Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Zweiter Coup: HSG Konstanz behält in Ferndorf die Nerven

Zweiter Coup: HSG Konstanz behält in Ferndorf die Nerven


Voller Einsatz: Matthias Stocker jubelte mit der HSG Konstanz nach hartem Kampf in Ferndorf.   2. Handball-Bundesliga: TuS Ferndorf – HSG Konstanz 23:26 (12:17)   Zweites Auswärtsspiel in Folge, zweiter Sieg in der 2. Bundesliga: Die HSG Konstanz behält nach einer furiosen ersten Halbzeit mit einer starken Offensivleistung den Kopf in Ferndorf und holt sich die Punkte drei und vier im Bundesliga-Unterhaus. Am Ende war es ein wildes Handballspiel mit vielen vergebenen Möglichkeiten auf beiden Seiten. Schließlich triumphierte Konstanz mit 26:23 (17:12) und setzt sich mit 4:6 Punkten in das Tabellenmittelfeld ab. Daniel Eblen nach Schlusspfiff nur kopfschüttelnd, strahlend und völlig sprachlos: „Wow, zwei Punkte – Wahnsinn.“   Der Start in der Sporthalle Stählerwiese war genau so, wie ihn sich HSG-Cheftrainer

...
Weiterlesen

Nächster Coup in Ferndorf? HSG brennt auf Wiedergutmachung

Nächster Coup in Ferndorf? HSG brennt auf Wiedergutmachung

Da geht's lang: HSG-Cheftrainer Daniel Eblen weist seinen Spielern die Marschroute für das schwere Auswärtsspiel in Ferndorf.   2. Handball-Bundesliga: TuS Ferndorf – HSG Konstanz (Sonntag, 16.30 Uhr, Sporthalle Stählerwiese Kreuztal)   Das zweite Auswärtsspiel in Folge führt die HSG Konstanz am Sonntag, 16.30 Uhr, 500 Kilometer gen Norden, direkt vor die Tore Siegens. Beim TuS Ferndorf möchte das Team von Daniel Eblen die deutliche Niederlage in Emsdetten vergessen machen – und gerne den zweiten Auswärtscoup feiern.   Die 23:33-Niederlage in Emsdetten war laut des HSG-Coachs schnell abgehakt. „Ich kann es nur noch einmal sagen: Damit muss man als Aufsteiger mit so einem jungen Team, das noch nicht über die große Zweitliga-Erfahrung verfügt“, erklärt der A-Lizenzinhaber, „einfach rechnen. Im Training war

...
Weiterlesen

Erstes Oberliga-Heimspiel der Saison: HSG Konstanz II erwartet Heddesheim

Erstes Oberliga-Heimspiel der Saison: HSG Konstanz II erwartet Heddesheim

Kapitän Benjamin Schweda strebt mit seinem blutjungen Team nach den ersten Punkten der Saison.   Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz II – SG Heddesheim (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Am Samstag beginnt die Saison für das Perspektivteam der HSG Konstanz erst so richtig. Ohnehin eine Woche später als der Rest der Liga in die zweite Spielzeit in der Oberliga Baden-Württemberg gestartet, steht erst am nominell dritten Spieltag das erste Spiel vor eigenem Publikum auf dem Plan. Gegner Heddesheim ist als Aufsteiger aus der Badenliga dabei allerdings schwer einzuschätzen.   29:38 – die Niederlage in Deizisau war ernüchternd, ist aber inzwischen gut verarbeitet. Das Trainergespann Both/Soos hat die Niederlage in Württemberg analysiert und dabei eigentlich eine gute Abwehrarbeit ihrer blutjungen Mannschaft ausgemacht. Bei

...
Weiterlesen
Markiert in:

