Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Fabian Schlaich vor „Finale daheim“: „Gas geben, Halle mitnehmen, Tor für Tor aufholen“

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Pforzheim Auf den Faktor Hexenkessel





Am Samstag, 20 Uhr, steigt in der heimischen „Schänzle-Hölle“ der finale Showdown für Drittliga-Meister HSG Konstanz. Im Rückspiel der Relegation um den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga muss die HSG gegen den langjährigen Erstligisten ThSV Eisenach nach der 25:30-Niederlage in Thüringen einen Fünf-Tore-Rückstand aufholen. Der nach dem Europapokal-Modus ermittelte Gesamtsieger steigt in die „stärkste zweite Liga der Welt“ auf, der Verlierer bekommt am 25. Mai und 1. Juni eine zweite Chance auf die Rückkehr ins Bundesliga Unterhaus. Tickets für das Heimspiel der HSG sind noch über www.hsgkonstanz.de/tickets im Online-Vorverkauf erhältlich.   Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas analysiert Fabian Schlaich die Ausgangslage vor dem „Finale daheim“, spricht über gewonnene Endspiele und Aufholjagden in den letzten Jahren vor den eigenen positiv verrückten...
Weiterlesen

HSG Konstanz bindet Führungsspieler – Zusätzliche Aufgaben als Trainer

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Coburg Fabian Schlaich bleibt bei der HSG Konstanz und wird sich als Trainer zudem künftig um die Außenspieler kümmern.



Während Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz noch acht Begegnungen von möglichen Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga entfernt ist, nimmt der Kader für die kommende Saison ligaunabhängig immer mehr Konturen an. Bevor demnächst die Verpflichtung eines neuen Linksaußen bekanntgegeben wird, kann Sportchef Andre Melchert die Unterschrift von Führungsspieler Fabian Schlaich vermelden. Der Linksaußen wurde für ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2020 gebunden.   Der mit aktuell 65 Saisontoren viertbeste Torschütze der HSG, der nach einigen Verletzungsproblemen zu Beginn der Saison wieder in Topform ist, soll dabei nicht nur weiter als wichtiger, erfahrener Führungsspieler vorangehen. In Zukunft wird der B-Lizenzinhaber zusätzlich als Talenttrainer für die jungen Außen wirken. „Er wird sich“, erklärt Andre Melchert, „um unsere talentierten Außenspieler kümmern und diese qualitativ nach vorne bringen.“...
Weiterlesen

Fabian Schlaich: „Machen es nicht mehr unnötig spannend“

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Balingen Fabian Schlaich (links) ist wieder heiß auf Wettkampf.



Acht Siege in Folge zählt die aktuelle Erfolgsserie der HSG Konstanz. Nach einem spielfreien Wochenende empfängt der Drittliga-Spitzenreiter am Samstag, 20 Uhr, den TV Willstätt zum Südbaden-Derby in der „Schänzle-Hölle“. Direkt davor, ab 17.30 Uhr, tritt die A-Jugend in der Bundesliga gegen den Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen an.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht Linksaußen Fabian Schlaich (27) über die positive Entwicklung der HSG Konstanz, den Spielrhythmus und das Duell mit Willstätt.   Fabi, hättest Du nach acht Siegen in Folge lieber ohne ein spielfreies Wochenende weitergemacht? Die Pause hat schon gut getan, gerade nach den drei Spielen in einer Woche und zwei davon innerhalb von nur drei Tagen. Insofern war das ein glücklicher Zeitpunkt, um nach intensiven...
Weiterlesen

Fabian Schlaich nach stehenden Ovationen: „Die Fankultur in Konstanz ist etwas ganz Besonderes“

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Coburg "Egal ob es gut oder schlecht läuft, selbst in schier aussichtslosen Situationen stehen die Fans immer hinter uns und pushen uns", sagt Fabian Schlaich über die HSG-Anhänger.

