Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

„Et kütt wie et kütt“: HSG Konstanz mit schwierigem Spielplan aber viel Vorfreude

HSG-Fans-in-Neuhausen

Ein Hoch auf die Fans: Knapp 1300 Fans im Schnitt pilgerten zu jedem HSG-Heimspiel in die "Schänzle-Hölle".   Die zweite Saison nach dem Wiederaufstieg und die insgesamt fünfte in der 2. Handball-Bundesliga wirft bereits wenige Wochen nach dem Ende der Spielzeit 2016/17 ihre Schatten voraus. Die HSG Konstanz hat dabei einen herausfordernden Spielplan zu meistern. Vor allem an Weihnachten sieht Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, großen organisatorischen Aufwand auf sich und seine nochmals weiter verjüngte Mannschaft zukommen.   Denn sowohl am 22. als auch am 26. Dezember muss die HSG auswärts antreten. Damit entgehen der HSG nicht nur zwei lukrative Heimspieltermine, nachdem das Christmas-Game 2016 den Zuschauer-Saisonrekord bedeutete, sondern erfordern auch noch weite Fahrten über das Weihnachtsfest. Erst muss

...
Weiterlesen

„Traum geht in Erfüllung“: HSG Konstanz freut sich im DHB-Pokal auf Erstliga-Sechsten Wetzlar

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-Rimpar

Grund zu riesengroßem Jubel: Für Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann geht mit dem DHB-Pokalspiel der HSG Konstanz gegen seinen Jugendverein HSG Wetzlar ein Traum in Erfüllung.   Das erste Pflichtspiel in der neuen Saison wird ein ganz großes für die HSG Konstanz und vor allem Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann. In der ersten Runde des DHB-Pokals tritt die HSG Konstanz am 19. August gegen die HSG Wetzlar an – den Tabellensechsten der 1. Bundesliga und Jugendverein von Stefan Hanemann. Die zweite Partie des Viererturnieres mit dem Tabellen-14. der abgelaufenen Zweitliga-Saison vom Bodensee bestreiten Drittligist SG Köndringen-Teningen und Zweitliga-Aufsteiger HC Elbflorenz Dresden. Die Sieger der beiden an einem Spielort ausgetragenen Partien ermitteln am 20. August im Finale den Teilnehmer am Achtelfinale des DHB-Pokals.   HSG-Präsident Otto

...
Weiterlesen

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Noch vor wenigen Tagen hatte sich Andre Melchert, Sportlicher Leiter und Co-Trainer der HSG Konstanz, über die gute, verletzungsfreie Vorbereitung gefreut. Unter der Woche nach dem DHB-Pokalspiel in Aue hat sich die Freude deutlich getrübt. Sebastian Bösing, 21-jähriger neu verpflichteter Kreisläufer, hat sich die Schulter ausgekugelt und dabei das Labrum gerissen. Seine Ausfallzeit steht noch nicht fest, beträgt aber mindestens mehrere Wochen.   Während es auf dem Spielfeld heiß hergeht und die junge Mannschaft der HSG Konstanz von Cheftrainer Daniel Eblen intensiv auf das erste Zweitliga-Heimspiel am Samstag um 20 Uhr gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke vorbereitet wird, hat es sich Sebastian Bösing auf einem Stuhl am Rand des Geschehens gemütlich gemacht. Mit traurigen Augen er schaut dem emsigen Treiben auf dem

...
Weiterlesen

„Konnten mit mehr Tempo mithalten“: HSG zieht Lehren aus Pokal-Aus in Aue

„Konnten mit mehr Tempo mithalten“: HSG zieht Lehren aus Pokal-Aus in Aue

Durchpusten vor dem Zweitliga-Saisonstart: Matthias Stocker konnte mit seiner Mannschaft nach einer Leistungssteigerung in Aue mithalten und freut sich nun auf den Startschuss im Bundesliga-Unterhaus.   DHB-Pokal, 1. Runde: EHV Aue – HSG Konstanz 31:23 (18:12)   Noch haben sie eine Woche Zeit, die Konstanzer Handballer. Am 3. September erfolgt der Zweitliga-Saisonstart gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke in eigener Halle. Was vor allem die Auswärtsspiele in Liga zwei bedeuten, erfuhr das junge Team von Daniel Eblen in der ersten Runde des DHB-Pokals. Nach der 23:31 (12:18)-Niederlage beim Zweitliga-Spitzenteam EHV Aue gestand der A-Lizenzinhaber ein: „Aue war heute deutlich besser als wir.“   Allein die nackten Zahlen zeigen die Unterschiede auf: während Aue auf eine Wurfquote von 62 Prozent kam, konnte Konstanz nur

