Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

C-Jugend verspielt beim Saisonabschluss möglichen Sieg

C-Jugend verspielt beim Saisonabschluss möglichen Sieg

Südbadenliga: TuS Steißlingen - HSG Konstanz 24:19 (11:11)   Im letzten Spiel der Saison gegen den Tabellenvorletzten Steißlingen wollte das Team von Michi Gebert nochmals alles in die Waagschaale werfen, um doch noch einen Sieg einzufahren. Die Partie begann auch sehr vielversprechend, denn die HSG-Jungs knüpften an das saubere Kombinationsspiel der vergangenen Spiele an und hebelten die Steißlinger Abwehr in den Anfangsminuten gekonnt aus. Bis zum Spielstand von 6:3 für Konstanz gab es allen Grund für die mitgereisten Zuschauer, zufrieden zu sein. Das waren aber noch längst nicht alle Pfeile, die die HSG im Köcher hatte, denn nun legten sie noch weiter zu und erarbeiteten sich durch konzentrierte Abwehrarbeit, mit einem souveränen Torhüter im Kasten, schnelle Gegenangriffe, die aber nicht überhastet,

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend zeigt respektable Leistung gegen den Tabellenzweiten

C-Jugend zeigt respektable Leistung gegen den Tabellenzweiten

Südbadenliga: HSG Konstanz C1 - Ringsheim 15:26 (5:16)   Nach der gut geführten Partie in der vergangenen Woche in Lörrach, kam nun der Tabellenzweite Ringsheim zu Besuch nach Konstanz. Positiv gestimmt, nicht nur durch die guten Leistungen der letzten Spiele, hatte das C1-Team von Trainer Michi Gebert auch diesmal vor, ein gutes Ergebnis abzuliefern. Gleich zweimal gingen die Jungs in der Anfangsphase in Führung und untermauerten hier das Prinzip der ganzen Saison: „nur Mut“! Dass der Gegner nicht irgendwer, sondern der Tabellenzweite war, wurde dennoch schnell deutlich. Die Gäste ließen nichts anbrennen und konterten die mutigen Konstanzer mehrmals eiskalt aus. Dies tat dem Engagement der HSG-Jungs jedoch keinen Abbruch, im Gegenteil, energisch und mit wenig Respekt wurden Spielzüge ausprobiert und alles

...
Weiterlesen
Markiert in:

C1-Jugend beim Tabellendritten chancenlos

C1-Jugend beim Tabellendritten chancenlos

Südbadenliga: SG Lörrach/Brombach - HSG Konstanz   Beim Tabellendritten in Lörrach musste das Team von Michi Gebert grippegeschwächt und mit wenig Hoffnung auf einen Sieg antreten. Doch gewohnt fröhlich und motiviert warf sich die Mannschaft in dieses Spiel und arbeitete fleißig an vierzehn Torerfolgen. Auch in diesem Spiel war die Leistungssteigerung deutlich erkennbar und die Niederlage in Lörrach fiel in diesem Rückspiel etwas geringer aus, als noch im Hinspiel zu Hause. Lörrach lies von Beginn an keinen Zweifel aufkommen, wer hier der Herr im Hause ist und legte Tor um Tor vor. Der Halbzeitstand von 15:6 war deutlich und ging auch in Ordnung. Der Klassenunterschied war auch in Runde zwei unübersehbar, doch das angepeilte Ziel, unter 40 Gegentoren zu bleiben, wurde

...
Weiterlesen
Markiert in:

Niederlage für C-Jugend trotz guter Leistung gegen Freiburg-Zähringen

Niederlage für C-Jugend trotz guter Leistung gegen Freiburg-Zähringen

Die Mission der C1-Jugend in der Südbadenliga zeigt mehr und mehr Früchte. Es wird deutlich, dass das Wagnis, sich gegen durchweg ältere Teams zu versuchen, eine deutlich positive Entwicklung nimmt.   Das junge Team des Trainergespanns Kai Mittendorf und Michi Gebert erfreute im Verlauf der Saison durchweg durch großen Trainingseinsatz, Zuverlässigkeit und harmonisches Miteinander. Rückschläge und hohe Niederlagen werden in Positives umgewandelt und jeder Einzelne profitiert von einem starken Zusammenhalt im Team. Wie schon die vergangenen Spiele gegen Gegner des unteren Tabellendrittels zeigten, können die HSG-Jungs durchaus mithalten. Sie sind bereit, den Kampf anzunehmen und das im Training Einstudierte umzusetzen. Gegen Freiburg-Zähringen zeigte das Team nun seine bisher beste Leistung und überzeugte über alle Positionen hinweg mit konzentriertem Angriffsspiel, sortiertem Abwehrverhalten

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend verpasst Überraschung

C-Jugend verpasst Überraschung

HSG Konstanz C1 - TuS Steißlingen 20:24   Ein Handballspiel beginnt mit dem Anpfiff. Klingt logisch. Dennoch haben die HSG-Jungs der C-Jugend diesen magischen Moment verpasst und liefen dem Spiel zehn Minuten lang hinterher. Fehlpässe und Unkonzentriertheiten bestimmten diese Anfangsminuten und bis zum Halbzeitpfiff blieb der Sechs-Tore-Rückstand hartnäckig auf der Anzeigetafel kleben. Nach dem Seitenwechsel stellte Coach Kai Mittendorf das Team um, tauschte die Torhüter aus und übergab somit Kevin Ledig die Aufgabe, den Rückraum zu verstärken. Dies gelang ihm auch eindrücklich. Mit siebenTreffern trug er dazu bei, dass die C1-Jungs den Anschluss halten konnten. Wie verwandelt zeigte sich dann auch das gesamte Team und die Stimmung in der Halle stieg, da sich die Jungs energisch und mit flottem Kombinationsspiel Torchancen

