Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Simon Tölke: „Wir haben gezeigt, dass wir die Punkte mehr haben wollten“

Simon-Toelke-HSG-Konstanz-Balingen-klein Matchwinner mit vielen wichtigen Paraden in der entscheidenden Schlussphase: HSG-Torwart Simon Tölke.

Torwart Simon Tölke findet sich immer besser im für ihn neuen Spielsystem zurecht. Im Derby gegen Balingen-Weilstetten avancierte er in der zweiten Halbzeit und insbesondere in der entscheidenden letzten Viertelstunde zu einem der Matchwinner beim 30:27-Sieg der HSG Konstanz. Der 25-jährige, 1,89 Meter große Torwart kam vor der Saison vom TV Neuhausen/Erms an den Bodensee und absolviert an der mit der HSG kooperierenden HTWG ein Masterstudium in Unternehmensführung.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas lässt er das Spiel Revue passieren, übt Kritik an der Torwart- und Abwehrleistung in der ersten Halbzeit und schwärmt von der Atmosphäre in der „Schänzlehölle“ bei seinem ersten Auftritt in eigener Halle für die HSG Konstanz.   Simon, herzlichen Glückwunsch zum Sieg. Du musstest trotz toller...
Weiterlesen

Derbysieg für HSG: „Nach allem was passiert ist, gibt es nichts wichtigeres als Erfolgserlebnisse“

Jubel-HSG-Konstanz-Balingen-klein Jubel und Erleichterung nach dem ersten Sieg der Saison: Die HSG Konstanz feierte mit knapp 1.000 Fans den Erfolg im Derby gegen Balingen.





3. Liga: HSG Konstanz – HBW Balingen-Weilstetten II 30:27 (17:15)   Das erste Heimspiel der Saison war ein hartes Stück Arbeit für die HSG Konstanz. In einem heiß umkämpften Derby gegen den HBW Balingen-Weilstetten II musste die HSG trotz zwischenzeitlicher Vier-Tore-Führung bis in die Schlussminuten um den ersten Saisonsieg zittern, konnte dann aber zusammen mit den lautstarken knapp 1000 Zuschauern einen verdienten 30:27 (17:15)-Erfolg feiern. Entscheidend waren neben zwölf Treffern von Paul Kaletsch die starken Paraden von HSG-Schlussmann Simon Tölke in der Crunchtime.   „Aber auch Fabian Wiederstein war ein ganz wichtiger Part in der Abwehr und im Angriff“, hob HSG-Cheftrainer Daniel Eblen seinen neuen Kreisläufer, der in der letzten Spielzeit noch für den Gegner aufgelaufen war, hervor. „Er war auch...
Weiterlesen

Schänzle-Hölle tobt nach Krimi: Erster Heimsieg gegen Nordhorn-Lingen

Schänzle-Hölle tobt nach Krimi: Erster Heimsieg gegen Nordhorn-Lingen





Riesige Freude im Hexenkessel am Schänzle: Mit dem ersten Heimsieg und 6:6 Punkten klettert die HSG Konstanz auf Tabellenplatz zehn.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HSG Nordhorn-Lingen 24:23 (13:13)   Der Bann ist gebrochen: Im dritten Heimspiel nach der Zweitliga-Rückkehr ist der HSG Konstanz der erste Heimsieg gelungen. Vor mehr als 1100 tobenden HSG-Fans konnte die HSG Nordhorn-Lingen nach hartem Kampf mit 24:23 (13:13) bezwungen werden. Mit nun 6:6 Punkten rangiert Konstanz auf Tabellenplatz zehn der 2. Handball-Bundesliga.   Selbstvertrauen ohne Ende muss dieser Mann haben. Nur 1,78 Meter groß aber ein Herz, das weit größer zu sein scheint als er selbst. Mehr als 59 Minuten haben sich die HSG Konstanz und die HSG Nordhorn-Lingen einen heißen Abnutzungskampf geliefert, bis...
Weiterlesen

Vor Gipfeltreffen: HSG Konstanz sichert sich mit Sieg gegen Pfullingen Aufstiegs-Matchball

Vor Gipfeltreffen: HSG Konstanz sichert sich mit Sieg gegen Pfullingen Aufstiegs-Matchball



