Head Bundesliga mit Zertifikat farbig 2021

bl aktuelles

News

„Konnten Eins-gegen-Eins nicht halten“: HSG sieht in Halbzeit zwei in Saarlouis wieder schlecht aus

Konstantin-Poltrum-HSG-Konstanz-Boden

2. Handball-Bundesliga: HG Saarlouis – HSG Konstanz 37:26 (17:14)   Wie schon im letzten Jahr war für die HSG Konstanz in Saarlouis nichts zu holen. Nach einer umkämpften ersten Halbzeit (17:14) sahen die Gelb-Blauen vom Bodensee in der zweiten wieder wie beim letzten Gastspiel an der französischen Grenze ganz schlecht aus und mussten am Ende eine schmerzhafte 27:36-Niederlage hinnehmen. Die HG Saarlouis feierte im vierten Anlauf hingegen den erhofften Befreiungsschlag. Schon am Sonntag, 18 Uhr, besteht für Konstanz gegen Eisenach in eigener Halle die nächste Chance auf die ersten Punkte der Saison.   Wie nicht anders zu erwarten war, bildeten direkt die ersten Spielminuten einen guten Einblick, was die Zuschauer in der Stadtgartenhalle Saarlouis erwarten konnten – zumindest im ersten Durchgang.

...
Weiterlesen

„Können Großes erreichen, müssen nichts Schlimmes verhindern“: Mit neuer Leichtigkeit in Doppelspieltag

Sebastian-Bsing-HSG-Konstanz-Hildesheim

Auf Sebastian Bösing und Co. wartet ein schwerer Doppelspieltag. Helfen sollen Selbstvertrauen, Spaß und eine neue Leichtigkeit.   2. Handball-Bundesliga: HG Saarlouis – HSG Konstanz (Freitag, 19.30 Uhr, Stadtgartenhalle) HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Sonntag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Vor dem ersten Doppelspieltag der Saison mit Partien am Freitag, 19.30 Uhr, in Saarlouis und am Sonntag, 18 Uhr, in eigener Halle gegen den ThSV Eisenach stand bei der HSG Konstanz die kritische Analyse der ersten drei knapp verlorenen Begegnungen im Vordergrund. Vor allem aber war HSG-Cheftrainer Daniel Eblen bemüht, nach der Enttäuschung wieder Leichtigkeit und Spaß zurückzubekommen. Die Botschaft des A-Lizenzinhabers: „Wir müssen uns vergegenwärtigen, dass wir in der stärksten zweiten Liga aller Zeiten mitspielen dürfen. Wir können wie im letzten

...
Weiterlesen

„Sind zu Hause eine Macht“: Talent-Trainer Tobias Eblen freut sich auf Wilhelmshaven

„Sind zu Hause eine Macht“: Talent-Trainer Tobias Eblen freut sich auf Wilhelmshaven

Nach der 28:35 (11:17)-Niederlage der HSG Konstanz bei der HG Saarlouis bewegte sich bei den Konstanzern viel im Konjunktiv. Was wäre möglich gewesen ohne die fatalen ersten 14 Minuten, die der HSG einen 3:10-Rückstand und genau die Hypothek, mit der sich Konstanz am Ende geschlagen geben musste, eingebracht hatten? Tobias Eblen, 40-jähriger Talent-Trainer der HSG und zwei Jahre jüngerer Bruder von Cheftrainer Daniel Eblen, analysiert im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas die Niederlage, freut sich über das mit einem Tor gekrönte Zweitliga-Debüt von Vincent Hummel (22) aus dem Oberliga-Perspektivteam und die tolle Entwicklung der HSG in der 2. Bundesliga trotz engen Tabellenbildes sowie die große Handball-Euphorie am Bodensee.   Tobi, das habt Ihr Euch bei einem direkten Konkurrenten um den Abstieg

...
Weiterlesen

Saarlouis behält auch im Rückspiel deutlich die Oberhand

Saarlouis behält auch im Rückspiel deutlich die Oberhand


Harter Kampf um jeden Millimeter: Paul Kaletsch erwehrt sich hier gegen Peter Walz von der HG Saarlouis.   2. Handball-Bundesliga: HG Saarlouis – HSG Konstanz 35:28 (17:11)   Wie schon im Hinspiel musste sich die HSG Konstanz nach einem wenig guten Auftritt und viel zu vielen Fehlern einer gut organisierten HG Saarlouis deutlich mit 28:35 (11:17) geschlagen geben. Insbesondere die Sechs-Tore-Hypothek aus der ersten Halbzeit wog schwer, sodass Konstanz nie mehr wirklich aufschließen konnte.   Schon vor der Partie musste die HSG Konstanz zwei Hiobsbotschaften und den Ausfall zweier Akteure verdauen. Neben dem kurzfristig erkrankten Simon Flockerzie musste auch Fabian Maier-Hasselmann nach einem im Training erlittenen Bänderriss passen. Für ihn stand Vincent Hummel aus dem Perspektivteam zum allersten Mal im Zweitliga-Kader.

