Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Wichtiges Spiel für A-Jugend bei Tabellennachbar Göppingen

Wichtiges Spiel für A-Jugend bei Tabellennachbar Göppingen
Zusammenhalt und Teamgeist sind gefragt: Die HSG Konstanz hat erneut mit großen Verletzungssorgen zu kämpfen. A-Jugend-Bundesliga:TPSG Frisch Auf Göppingen – HSG Konstanz(Samstag, 18.00 Uhr, EWS-Arena) Vor der wichtigen Bundesliga-Partie der Konstanzer A-Jugend am Samstag um 18 Uhr beim punktgleichen Tabellennachbarn TPSG Frisch Auf Göppingen sind weitere dunkle Wolken über dem jungen HSG-Team aufgezogen. Nicht nur, dass die große Enttäuschung über die verpasste Gelegenheit zum Sieg nach einer Sieben-Tore-Führung Mitte der zweiten Halbzeit aufgrund sieben torloser Minuten gegen den HSC Schmiden/Oeffingen verarbeitet werden musste, es droht neues Verletzungspech im ohnehin schon seit Wochen dezimierten Team. Rückraum-Shooter Jonas Löffler, gerade erst wieder nach längerer Pause in den Spielbetrieb eingestiegen, ist im Spiel der zweiten Mannschaft umgeknickt. Sein Nebenmann Noah Meisinger wird weitere Wochen ausfallen und jetzt...
Weiterlesen

A-Jugend muss nach Sieben-Tore-Führung mit Punkt leben

A-Jugend muss nach Sieben-Tore-Führung mit Punkt leben
Nach langer Verletzungspause wieder ein Aktivposten bei der HSG Konstanz: Dennis Sugg. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – HSC Schmiden/Oeffingen 28:28 (19:14) Die A-Jugend der HSG Konstanz errang beim 28:28 (19:14)-Remis gegen den HSC Schmiden/Oeffingen zwar einen Punkt, mit dem der Rückstand gegenüber den sechstplatzierten Schwaben nach Minuspunkten bei vier Zählern bleibt, glücklich war nach dem Schlusspfiff dennoch niemand im Konstanzer Lager. Für gehörigen Frust hatten sieben Minuten gesorgt. Sieben Minuten, in denen alles, was man sich in 40 sehr guten Minuten erkämpft hatte, verloren ging. 23:16 lag die HSG Konstanz in Front und war auf dem besten Weg zum zweiten Saisonsieg. In der 47. Minute war davon nichts mehr übrig – 23:23. Mit einer Manndeckung gegen Jonas Löffler, kurzzeitig auch noch einer zweiten gegen den wieder...
Weiterlesen

Richtungsweisend? A-Jugend trifft auf alten Bekannten

Richtungsweisend? A-Jugend trifft auf alten Bekannten
Möchte am Samstag wieder jubeln: Die A-Jugend der HSG Konstanz. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – HSC Schmiden/Oeffingen(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Erneut zwei Wochen Spielpause liegen hinter der A-Jugend der HSG Konstanz. Am Samstag um 17.30 Uhr, direkt vor dem absoluten Drittliga-Schlagerspiel zwischen Tabellenführer HSG Konstanz und dem direkten Verfolger SG Leutershausen um 20 Uhr, trifft das Team von Trainer Christian Korb in der Schänzle-Sporthalle auf den HSC Schmiden/Oeffingen. Es sind keine guten Erinnerungen, die der Konstanzer Übungsleiter an den kommenden Gegner hat. In der zweiten Qualifikationsrunde zur Bundesliga 2015/16 war es das vorweggenommene Finale in Schmiden gegen den Gastgeber, das alle Träume auf eine vorzeitige Qualifikation zerplatzen ließ. Knapp mit 15:17 hatte die HSG Konstanz das Nachsehen und musste Schmiden/Oeffingen später beim Jubel über die geglückte...
Weiterlesen

