Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

HSG hat neue Jugend-Nationalspieler: EM-Teilnahme mit der Schweiz

Rohat-Sahin-A-Jugend-HSG-Konstanz-3 Rohat Sahin fährt mit der Schweizer Nationalmannschaft zur U17-EM.
Die HSG Konstanz investiert viel in ihre Jugendarbeit. Belohnt wird der große Aufwand nicht nur mit der erneuten Qualifikation für die höchsten Ligen in sämtlichen Altersklassen und zahlreichen Talenten, die in die U23 in der Oberliga und die erste Mannschaft in der 2. Bundesliga drängen. Einige Talente sind wie Luca Mastrocola als Jugend-Nationalspieler für das DHB-Team aktiv. Moritz Ebert geht zudem für Deutschland bei der Beachhandball-EM auf Medaillenjagd. Nun hat die HSG auch zwei Schweizer Jugend-Nationalspieler in ihren Reihen. Kreisläufer Rohat Sahin fährt mit den Eidgenossen zur U17-Europameisterschaft in Schweden. Neuzugang Leandro Lioi steht ebenfalls im erweiterten Aufgebot.   Über die Entwicklung des bereits als B-Jugendlicher in der A-Jugend-Bundesliga aktiven Rohat Sahin freut sich Trainer Thomas Zilm ganz besonders. „Rohat bringt...
Weiterlesen

Moritz Ebert fährt zur Herren-Beachhandball-EM: „Immer Gänsehaut bei der Nationalhymne“

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-Europameister-2018-Action-1-klein Moritz Ebert hielt letztes Jahr den EM-Titel für die U18 fest.

Immer noch sind die Bilder präsent, als Moritz Ebert im vergangenen Sommer sich nach der entscheidenden Parade den Ball griff und wie wild mit weit ausgebreiteten Armen und entfesselten Jubelschreiben über das ganze Spielfeld stürmte. Der talentierte Keeper der HSG Konstanz war in diesem Moment Beachhandball-Europameister mit der U18. Von 2. bis 7. Juli kann er den nächsten Karrierehöhepunkt feiern: Als einer von zwei Torhütern wurde er für die Europameisterschaft in Polen berufen. In das Aufgebot der Herren-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes (DHB). Mit erst 18 Jahren.   Kein Wunder, dass der junge Mann kurz vor der Abreise zu einem vorgeschalteten Lehrgang nach Budapest zwischen Wirtschaftswissenschaft-Studium an der mit der HSG kooperierenden Exzellenzuniversität Konstanz, Vorbereitung mit der HSG und riesengroßer Vorfreude etwas...
Weiterlesen

A-Jugend nach Reform unter den Top 40: Bundesliga-Gegner und neuer Modus stehen fest

Team-Besprechung-A-Jugend-HSG-Konstanz Viel zu besprechen: Trainer Thomas Zilm startet bald mit seiner Mannschaft in die Vorbereitung.
Nach einer vor allen Dingen tollen Rückrunde mit 15:7 Punkten und Platz fünf im Endklassement hatte sich die A-Jugend der HSG Konstanz ohne die gerade erst zu Ende gegangenen Qualifikationsrunden die Zugehörigkeit zur Jugend-Bundesliga gesichert. Dies nun schon zum achten Mal im neunten Jahr des Bestehens der Eliteklasse und bereits im siebten Jahr in Folge. Nur zwei Vereine in Süddeutschland sind in dieser Hinsicht erfolgreicher. Die kommende Spielzeit wird dabei nach einer Reform nur noch mit 40 Teams und geändertem Modus absolviert.   Erstmals in ihrer Geschichte setzt sich die höchste Liga für U19-Teams nicht mehr wie bislang aus insgesamt 48 Mannschaften zusammen. In vier Staffeln treten künftig nur noch je zehn Teams an. Der Jugendspielausschuss des Deutschen Handballbundes hat nach...
Weiterlesen

