Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

HSG stellt Trainingsbetrieb ein: Spielbetrieb in 2. Bundesliga ausgesetzt, Jugendspielbetrieb eingestellt

Trainingsutensilen-HSG-Konstanz Pause in den Handball-Hallen Deutschlands.

Die Handball-Bundesliga (HBL) setzt aufgrund der aktuellen bundesweiten Entwicklung um die Corona-Pandemie mit sofortiger Wirkung den Spielbetrieb der 2. Handball-Bundesliga bis mindestens Ende April aus, der DHB ist dem für die 3. Liga und Jugend-Bundesliga gefolgt, in Baden-Württemberg wurde die Saison der Jugendspielklassen vorzeitig beendet und die der Aktiven bis auf weiteres ausgesetzt. Die HSG Konstanz stellt den Trainingsbetrieb daher mit sofortiger Wirkung für alle Mannschaften, deren Saison dadurch bereits beendet ist, plus den des Breitensports wie der dritten und vierten Herren- sowie der Damenmannschaft bis auf weiteres zum Schutz der Gesundheit ein.   Ziel der Handball-Bundesliga und Verbände ist es jedoch, den Spieltrieb der Aktiven möglichst zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen und die Saison zu Ende zu führen. In

...
Weiterlesen

Heimspieltag am Samstag komplett verlegt: Jugend- und Aktivenspiele verschoben

vereinsnachrichten3

Nach der Verlegung des Zweitliga-Heimspiels der HSG Konstanz am Samstag gegen den HSV Hamburg und der Absetzung des kompletten Spieltages durch die Handball-Bundesliga (HBL) aufgrund des neuartigen Corona-Virus hat sich die HSG dazu entschieden, den ursprünglich für Samstag geplanten Heimspieltag komplett zu verlegen. Betroffen davon sind sämtliche Jugend- und Aktivenspiele.   So standen ursprünglich Begegnungen der E-, D1- und D2-Jugend sowie der in der Landesliga beheimateten dritten Herrenmannschaft gegen Ehingen am Samstag als Vorspiele vor dem Zweitliga-Highlight gegen Hamburg auf dem Spielplan. Der Südbadische Handballverband und der Bezirk Hegau-Bodensee machen die Verlegung unkompliziert und kostenlos möglich. Wann die Partien nachgeholt werden, steht zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht fest.

D1-Jugend erobert im Topspiel die Tabellenführung

D1-Jugend-HSG-Konstanz-2019-2020-klein

HSG Konstanz – HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 28:25 (14:10)   Aufgrund des besseren Torverhältnisses war der Gast aus Mimmenhausen/Mühlhofen als Tabellenerster angereist und so wurde ein spannendes, hochklassiges Spiel erwartet.   Nach 44 Sekunden Spielzeit stand es 0:1 gegen die HSG Konstanz. Dies war dann aber die einzige Führung der Gäste im gesamten Spiel. Bis zur 17. Minute gelang es unseren Jungs, einen Fünf-Tore-Vorsprung (12:7) herauszuspielen, woraus ein 14:10 als Halbzeitergbnis resultierte. Zwar in Führung liegend, aber mit der Gewissheit, dass dieses Spiel noch lange nicht in trockenen Tücher liegt, ging es in die zweite Spiehälfte.   Meistens konnte unsere D1 einen zwei- bis Drei-Tore-Vorsprung halten, jedoch zwischen Minute 27 und 36 drohte das Spiel zu kippen. Während einer Auszeit der Gäste nutzte

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend stürmt Pfullendorf

D1-Jugend-HSG-Konstanz-2019-2020-klein

TV Pfullendorf - HSG Konstanz 10:43 (4:25)   Nach konzentriertem Warmmachen vor Spielbeginn stand das Auswärtsspiel unserer D1-Jungs gegen den TV Pfullendorf auf dem Spielplan. Mit 12 Spielern rund um Trainer Kai Mittendorf begann das Match recht einseitig, fest in der Hand der HSG Jungs. Nach fünf Minuten stand es bereits 0:10 ehe dann das erste Tor für den Gastgeber notiert werden konnte.   Der fast schon erbarmungslose Angiff und die dem Regelwerk entsprechend offensiv agierende Abwehr hatte das Spiel fest im Griff. Und wenn es doch einmal gelang, die Abwehr zu durchbrechen, war unser Torhüter mit enormen Reflexen zu Stelle. Aus diesem ungleichen Kräfteverhältnis resultierte dann auch der Halbzeitstand von 4:25 für den HSG Konstanz.   Auch in Hälfte zwei

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend: Deutlicher Heimsieg als Abschluss der Saison

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse: HSG Konstanz - TV Engen 37:25 (17:12) Das letzte Spiel der Saison, für viele das letzte Spiel in der D-Jugend und für die Mädels und Jungs das letzte gemischte Spiel überhaupt, bevor es in der C-Jugend in reinen Mädchen- und Jungenmannschaften weitergeht. Einigen war wirklich anzumerken, dass das heutige Heimspiel unter einem besonderen Stern stand. Zudem fehlte der Unparteiische, so dass der Trainer der HSG-Kids, Marvin Pfister, glücklicherweise ausgebildeter Schiedsrichter, in dessen Rolle schlüpfen und Team-Betreuer Robert Grether die Mannschaft coachen musste.   Dies gab der D1-Jugend der HSG deutlichen Ansporn, sich auch den Sieg im Rückspiel gegen den TV Engen zu holen und so legte die Mannschaft rasant los, um sich bereits in den ersten zwei Minuten einen Drei-Tore-Vorsprung