A-Jugend erarbeitet sich Respekt, aber keine Punkte

A-Jugend erarbeitet sich Respekt, aber keine Punkte
Hatte einen schweren Stand auf der linken Seite: HSG-Toptorschütze Philipp Kunde. A-Jugend-Bundesliga:HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz 30:22 (11:11) Auch nach drei Wochen Spielpause war es für die A-Jugend der HSG Konstanz bei der HG Oftersheim/Schwetzingen wieder wie schon so oft in dieser Saison. Im positiven, wie auch im negativen Sinne. Zwar hat sich das Team von Trainer Christian Korb mit einer couragierten Vorstellung erneut viel Respekt erarbeitet und bekam reichlich Komplimente für die eigene Leistung, musste sich aber nach einer erst in der Schlussphase deutlich gewordenen 22:30 (11:11)-Niederlage wieder ohne Punkte auf die Heimreise machen. Dementsprechend niedergeschlagen war die Stimmung nach dem Spiel bei der HSG. Mit 7:6 nach 17 Minuten lag Konstanz erstmals in Front, zwei Minuten vor der Halbzeit gar mit 11:9....
Weiterlesen

Nach Spielpause: A-Jugend vor schwerer Aufgabe in Schwetzingen

Nach Spielpause: A-Jugend vor schwerer Aufgabe in Schwetzingen
Nach Verletzungsproblemen wieder voll einsatzbereit: Rückraum-Ass Jonas Löffler. A-Jugend-Bundesliga:HG Oftersheim/Schwetzingen – HSG Konstanz(Samstag, 17.00 Uhr, Nordstadthalle) Drei Wochen hatte das verletzungsgebeutelte junge Team der Konstanzer A-Jugend zuletzt spielfrei, am Samstag greift die Mannschaft von Trainer Christian Korb um 17 Uhr wieder bei der HG Oftersheim/Schwetzingen in den Spielbetrieb der Jugend-Bundesliga ein. Große Hoffnungen hatte der Trainer der HSG Konstanz auf diese angesichts von einigen verletzten Leistungsträgern herbeigesehnte Spielpause gesetzt. Verletzungen sollten auskuriert und im Training die ganze Mannschaft auf die schweren Herausforderungen der nächsten Wochen vorbereitet werden. Zufrieden ist der HSG-Coach mit dem Verlauf der Pause nur bedingt. Zwar scheint Rückraumkanonier Jonas Löffler, zuletzt mit seinen einfachen Toren aus der Ferne immer wieder schmerzlich vermisst, seine Fersenprellung endgültig überstanden und auskuriert zu haben, doch...
Weiterlesen

Bittere Pleite: A-Jugend verpasst ersten Auswärtssieg in Ismaning

Bittere Pleite: A-Jugend verpasst ersten Auswärtssieg in Ismaning
Schwerstarbeit hatte HSG-Torhüter Kristian Bozin in Ismaning zu verrichten. A-Jugend-Bundesliga:TSV Ismaning – HSG Konstanz 33:26 (17:15) Große Enttäuschung bei der Konstanzer A-Jugend: Im Duell mit Tabellennachbar TSV Ismaning zog der HSG-Nachwuchs trotz großen Aufwandes verdient mit 26:33 (15:17) den Kürzeren, obwohl bis acht Minuten vor Schluss trotz insgesamt schwacher Leistung ein Punktgewinn in Reichweite schien.  Gut vorbereitet und fokussiert wollten sie sein, die Mannen von HSG-Trainer Christian Korb. Nach einer Anreise am Freitag und gemeinsamer Übernachtung in München wollten die Konstanzer nach dem ersten Erfolgserlebnis vor Wochenfrist direkt nachlegen und auch den ersten Sieg der Saison in fremder Halle. Doch daraus wurde nichts. „Die erste Halbzeit war schlecht“, fand Christian Korb deutliche Worte und die zuvor große Zuversicht auf den zweiten Sieg in Folge...
Weiterlesen

Freundschaft zwischen Ismaning und A-Jugend ruht für 60 Minuten

Freundschaft zwischen Ismaning und A-Jugend ruht für 60 Minuten
Rechtsaußen Jerome Portmann, zusammen mit Linksaußen Philipp Kunde gefürchtete Flügelzange der HSG Konstanz. A-Jugend-Bundesliga:TSV Ismaning – HSG Konstanz(Samstag, 14.00 Uhr, Sporthalle Realschule) Wenn die A-Jugend der HSG Konstanz nach dem ersten Saisonsieg am Samstag bereits um 14.00 Uhr zum Bundesligaspiel vor den Toren Münchens in Ismaning antritt, wird eine enge Verbindung zweier befreundeter Mannschaften für 60 Minuten ruhen. Im Duell zweier punktgleicher Teams geht es um wichtige Punkte in Deutschlands Jugend-Eliteklasse und den Anschluss an das Tabellenmittelfeld. In allen drei Qualifikationsrunden zur Jugend-Bundesliga kreuzten sich die Wege der HSG und des TSV Ismaning. In der ersten Runde in Konstanz schien die HSG nach dem 21:9 (10:5)-Kantersieg gegen die Bayern schon auf dem Weg zum Turniersieg und der damit verbundenen direkten Bundesliga-Teilnahme, musste aber Sekunden...
Weiterlesen

