Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Top-Torschütze der HSG Konstanz setzt mit Vertragsverlängerung Zeichen

Top-Torschütze der HSG Konstanz setzt mit Vertragsverlängerung Zeichen

Alles beginnt mit einem Putenschnitzel mit Nudeln und genau einer Banane. Jedes Mal. Dieses Erfolgsrezept gibt anscheinend viel Kraft. Richtig viel Kraft. Torschützenkönig in der Südbadenliga, mit jeweils über 200 Treffern zweimal fast Torschützenkönig in der Oberliga Baden-Württemberg, in der vergangenen Saison 2013/14 mit 110 Toren in 29 Einsätzen Top-Torschütze in seiner ersten Drittliga-Saison beim Tabellenvierten HSG Konstanz. Und in der aktuellen Spielzeit mit 59 erfolgreichen Abschlüssen in bislang 15 Spielen schon wieder zweitbester Feldtorschütze hinter Linksaußen Fabian Schlaich im Team der Konstanzer. Zweifellos ist der 26-jährige Mathias Riedel das, was man einen Rückraum-Shooter nennt.   Umso glücklicher ist Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, dass Mathias Riedel auch über die aktuelle Saison hinaus das gelb-blaue Trikot der HSG Konstanz

...
Weiterlesen

HSG Konstanz stürmt mit Offensivspektakel auf Platz vier

HSG Konstanz stürmt mit Offensivspektakel auf Platz vier

Handball 3. Liga: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz 32:38 (19:16) HSG Konstanz klettert nach zuletzt 16:6 Punkten drei Plätze nach oben. 38 Tore hatte die HSG auswärts seit April 2009 nicht mehr erzielt.   Was für ein Spektakel, was für ein Abschluss der Hinrunde: 70 Tore in 60 Minuten, davon 38 durch die HSG Konstanz. Mit einem wahren Offensivspektakel holte sich die HSG Konstanz durch den 38:32 (16:19)-Erfolg beim SV Salamander Kornwestheim zum dritten Advent den dritten Auswärtssieg und rangiert nach der Hälfte der Drittliga-Saison und 16:6 Punkten nach einem missglückten Saisonstart nun auf dem vierten Tabellenplatz. Der Bundesliga-Superball am 10. Januar kann kommen.   Besinnlich ging es in Kornwestheim nicht zu. Fair dagegen schon. Nur drei Zeitstrafen verhängten die

...
Weiterlesen

Alles nur Kopfsache: HSG Konstanz knackt Junglöwen in zweiter Halbzeit

Alles nur Kopfsache: HSG Konstanz knackt Junglöwen in zweiter Halbzeit
Fabian Schlaich bringt die HSG zurück in das Spiel

Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Kronau/Östringen II 24:18 (10:10) HSG startet denkbar schlecht in die Partie und erzielt in den ersten 23 Minuten nur ein Tor aus dem Spiel heraus. Zweite Halbzeit wird nach Umstellung dann zu deutlicher Angelegenheit für Konstanz.   Nach zwei völlig unterschiedlichen Halbzeiten konnte sich die HSG Konstanz vor 500 Zuschauern am Ende noch deutlich gegen den bisherigen Tabellendritten SG Kronau/Östringen II mit 24:18 (10:10) durchsetzen und rangiert nach dem fünften Sieg im siebten Heimspiel nun auf Platz sieben der 3. Liga – mit lediglich einem Zähler Rückstand auf Platz drei.   Handball kann schon verrückt sein. Völlig verrückt sogar. Man stelle sich vor, es stehen sich der Tabellenneunte und -dritte gegenüber. Über 23 Minuten

...
Weiterlesen

HSG Konstanz bindet Linkshänder-Talent

HSG Konstanz bindet Linkshänder-Talent

Rasant ist er aufgestiegen, der Stern des wieselflinken Linkshänders Alexander Lauber. Als mit Simon Geßler der etatmäßige Rechtsaußen der HSG Konstanz den Verein überraschend verließ und sein kongenialer Partner mit Bundesliga-Erfahrung, Marc Hafner, zu allem Überfluss mit hartnäckigen Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte, schlug die Stunde für den damals erst 20-jährigen gebürtigen Konstanzer. Nicht nur, weil er damals vollends überzeugen konnte, haben die Verantwortlichen der HSG Konstanz nun den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit ihm vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert.   Alexander Lauber war gerade erst wieder fit geworden, nachdem er sich die linke Wurfhand gebrochen hatte. Ein komplizierter Bruch, bei dem auch die Handwurzelknochen betroffen waren. Die niederschmetternde Konsequenz: die Hinrunde der Saison 2013/14 war für den talentierten 1,77-Meter-Mann gelaufen.