Vier Spiele bleiben der HSG Konstanz, um fünf Punkte auf den EHV Aue gutzumachen und sich den erneuten Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga zu sichern. Trotz der schwierigen Ausgangssituation wurden die Konstanzer nach der 24:31-Niederlage gegen den VfL Lübeck-Schwartau von ihren Fans minutenlang mit stehenden Ovationen bedacht und aufgerichtet.   HSG-Kapitän Fabian Schlaich (26) spricht im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas über die bemerkenswerte Reaktion, die große Enttäuschung über die eigene  Leistung, die Gründe für den plötzlichen Einbruch nach 40 Minuten und die Lage vor den letzten vier Spielen. Außerdem bezieht er Stellung zu den Abwehrproblemen seiner Mannschaft und blickt voller Freude auf die Talente aus der eigenen Südbadenliga-Meistermannschaft, die nun nach oben drängen.   Fabi, die Enttäuschung nach der 24:31-Niederlage...
Weiterlesen

„Das sind die geilsten Spiele“: Fabian Schlaich und Gregor Thomann freuen sich auf heißes Derby

Gregor-Thomann-und-Fabian-Schlaich
In der letzten Saison noch glückliche Mannschaftskameraden, die zusammen viele Erfolge gefeiert haben, am Samstag direkte Gegner im heißen Derby: Gregor Thomann (links) und Fabian Schlaich kennen und schätzen sich.   Es ist eines der absoluten Saisonhighlights für beide Fanlager und Vereine. Wenn am Samstag, 19 Uhr, der HBW Balingen-Weilstetten als Erstliga-Absteiger zum ersten Mal nach 2004 die HSG Konstanz zum heißen Derby empfängt, wird die „Hölle Süd“ in Balingen wohl das erste Mal in dieser Saison „ausverkauft“ melden, auch dank einer großen Fanschar in gelb-blau vom Bodensee. Für zwei Spieler bedeutet dies auch persönlich ein ganz emotionales Wiedersehen. Fabian Schlaich trug bis 2013 das HBW-Trikot und ist nun Konstanzer Kapitän. Gregor Thomann hingegen ging den umgekehrten Weg. Das HBW-Eigengewächs wechselte...
Weiterlesen

„Brauche den Ball in der Hand und die Jungs um mich“: Kapitän Fabian Schlaich feiert Comeback

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Neuhausen

22. Oktober 2016, Nordfrost-Arena Wilhelmshaven. Die HSG Konstanz bereits mit neun Toren beim Ex-Erstligisten in Front, doch kurz vor Schluss der Ausgleich der Gastgeber. Großer Druck für den Zweiliga-Aufsteiger vom Bodensee in einer nun verrückten Partie, dann kam HSG-Kapitän Fabian Schlaich angeflogen. Letzter Wurf, fast aus dem Nullwinkel – und der Treffer zum 27:26-Auswärtssieg. Ein irrer Schlusspunkt. Zum erneuten Aufeinandertreffen am Samstag, 20 Uhr, in der Schänzle-Sporthalle kehrt der Kapitän nach einer langen Verletzungspause nun zurück auf das Spielfeld: das Comeback nach über zwei Monaten.   Nach einem doppelten Bandscheibenvorfall gegen Ende der Vorbereitung im August konnte der Linksaußen, der letzte Saison 133 Tore erzielte, in dieser Spielzeit noch kein einziges Spiel bestreiten. „Es war schon eine verdammt bescheidene Zeit“, blickt...
Weiterlesen

„Sind noch nicht in Topform – müssen uns aber dennoch nicht verstecken“: Kapitän Fabian Schlaich fällt noch lange aus

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Verletzung

Ungewohnte Situation für Fabian Schlaich: Vier Jahre hat der HSG-Kapitän kein Pflichtspiel verpasst, nun fällt er erstmals lange aus.   Vor dem Heimspiel der HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr, in der „Schänzlehölle“ gegen Eintracht Hildesheim spricht HSG-Kapitän Fabian Schlaich über seine Verletzung, die ungewohnte Rolle als Zuschauer und den Saisonstart. Dazu verrät er, warum er der HSG Konstanz in einer nochmals stärker gewordenen 2. Bundesliga gute Chancen im Kampf um den Klassenerhalt einräumt.   Fabian Schlaich ist 26 Jahre alt. Der Linksaußen kam zur Saison 2013/14 vom HBW Balingen-Weilstetten zur HSG Konstanz und ist seit 2015 Kapitän des Zweitligisten. Der 1,80 Meter große flexible Allrounder war mit 133 Saisontoren in der vergangenen Zweitligaspielzeit drittbester Torschütze der HSG und studiert in...
Weiterlesen

