Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Zweiter Sieg in letzten drei Partien: A-Jugend mit Überraschung gegen Schwetzingen

Zweiter Sieg in letzten drei Partien: A-Jugend mit Überraschung gegen Schwetzingen
Zwei Siege in den letzten drei Partien: Die HSG Konstanz freut sich, hier mit Jonas Löffler (links) und Carl Gottesmann, nach der Rückkehr ihrer Verletzten über das nächste Erfolgserlebnis. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – HG Oftersheim/Schwetzingen 29:26 (13:12) Vier Punkte aus den letzten drei Bundesliga-Spielen der Saison hatte HSG-Trainer Christian Korb vor der Begegnung gegen den bisherigen Tabellensiebten Ofterheim/Schwetzingen gefordert – zwei Punkte sicherte sich seine junge Mannschaft direkt mit einer Überraschung gegen die Kurpfälzer. Dennoch war der HSG-Coach nach dem 29:26 (13:12)-Heimsieg nicht ganz zufrieden. „Natürlich Glückwunsch an die Jungs zum Sieg“, so Korb, „aber ich wollte heute mehr sehen. Mir war unser Spiel teilweise zu nervös, zu zerfahren, auch wenn das Ergebnis nach einem schweren Spiel stimmt.“ Dabei agierte die HSG immer und gerade...
Weiterlesen

Gegner steht mit dem Rücken zur Wand: A-Jugend gegen Oftersheim gefordert

Gegner steht mit dem Rücken zur Wand: A-Jugend gegen Oftersheim gefordert
Nervenstärke ist gefordert: HSG-Linksaußen Philipp Kunde, mit 111 Toren zehntbester Torschütze der Jugend-Bundesliga Süd, möchte in den letzten drei Spielen mit der HSG Konstanz noch mindestens vier Punkte holen. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – HG Oftersheim/Schwetzingen(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Ein Duell der Gegensätze könnte man vom Aufeinandertreffen der A-Jugend der HSG Konstanz mit der HG Oftersheim/Schwetzingen am Samstag um 17.30 Uhr in der Schänzle-Sporthalle erwarten. Während die Nordbadener als Tabellensiebter im Kampf um den wichtigen sechsten Platz, der die Bundesliga-Qualifikation für die nächste Saison garantiert, mit dem Rücken zur Wand stehen, kann die HSG ohne großen Druck in die letzten drei Spiele gehen. HSG-Trainer Christian Korb sieht sein Team zwar tatsächlich ohne Druck, nicht jedoch ohne Ziele. „Wir wollen noch mindestens vier Punkte in den verbleibenden...
Weiterlesen

Technische Fehler verhindern Auswärtscoup der A-Jugend in Heilbronn

Technische Fehler verhindern Auswärtscoup der A-Jugend in Heilbronn
Knapp war's: Die A-Jugend um Eric Vonlanthen konnte sich in Heilbronn nicht den ersten Auswärtssieg der Saison sichern. A-Jugend-Bundesliga:TSB Heilbronn-Horkheim – HSG Konstanz 27:24 (17:13) Gestärkt, motiviert und voller guter Vorsätze fuhr die A-Jugend der HSG Konstanz nach dem letzten Erfolgserlebnis gegen Ismaning nach Heilbronn. Zurück kam sie wie immer in dieser Saison: mit einer Niederlage (24:27) und ohne Punkte, trotz eines heißen Schlagabtauschs mit dem besser platzierten Konkurrenten. „Wir hatten uns viel vorgenommen und waren gut vorbereitet“, unterstrich HSG-Trainer Christian Korb enttäuscht. „Alles war darauf ausgerichtet, Horkheim das Leben in der Abwehr so schwer wie möglich zu machen.“ Schon nach wenigen Minuten war jedoch klar, dass alle Pläne reine Makulatur waren. Im Angriff kam Konstanz von Anfang an nicht richtig in Tritt und...
Weiterlesen