A-Jugend voller Vorfreude zum Südbaden-Derby nach Ottenheim/Altenheim

A-Jugend voller Vorfreude zum Südbaden-Derby nach Ottenheim/Altenheim

Das Ziel, die Überraschung im Südbaden-Derby, fest im Blick: Linksaußen Moritz Dierberger.   A-Jugend-Bundesliga: SG Ottenheim/Altenheim – HSG Konstanz (Samstag, 15 Uhr, Herbert-Adam-Halle Altenheim)   Trotz erneut junger Mannschaft, die Trainer Thomas Zilm und Christian Korb können mit den bisherigen Auftritten ihrer Talente hochzufrieden sein. Einem hohen Auftaktsieg folgte ein Duell auf Augenhöhe bei Meisterschaftsfavorit Pforzheim. Zu einem solchen wird auch die SG Ottenheim/Altenheim gezählt. Für das HSG-Team ist es nicht nur deshalb ein besonderes Spiel. Gegen die Ortenauer steigt eines von nur zwei Südbaden-Derbys in der Jugend-Bundesliga – und die Vorfreude in Konstanz ist groß auf ein heiß umkämpftes Kräftemessen.   „Die nächsten Spiele werden für alle Teams zeigen, wohin die Reise geht“, prognostiziert Ex-Bundesligaprofi Thomas Zilm. „Nach sechs bis

...
Weiterlesen

Drittbester Zweitliga-Schütze Gregor Thomann: „Es ist spannend, in Konstanz etwas zu bewegen“

Drittbester Zweitliga-Schütze Gregor Thomann: „Es ist spannend, in Konstanz etwas zu bewegen“


24 Jahre alt, nur 1,78 Meter groß und 79 Kilogramm schwer, aber auch in der 2. Handball-Bundesliga kaum zu bremsen: Nach 198 Saisontoren in der letzten Drittliga-Spielzeit rangiert Rechtsaußen Gregor Thomann mit 27 Treffern nach nur vier Saisonspielen schon wieder auf Platz drei der Zweitliga-Torschützenliste. Mit seiner feinen Technik und 13 von 14 verwandelten Versuchen – die drittbeste Ausbeute – gehört der vom HBW Balingen-Weilstetten neu zur HSG gekommene Linkshänder darüber hinaus zu den besten Siebenmeterschützen der Liga. Der als Ergänzungsspieler schon über Erstliga-Erfahrung verfügende Lehramtsstudent mit den Fächern Sport und Geschichte ist im Besitz der Trainer-B-Lizenz und trainiert die C-Jugend der HSG Konstanz.   Mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas unterhielt sich der Torjäger über die erste hohe Niederlage in Liga zwei,

...
Weiterlesen

HSG baut auf die Jugend – Talente von gestern sind Leistungsträger von heute

HSG baut auf die Jugend – Talente von gestern sind Leistungsträger von heute

In Konstanz und der Region Hegau-Bodensee herrscht Handball-Euphorie. Begeisterung und Freude rund um die HSG Konstanz und ihren Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga sind förmlich greifbar. Mehr als 1000 enthusiastische Fans pilgerten bereits zu jedem Heimspiel in der 3. Liga in die „Schänzle-Hölle“. In den ersten beiden Zweitliga-Heimspielen waren es gar jeweils über 1100 – gute Werte für Liga zwei, trotz großer Hitze und Ferienzeit. Unter den Besuchern finden sich dabei auch immer viele Kinder und Jugendliche, die ihren großen Idolen nacheifern.   „Langfristiges Ziel der HSG ist es, durch eine beispielhafte und gut strukturierte Jugendarbeit den Handballsport in Konstanz in der Spitze und Breite zukunftsorientiert aufzustellen“, sagt HSG-Präsident Otto Eblen. Mit dem „Konstanzer Weg“ hat er in Zusammenarbeit mit den

...
Weiterlesen

HSG Konstanz II fehlt in Deizisau in zweiter Halbzeit die Durchschlagskraft

HSG Konstanz II fehlt in Deizisau in zweiter Halbzeit die Durchschlagskraft

Gutes Spiel über Kreisläufer Manuel Both: Dreimal selbst erfolgreich, insgesamt elfmal nur per Foul zu stoppen.   Oberliga Baden-Württemberg: TSV Deizisau – HSG Konstanz II 38:29 (18:14)   Lange gut mitgehalten, am Ende doch noch deutlich verloren: Das Perspektivteam der HSG Konstanz musste sich mit einer Woche Verspätung beim bereits mit einem Auswärtssieg in die Saison gestarteten Ex-Drittligisten TSV Deizisau mit 29:38 (14:18) geschlagen geben.   In der ersten Halbzeit sah es zunächst nicht danach aus, ganz im Gegenteil. Frech, ideenreich und unbekümmert konterte die HSG Konstanz II die 4:3-Führung der Schwaben. Rechtsaußen Vincent Hummel traf an alter Wirkungsstätte zum Ausgleich und der neunfache Torschütze Benjamin Schweda legte per Doppelschlag zum 6:4 für seine Farben vor. Die Führung der Gäste hatte

