Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

A-Jugend bietet Ligaprimus Bittenfeld lange die Stirn

Rohat-Sahin-A-Jugend-HSG-Konstanz-Schutterwald Einen schweren Stand hatte die HSG Konstanz (hier Rohat Sahin in Schutterwald) gegen Spitzenreiter Bittenfeld.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – TV Bittenfeld 25:30 (14:14)   Achtbar hat sich die A-Jugend der HSG Konstanz gegen Tabellenführer TV Bittenfeld geschlagen. Gegen das Team, das bislang zweimal mit 15 und einmal mit elf Toren Unterschied gewonnen hatte, stemmte sich der Drittliga-Nachwuchs lange gegen die 25:30 (14:14)-Niederlage, musste am Schluss jedoch zahlreichen Ausfällen, nachlassenden Kräften und der deutlichen physischen Überlegenheit der Gäste Tribut zollen.   Zu Beginn des Spiels waren es sogar die Konstanzer, die der intensiven Begegnung mit ihrem Tempohandball den Stempel aufdrücken konnten: 5:3 nach einem Doppelschlag von Felix Fehrenbach (8.). Damit aber nicht genug, denn weiter mischten die Konstanzer mit mutigem, forschem Spiel die bisherige Übermannschaft auf und legten meist zwei Tore vor (10:8/19.). Ein Umstand, der den...
Weiterlesen

„Haut so teuer wie möglich verkaufen“: A-Jugend erwartet Tabellenführer Bittenfeld

Sven-Koster-A-Jugend-HSG-Konstanz-Guenzbug Wackelkandidat für Sonntag: Ob Sven Koester seiner Mannschaft ein Rückhalt gegen den Tabellenführer sein kann, ist noch offen.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – TV Bittenfeld (Sonntag, 15 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Wirklich überraschend kam die erste Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen für die A-Jugend der HSG Konstanz nach zwei Siegen nicht wirklich, die Höhe stimmte Trainer Thomas Zilm aber dennoch nachdenklich. Nun erwartet er eine Reaktion. Doch die dürfte gegen die derzeitige Übermannschaft der Liga, Tabellenführer TV Bittenfeld, schwer fallen. Der Bundesliga-Nachwuchs deklassierte seine Kontrahenten in den ersten drei Partien zweimal mit 15 Toren und einmal elf Toren Differenz.   Schwerer könnte die Aufgabe für die HSG-Talente also nicht sein. Schon in der letzten Saison wurde der Nachwuchs des Erstligisten TVB Stuttgart Süddeutscher Vizemeister und nahm an den Entscheidungsspielen um die Deutsche Meisterschaft teil. In der aktuellen Spielzeit spricht erneut vieles...
Weiterlesen

A-Jugend in der zweiten Halbzeit ohne Chance bei den Löwen

Luca-Mastrocola-HSG-Konstanz-A-Jugend-Guenzburg Luca Mastrocola zeigte starke Nerven mit acht von acht verwandelten Siebenmetern. Dennoch war die A-Jugend der HSG Konstanz bei den Rhein-Neckar Löwen nach der Pause chancenlos.
A-Jugend-Bundesliga: Rhein-Neckar Löwen – HSG Konstanz 37:25 (15:11)   Nach einer relativ ausgeglichen ersten Halbzeit war es in der zweiten überaus deutlich: Die Rhein-Neckar Löwen ließen der A-Jugend der HSG Konstanz keine Chance und feierten einen 37:25 (15:11)-Erfolg gegen zuvor mit zwei Siegen in zwei Spielen gestartete Konstanzer.   Ein Umstand, der Trainer Thomas Zilm richtiggehend auf die Palme brachte: „Am Ende war das Ergebnis für die Löwen natürlich völlig verdient – aber es war für uns auch nicht nötig, mit zwölf Toren Unterschied zu verlieren.“ Denn vor dem Seitenwechsel zeigte sein Team, dass es mit dem Serienmeister mithalten kann. Die HSG spielte munter mit, ließ sich auch von den ersten Rückständen nicht aus der Spur bringen und hielt dem körperlich...
Weiterlesen

„Wir wollen das bestmögliche Ergebnis“: A-Jugend reist zu Serienmeister Rhein-Neckar Löwen