Der verdiente Lohn: A-Jugend feiert gegen Echaz-Erms erstes Erfolgserlebnis

Der verdiente Lohn: A-Jugend feiert gegen Echaz-Erms erstes Erfolgserlebnis
Starke Partie mit viel Biss: Kreisläufer Pascal Mack setzte sich gut gegen die robuste JSG-Deckung durch. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – JSG Echaz-Erms 28:23 (16:14) Unbeschreiblicher Jubel bei der A-Jugend der HSG Konstanz: Mit einem hochverdienten 28:23 (16:14)-Sieg gegen die JSG Echaz-Erms gelang das lang ersehnte erste Erfolgserlebnis der Saison in der Jugend-Bundesliga, mit dem auch die rote Laterne abgegeben werden konnte. Die erste gute Nachricht für HSG-Trainer Christian Korb gab es schon am Freitagabend. Jonas Löffler konnte nach einer Fersenprellung grünes Licht für einen Einsatz in der wichtigen Begegnung gegen Echaz-Erms geben. Immerhin vier Treffer konnte er zum Erfolg beisteuern, auch wenn er in der zweiten Hälfte nach einem unglücklichen Sturz mit wieder auftretenden Schmerzen kaum noch einsetzbar war. So wie sein jüngerer Bruder Samuel,...
Weiterlesen

„Zur Rückrunde harte Nuss sein“: A-Jugend vor wichtigem Duell gegen Echaz-Erms

„Zur Rückrunde harte Nuss sein“: A-Jugend vor wichtigem Duell gegen Echaz-Erms
Jung, aber zuletzt mit überzeugender Leistung: Samuel Löffler belebt nach der Verletzung seines älteren Bruders Jonas den Konstanzer Rückraum. A-Jugend-Bundesliga:HSG Konstanz – JSG Echaz-Erms(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle) 40 bis 55 gute Minuten reichen in Deutschlands Jugend-Eliteklasse nicht. Diese bittere Erkenntnis musste die A-Jugend der HSG Konstanz nun schon fünfmal machen – allerdings gegen die Spitzenvereine der Jugend-Bundesliga. Am Samstag um 17.30 Uhr steht der Korb-Sieben gegen die JSG Echaz-Erms nun erstmals ein Duell mit einem vermeintlich etwas leichteren Gegner bevor. Eine sehr gute erste Halbzeit mit toll herausgespielten Toren beim letztjährigen Meister, der zuvor zweimal überraschend verloren hatte, hat HSG-Trainer Christian Korb zuletzt von seiner jungen Mannschaft in Pforzheim gesehen. „Darauf kann man aufbauen. Es fehlt nicht viel“, spricht er seiner dort komplett aus...
Weiterlesen

Meister Pforzheim beißt sich lange die Zähne an A-Jugend aus

Meister Pforzheim beißt sich lange die Zähne an A-Jugend aus
Philipp Kunde, mit Kempa-Trick erfolgreicher achtfacher Torschütze. A-Jugend-Bundesliga:SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz 33:24 (13:14) 33:24 (13:14) – das Ergebnis hört sich nach einer klaren Angelegenheit zwischen dem letztjährigen Meister der Bundesliga-Südstaffel SG Pforzheim/Eutingen und der A-Jugend der HSG Konstanz an. War es aber wie schon so oft in dieser Saison lange nicht. Erneut trug der große Kampfgeist der Korb-Sieben jedoch keine Früchte, nachdem die Partie bis zur 41. Minute ein offener Schlagabtausch war. Sie wollten unbequem sein, zusammenrücken und dem Gegner wehtun. Wie eine Herde Igel dem größeren Fressfeind die Stacheln zeigen. Und das gelang. HSG-Trainer Christian Korb hatte seine Mannschaft gut auf den Gegner eingestellt und überraschte Pforzheim mit einer neuen Abwehrvariante. Dicht an dicht stand der Konstanzer 6:0-Abwehrriegel, störte den Spielaufbau der...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.