Der Dominator obenauf, Micha Thiemann nach verworfenem Siebenmeter im Duell mit Konstantin Poltrum mit gesenktem Haupt.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – VfL Pfullingen 26:19 (14:11) HSG-Torhüter Konstantin Poltrum mit 25 Paraden. Mit einem Sieg in Leutershausen ist Konstanz vorzeitig Meister.   Es war die Show des Konstantin Poltrum. 25 Paraden, darunter drei gehaltene Siebenmeter, und fast zehn Minuten ohne Gegentor zu Beginn der zweiten Halbzeit stehen in den Statistiken des HSG-Torhüters. Zusammen mit einer im Vergleich zur Vorwoche bei der Niederlage in Zweibrücken deutlich verbesserten Abwehr war er kaum zu bezwingen. Kein Wunder, dass er nach dem souveränen 26:19 (14:11)-Sieg der HSG Konstanz gegen den VfL Pfullingen der umjubelte Held war.   Doch auch schon während der Partie wurde...
Weiterlesen

HSG Konstanz zündet Offensivfeuerwerk gegen Herrenberg

HSG Konstanz zündet Offensivfeuerwerk gegen Herrenberg



Gewohnt starker Rückhalt: Torhüter Konstantin Poltrum hielt seinen Vorderleuten mit tollen Paraden den Rücken frei.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG H2Ku Herrenberg 37:29 (18:12) Toller Offensivhandball mit sehenswerten Toren. 42:8 Punkte bedeuten zweitbeste Ausbeute aller 64 Drittligisten.   Die HSG Konstanz konnte auch gegen Herrenberg ihren Siegeszug fortsetzen und überzeugte dabei vor allem mit tollem Offensivhandball. Mit dem 37:29-Heimsieg vor über 800 Zuschauern konnte zudem der Fünf-Punkte-Vorsprung auf Verfolger Leutershausen verteidigt werden – damit genügen Konstanz drei Siege aus den letzten fünf Spielen für die Rückkehr in die 2. Bundesliga nach dem dreijährigen Gastspiel von 2001 bis 2004 im Bundesliga-Unterhaus. 42:8 Punkte bedeuten darüber hinaus die derzeit zweitbeste Ausbeute unter allen 64 Drittligisten Deutschlands.   „37 Tore, das...
Weiterlesen

Videohighlights Superball: 2. Bundesliga in Konstanz?

Videohighlights Superball: 2. Bundesliga in Konstanz?
Eine Stadt, eine Leidenschaft, eine HSG!!!   Atmosphäre, Einsatz, Leidenschaft, Spannung, Adrenalin, Emotion und Handball pur! Fast 1900 fanatische Fans, ein packender Fight gegen den Dritten Nußloch und am Ende ein 28:26-Sieg: Superball 2016 – ein MEGA-EVENT! Hier gibt's ein paar emotionale Highlights zur bombastischen Stimmung dazu!   37:7 Punkte hat das blutjunge Team der HSG Konstanz bereits auf dem Konto und ist mit sechs Zählern Vorsprung Drittliga-Spitzenreiter. Fast 950 Fans pro Spiel fiebern in dieser Saison in der "Schänzle-Hölle" mit.   Nun geht der Titelkampf in die entscheidende, heiße Schlussphase. Jeder Punkt zählt, jeder Ausrutscher kann entscheidend sein. Jede Partie bietet Hochspannung und Dramatik auf dem Weg zum großen Ziel: Meisterschaft und Aufstieg in die bundesweite, eingleisige 2. Bundesliga!  ...
Weiterlesen

Vor über 1100 Fans: HSG Konstanz baut Tabellenführung mit Sieg gegen Balingen weiter aus

Vor über 1100 Fans: HSG Konstanz baut Tabellenführung mit Sieg gegen Balingen weiter aus


Bärenstarke Leistung: Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann war die schier unüberwindbare "Konstanzer Mauer".   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – HBW Balingen-Weilstetten II 26:23 (11:11) Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann mit bärenstarker Vorstellung. Über 1100 Fans bejubeln neunten Heimsieg und Sechs-Punkte-Vorsprung auf Tabellenzweiten.   Am Ende jubelten erneut die gastgebenden Konstanzer ausgelassen in der stimmungsvollen „Schänzle-Hölle“. Ein Stück Erleichterung war auch mit dabei, denn eine starke Mannschaft des HBW Balingen-Weilstetten II hatte dem Drittliga-Spitzenreiter einen heißen Kampf bis in die Schlussphase geliefert. Als dann im Siegestaumel nach dem 26:23 (11:11)-Erfolg, dem neunten Sieg im elften Heimspiel, die Nachricht vom 31:31-Remis des schärfsten Verfolgers Leutershausen gegen Oppenweiler/Backnang die Runde machte, war der Jubel der über 1100 enthusiastischen HSG-Fans endgültig riesengroß.   HSG-Cheftrainer Daniel Eblen zog sich...
Weiterlesen