...
Weiterlesen

Konstanzer Tatort: Leutershausen stiehlt Punkte aus "Schänzle-Hölle"

Konstanzer Tatort: Leutershausen stiehlt Punkte aus "Schänzle-Hölle"
Sebastian Groh auf dem Weg zum SGL-Tor

Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Leutershausen 22:24 (10:15) Dramatisches Finale nach furioser Konstanzer Aufholjagd mit besserem Ende für den Tabellenführer. 1.100 Zuschauer sorgen für „gigantische Stimmung“ und „unvergessliches Erlebnis“.   22:24 (10:15) musste sich die HSG Konstanz der nun wieder an der Tabellenspitze thronenden SG Leutershausen geschlagen geben. Nackte Zahlen, die jedoch nicht ansatzweise auszudrücken vermögen, was sich in der mit 1.100 Zuschauern gefüllten Konstanzer „Schänzle-Hölle“ abspielte.   Neben der Schänzle-Sporthalle wurde den ganzen Tag über für den neuen Konstanzer Tatort gedreht – spätestens ab der 45. Minute hätten die Dreharbeiten auch in die Halle verlegt werden können. Die Regisseure hätten kein spannenderes, packenderes Finale erdenken und inszenieren können.   Zwar war es im Rückblick das im Vorfeld erhoffte

...
Weiterlesen

Südstern - Bölle strebt „gelebte, langfristige Partnerschaft“ mit der HSG Konstanz an

Südstern - Bölle strebt „gelebte, langfristige Partnerschaft“ mit der HSG Konstanz an
Logo Südstern - Bölle

Im Bild: Die Verantwortlichen von Südstern - Bölle und der HSG Konstanz vor der neuen Mercedes V-Klasse: Rainer Leenen, Dr. Frank Meisch, Otto Eblen und Oliver Ley (von links).   Neben dem Spar- und Bauverein Konstanz kann die HSG Konstanz seit dieser Saison auf einen weiteren starken Partner an ihrer Seite bauen: Südstern - Bölle, eines der führenden Mehrmarkenautohäuser in der Region Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee wird die HSG Konstanz fortan unterstützen. „Es ist toll, dass wir ein weiteres großes Konstanzer Unternehmen an unserer Seite wissen können. Dies zeigt die Akzeptanz der HSG, was auch in der Stadt und im Umfeld des Vereins registriert wird“, zeigt sich HSG-Präsident Otto Eblen glücklich über die Partnerschaft, die seiner Meinung nach durchaus auch Signalwirkung

...
Weiterlesen
Markiert in:

Gemeinsam mehr erreichen: Spar- und Bauverein Konstanz unterstützt die HSG

Gemeinsam mehr erreichen: Spar- und Bauverein Konstanz unterstützt die HSG
SBK

Im Bild: Zwei starke Partner gemeinsam am Ball: SBK und HSG Konstanz mit Claus-Dieter Hirt, Sabine Geistler, Otto Eblen und Ralph Buser (von links). Im Hintergrund: Ein SBK-Baukran und das Konstanzer Münster.   Die HSG Konstanz weiß ab der kommenden Saison einen weiteren starken Partner an ihrer Seite. Mit dem Spar- und Bauverein Konstanz eG zählt die im Jahr 1896 gegründete Wohnbaugenossenschaft, die mit mehr als 1.600 Mietwohnungen (insgesamt rund 125.000 qm) sowie den aktuell rund 500 verwalteten Fremdwohnungen der größte private Vermieter auf dem Immobilienmarkt in Konstanz ist, ab sofort zu den Förderern der HSG. „Wir freuen uns sehr, dass sich ein weiteres Konstanzer Unternehmen bei uns engagiert und zusammen mit uns etwas bewirken möchte“, zeigt sich HSG-Präsident Otto Eblen

