Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Glückspilze im Fundbüro: C1-Jugend nach Sieg erleichtert

Glückspilze im Fundbüro: C1-Jugend nach Sieg erleichtert

Südbadenliga: HSG Konstanz C1-Jugend - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 26:25 (17:13)   Nach einigem Abtasten fanden die Gelb-Blauen zielstrebig zu ihrem Tempospiel und bauten ihren Vorsprung bis zum Halbzeitpfiff zu einem mehr als verdienten 17:13 aus. Das war stark, sehr stark und befeuerte die Erwartungshaltung in Richtung Dominanz auch im dritten Saisonspiel.   So gefällig und erfolgreich die C1 aber vor der Pause agierte, so fatale Defizite hatte der grosse Konstanzer Fanblock über weite Strecken der zweiten Hälfte zu ertragen. Nach zwei Kantersiegen wurde erstmals ein minimer, nichtsdestotrotz spürbarer Qualitätsverlust bei Wechseln offenkundig. Den man den „in Ausbildung“ befindlichen 2003ern, aber auch einigen aus dem per se erfahreneren Jahrgang 2002 bei einem Gegner auf Augenhöhe, unter zunehmendem Druck und in einer mittelprächtigen Negativspirale gefangen,

...
Weiterlesen
Markiert in:

C1-Jugend: Auch auswärts eine Macht

C1-Jugend: Auch auswärts eine Macht

Südbadenliga: HSG Freiburg - HSG Konstanz 16:34 (8:18)   Das erste Tor, der erste Kuss, das sind erste Momente, die im Gedächtnis haften bleiben. Wiederholungen dagegen sind langweilig. Stimmt, wenn es um die x-te Wiederauflage vom «Traumschiff» mit Sascha Hehn am TV geht, die ausßer Kontrolle geratene Abfolge von ons und offs in on-und-off-Beziehungen halbseidener C-Promis oder die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin, die dabei mantramäßig die Hände zur Raute formt. Und dann es gibt Wiederholungen, von denen man kaum genug bekommen kann, zumal als Trainer, Betreuer, Elternteil oder Fan der HSG C1-Jugend. Wie im letzten Spiel zuhause, benötigte die Pagels-Truppe auch in Freiburg gegen den Namensvetter HSG eine kurze Anlaufzeit, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Wie daheim, war der Gegner in Folge

...
Weiterlesen
Markiert in:

«Sorgenkind» Abwehr mit Sahnetag: C1-Jugend überzeugt gegen Lörrach/Brombach

«Sorgenkind» Abwehr mit Sahnetag: C1-Jugend überzeugt gegen Lörrach/Brombach

HSG Konstanz C1-Jugend - SG Lörrach/Brombach 30:14 (12:5)   Die allerersten Schritte im «Neuland» Südbadenliga 2016/17 waren noch etwas zaghaft und wacklig, mit jeder Minute Spieldauer gewannen die Aktionen der C1-Jugend aber zusehends an Speed und Wirkung. Das wachsende Selbstvertrauen dazu sicherte den Pagels-Schützlingen ausgerechnet das sonstige «Sorgendkind» Abwehr, das sich – beweglich und doch zäh und hart, im Stil von Flüssigbeton – den Angriffsbemühungen der Kontrahenten entgegenstellte. Dass es nicht frühzeitig zu einer ganz klaren Distanzierung des Gegners aus Lörrach-Brombach kam, war deshalb vor allem einer Vielzahl technischer Fehler und Unkonzentriertheiten der Offensive geschuldet, «hinten» brannte, gestützt durch gute Goalie-Leistungen definitiv nichts an. Das 12:5 zur Halbzeit war exakter Ausdruck der Konstanzer Stärken und Schwächen, aber auch der generellen Kräfteverhältnisse,

...
Weiterlesen
Markiert in:

Per Kaltstart ins Glück: HSG C1 siegt beim Hohentwiel-Cup

Per Kaltstart ins Glück: HSG C1 siegt beim Hohentwiel-Cup

Bolide oder blecherne Blamage? Als der Konstanzer Konvoi die Ferraris, Lamborghinis und anderen Edelschlitten der Singener Automeile passierte, war noch völlig unklar, wie sich der HSG-Renner auf dem Hohentwiel-Circuit präsentieren würde. Konstruktionsfehler und Bodennebel machten aussagekräftige Streckentests im Vorfeld schwierig, man ging mehr oder weniger per Kaltstart in den ersten ernsthaften Rundkurs der Saison. Im Qualifying konnte der blauweiße Dauerrivale JSG Hegau mit 14:8 ausgebremst werden, die HCDJK wurde beim 19:4 sogar überrundet und der HC Lauchringen – nachdem der HSG-Motor zwischendurch fast abgestorben wäre und ein Fahrerwechsel nötig war – sah letztendlich beim 16:7 auch nur noch die Rücklichter des Paradies-Rennstalls.   Das Finale geriet zum Kopf-an-Kopf-Rennen mit der SG Allensbach/Dettingen: Der blau-gelbe HSG-Blitz konnte zwar die Pole Position über

...
Weiterlesen
Markiert in:

Vier, drei, zwei! Eins? C1-Jugend bei Turniermarathon

Vier, drei, zwei! Eins? C1-Jugend bei Turniermarathon

Zwei Wochenenden, drei Turniere, die Ränge 2 bis 4, 700 Kilometer Straße, eine Übernachtung mit Risiken und Nebenwirkungen, einen Monsterstau, eine leere Batterie und eine ziemlich bizarre Situation haben die C1-Jungs gemeistert, um noch in der Vorphase zur Saison 2016/17 auf Touren zu kommen.   Alle Wege führen nicht nach Rom, sondern ins Württembergische: Zumindest dann, wenn man sich in kurzgetakteten Turnieren mit einer validen Anzahl wirklich herausfordernder Gegner messen will. Bei Turnier eins, dem CeCeBa-Cup in Weilstetten waren das unter anderem die Junioren des Erstligisten Balingen-Weilstetten, sowie die HVW-Verbandsklasse-Mannschaften der HSG Albstadt und der MTG Wangen. Die Vorrunde war weitestgehend Geplänkel, bot mit Albstadt dann aber einen Gegner, der der in dieser Formation erstmals angetretenen HSG heftig die Grenzen aufzeigte.

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend gewinnt Sparkassen Cup in Schönaich

C-Jugend gewinnt Sparkassen Cup in Schönaich

Eigentlich standen nur Kennenlernen, Abläufe ausprobieren und Spaß haben auf der Agenda der runderneuerten C-Jugend. Als sich dann aber die Chance bot, in Schönaich vor den Toren Stuttgarts den Siegerpokal mit heim an den Bodensee zu nehmen, ließ man sich nicht zweimal bitten.   Das Turnier mit total fünf Mannschaften wurde in einer Doppelrunde mit jeweils 10 Minuten Spieldauer ausgetragen. Analog zur Gegneranalyse im Vorfeld waren in erster Linie die Bezirksliga-Aspiranten des Gastgebers und der HSG Böblingen/Sindelfingen in Schlagweite der Jungs vom See. Die Konstanzer verbuchten gegen beide Gegner vier knappe Erfolge, landeten gegen Dettingen/Erms und die HSG Böblingen 2 aber Kantersiege und beendeten den Nachmittag so mit dem Maximum von acht Siegen aus acht Matches.   Toll: Die Torhüter lieferten, die

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend festigt im letzten Saisonspiel ungefährdet 3. Tabellenplatz

