Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

E1 erfolgreich bei Talentiade in Salem

E1 erfolgreich bei Talentiade in Salem
Mit einem sieben Mann starken Team reiste die E1 der HSG nach Salem, wo die HSG Mimmenhausen-Mühlhofen die VR-Talentiade ausrichtete. Der Gastgeber inszenierte den Anlass mit viel Liebe zum Detail und in einem sehr angenehmen, familiären Rahmen, wo Spiel und Spass klar im Vordergrund standen. Sportliche Ambition und Wettkampfcharakter kamen dennoch nicht zu kurz: Dass die Jungs ihre Spiele im 4 + 1 und im Aufsetzerhandball problemlos gewinnen konnten, war das Ergebnis mannschaftlich geschlossenen Auftretens. Dass auch jeder allein in den Technik-Übungen zu überzeugen wusste, war ihrer individuellen Klasse zuzuschreiben. Als am Ende des sehr kurzweiligen Vormittags «abgerechnet», und die zwölf Besten des Tages gekürt wurden, hatte das unabhängige Kampfgericht sage und schreibe fünf Jungs von Coach Pagels auf dem Zettel....
Weiterlesen
Markiert in:

Weiter im Galopp - E1 bleibt ungeschlagen

Weiter im Galopp - E1 bleibt ungeschlagen
HSG Konstanz E1 - TSC Blumberg 4:0   Obwohl die Blumberger den physisch stärkeren Eindruck machten und das engagierte Auftreten hohe Ambitionen vermuten lies, hielt das Team von Matthias Pagels konsequent an der bisherigen Linie fest, nämlich jeden Gegner zu nehmen wie er kommt und ihn möglichst auch zu besiegen. Dies gelang den lauffreudigen HSG-Jungs in der ersten Hälfte mit 13:6 und in der zweiten Hälfte mit einer noch größeren Tordifferenz mit 12:3. Erfreulich, dass sich hier jeder in den Dienst der Mannschaft stellt, den besser postierten Mitspieler in Szene setzt und somit der Gegner gemeinsam ausgehebelt wird. Die vier Punkte blieben also auch an diesem Samstag in Konstanz und die E1 der HSG galoppiert weiter vorneweg.   HSG Konstanz: Robin...
Weiterlesen
Markiert in:

Diskussionsloser Sieg der E1

Diskussionsloser Sieg der E1
Feldspieler lieben es, Torhüter hassen es. Dieses ganz spezielle Geräusch, wenn der Ball, Bruchteile von Sekunden nachdem er die Hand verlassen hat, zwischen Lächerlichkeit und Ruhm, nicht vom Goalie abgewehrt wird oder ignorant an den Pfosten klatscht, sondern leise raschelnd, zärtlich, vom Tornetz umschlungen, mit einem sanften «Plopp» hinter der Linie zu Boden fällt. Und alle Feldspieler der E1 kamen am Samstag mindestens einmal in den Genuss, ihre Aktionen mit diesem Sound gekrönt zu sehen. Radolfzell II, bis dahin noch nie Gegner der E1-Jungs, entpuppte sich als sympathische, sehr junge Mannschaft mit guten Ansätzen, die allerdings nur jeweils in den Anfangsminuten der beiden Hälften in der Lage war, dem Team von Matthias Pagels Paroli zu bieten. Danach setzte sich - sowohl...
Weiterlesen
Markiert in:

Zweimal eins mehr - E1 siegt weiter

Zweimal eins mehr - E1 siegt weiter
Als die letzte Sekunde dieses Spiels Geschichte war, erinnerte das Aufatmen in der Schänzle-Halle fast ein wenig an die Herzschlag-Finals, die die Erste regelmässig aufs Parkett zu zaubern pflegt. 4:0 gegen den bis dahin ungeschlagenen Vorrunden-Dominator TuS Steisslingen gewonnen und einen blitzsauberen Start in die Bezirksliga hingelegt, Herz, was begehrest du mehr? Nicht mehr, sondern etwas weniger Spannung vielleicht, denn die Pagels-Buben entschieden beide Hälften hauchdünn nur mit jeweils 11:10 zu ihren Gunsten.   Vor allem die Startphase von Hälfte eins zeigte klar, dass das für beide Teams der erste Ernstkampf im Jahr 2014 war. Viele technische Fehler, Jonglage und ein Hauch Orientierungslosigkeit prägten die ersten Minuten im 2 x 3:3 und es waren glücklicherweise die HSG-Jungs, die sich zuerst berappelten...
Weiterlesen
Markiert in:

E1 - so sehen Sieger aus!