Florian-Wangler-A-Jugend-HSG-Konstanz-Schutterwald Stellen sich auf einen harten Kampf bei den Rhein-Neckar Löwen ein: Florian Wangler und die A-Jugend der HSG Konstanz.
A-Jugend-Bundesliga: Rhein-Neckar Löwen – HSG Konstanz (Samstag, 17.30 Uhr, Stadthalle Östringen)   Zwei deutliche Siege in zwei Spielen, zuletzt mit acht Toren gegen Günzburg, plus Tabellenplatz zwei. Und dennoch ist der Trainer nicht zufrieden. Klingt paradox, ist aber Ausdruck dessen, wie akribisch Thomas Zilm mit der A-Jugend der HSG Konstanz arbeitet – und welches noch nicht ausgeschöpfte Entwicklungspotenzial er in seiner jungen Mannschaft sieht. Vor dem wohl schwersten Auswärtsspiel der Saison beim Serienmeister Rhein-Neckar Löwen ist der Erwartungsdruck jedoch gering, die HSG Konstanz krasser Außenseiter.   Und doch zeigt der Punktgewinn in  der letzten Saison gegen das Handball-Internat, dass sich die HSG an einem guten Tag auch vor solchen mit Nationalspielern gespickten Auswahl nicht verstecken muss. Damit sich die HSG allerdings...
Weiterlesen

Zweite Garde sichert A-Jugend zweiten Sieg im zweiten Spiel

Jubel-A-Jugend-HSG-Konstanz-Guenzburg Jubel über den zweiten Sieg bei der A-Jugend der HSG Konstanz, der für Trainer Thomas Zilm dennoch jede Menge Luft nach oben lässt.
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – VfL Günzburg 32:24 (16:14)   Auch das zweite Spiel der neuen Spielzeit konnte die A-Jugend der HSG Konstanz für sich entscheiden, am Ende wieder deutlich, dieses Mal mit acht Toren Vorsprung (32:24). Der Saisonstart lief also vollkommen nach Wunsch für das Trainergespann Thomas Zilm und Daniel Behrendt. Nicht aber der Start im Duell mit Günzburg, denn mit der ersten Halbzeit war Zilm überhaupt nicht einverstanden.   Denn obwohl seine Mannschaft nun auf Tabellenplatz zwei rangiert und der HSG-Coach zustimmt, dass „die zwei Siege wichtig und super sind“, war längst nicht alles Gold was glänzt. Vor allem die ersten 30 Minuten waren nicht nach dem Geschmack des Konstanzer Übungsleiters. „Ich sehe den Erfolg nicht ganz so positiv, trotz...
Weiterlesen

„Sind unausrechenbarer geworden“: A-Jugend mit wichtiger Partie gegen Günzburg

Mannschaftsbild-HSG-Konstanz-A-Jugend-2018-2019-klein
A-Jugend-Bundesliga: HSG Konstanz – VfL Günzburg (Samstag, 15.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Besser hätte man sich den Saisonstart in die siebte Bundesliga-Saison bei der A-Jugend der HSG Konstanz nicht vorstellen können. Nach dem 30:25-Erfolg im Südbaden-Duell in Schutterwald steht dem Drittliga-Nachwuchs allerdings die nächste schwere und gleichzeitig richtungsweisende Partie ins Haus. Als Auftakt eines Komplett-Heimspieltages mit A-Jugend, Oberliga-U23 und Drittliga-Duell direkt hintereinander, erwartet die Mannschaft von Thomas Zilm und Daniel Behrendt um 15.30 Uhr den VfL Günzburg in der Schänzle-Sporthalle.   Ein Team, das wie die HSG mit viel Rückenwind in das zweite Saisonspiel gehen kann, nachdem zum Start ein 30:27-Sieg gegen den Nachwuchs des Drittligisten Neuhausen/Filder und Ostfildern gefeiert werden konnte. „Günzburg hat eine ähnliche Spielanlage wie Schutterwald“, hat Trainer Thomas...
Weiterlesen

A-Jugend mit Traumstart in die Bundesliga

Florian-Wangler-und-Niklas-Sauter-HSG-Konstanz-Jubel-Schutterwald Riesengroße Freude bei Florian Wangler und Niklas Duffner über den Derbysieg in Schutterwald zum Bundesliga-Saisonauftakt. Hinten jubeln Betreuer Petar Rukavina und Co-Trainer Daniel Behrendt.
A-Jugend-Bundesliga: TuS Schutterwald – HSG Konstanz 25:30 (13:13)   Die A-Jugend der HSG Konstanz hat die neue Bundesliga-Saison mit einem Traumstart begonnen. Im südbadischen Derby in Schutterwald gelang dem Drittliga-Nachwuchs ein souveräner 30:25 (13:13)-Erfolg und der Sprung auf Tabellenplatz drei. „Es war wichtig, mit einem positiven Erlebnis in die neue Spielzeit zu starten“, freute sich Trainer Thomas Zilm über eine sehr engagierte und kämpferische Vorstellung seiner Mannschaft.   Vom Start weg drückten die Gelb-Blauen vom Bodensee dem Spiel damit ihren Stempel auf und setzten sich nach sieben Minuten schon auf 5:2 ab. Kreisläufer-Neuzugang Rohat Sahin hatte sich erfolgreich durchgesetzt. Konstanz legte in der Folge nach einer von beiden Mannschaften nervös geführten Anfangs- und Abtastphase stets vor, ehe die Gastgeber kurz vor...
Weiterlesen