C-Jugend festigt im letzten Saisonspiel ungefährdet 3. Tabellenplatz

Südbadenliga: HSG Konstanz - SG Köndringen/Teningen 28:18 (14:6)   Der 3. Tabellenplatz in der Südbadenliga war bereits gefestigt, aber wer gemeint hatte, die C-Jugend würde sich damit nun schon zufrieden geben, wurde am Samstag eines Besseren belehrt. Hochmotiviert starteten die HSG-Jungs in die erste Hälfte und nach vier durchwachsenen, torlosen Anfangsminuten, in der sich die beiden Kontrahenten zunächst etwas abtasteten, platzte der Knoten und die ersten Treffer fielen für das Konstanzer Team. Schon Mitte der ersten Hälfte hatte die Konstanzer C-Jugend einen komfortablen Sieben-Tore-Vorsprung heraus gespielt und die Gäste fanden kein Mittel, sich durch die gut stehende HSG-Abwehr zu tanken. Mit 14:6 für die Hausherren ging es in die Kabinen.   Auch nach Wiederanpfiff zeigten die Konstanzer eine solide Leistung. Die

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend sichert sich mit 42 Toren dritten Platz

C-Jugend sichert sich mit 42 Toren dritten Platz

Südbadenliga: SG Kenzingen/Herbolzheim - HSG Konstanz 29:42 (12:19)   Viele krankheitsbedingte Ausfälle zwangen die HSG Konstanz, mit einem minimierten Kader ihr letztes Auswärtsspiel in Kenzingen anzutreten. Hinzu kam noch, dass die Jungs um Trainer Gabor Soos zwei bittere Niederlagen aus den letzten zwei Spielen hinnehmen mussten. Doch dem Konstanzer Spiel schadete das an diesem Sonntag nicht. Ein regelrechtes Angriffsfeuerwerk zündeten sie an und fegten den Gegner, die SG aus Kenzingen/Herbolzheim, regelrecht vom Platz.   Das Spiel begann nicht ideal für die Buben vom Bodensee. Zwar waren sie nach vorne sehr effektiv, doch in den ersten 15 Minuten taten sie sich schwer, den Gegner am Torewerfen zu hindern. Doch danach fanden sie auch in der Defensive ihren Rhythmus und kontrollierten von nun

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend muss erneut eine klare Niederlage einstecken

C-Jugend muss erneut eine klare Niederlage einstecken

Südbadenliga: HSG Konstanz - HSC Radolfzell 24:29 (11:14)   Konstanz gegen Radolfzell hieß die Partei am Samstagnachmittag. Wieder Konstanz gegen Radolfzell! Wieder ein Duell zweier Nachbarn, die sich seit der E-Jugend kennen und duellieren. Ein Duell, das immer viel verspricht und immer viel geboten hatte. Ein Duell, in dem die HSG aus Konstanz als leichter Favorit ins Spiel ging. Doch der Favorit konnte an diesem Nachmittag seiner Favoritenrolle nicht gerecht werden und musste sich einem kämpferischen HSC aus Radolfzell geschlagen geben.   0:3 stand es schon nach der ersten Spielminute für die Gäste aus Radolfzell und an deren Körpersprache konnte man sehen: die wollen heute hier was reißen. Und so langsam kamen auch die Hausherren in Fahrt und es entwickelte sich

...
Weiterlesen
Markiert in:

C-Jugend muss klare Niederlage einstecken

C-Jugend muss klare Niederlage einstecken

Südbadenliga: SG Rielasingen/Gottmadingen - HSG Konstanz 30:17 (17:11)   10 Uhr morgens zeigte die Hallenuhr an, als das Spitzenspiel der Südbadenliga Süd zwischen der Spielgemeinschaft aus Rielasingen/Gottmadingen und der HSG aus Konstanz angepfiffen wurde. Das Spiel versprach viel, denn schon das Hinspiel in Konstanz war an Spannung und gutem Jugendhandball kaum zu überbieten. Doch diesmal kam alles anders. Während die Hausherren ihr Spiel konsequent durchzogen, fanden die Gäste aus Konstanz einfach ihren Rhythmus nicht und verließen nicht unverdient als Verlierer den Platz.   Zwar schossen die Gäste aus Konstanz die ersten zwei Tore zur 0:2-Führung, doch schnell übernahm der Gastgeber das Zepter und spielte sich in Führung. Die SG stand hinten gut und nach vorne ging es ganz schnell. Die HSG-Abwehr

...
Weiterlesen
Markiert in:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.