...
Weiterlesen
Markiert in:

C1-Jugend mit Auswärtsniederlage in Ehingen

C1-Jugend mit Auswärtsniederlage in Ehingen

Wie bereits im Hinspiel konnte das junge C1-Team in Ehingen nur wenige Akzente gegen einen dominanten und körperlich wie altersmäßig überlegenen Gastgeber setzen. Bis zum Spielstand von 10:2 rauschten die Ehinger regelrecht davon und ließen den zu zurückhaltend agierenden HSG-Jungs keinen Raum für Torerfolge. Der Trainer gab aufgrund des Spielverlaufs den Jungs die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Positionen zu versuchen, was dann auch zu neuen und mutigeren Spielzügen führte. So gelang es bis zur Halbzeit wenigstens, sich auf 16:7 heranzupirschen. Die zweite Hälfte schien eine Kopie der ersten zu sein. Ehingen zeigte, wo's langgeht und setzte sich erneut deutlich ab. Die Gäste vom See erhöhten zwar den Einsatz, versuchten mehr und konnten auch einige sauber erarbeitete Treffer erzielen, mussten sich aber

...
Weiterlesen
Markiert in:

Gut mitgehalten - C1 liefert sehenswertes Spiel ab

Gut mitgehalten - C1 liefert sehenswertes Spiel ab

HSG Konstanz C1 - Mimmenhausen-Mühlhofen II 24:32   In einer ansehnlichen Südbadenliga-Partie präsentierte sich die C1-Jugend gut eingestellt und lieferte über 50 Minuten eine motivierte Leistung ab. Nach einem schnellen 2:0-Rückstand gelang dem Team unter Coach Kai Mittendorf schnell der 2:2-Ausgleich, ehe Mimmemhausen-Mühlhofen das Tempo anzog und sich auf fünf Tore absetzte. Zum Halbzeitpfiff lagen die Jungs dann schon mit sechs Toren hinten, was größtenteils einem kaum zu bändigenden Gäste-Rückraumspieler geschuldet war, der alleine 16 Tore erzielte. In Hälfte zwei überzeugte dann jedoch das HSG-Team mit gesteigerter Konzentration und überlegten Angriffen. Hervorgehoben sei einmal die tolle Leistung von Benni Hafner, der nicht nur 10 Tore erzielte, sondern durch perfekt getimte Zuspiele an den Kreis und nach Außen weitere Tore einleitete. Insbesondere

...
Weiterlesen
Markiert in:

"Ein schwerer Brocken zum Jahresabschluss"

"Ein schwerer Brocken zum Jahresabschluss"

HSG Konstanz vs. SG Köndringen-Teningen C1 18:48   Zum Jahresabschluss empfing die C1 der HSG nochmal einen dicken Brocken. Eine ähnlich hohe Niederlage wie im Hinspiel vor drei Wochen in Teningen, mussten die Jungs von Trainer Michi Gebert vor eigenem Publikum in der Schänzle-Halle hinnehmen. Doch auch nach diesem Spiel gab es Lob von beobachtenden Vereinstrainern was den Aufbau und die Struktur des Teams anbelangt. Mit dem Wissen, dass diese Saison in der Südbadenliga nicht nur Mut, sondern auch Lernbereitschaft abverlangt, stellen sich die Jungs Woche für Woche der Herausforderung und feilen ausdauernd und mit Freude an ihrem Handballspiel. Das Team lebt in dieser Saison nicht vom Torerfolg, der sich gegen oft übermächtig erscheinende Teams nur schwer erreichen lässt, sondern von

...
Weiterlesen
Markiert in:

Verpasste Chance

Verpasste Chance

HSG Mimmenhausen-Mühlhofen II vs. HSG Konstanz C1 25:12   Hochmotiviert fuhren die Jungs von Trainer Michi Gebert nach Mühlhofen, um ein gutes Spiel gegen den Tabellennachbarn am Tabellenende abzuliefern. Von Sieg wollte keiner reden, aber das Beste geben war ganz klar der Plan. Das Beste gaben die Jungs auch, doch auf dem rutschigen Hallenboden konnte das Team von Beginn an im wahrsten Sinne des Wortes nicht richtig Fuß fassen und lag schnell mit 6:1 im Hintertreffen. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr rutschten die Jungs durch die Halle, was den Antritt sehr erschwerte und zu einiger Frustration führte. Dazu kam, dass das Spiel zwar sehr schön breit gemacht wurde und zahlreiche gute Anspiele über Außen erfolgten, aber Würfe auch

...
Weiterlesen
Markiert in:

"Moral ist wenn man's trotzdem macht"

"Moral ist wenn man's trotzdem macht"

SG Köndringen/Teningen vs. HSH Konstanz C1 52:14   Gemäß der Parole "Moral ist wenn man's trotzdem macht" reiste die durch Konfirmationsunterricht und Erkältungswelle geschwächte aber nimmermüde C1-Jugend trotz der Chancenlosigkeit vor Augen in die Höhle des Löwen nach Teningen.  Hier, in einer Hochburg des Handballsports, holte sich das Team zwar die zu erwartende Klatsche ab, bewies dabei aber über 50 Minuten erneut, Einsatzbereitschaft und Spass am Spiel. Es spielten: Kevin Ledig (T), Kim Wenten, Elias Teku, Fredrik Holmgren (5), Ivan Rukavina (5), Benni  Hafner (2), Marius Weisenböhler (1), Luca Stenger (1), Johannes Schulz.  

Markiert in:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.