Noch ein Sieg zum Abschluss: A-Jugend bleibt zum achten Mal erstklassig

Benedikt-Hafner-A-Jugend-HSG-Konstanz-Guenzburg Sorgte für die Erlösung: Benedikt Hafner setzte den Schlusspunkt zum 30:26-Sieg.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – JANO Filder 30:26 (19:13)   Für acht Spieler war es das letzte Jugendspiel vor dem Übertritt zu den Aktiven, da war das Ziel klar: Ein Sieg zum Abschluss der Saison und der Jugendzeit sollte es sein. Platz fünf und die schon achte Bundesliga-Teilnahme waren zwar schon zuvor gesichert, doch auch das letzte Ziel wurde mit einem 30:26 (19:13)-Sieg gegen JANO Filder, nun 23 Punkten und der drittbesten Offensive der Liga souverän erreicht.   Den guten Saisonschluss wollten sich die HSG-Talente dabei nicht nehmen lassen und sprühten direkt vor Tatendrang und Spielfreude. Mit einer ordentlichen Abwehrarbeit stand es nach etwas mehr als acht Minuten bereits 5:2 für die Hausherren. Die Gäste von den Fildern allerdings wirkten ebenfalls hochmotiviert,...
Weiterlesen

„Noch einmal Freude und Spaß haben“: A-Jugend strebt nach erfolgreichem Abschluss einer tollen Saison

Julian-Kuechler-A-Jugend-HSG-Konstanz-Loewen Julian Küchler und die A-Jugend haben noch einmal zwei Punkte zum Abschluss im Visier.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – JANO Filder (Samstag, 15.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   In neun Jahren Jugend-Bundesliga in der kommenden Spielzeit gelang der A-Jugend der HSG Konstanz das Kunststück, sich achtmal zu qualifizieren. Grundstein war dafür erneut ein mitreißendes Tempospiel, das die aktuell drittbeste Offensive der Liga und 21 Punkte einbrachte. Im letzten Spiel der Saison am Samstag, 15.30 Uhr, soll in der Schänzle-Sporthalle noch einmal ein „Feuerwerk“ abgebrannt werden, so wünscht es sich Trainer Thomas Zilm.   Sollte dies der nicht ungefährliche Gegner nicht zulassen, ist es zumindest das Ziel, sich mit viel Spielfreude und Spaß vom eigenen Publikum zu verbschieden. Nachdem die Strapazen des harten Doppelspieltages mit zwei Parteien innerhalb von nur 20 Stunden offenbar gut überstanden sind, kann der Drittliga-Nachwuchs...
Weiterlesen

Platz fünf ist sicher: A-Jugend feiert achte Bundesliga-Qualifikation

Jubel-A-Jugend-HSG-Konstanz-Bundesliga-Quali-2019-klein Riesige Freude herrschte bei der A-Jugend nach der zum achten Mal geglückten Bundesliga-Qualifikation.
A-Jugend-Bundesliga: SV 64 Zweibrücken – HSG Konstanz 28:32 (13:12) Frisch Auf Göppingen – HSG Konstanz 32:29 (15:11)   Die A-Jugend der HSG Konstanz hat es erneut geschafft: Auch in der kommenden Saison wird sie in der Jugend-Bundesliga antreten. Bereits nach dem ersten Teil des Mammut-Programms mit zwei Auswärtsspielen innerhalb von nur 20 Stunden war nach dem 32:28 (12:13)-Erfolg in Zweibrücken und Niederlagen der Konkurrenz alles klar. Am Sonntagmittag schlug sich der Drittliga-Nachwuchs nach wenigen Stunden Pause beim Tabellenzweiten ebenfalls prächtig und unterlag nur knapp mit 29:32 (11:15). Damit ist der HSG Platz fünf schon vor dem letzten Spieltag nicht mehr zu nehmen und sie gehört in der kommenden Spielzeit zum achten Mal im neunten Jahr des Bundesliga-Bestehens zu den in der...
Weiterlesen

Zwei Auswärtsspiele innerhalb von 20 Stunden: A-Jugend vor wichtigem Doppelspieltag

Team-A-Jugend-HSG-Konstanz-Jubel-Muenchen Ganz eng zusammenrücken: Die A-Jugend möchte sich am wichtigen Doppelspieltag gemeinsam durchbeißen.
A-Jugend-Bundesliga: SV 64 Zweibrücken – HSG Konstanz (Samstag, 16 Uhr, Ignaz-Roth-Halle) Frisch Auf Göppingen – HSG Konstanz (Sonntag, 12 Uhr, EWS-Arena)   Ein enorm hartes Programm liegt im alles entscheidenden Endspurt im Kampf um den Bundesliga-Klassenerhalt vor der A-Jugend der HSG Konstanz. Zu zwei schweren Auswärtsspielen kommt die herausfordernde Situation der Ansetzung der zwei eminent wichtigen Partien innerhalb von nur 20 Stunden. Nach Zweibrücken ist die HSG am Samstag 340 Kilometer unterwegs, spielt um 16 Uhr beim direkten Tabellennachbarn und muss nur 20 Stunden später beim Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen am Sonntag, 12 Uhr, antreten.   Eine Konstellation, die so selbst im Herrenhandball im Bundesligabereich den Spielern nicht zugemutet wird. Der Drittliga-Nachwuchs vom Bodensee ist somit gezwungen, um immerhin eine...
Weiterlesen