A-Jugend mit Rückenwind nach Heilbronn

A-Jugend mit Rückenwind nach Heilbronn
Zuletzt viermal erfolgreich und mit viel Mut auftrumpfend: Rechtsaußen Jerome Portmann. A-Jugend-Bundesliga:TSB Heilbronn-Horkheim – HSG Konstanz(Sonntag, 17 Uhr, Stauwehrhalle) Balsam für die Seele, ein emotionaler Befreiungsschlag und, so HSG-Trainer Christian Korb, „frische Energie“ für die vier letzten Bundesliga-Spiele der Saison war der 34:25-Sieg am vergangenen Wochenende gegen Ismaning für die A-Jugend der HSG Konstanz. Am Sonntag führt der Weg der Konstanzer zum TSB-Heilbronn-Horkheim. Weniger gut sind die Erinnerungen, die die Schwaben beim HSG-Nachwuchs wecken. Der TSB hat sich in jüngster Vergangenheit zum Schreckgespenst der HSG-Talente entwickelt, in der Bundesliga-Qualifikation den gastgebenden Konstanzern beim Heimturnier mit der letzten Sekunde und der ersten Führung im Spiel überhaupt die direkte Bundesliga-Qualifikation entrissen und die HSG im Hinspiel der aktuellen Bundesliga-Saison ebenfalls mit einem Treffer in der letzten...
Weiterlesen

Emotionaler Befreiungsschlag: A-Jugend begeistert gegen Ismaning

Emotionaler Befreiungsschlag: A-Jugend begeistert gegen Ismaning
Geschafft: Die A-Jugend der HSG Konstanz bejubelt den Heimsieg gegen Ismaning und die wohl beste Saisonleistung überhaupt. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – TSV Ismaning 34:25 (15:12) Lange haben sie darauf gewartet, dann entlud sich alle Anspannung und Enttäuschung der letzten Wochen in einem Moment in der Kabine. Der Jubel bei der A-Jugend der HSG Konstanz kannte nach einem begeisternden Auftritt gegen den Tabellenneunten TSV Ismaning keine Grenzen. Mit der wohl besten Saisonleistung überhaupt überrollte Konstanz die Münchener Vorstädter mit 34:25 (15:12). Es waren die ganz großen Emotionen, die sich nach dem Schlusspfiff Bahn brachen. Endlich waren der zweite Saisonsieg unter Dach und Fach, die Revanche für die bittere 26:33-Hinspielniederlage und der Sprung weg vom Tabellenende geschafft. Und das mit einer mitreißenden Vorstellung und 34 erzielten Toren,...
Weiterlesen

Alte Freunde zu Gast: A-Jugend empfängt Ismaning

Alte Freunde zu Gast: A-Jugend empfängt Ismaning
HSG-Trainer Christian Korb gibt die Richtung vor und sagt vor dem Spiel gegen Ismaning: "Wir werden voll auf Sieg gehen". A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – TSV Ismaning(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Die A-Jugend der HSG Konstanz und des TSV Ismaning sind, so kann man mittlerweile ohne Übertreibung sagen, eng befreundet. Nach einem 21:9 (10:5)-Kantersieg der HSG gegen die Bayern in der ersten Qualifikationsrunde in Konstanz und einer gemeinsamen Feier nach geglückter Qualifikation beider Teams bei der bundesweiten Endrunde zur Bundesliga zeigten sich die Münchener Vorstädter im Hinspiel allerdings wenig (Gast)freundschaftlich und fügten Konstanz eine bittere 26:33 (15:17)-Pleite zu. Trotzdem ist die Vorfreude auf ein Wiedersehen groß. Am Samstag sollen gegen den Tabellenneunten nun aber ebenfalls erst nach dem Spiel Gastgeschenke verteilt werden. Dass dies jedoch alles andere...
Weiterlesen

A-Jugend vergibt zu viele Chancen und verliert Kellerduell

A-Jugend vergibt zu viele Chancen und verliert Kellerduell
Trotz Niederlage großer Zusammenhalt: Die A-Jugend der HSG Konstanz präsentierte sich auch in Pfullingen als verschworene Einheit. A-Jugend-Bundesliga:JSG Echaz-Erms – HSG Konstanz 30:28 (12:13) Das Glück – und der Erfolg – wollen in dieser Saison einfach nicht auf Seiten der Konstanzer A-Jugend sein. Auch beim bisherigen Schlusslicht JSG Echaz-Erms musste sich die HSG Konstanz nach acht Aluminium-Treffern, zwei vergebenen Siebenmetern und schlechter Chancenverwertung mit 28:30 (13:12) geschlagen geben. Co-Trainer Fabian Schlaich, der den verhinderten Chefcoach Christian Korb vertrat, rätselte nach der Partie, warum man sich trotz „solider Leistung“ beim Zusammenschluss von Zweitligist TV Neuhausen/Erms und Drittligist VfL Pfullingen erneut mit der Rolle als knapper Verlierer abfinden musste. „Es war ein komisches Spiel, wir waren meiner Meinung nach zunächst das bessere Team und haben uns...
Weiterlesen

