison trotz einiger Verletzungsprobleme in 21 Einsätzen bereits wieder für 107 Treffer gut.

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.