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend: Strahlender Sonnenschein mit blumigen Aussichten

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse: HSG Konstanz – SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen 29:20 (16:9)   Im vorletzten Heimspiel der Saison gab es für die Mädels und Jungs der D1-Jugend der HSG eine klare Vorgabe: Revanche für das verpatzte, mehr als unglücklich verlorene Hinspiel nehmen. Dass die Kids dies ernst nahmen, war ab der ersten Minute zu spüren. Konzentriert, mit großem Willen und Spiellust, ging die Mannschaft an ihre Aufgabe heran und zeigte teils wunderschön anzusehendes Kombinationsspiel. Vor allem über Kreis und den Rückraum glückten viele Treffer, aber auch die Außenspieler konnten punkten. Anfängliche Schwächen in der Abwehr wurden gerade gegen die beiden Spielmacher des Gegners abgestellt. Im Laufe der Begegnung hatte die Abwehr des HSG-Teams diese beiden sehr gut im Griff und half sich gegenseitig aus. Deren

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend testet gegen den Favoriten

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse:HSG Konstanz – HSC Radolzell 16:31 (8:11)   Bereits um 9 Uhr mussten die Jungs und Mädels der D1-Jugend gegen den hohen Favoriten und ungeschlagenen Tabellenführer aus Radolfzell antreten. Dass dies kein leichtes Unterfangen werden würde, war allen klar. Vor allem, weil man auch wie so schon oft in dieser Saison leider nicht in Bestbesetzung antreten konnte. Zudem sollten die starken Mädels, die in dieser Mannschaft mitwirken, etwas geschont werden, da sie gleich im Anschluss ein weiteres wichtiges Spiel mit dem Mädchenteam hatten. So waren alle gespannt wer von beiden Mannschaften besser aus den Startlöchern kommt. Das erste Tor gelang dann auch der HSG. Aber auch die Jungs von Radolfzell hatten ausgeschlafen und legten darauf gleich drei Tore nach. Nur das

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend: Von himmlischen Vorzeichen und der Spiellust im Allgemeinen

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse: HC Lauchringen – HSG Konstanz 21:15 (9:11)   Nieselregen und ein bleigrauer Himmel begleiteten die HSG D1-Jugend mit ihrem Trainer Michi Gebert auf dem Weg nach Lauchringen. Waren das Vorzeichen für das Rückspiel gegen die D1 der Gegner? War der Handballgott der Mannschaft nicht wohl gesonnen?  Denn stark durch Grippewelle und Verletzungen geschwächt, musste die Mannschaft sogar Verstärkung aus der E-Jugend rekrutieren und reiste nur mit neun Spielern an. Könnten die im Hinspiel unterlegenen Lauchringer Jungs die Gunst der Stunde nutzen, um in eigener Halle siegreich das Feld zu verlassen?   Nicht in Halbzeit Nr. 1! Zu Beginn der Partie gingen beide Mannschaften etwas zaghaft an die Sache. Die Lücken in der Abwehr der HSG wurden, je länger das Spiel

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend: Die ewige Frage nach dem Warum, Teil 2

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse: SG Rielasingen/Gottmadingen – HSG Konstanz 22:19 (9:8) „Warum denn nur?!“ ... Akteure auf dem Feld ferngesteuert funktionieren, die Voice-Control-App auf dem Spielfeld so gut fruchtet und es schlau ist, hinter dieses Spiel gleich einen Haken zu setzen...   Gleich eine Woche nach dem verlorenen Spiel gegen die SG Rielasingen/Gottmadingen ging es für die Mädels und Jungs der HSG-D1-Jugend zum Rückspiel nach Gottmadingen. Mit dem Ansinnen, die aufgedeckten Baustellen, vor allem in der Abwehr, nicht wieder zu zeigen, begann das Team von Trainer Marvin Pfister selbstbewusst und ließ sich vom gegnerischen Trainer und seinen Jungs nicht aus der Ruhe bringen. Diese agierten sichtlich nervös vor heimischem Publikum und zeigten eine recht robuste, selten geahndete Spielweise. Mit einem Tor Rückstand gingen die

...
Weiterlesen
Markiert in:

D1-Jugend: Die ewige Frage nach dem Warum

Fotos-D1---17.02.---06

Bezirksklasse:HSG Konstanz D1-Jugend - SG Rielasingen/Gottmadingen 21:30   „Warum denn nur?!“ Diese Frage stellte sich nicht etwa die D1-Mannschaft der HSG, sondern lauthals der gegnerische Trainer. Doch der hatte eigentlich gar keinen Grund, denn seine D1-Jungs von der SG RiGo gewannen souverän. Sie hatten ziemlich schnell die „Baustellen“ der HSG-Kids ausfindig gemacht.   In der ersten Halbzeit spielten die beiden Mannschaften durchaus auf Augenhöhe. Das Spiel begann hektisch, schnell wechselten die Angriffe und nach sechs Minuten stand es 5:3 für die Mädels und Jungs der HSG. Doch nun erkannten Trainer und Spieler der gegnerischen Mannschaft besagte Baustellen, ein ums andere Tor fiel über ihren Rechtsaußen, die HSG-Abwehr machte eher Lücken frei als diese zu schließen. Doch die HSG-Angriffe, ebenfalls immer wieder

...
Weiterlesen
Markiert in:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.