...
Weiterlesen

Hohe Hürde Aue: HSG heiß auf Zweitliga-Generalprobe im DHB-Pokal

Hohe Hürde Aue: HSG heiß auf Zweitliga-Generalprobe im DHB-Pokal

"Wäre natürlich geil, aber das ist so weit weg. Der Fokus liegt auf Aue", sagt der Ex-Balinger Gregor Thomann vor dem DHB-Pokal mit einem möglichen Duell gegen seinen alten Verein.   DHB-Pokal, 1. Runde: EHV Aue – HSG Konstanz (Samstag, 17.30 Uhr, Erzgebirgshalle Lößnitz)   Endlich wollen sie losgelassen werden. Nach einer langen, intensiven Vorbereitung scharren die Spieler der HSG Konstanz bereits mit den Füßen und wollen sich nach acht Testspielen und drei Turnieren im ersten Pflichtspiel beweisen. Mit großem Respekt reist das junge Team von Daniel Eblen am Samstag zur Erstrunden-Partie im DHB-Pokal bei Zweitliga-Konkurrent EHV Aue.   Zehn Wochen Vorbereitung und ein Testspiel-Marathon liegen hinter der HSG. Genug, findet nicht nur HSG-Neuzugang Gregor Thomann: „Wir haben eine richtig gute

...
Weiterlesen

Dauerkartenrekord, Vorverkaufsstart und hochkarätiger Test gegen Pfadi Winterthur

Dauerkartenrekord, Vorverkaufsstart und hochkarätiger Test gegen Pfadi Winterthur

Einschwören auf den Vorbereitungsendspurt: Zweitligist HSG Konstanz empfängt am Donnerstag das Schweizer Topteam Pfadi Winterthur.   Die Begeisterung und die Vorfreude auf die 2. Handball-Bundesliga in der größten Stadt am Bodensee sind weiter ungebrochen. Die HSG Konstanz hat bereits drei Wochen vor dem Saisonstart am 3. September in eigener Halle gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke einen neuen Rekord vorzuweisen und mit Abstand so viele Dauerkarten verkauft wie noch nie. Ab Donnerstag, 18. August, startet beim Testspiel gegen den Schweizer Eliteklub Pfadi Winterthur zudem der Verkauf von Einzeltickets für den Zweitliga-Saisonstart gegen den dreifachen Europapokalsieger Lübbecke, da der am 17. August terminierte Test in der Schänzle-Sporthalle gegen den eidgenössischen Erstligisten Fortitudo Gossau von den Schweizern kurzfristig abgesagt wurde.   Keine Chance, hieß es

...
Weiterlesen

„Wird nicht viel von uns erwartet“: HSG Konstanz muss im DHB-Pokal nach Aue

„Wird nicht viel von uns erwartet“: HSG Konstanz muss im DHB-Pokal nach Aue

Große Überraschung: Cheftrainer Daniel Eblen muss mit der HSG Konstanz in das 600 Kilometer entfernte Aue reisen.   Die erste Runde des DHB-Pokals wird für Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz gleich eine Generalprobe für die große Reisestrapazen mit sich bringende Saison in der stärksten zweiten Liga der Welt. Eine Woche vor dem Saisonstart – voraussichtlich am 3. September in eigener Schänzle-Sporthalle gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke – muss die HSG am 27. August beim Zweitligisten EHV Aue antreten.   „Da kann man nichts machen“, sagt Cheftrainer HSG-Daniel Eblen zur Auslosung, die der HSG Konstanz ein Gastspiel in der 600 Kilometer entfernten 17000-Einwohnerstadt im Erzgebirge beschert. Der letztjährige Tabellensiebte der zweiten Liga ist der am weitesten entfernte Austragungsort in der die HSG einschließenden Südgruppe der