A-Jugend nach 41:33-Sieg gegen Tabellennachbar auf Platz fünf

Rohat-Sahin-A-Jugend-HSG-Konstanz-Lwen-2 Siebenmal erfolgreich: Kreisläufer Rohat Sahin.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – JSG Echaz-Erms 41:33 (20:17)   Die A-Jugend der HSG Konstanz konnte den deutlichen Aufwärtstrend der letzten Wochen auch im Duell mit dem direkten Tabellennachbarn JSG Echaz-Erms bestätigen. Mit dem 41:33 (20:17)-Kantersieg schob sich der Drittliga-Nachwuchs bis auf Platz fünf vor und hat sich eine glänzende Ausgangsposition für die verbliebenen drei Endspiele um den Bundesliga-Klassenerhalt gesichert.   Konstanz startete dabei gut und lag zu keinem Zeitpunkt der Partie in Rückstand. Nach dem 5:5 zog die HSG das Tempo mächtig an und ging von diesem Zeitpunkt an immer deutlich vorweg. „Wir haben von Anfang an Gas geben“, zeigte sich Thomas Zilm äußerst zufrieden. „Damit haben wir dem Gegner gezeigt, dass er für einen Sieg eine sehr gute Leistung benötigen...
Weiterlesen

Erstes Bundesliga-Endspiel: A-Jugend empfängt Tabellennachbarn – Spiel in Zweibrücken neu angesetzt

Team-A-Jugend-HSG-Konstanz-Auszeit Zusammenstehen, alles für die Topleistung geben: Auf die A-Jugend warten spannende, anspruchsvolle Wochen.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – JSG Echaz-Erms (Samstag, 15.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nur noch vier Spiele hat die A-Jugend der HSG Konstanz in dieser Saison vor sich. Vier Endspiele um den Klassenerhalt in der Bundesliga. Das erste davon steigt am Samstag, 15.30 Uhr, in der Schänzle-Sporthalle gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn JSG Echaz-Erms. Am 6. April geht es dann noch einmal nach Zweibrücken.   Das vor zwei Wochen aufgrund eines undichten Daches und feuchter Spielfläche aus Rücksicht auf die Gesundheit der Spieler kurz vor Anpfiff von den Schiedsrichtern abgesagte Spiel wurde inzwischen nicht für Konstanz gewertet, sondern vom Staffelleiter neu angesetzt. Am Samstag, 6. April, muss die A-Jugend der HSG somit erneut über 340 Kilometer nach Rheinland-Pfalz fahren und nach der knapp 700-Kilometer-Reise...
Weiterlesen

Spielausfall: A-Jugend muss nach längster Auswärtsfahrt unverrichteter Dinge abreisen

Moritz-Ebert-A-Jugend-HSG-Konstanz-Hocke Durften aus Rücksicht auf die Gesundheit der Spieler in Zweibrücken nicht spielen: Moritz Ebert und die A-Jugend der HSG Konstanz.
A-Jugend-Bundesliga: SV 64 Zweibrücken – HSG Konstanz abgesagt   340 Kilometer war die A-Jugend der HSG Konstanz bei der längsten Auswärtsfahrt der Saison nach Zweibrücken gereist, hatte sich wie üblich aufgewärmt und war bereit zum wichtigen Spiel um die direkte Bundesliga-Qualifikation beim unmittelbaren Tabellennachbarn. Doch daraus wurde nichts. Aufgrund eines bei nur leichten Regens undichten Daches und einer dadurch feuchten Spielfläche sagten die Schiedsrichter aus Rücksicht auf die Gesundheit der Spieler die Partie kurz vor dem geplanten Anpfiff am Sonntagnachmittag ab.   Die Konsequenzen daraus sind offen. In den Händen des Staffeleiters liegt es nun, ob die Partie neu angesetzt wird und der HSG-Nachwuchs erneut knapp 700 Kilometer zurücklegen muss oder ob die Partie zu Gunsten der HSG Konstanz gewertet wird....
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.