...
Weiterlesen
Markiert in:

Favorit lange geärgert: A-Jugend muss Pforzheim erst am Ende ziehen lassen

Favorit lange geärgert: A-Jugend muss Pforzheim erst am Ende ziehen lassen

Großer Kampf beim Favoriten und lange auf Augenhöhe: Manuel Wangler und seine Mitspieler konnten Pforzheim/Eutingen bis in die Schlussphase ärgern.   A-Jugend-Bundesliga: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz 32:25 (14:15)   Die HSG Konstanz als Tabellenführer des ersten Spieltages beim Meisterschaftsfavoriten aus Pforzheim – es war nicht abzusehen, ob die noch nicht aussagekräftige Konstellation auch hält, was sie verspricht. Nach einer guten Partie kann die Frage mit einem eindeutigen Ja beantwortet werden. Obwohl es das Endergebnis (32:25) nicht auszudrücken vermag: Mehr als 50 Minuten lang bot die junge Mannschaft der HSG Konstanz dem Favoriten in der Goldstadt mehr als nur Paroli und lag sehr lange selbst in Führung.   HSG-Trainer Thomas Zilm war deshalb auch etwas enttäuscht, dass der tolle Auftritt seiner

...
Weiterlesen

„Haben viel gelernt“: HSG muss Überlegenheit des TV Emsdetten akzeptieren

„Haben viel gelernt“: HSG muss Überlegenheit des TV Emsdetten akzeptieren


Trotz Rückstand, der Zusammenhalt stimmt: Jedes Tor der HSG wurde von der Konstanzer Bank bejubelt.   2. Handball-Bundesliga: TV Emsdetten – HSG Konstanz 33:23 (17:11)   In den letzten zehn Minuten Schwand sie langsam, die Hoffnung bei HSG-Cheftrainer Daniel Eblen. Der zweite Auswärtscoup in Folge war da bereits in weite Ferne gerückt. Sechs Tore betrug der Vorsprung des TV Emsdetten, ehe der erwachte Zweitliga-Riese die letzten Zeigerumdrehungen gar noch zu zwei Kempa-Tricks und dem 33:23 (17:11)-Heimsieg nutzen konnte.   Für den HSG-Coach kein Beinbruch: „Dass es in der zweiten Liga mal so kommt, dass der Gegner einfach besser ist und uns auch mal die Hose heruntergezogen wird, war zu erwarten. Ärgerlich ist nur, dass wir uns das Leben mit etwas zu

...
Weiterlesen

Als Tabellenführer zum Meisterschaftsfavoriten: U19 Außenseiter in Pforzheim

Als Tabellenführer zum Meisterschaftsfavoriten: U19 Außenseiter in Pforzheim

Prächtige Stimmung vor dem Spitzenspiel: Die Konstanzer A-Jugend reist als Tabellenführer zum Meisterschaftsfavoriten Pforzheim und möchte für ein weiteres Ausrufezeichen sorgen.   A-Jugend-Bundesliga: SG Pforzheim/Eutingen – HSG Konstanz (Sonntag, 15.30 Uhr, Bertha-Benz-Halle)   Furios war der Saisonstart der Konstanzer A-Jugend beim 35:28-Sieg gegen Flein-Horkheim, sodass eine Woche lang die Tabellenführung in der Jugend-Bundesliga genossen werden konnte. Diese am zweiten Spieltag allerdings zu verteidigen wird noch einmal ungleich schwerer, denn die erste Auswärtsfahrt führt das Team um das Trainergespann Korb/Zilm gleich nach Pforzheim. Die gastgebende SG Pforzheim/Eutingen gilt als eine der besten Nachwuchsschmieden Deutschlands abseits der Nachwuchsleistungszentren einiger Erstligisten und wurde für sehr wertvolle Jugendarbeit ausgezeichnet.   Immer wieder gelingt es den Goldstädtern sogar, in die Phalanx der großen Nachwuchsmannschaften der Herren-Bundesligisten

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.