HSG Konstanz kommt in Form: Kantersieg gegen Drittligist Kornwestheim – Kapitän fällt lange aus

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Test-Verletzung-klein
Betretene Miene bei HSG-Kapitän Fabian Schlaich: Der Linksaußen muss nach einem doppelten Bandscheibenvorfall voraussichtlich vier bis sechs Wochen pausieren.   Testspiel: HSG Konstanz – SV Salamander Kornwestheim 37:24 (18:13)   Die HSG Konstanz findet scheinbar genau rechtzeitig zum Pflichtspielstart am Samstag im DHB-Pokal gegen das Bundesliga-Topteam HSG Wetzlar und eine Woche vor dem Saisonstart in eigener Halle gegen Aufstiegsaspirant ASV Hamm-Westfalen zu ihrer Form. Auch wenn die knappe 29:30-Niederlage gegen Drittligist SV Salamander Kornwestheim ohne acht Leistungsträger und nach nur wenigen Trainingseinheiten ganz zu Beginn  der Vorbereitungsphase gegen einen schon eingespielten Gegner nicht wirklich aussagekräftig war, die deutliche Weiterentwicklung und Leistungssteigerung lassen sich im 37:24 (18:15)-Sieg gegen den selben Gegner dennoch erkennen.   Cheftrainer Daniel Eblen nahm dies mit einem zufriedenen...
Weiterlesen

Fabian Schlaich: „Überragend, wie wir trotz Sieben-Tore-Rückstand nach vorne gepeitscht werden“

Fabian Schlaich: „Überragend, wie wir trotz Sieben-Tore-Rückstand nach vorne gepeitscht werden“
Gutes Spiel als Konstanzer Anführer und siebenfacher Torschütze: HSG-Kapitän Fabian Schlaich.   Einmal mehr hat sich gezeigt, wie dicht beieinander das Leistungsniveau der Mannschaften in der 2. Handball-Bundesliga ist. Nach einem fulminanten Doppelspieltag mit Siegen gegen die Topteams Hüttenberg (27:23) und Bietigheim (29:27) zog die HSG Konstanz vor über 1100 Fans gegen den TV Emsdetten wie schon im Hinspiel mit 26:30 (13:17) den Kürzeren. Nach der ersten Heimniederlage seit zwei Monaten weist die HSG dennoch weiter fünf Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge auf und belegt mit 22:24 Punkten Tabellenplatz neun.   Eine starke Vorstellung bot neben Matthias Stocker vor allem Linksaußen Fabian Schlaich mit sieben Toren. Vor dem Heimspiel am Samstag, 20 Uhr, gegen den TuS Ferndorf sprach der HSG-Kapitän mit...
Weiterlesen

Kapitän Schlaich nach Heimniederlage: „Essen hat nicht eingespielte Deckung auseinander gespielt“

Kapitän Schlaich nach Heimniederlage: „Essen hat nicht eingespielte Deckung auseinander gespielt“

26:29 (13:11) musste sich die HSG Konstanz dem TUSEM Essen geschlagen geben. Eine gleichsam bittere wie unnötige Niederlage nach lange beachtlicher Leistung mit dezimiertem Kader und Führung bis in die letzten zehn Minuten. HSG-Kapitän Fabian Schlaich (25) ist ein Mann ehrlicher Worte und spricht auch nach der Niederlage Klartext über die Gründe.   Fabi, findest Du nach einer Torflaute in den letzten zehn Minuten eine Erklärung für das Geschehene, nachdem Ihr Euch zuvor regelrecht in das Spiel hineingebissen habt?   Wir haben gut angefangen. Wir wussten aber schon im Vorfeld, dass es heute schwer wird, mit den beiden Ausfällen von Mathias Riedel und Felix Krüger über 60 Minuten unser Spiel durchzuziehen. Dadurch hatten wir schon vor dem Anpfiff unsere Alternativen beziehungsweise...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.