...
Weiterlesen

„Heiße Atmosphäre und Gegner, der richtig gut drauf ist“: HSG möchte in Saarlouis nachlegen

„Heiße Atmosphäre und Gegner, der richtig gut drauf ist“: HSG möchte in Saarlouis nachlegen

Martin Murawski und Jerome Müller gegen Michael Oehler: Im Hinspiel war die HG Saarlouis der HSG Konstanz deutlich überlegen und nur selten gab es ein Durchkommen gegen die offensive Deckung der Saarländer.   2. Handball-Bundesliga: HG Saarlouis – HSG Konstanz (Samstag, 19.30 Uhr, Stadtgartenhalle)   Nach dem ersehnten Befreiungsschlag gegen den bisherigen Tabellenfünften VfL Bad Schwartau konnte man bei der HSG Konstanz tief aufatmen – allerdings nur ganz kurz, denn schon am Samstag, 19.30 Uhr, wartet mit dem Auswärtsspiel bei der HG Saarlouis die nächste schwere Herausforderung. „Dort wartet eine heiße Atmosphäre und ein Gegner auf uns, der richtig gut drauf ist“, warnt HSG-Cheftrainer Daniel Eblen, freut sich aber deshalb umso mehr, dass sich einige HSG-Fans auf den  400 Kilometer langen

...
Weiterlesen

Felix Krüger: „Wo andere aufgeben, haben wir uns zurückgekämpft – das macht uns aus“

Felix Krüger: „Wo andere aufgeben, haben wir uns zurückgekämpft – das macht uns aus“


Felix Krüger ist mit 22 Jahren einer der jüngsten Spieler im Zweitligakader der HSG Konstanz. Der 1,98 Meter große und 100 Kilogramm schwere Linkshänder hat sich nach einer starken Saison im Oberliga-Team der HSG mit 141 Saisontoren und der Wahl als bester Spieler der Liga im rechten Rückraum in das All-Star-Team in dieser Spielzeit fest im Zweitligateam etabliert. Der gebürtige Wolfacher studiert Sportwissenschaft an der mit der HSG durch eine Kooperation zur Förderung des Spitzensports verbundenen Exzellenzuniversität Konstanz und kam im Sommer 2013 aus Schutterwald in die größte Stadt am Bodensee.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas spricht Felix Krüger über Leistungsschwankungen bei jungen Mannschaften, seine Rolle als einziger Linkshänder im Rückraum der HSG Konstanz und die Herausforderungen auf dieser

...
Weiterlesen

„Haben alle starkes Selbstvertrauen“: HSG nach Heimniederlage trotzig

„Haben alle starkes Selbstvertrauen“: HSG nach Heimniederlage trotzig

Kapitän Fabian Schlaich nach dem Spiel gegen Saarlouis: „Wir haben alle ein so gutes Selbstvertrauen, dass diese Niederlage schnell verarbeitet ist.“   Auch nach acht Zweitliga-Spieltagen und einem Dämpfer gegen die HG Saarlouis: die Aufstiegseuphorie in Konstanz ist ungebrochen. 7:9 Punkte und Rang zwölf sorgen für große Begeisterung bei den vielen Fans – und ein wenig Erleichterung bei den Verantwortlichen. „Es ist toll, wie alle das neue Niveau angenommen haben“, lobte HSG-Präsident Otto Eblen. „Wir haben darauf vertraut, aber wie schnell dies geschehen ist, macht schon ein wenig stolz.“ Am Samstag gab es nun den ersten Rückschlag in eigener Halle, als Saarlouis beim 30:23-Sieg souverän beide Punkte vor mehr als 1250 Konstanzer Fans entführen konnte. Kapitän Fabian Schlaich unbeeindruckt: „Wenn wir

...
Weiterlesen

Schwarzer Tag: Konstanz neben sich, Saarlouis bärenstark

Schwarzer Tag: Konstanz neben sich, Saarlouis bärenstark



Leider viel zu selten: Die HSG Konstanz, hier Chris Berchtenbreiter, hatte gegen Saarlouis wenig Grund zur Freude.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HG Saarlouis 23:30 (10:15)   Mehr als 1250 Fans in der Schänzle-Sporthalle, beste Stimmung und eine schnelle 3:0-Führung. Es schien für die HSG Konstanz gegen die HG Saarlouis im dritten Heimspiel alles zu passen. Nach den ersten fünf Minuten übernahmen jedoch die Gäste vom Saarland mit einer bärenstarken Leistung das Kommando, dominierten gegen völlig neben sich stehende Konstanzer und entführten ungefährdet beide Punkte vom Bodensee (23:30/10:15). Die HSG Konstanz nimmt mit nunmehr 7:9 Punkten Platz elf ein.   Groß war die Enttäuschung nach dem Schlusspfiff bei den Gastgebern. Es war das eingetreten, wovor HSG-Cheftrainer Daniel Eblen im Vorfeld

...
Weiterlesen

„Nicht blenden lassen“ vor Duell der Teams der jungen Wilden: HSG mit Respekt vor HG Saarlouis

„Nicht blenden lassen“ vor Duell der Teams der jungen Wilden: HSG mit Respekt vor HG Saarlouis

Geduld, Konzentration und die Unterstützung der Fans sind gefragt: Die HSG hat am Samstag eine schwere Aufgabe gegen Saarlouis vor sich.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HG Saarlouis (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach den insgesamt 1800 Kilometern, die die HSG Konstanz für den Punktgewinn gegen Bad Schwartau nach Lübeck zurückgelegt hat, kommt es für Konstanzer Verhältnisse in der 2. Handball-Bundesliga am Samstag um 20 Uhr in der Schänzle-Sporthalle fast zu einem „Derby“, wenn die „nur“ 350 Kilometer reisende HG Saarlouis erwartet wird. Dabei treffen zwei Mannschaften aufeinander, die ein ähnliches Konzept verfolgen, jungen deutschen Spielern vertrauen und diesen viel Verantwortung übertragen.   Die Gäste aus dem Saarland weisen dabei einen Altersschnitt von Ende 23 auf, Konstanz gar von Anfang

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

ETO_GRUPPE

Hummel

Steuerbüro Martin Kohn

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

Südstern - Bölle

W3

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Doser

Ingun

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

sponsoren sk

 

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2021

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.