A-Jugend vor schwierigem Start in die siebte Bundesliga-Saison

Thomas-Zilm-Trainer-A-Jugend-HSG-Konstanz-2 Trainer Thomas Zilm steht mit seiner runderneuerten Mannschaft vor einer großen Herausforderung in der Bundesliga.
A-Jugend-Bundesliga: TuS Schutterwald – HSG Konstanz (Samstag, 16 Uhr, Mörburghalle)   Erneut mischt die HSG als eines der besten 48 Nachwuchsteams der Bundesrepublik in der Eliteklasse des deutschen Jugendhandballs mit – zum siebten Mal im achten Jahr des Bundesliga-Bestehens und aktuell sechs Jahre in Folge. Eine Bilanz, die gerade eine Handvoll Vereine in Süddeutschland vorweisen können. Mit Start am Samstag, 16 Uhr, in Schutterwald wartet allerdings eine schwierige Spielzeit auf die HSG-Talente.   Nach der überaus erfolgreichen vergangenen Saison, die mit Platz fünf und der direkten Qualifikation abgeschlossen wurde, wechselten mit Patrick Volz, Lars Michelberger, Hendrik Dahm, Jonas Hadlich, Joel Mauch und Moritz Ebert sechs Leistungsträger in die in die Oberliga aufgestiegene U23 der HSG Konstanz. Im Gegenzug rückten in den...
Weiterlesen

Staffeleinteilung, Turniersieg und Vorbereitung: A-Jugend freut sich auf siebte Bundesliga-Saison

A-Jugend-HSG-Konstanz-Dritter-Platz-in-Gelnhausen-klein Neu formiert: Die A-Jugend der HSG Konstanz zeigte sich trotz kleinen Kaders beim Turnier in Gelnhausen bereits in guter Frühform.
Nach der bisher erfolgreichsten Saison in der Bundesliga, die mit Platz fünf und der direkten Qualifikation für die kommende Spielzeit abgeschlossen wurde, bleibt der A-Jugend der HSG Konstanz noch Zeit bis zum 8. September. Dann mischt die HSG erneut als eines der besten 48 Nachwuchsteams der Bundesrepublik in der Eliteklasse des deutschen Jugendhandballs mit – zum siebten Mal im achten Jahr des Bundesliga-Bestehens. Weil dieses Mal keine mühsame Qualifikation zu überstehen war, hat Trainer Thomas Zilm ein umfangreiches Vorbereitungsprogramm mit Turnieren zusammengestellt.   Ihm zur Seite steht dabei nun B-Lizenzinhaber Daniel Behrendt, während Christian Korb sich künftig übergeordneten Organisationaufgaben widmet und als Projektleiter Jugend den Leistungsbereich der HSG Konstanz verantwortet. Vor der Konstanzer A-Jugend liegt ein anspruchsvolles Programm, um den großen...
Weiterlesen

Mit Deutschlands viertbester Offensive: A-Jugend sichert sich Platz fünf und direkte Bundesliga-Qualifikation

A-Jugend-Bundesliga-2018-Jubel
Riesengroßer Jubel über den größten Erfolg der Konstanzer Bundesliga-Geschichte: Die A-Jugend sicherte sich mit Platz fünf und Deutschlands viertbester Offensive die direkte Bundesliga-Qualifikation.   A-Jugend-Bundesliga: JSG Echaz-Erms – HSG Konstanz 37:38 (17:21)   Es ist vollbracht: Die A-Jugend der HSG Konstanz konnte auch das letzte hochdramatische Spiel bei der JSG Echaz-Erms mit 38:37 für sich entscheiden und sich damit Platz fünf und die direkte Bundesliga-Qualifikation sichern – der größte Erfolg in der bisherigen Bundesliga-Geschichte der HSG. Damit mischt Konstanz auch 2018/19 erneut als eines der besten 48 Nachwuchsteams der Bundesrepublik in der Eliteklasse des deutschen Jugendhandballs mit – zum siebten Mal im achten Jahr des Bundesliga-Bestehens. Eine Bilanz, die gerade eine Handvoll Vereine in Süddeutschland vorweisen können. Bemerkenswert: Mit 719 Treffern...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.