Mit Videos! Vor 1850 Fans bei Superball: Konstanz jubelt und distanziert Nußloch

Mit Videos! Vor 1850 Fans bei Superball: Konstanz jubelt und distanziert Nußloch




Was für ein emotionaler Moment: der gebürtige Konstanzer Alexander Lauber markierte nach einer starken Partie den 28:26-Endstand. Die "Schänzle-Hölle" bebte!   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Nußloch 28:26 (15:13) 1850 enthusiastische HSG-Fans sorgen für neuen Konstanzer Zuschauerrekord. HSG lässt sich nach Anlaufschwierigkeiten von Welle der Begeisterung tragen.   Alle waren sie gekommen, die Oberbürgermeister und Bürgermeister der Region, die Vorstände der großen Unternehmen, die Vertreter der Konstanzer Hochschulen und viele weitere prominente Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft. Zusammen mit 1850 Fans in der fast ausverkauften 1900 fassenden Konstanzer Schänzle-Sporthalle wurden sie Zeugen eines neuen Konstanzer Zuschauerrekords nach 1800 Besuchern beim letzten Superball und eines packenden Drittliga-Gipfeltreffens zwischen Spitzenreiter HSG Konstanz und dem Dritten SG Nußloch. Mit einer elektrisierenden...
Weiterlesen

Last-Minute-Derbysieg: Tabellenführung weiter ausgebaut

Last-Minute-Derbysieg: Tabellenführung weiter ausgebaut




Ausgelassender Jubel bei der HSG Konstanz: Nach dem Derbysieg ist das Eblen-Team nun seit zwölf Spielen ungeschlagen.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Köndringen-Teningen 32:30 (17:16) Abwechslungsreiches, spannendes Derby mit hohem Tempo. Starke Breisgauer liefern Konstanz packenden Schlagabtausch.   Derbys haben ihre eigenen Gesetze und schreiben ihre ganz eigenen Geschichten, so die oft und gerne bemühten alten Plattitüden. Das Südbaden-Derby zwischen der HSG Konstanz und der SG Köndringen-Teningen setzte aber tatsächlich doch wieder einmal viele Gesetze außer Kraft und schrieb ganz spezielle Geschichten. Am Ende behielt Drittliga-Spitzenreiter Konstanz vor über 800 Zuschauern in der „Schänzle-Hölle“ mit 32:30 (17:16) die Oberhand und war auch im zwölften Spiel hintereinander nicht zu bezwingen. Dank Ausrutschern der Verfolger beträgt der Vorsprung auf den...
Weiterlesen

Mit Video: Siegtreffer im Topspiel nach Schlusssirene: HSG Konstanz im kollektiven Glücksrausch

Mit Video: Siegtreffer im Topspiel nach Schlusssirene: HSG Konstanz im kollektiven Glücksrausch


Der Moment der kollektiven Ekstase: Matthias Stocker nach dem 24:23-Siegtreffer durch einen direkten Freiwurf nach Ablauf der Spielzeit.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Leutershausen 24:23 (11:10) Spannendes Duell zweier gleichwertiger Mannschaften findet unfassbaren Höhepunkt. Über 1200 Zuschauer geben von HSG-Präsident Otto Eblen erhofftes Zeichen.   Das Gipfeltreffen in der 3. Liga Süd zwischen Tabellenführer HSG Konstanz und dem direkten Verfolger SG Leutershausen war eines, von dem man in Konstanz noch in vielen Jahren sprechen wird. Mit einem denkwürdigen Freiwurftreffer nach Ablauf der Spielzeit zum 24:23 (11:10)-Heimsieg, dem achten Erfolg der Konstanzer in Folge, vergrößerte die HSG mit 22:4 Punkten den Vorsprung auf den Tabellenzweiten auf fünf Punkte – und versetzte über 1200 Zuschauer in der „Schänzle-Hölle“ in einen...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.