...
Weiterlesen
Markiert in:

Heiß auf den Tabellenführer – HSG Konstanz möchte traditionsreiche SG Leutershausen stürzen

Heiß auf den Tabellenführer – HSG Konstanz möchte traditionsreiche SG Leutershausen stürzen

Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Leutershausen Samstag, 20.00 Uhr, Schänzle-Sporthalle Konstanz   Es sind diese Highlights, für die ein ehrgeiziger Sportler jeden Tag über Monate, ja Jahre hart trainiert und für die er monatelang in anderen Ligaspielen alles geben muss. Highlights muss man sich über einen längeren Zeitraum erarbeiten, man kann sie sich aber auch – zum Teil – erspielen. So wie die HSG Konstanz. Während der Saisonstart mit drei Niederlagen und nur einem Unentschieden denkbar schlecht für das Team von Daniel Eblen verlief, so gelang nach dem befreienden 22:20-Sieg gegen Heilbronn eine eindrucksvolle Erfolgsserie mit 12:4 Punkten in Serie. Dabei stellte das junge HSG-Team mehrmals unter Beweis, dass es mittlerweile, je nachdem was der jeweilige Gegner ihm abfordert,

...
Weiterlesen

Arbeitssieg vor Highlight: HSG Konstanz holt sich souverän die Punkte aus Friedberg

Arbeitssieg vor Highlight: HSG Konstanz holt sich souverän die Punkte aus Friedberg

Handball 3. Liga: TSV Friedberg – HSG Konstanz 20:25 (7:11) HSG nach zweitem Auswärtssieg mit 12:4 Punkten in Folge. Arbeitssieg vor Highlight gegen Tabellenführer Leutershausen.   Das Highlight kann kommen: Nach dem souveränen 25:20 (11:7)-Sieg beim TSV Friedberg, dem zweiten Auswärtssieg der Saison und nun 12:4 Punkten in Folge, fiebert die HSG Konstanz dem Duell mit Tabellenführer und Zweitliga-Absteiger SG Leutershausen am kommenden Samstag um 20 Uhr in heimischer Schänzle-Sporthalle entgegen.   Vor das ersehnte Highlight hatte der Drittliga-Kontrahent Friedberg jedoch viel harte Arbeit und Schweiß gesetzt. Konnte Konstanz vor Wochenfrist gegen Rödelsee noch mit einer spielerischen Gala-Vorstellung seine 850 Zuschauer in der „Schänzle-Hölle“ begeistern, so waren in Friedberg ganz andere Tugenden gefragt. Kämpferische vor allem. Wie HSG-Cheftrainer Daniel Eblen es

...
Weiterlesen

Demonstration der Stärke: HSG Konstanz entzaubert mit viertem Heimsieg in Folge Auswärtsspezialist Rödelsee

Demonstration der Stärke: HSG Konstanz entzaubert mit viertem Heimsieg in Folge Auswärtsspezialist Rödelsee
Starke Leistung: Torhüter Max Folchert ließ Rödelsees Angreifer verzweifeln

Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TSV Rödelsee 35:28 (19:12) Schon zur Halbzeit war der vierte Erfolg in eigener Halle in Folge in greifbarer Nähe. HSG begeistert 850 enthusiastische Zuschauer mit ganz starker Leistung in allen Mannschaftsteilen.   Gegen den insbesondere auswärts bislang glänzenden TSV Rödelsee demonstrierte die HSG Konstanz in eigener Halle eindrucksvoll (Heim-) Stärke und feierte vor 850 begeisterten Zuschauern mit dem deutlichen 35:28 (19:12)-Erfolg bereits den vierten Heimsieg in Folge und stellte mit nunmehr elf Punkten den Anschluss an die dicht gedrängte Verfolgergruppe des Spitzenduos der 3. Liga her. Auf Platz vier fehlt Konstanz nach dem begeisternden Auftritt gegen Rödelsee nunmehr nur ein einziger Punkt.   Die Enttäuschung über die unglückliche, knappe 30:31-Niederlage in Herrenberg war noch nicht

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.