Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

D2-Jugend verliert aufgrund von Unkonzentriertheiten in der Abwehrarbeit knapp

D2-Jugend verliert aufgrund von Unkonzentriertheiten in der Abwehrarbeit knapp

HSG Konstanz D2-Jugend – HSG Mimmenhausen/Mühlhofen 14:22 (8:10)    Nach der knappen Niederlage im ersten Saisonspiel der neu formierten D2-Jugend des Trainerduos Pfister/Butzert haben sich die Jungs einiges für das zweite Saisonspiel vorgenommen und wollten unbedingt den ersten Saisonsieg gegen die HSG Mimmenhausen/Mühlhofen feiern.   Zu Beginn konnten die Jungs die eigenen Ziele und Vorgaben der Trainer umsetzen und gingen schnell mit 3:1 in Führung. Danach lief im Angriffsspiel jedoch nicht mehr viel zusammen und die Abwehrarbeit wurde größtenteils vernachlässigt. So konnte der Gast von der anderen Seeseite auf 5:10 davonziehen. In den letzten vier Minuten gelangen durch feine Einzelaktionen drei Tore in Folge für die Heimmannschaft, sodass die Spieler der HSG mit 8:10 in die Halbzeitpause gingen.   Zur zweiten

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend startet etwas zu zaghaft in die Saison und verliert trotz toller Aufholjagd

D2-Jugend startet etwas zu zaghaft in die Saison und verliert trotz toller Aufholjagd

HSG Konstanz D2-Jugend – Oberer Linzgau 17:21   Die D2-Jugend, die vom Trainerteam Pfister/Butzer trainiert wird, trat in völlig neuer Zusammenstellung zum ersten Heimspiel gegen die Gäste aus dem Oberen Linzgau an.   In den Anfangsminuten agierten die Mädchen und Jungs noch sehr zaghaft und man merkte ihnen an, dass sie erst noch zusammen finden mussten. Allzu schnell geriet das HSG-Team mit sechs Toren in Rückstand und es war langsam an der Zeit aufzuwachen. Jeder Spieler für sich hatte schon ausreichend Erfahrung, nun hieß es im Verlauf des Spiels mehr und mehr zu einer Einheit zu werden und es dem Gegner nicht allzu leicht zu machen. Beim Pausenpfiff musste man sich mit einem 9:14-Rückstand in die Kabine begeben.   Nach Wiederanpfiff

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend beendet Saison mit souveränem und versöhnlichem Sieg

D2-Jugend beendet Saison mit souveränem und versöhnlichem Sieg

HSG Konstanz D2-Jugend - SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen 28:17   Im letzten Spiel der Saison revanchierte sich die D2-Jugend um Trainer Robert Martin für die höchste Saisonniederlage bei der SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen. Von der ersten Minute an lag das HSG-Team vorne und spielte nach den Niederlagen der letzten Wochen leidenschaftlichen und erfolgreichen Handball. Beim Stand von 16:8 für Konstanz wurden die Seiten gewechselt.   Mit gewachsenem Selbstbewusstsein kam die D2-Jugend der HSG aus der Kabine und hielt von Beginn an den Druck aufrecht und hielt die SG deutlich auf Abstand. Die Gäste konnten dem HSG-Team zu keinem Zeitpunkt gefährlich werden und behielten bis zum Schluss das Nachsehen. Dieser Sieg beruht auf einer sehr guten Mannschaftsleistung und macht nicht nur das mögliche Steigerungspotential des Teams

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend hat in Blumberg das Nachsehen

D2-Jugend hat in Blumberg das Nachsehen

TSC Blumberg - HSG Konstanz D2-Jugend 34:18   Anfangs konnten die Jungs vom Bodensee gut mithalten und bis zum 8:7 war hier noch kein Favorit herauszulesen. Doch mit fortschreitender Spieldauer ließ im HSG-Team mit der Kondition auch die Konzentration nach und dieser Einbruch wurde von den Gastgebern postwendend ausgenutzt. Zur Halbzeit lag die D2-Jugend der HSG bereits mit 8:16 im Hintertreffen.   Die Blumberger starteten so in die Partie, wie sie sie zur Halbzeitpause verlassen hatten und ließen ein Aufbäumen des HSG-Teams erst gar nicht mehr zu. Zwar gelangen den Gästen noch ein paar sehenswerte Treffer nach ansehnlichen Spielzügen, doch der Vorsprung konnte nicht mehr aufgeholt werden. Angeführt von zwei Mädchen, die allein 20 Tore der Blumberger warfen, blieben die zwei Punkte

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend hat gegen den Tabellenführer das Nachsehen

D2-Jugend hat gegen den Tabellenführer das Nachsehen

HSG Konstanz D2-Jugend - JSG Bodman-Stockach 18:34   Mit einem fulminanten Schnellstart zog der Tabellenführer der Kreisklasse A gleich mit fünf Toren davon und zeigte der D2-Jugend von Beginn an, wo's langgeht, nämlich überwiegend Richtung Tor der Konstanzer. Erst nach vier Minuten gelang dem sichtlich beeindruckten HSG-Team der erste Treffer und die Mannschaft von Trainer Robert Martin zeigte erste Lebenszeichen. Die JSG Bodman-Stockach behielt aber die Oberhand, legte weiter vor und die HSG mühte sich redlich, nicht gar zu weit abzuhängen. Die Einzelaktionen des großgewachsenen und im doppelten Sinne die anderen überragenden Gästehaupttorschützen konnte die Heimmannschaft kaum unterbinden und so lief man einem uneinholbaren Rückstand hinterher. Halbzeitstand satte 20:8 für die Gäste.   In der Kabine bekam das HSG-Team vom Trainer