E1 - so sehen Sieger aus!
HSG Konstanz vs. HSG Mimmenhausen Mühlhofen E1 – 4:0 Den einzigen kleinen Nackenschlag des Tages gabs schon vor dem Anwurf: Alle Beobachtungen, die Trainer Pagels eine Woche zuvor beim Spiel des Gegners gegen Radolfzell gemacht hatte, erwiesen sich als Muster ohne Wert. Mimmenhausen/Mühlhofen erschien in der Schänzle-Halle nicht wie in Radolfzell mit lediglich 7 Spielern, sondern deren 13, darunter einem wahren E-Jugend-Hühnen, der wieder einmal bewies, dass alle Statistiken hinsichtlich durchschnittlicher Länge, Gewicht und Schuhgrösse nichts wert sind, wenn man ausgerechnet der grössten Ausnahme von der Regel Auge in Auge gegenüber steht. Unser Team liess das nicht unbeeindruckt und auch der Umstand, dass dieses letzte Match 2013 ein Entscheidungsspiel um den Einzug in die Bezirksliga sein würde, schien auf den Schultern...
Weiterlesen
Markiert in:

TV Messkirch vs. HSG Konstanz E1 0:4

TV Messkirch vs. HSG Konstanz E1 0:4
Weiter oben auf Lange Anreise, kurzweiliges Spiel, viele glückliche Gesichter, mehrheitlich auf Konstanzer Seite: So lautet das Fazit des letzten Spiels in der Fremde 2013. Die Pagels-Buben hatten in der kalten und den diskreten Charme der 1970er atmenden Stadthalle kleinere Startschwierigkeiten. Messkirch zeigte sich, trotz Platzierung im Tabellenkeller, toll motiviert und nötigte den Konstanzer Jungs ein deutliches Plus an Konzentration und Einsatz ab. Nachdem beides abgerufen wurde, kam die E1 allerdings in keiner Phase des Spiels mehr in Schwierigkeiten. Die Halbzeit im Modus 2x3:3 ging mit 3:13 an die Jungs vom See, Hälfte zwo in diesem sehr fairen Match, mit 4:15 nach Konstanz. Lob von beiden Teams gabs für den Schiedsrichter, der sich viel Zeit nahm, kleinere Fehler zu korrigieren und...
Weiterlesen
Markiert in:

TV Pfullendorf vs. HSG Konstanz E1 0:4

TV Pfullendorf vs. HSG Konstanz E1 0:4
Diesmal mit etwas Mühe aber dennoch souverän bleibt das E1-Team weiter auf Erfolgskurs. Gegen den TV Pfullendorf konnten beide Halbzeiten gewonnen und vier Punkte nach Konstanz entführt werden. Auch wenn nicht alles rund lief, konnten die HSG-Jungs doch einmal mehr beweisen, dass man mit kollektiver Geschlossenheit im entscheidenden Moment richtige Entscheidungen treffen und wichtige Tore machen kann. Es spielten: Robin Jörger (T)), Hannes Späth, Linus Böhm (4), Hannes Kind, Noel Teku, Nils Hoffmann (1), Jannis Pagels, Phillip Storz (1), Vincent Diete (4), Oskar Kühl, Niklas Sauter (11).  
Markiert in:

TuS Steisslingen vs. HSG Konstanz 3:1

TuS Steisslingen vs. HSG Konstanz 3:1
kleiner Dämpfer für die E1 Bittersüss war der Geschmack dieser ersten Saison-Niederlage. Bitter, weil man das Spiel vor grosser Kulisse mit 1:3 abgeben musste, süss, weil das Rumpf-Team der HSG allen Widrigkeiten zum Trotz eine grossartige, mutige Leistung abrief und dem in Bestbesetzung angetretenen Tabellenführer alles, aber wirklich alles abverlangte. Aus Verletzungsgründen und anderen widrigen Umständen musste das diese Saison sehr stark aufspielende Team von Matthias Pagels in deutlich dezimierter Form antreten und so gings mit nur einem Auswechselspieler in Halbzeit eins. Maximale Spielanteile und volle Verantwortung vom Anpfiff weg für alle, für einige der Jungs aber auch ein Sprung ins eiskalte Wasser. Was sie dort luftschnappend zeigten, war aller Ehren wert, nötigte den fast 25 (!) mitgereisten Konstanzer Zuschauern ein...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.