...
Weiterlesen

20414 Kilometer: HSG Konstanz einer der „Reisemeister“ der 2. Bundesliga

20414 Kilometer: HSG Konstanz einer der „Reisemeister“ der 2. Bundesliga


Vorhang auf für die 2. Handball-Bundesliga in Konstanz: Am 3. September ist Saisonstart.   Wenige Wochen sind seit dem Saisonende in der 3. Liga vergangen, doch die Vorfreude und die Neugier auf die Aufgaben in der 2. Handball-Bundesliga sind in Konstanz bereits enorm. Während die neu formierte Mannschaft mit bislang fünf Neuzugängen am 20. Juni in die lange Vorbereitung auf die Saison 2016/17 im Bundesliga-Unterhaus startet, ist das Management bereits auf Hochtoren dabei, die vielfältigen Bundesliga-Standards zu erfüllen.   20 Mannschaften, 38 Spieltage, davon vier Doppelspieltage mit Partien am Freitag und Sonntag eines Wochenendes – die stärkste zweite Liga der Welt wird eine harte Herausforderung für die HSG Konstanz. Allerdings auch eine, auf die sich die ganze Bodenseeregion zu freuen scheint.

...
Weiterlesen

Pokal-Matchwinner Konstantin Poltrum: „Müssen im Innenblock noch kompakter stehen“

Pokal-Matchwinner Konstantin Poltrum: „Müssen im Innenblock noch kompakter stehen“

Erst wenige Wochen ist er nach seinem Wechsel vom bisherigen Zweitligisten TV Hüttenberg bei der HSG Konstanz, doch gleich im ersten Pflichtspiel im DHB-Pokal bei Zweitligist HSC 2000 Coburg wurde er der Konstanzer Matchwinner. Mit sensationellen Paraden, einer tollen Abwehrquote und einem gehaltenen Siebenmeter brachte der 21 Jahre alte Junioren-Nationaltorwart die hochkarätig besetzte Coburger Offensivreihe reihenweise zum Verzweifeln. Der 1,95 Meter große gebürtige Friedberger (Hessen) war schon Deutscher B-Jugend-Vizemeister 2011 und Südwestdeutscher A-Jugend-Meister 2011, Jugendnationalspieler 2012-2013 (27 Länderspiele), gewann die Bronzemedaille bei der WM 2013 und ist seit 2013 Juniorennationalspieler (10 Länderspiele). An der mit der HSG durch eine Kooperation zur Förderung des Spitzensports verbundenen Exzellenzuniversität Konstanz wird der Hobby-Gitarrenspieler und begeisterte Heimwerker Mathematik und Biologie auf Gymnasiallehramt studieren. Im Interview

...
Weiterlesen

„Moralischer Sieger“: HSG ganz dicht vor Sensation im DHB-Pokal bei Zweitligist Coburg

„Moralischer Sieger“: HSG ganz dicht vor Sensation im DHB-Pokal bei Zweitligist Coburg

Ein bärenstarkes Team: Die HSG Konstanz überzeugte mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung gegen den großen Favoriten Coburg.   DHB-Pokal, 1. Runde: HSC 2000 Coburg – HSG Konstanz 25:24 (12:10)   Duplizität der Ereignisse: Wie schon im September 2013, damals noch im Drittliga-Duell, hatte die HSG Konstanz am Samstag nach zwischenzeitlicher Vier-Tore-Führung den großen Favoriten und mittlerweile um den Aufstieg in die 1. Bundesliga mitspielenden HSC 2000 Coburg auch im DHB-Pokal am Rande einer Heimniederlage. Nach einer beeindruckenden Vorstellung und gewonnener zweiter Halbzeit musste sich Konstanz aber erneut sehr unglücklich hauchdünn mit 24:25 (10:12) geschlagen geben – exakt wie vor knapp zwei Jahren. Doch dieses Mal war die HSG Konstanz der „moralische Sieger“, wie Paul Kaletsch meinte.   Coburg gegen Konstanz, das waren

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.