A-Jugend vor richtungsweisendem Duell in Pfullingen

A-Jugend vor richtungsweisendem Duell in Pfullingen
HSG-Kreisläufer Carl Gottesmann möchte mit der HSG Konstanz den zweiten Sieg gegen Echaz-Erms. A-Jugend-Bundesliga:JSG Echaz-Erms – HSG Konstanz(Sonntag, 17 Uhr, Kurt-App-Sporthalle Pfullingen) Vor dem Duell der direkten Tabellennachbarn JSG Echaz-Erms und HSG Konstanz wittern beide Mannschaften eine große Chance auf ein weiteres Erfolgserlebnis – und beide wollen die Rote Laterne unbedingt dem Gegner überlassen. Im Moment trägt sie der Zusammenschluss im Jugendbereich von Zweitligist TV Neuhausen/Erms und dem Drittligisten VfL Pfullingen mit sich herum. Grund dafür ist auch das Hinspiel. Mit einer der stärksten Saisonleistungen feierte die HSG Konstanz damals einen 28:23-Sieg. Geht es nach HSG-Trainer Christian Korb, soll dies auch im Rückspiel der Fall sein. „Mit Sicherheit wird die Abwehr dieses Spiel entscheiden“, ist sich Korb gewiss. Ein Umstand, der ihn durchaus positiv...
Weiterlesen

Dicht vor Überraschung: A-Jugend mit viel Leidenschaft gegen Pforzheim

Dicht vor Überraschung: A-Jugend mit viel Leidenschaft gegen Pforzheim
Großer Kampf, aber schlechte Chancenverwertung: Die A-Jugend der HSG Konstanz um ihren dreimal erfolgreichen Anführer Dennis Sugg lieferte dem Tabellenzweiten einen heißen Kampf. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – SG Pforzheim/Eutingen 21:25 (12:14) Da war mehr drin für die A-Jugend der HSG Konstanz. Mit einer engagierten, aber in den entscheidenden Momenten etwas unglücklichen Vorstellung gegen die nun auf Tabellenplatz zwei rangierende SG Pforzheim/Eutingen war Konstanz ganz nahe an der großen Überraschung. In einer engen, bis in die Schlussminuten umkämpften Bundesliga-Partie entführte der große Favorit aus der Goldstadt am Ende aber doch noch mit 25:21 (14:12) beide Punkte aus der Schänzle-Sporthalle – und trotzdem war HSG-Trainer Christian Korb stolz auf seine Spieler. Zwar ärgerte er sich im Nachgang über fehlende Ruhe und Cleverness in den wichtigen Situationen, war...
Weiterlesen

Pforzheim kommt zum Fasnachtsspiel der A-Jugend

Pforzheim kommt zum Fasnachtsspiel der A-Jugend
Volle Konzentration auf die nächste Aufgabe: Die A-Jugend glaubt an ihre kleine Außenseiterchance gegen den Tabellendritten Pforzheim. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – SG Pforzheim/Eutingen(Samstag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Drei lange Wochen war die A-Jugend der HSG Konstanz zuletzt spielfrei und konnte der Konkurrenz zusehen. Ohne, dass die HSG selbst eingegriffen hätte, ist sie dadurch mittlerweile die Rote Laterne wieder los. Am Fasnachtssamstag muss sie sich allerdings erneut gegen eine Topadresse des deutschen Jugendhandballs beweisen. Um 18 Uhr stellt sich mit der SG Pforzheim/Eutingen der Tabellendritte der Jugend-Bundesliga in der Schänzle-Sporthalle vor. So unglücklich und schwierig kann die Terminfindung im Jugendbereich manchmal sein. Zuerst musste Konstanz Anfang Januar zwei Spiele an einem Wochenende bestreiten, war dann spielfrei und musste sich sogar beim Jahres-Highlight Superball mit der undankbaren Zuschauerrolle...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.