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend ist wieder da, kann Halbzeitführung aber nicht in Punkte umwandeln

D2-Jugend ist wieder da, kann Halbzeitführung aber nicht in Punkte umwandeln

TV Engen - HSG Konstanz D2-Jugend 23:16   Nach den vergangenen Niederlagen war es Trainer Robert Martin gelungen, ein frisch motiviertes Team auf den Platz zu schicken. Wie verwandelt legten die D2-Jungs in der ersten Hälfte ein tolles Spiel auf's Parkett und setzten sich rechtzeitig ab, um mit einem 12:9-Vorsprung in die Kabine gehen zu können.   Nach Wiederanpfiff riss jedoch der Faden und die Jungs ließen wieder das Bild der letzten Wochen durchblitzen. Unnötige Ballverluste, Nervosität und vergebene klare Torchancen in einer wichtigen Phase des Spiels. Die Gastgeber aus Engen konnten sich Tor um Tor an die HSG heran arbeiten, während der HSG-D2-Jugend in diesem zweiten Durchgang nur noch vier Treffer gelangen.   Mit 16:23 verließ die HSG-Mannschaft den Platz

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend im Formtief – keine Punkte gegen Radolfzell 2

D2-Jugend im Formtief – keine Punkte gegen Radolfzell 2

HSC Radolfzell 2 - HSG Konstanz D2-Jugend 21:10   Während das Hinspiel gegen das Team Radolfzell 2 noch knapp gewonnen werden konnte, zeigten sich die Jungs der D2-Jugend an diesem Wochenende wohl aufgrund der vergangenen Niederlagen sehr verunsichert. Nichts wollte so recht zusammen gehen, viele Fehlpässe und eine sehr schwache Abschlussquote zogen sich wie ein roter Faden durch das gesamte Konstanzer Spiel. Immer wieder liefen die HSG-Jungs in die gegnerische Abwehr, wo sie festgemacht und am Torwurf gehindert wurden. Den geeigneten Lösungsweg konnten sie an diesem Tag nicht finden und es gelang ihnen auch nicht, die Ansagen des Trainers umzusetzen.   In der Konsequenz musste das Team um Robert Martin gegen eine wach agierende Radolfzeller Mannschaft eine weitere, in der Höhe

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend findet zu spät in die Spur – erneute Niederlage

D2-Jugend findet zu spät in die Spur – erneute Niederlage

HSG Konstanz D2-Jugend - TV Engen 16:32   Ein erneut starker Gegner kam an diesem Wochenende zu unserer D2-Jugend in die Konstanzer Schänzle-Sporthalle. Das HSG-Team von Trainer Robert Martin konnte fast gar keinen Zugriff auf das Team des TV Engen finden und wurde in Hälfte eins durch das schnelle und clevere Spiel der Gäste regelrecht überrannt.   Wachgerüttelt durch eine entsprechende Kabinenansprache trat die D2-Jugend nach der Pause gestärkt und selbstbewusst auf das Feld und von nun an entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Die Zuschauer bekamen viele gute Aktionen des HSG-Teams zu sehen. Durch aggressive und gut umgesetzte offensive Deckungsarbeit, die den Gegner zunehmend unter Druck setzte, gewann das Spiel an Attraktivität und die Torerfolge auf HSG-Seite mehrten sich. Die

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend kann gegen Blumberg wenig ausrichten

D2-Jugend kann gegen Blumberg wenig ausrichten

HSG Konstanz D2-Jugend - TSC Blumberg 19:30   Gegen die körperlich überlegenen Gäste aus Blumberg konnte die D2-Jugend um Trainer Robert Martin nur im Angriff Akzente setzen, tat sich in der Abwehr aber sehr schwer. Von Beginn an hielten die Gäste aus Blumberg die Konstanzer auf Distanz und ließen keinen Zweifel daran, wer als Sieger vom Platz gehen würde. Schon das Halbzeitergebnis von 3:12 aus Konstanzer Sicht sprach eine deutliche Sprache.   Die Konstanzer versuchten sich in schönem Kombinationshandball, der auch zu ansehnlichen Toren führte. Doch zu viele Pässe erreichten den Mitspieler nicht, sondern Blumberg fing die Bälle frühzeitig ab und konterte meist mit einem Torerfolg. Das D2-Team, das sich erheblich verbessert hat, spielte jedoch mutig weiter und blieb bis zum

...
Weiterlesen
Markiert in:

D2-Jugend steigert sich, kann aber nicht punkten

D2-Jugend steigert sich, kann aber nicht punkten

JSG Bodman/Stockach - HSG Konstanz D2-Jugend 29:20   Die D2-Jugend von Trainer Robert Martin musste am Wochenende in Bodman antreten und sich gegen die JSG Bodman/Stockach beweisen. Kein leichtes Unterfangen, denn der Gegner ist bekanntermaßen gut aufgestellt und nur schwer zu knacken. So zeigte sich auch schnell, wer Herr auf dem Platz ist, die JSG nahm von Beginn an das Heft in die Hand und spielte sich souverän in Führung. Erfreulich auf Konstanzer Seite war jedoch die Tatsache, dass sich mit der D2-Jugend ein stark verbessertes Team präsentierte, das zwar in der Gesamtheit chancenlos blieb, aber spielerisch deutlich zugelegt hat und den mitgereisten Konstanzer Eltern einiges zu bieten hatte. Gute Kreisanspiele, gekonntes in Szene Setzen der Außenspieler, homogenes Auftreten. All das

...
Weiterlesen
Markiert in:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.