Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Nach fünf Wochen Bewegungsferien: Viel Kreativität und Freude an Bewegung geweckt

Bewegungsferien-HSG-Konstanz-2018 Machen viel Freude und Laune auf den verchiedensten Sport: Die Bewegunsgferien mit der HSG Konstanz.
Fünf Wochen lang tobten in fast den kompletten Sommerferien pro Woche über 40 Kinder in den Bewegungsferien der HSG Konstanz unter der Leitung des Sportwissenschaftlers Kai Mittendorf durch die Petalozzi-Halle. In Gerätelandschaften, beim Tischtennis, Völkerball oder aber auf der Slackline wurde von 30. Juli und noch bis 7. September ein kunterbuntes Sportprogramm geboten, mit dem Ziel, die Kreativität und die Freude der Kinder an Bewegung zu wecken.   „Das hat echt Spaß gemacht“, erklärt Mittendorf. „Es ist bemerkenswert, wie unterschiedlich die Wochen verlaufen und wie die Kinder sich beschäftigen.“ Manche Gruppen bekamen nicht genug vom Fussballspielen, andere wollten am liebsten Burgen aus den verschiedensten Sportgeräten bauen, wiederum andere wollten gerne ständig wechselnde Spiele mit den qualifizierten Übungsleitern der HSG Konstanz ausprobieren....
Weiterlesen

Hauptamtlicher Sportwissenschaftler und Führungsspieler für U23: Eigengewächs Kai Mittendorf kehrt zurück

Kai-Mittendorf-HSG-Konstanz-klein-HP Kai Mittendorf freut sich auf seine neuen Aufgaben als Sportwissenschaftler und Spieler bei der HSG Konstanz.
Ein echtes HSG-Eigengewächs kehrt nach Konstanz zurück: Kai Mittendorf wird nach zwei Jahren in Freiburg in der kommenden Saison sein Comeback in der eben erst direkt wieder in die viertklassige Oberliga Baden-Württemberg aufgestiegenen U23 feiern. Neben seiner Rolle als Führungsspieler für die jungen Talente in der Zweitligareserve wird er als hauptamtlicher Sportwissenschaftler bei der HSG Konstanz eingestellt, der sich vor allem um den Sport-Garten kümmern und als Jugendtrainer wirken soll.   Die Freude darüber im Konstanzer Lager ist groß, nachdem es im Sommer 2016 nach neun gemeinsamen und sehr erfolgreichen Jahren einen sehr emotionalen Abschied gegeben hatte. Als einer der Leistungsträger hatte er großen Anteil an der Süddeutschen Meisterschaft der HSG und dem Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga. Dabei war die...
Weiterlesen

Vor mehr als 1700 Fans: HSG Konstanz feiert rauschende Meisterfeier

Vor mehr als 1700 Fans: HSG Konstanz feiert rauschende Meisterfeier





Beeindruckende Choreografie: Ein gelb-blaues Farbenmeer von mehr als 1700 frenetischen Fans sorgte für eine beeindruckende Wand der Unterstützung in der "Schänzle-Hölle".   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – SG Kronau-Östringen II 27:27 (13:13) HSG Konstanz schließt Saison mit zweitbestem Ergebnis aller 64 Drittligisten ab. Große Emotionen: Meisterfeier und Verabschiedung eines Eigengewächses.   Es war schlicht beeindruckend, was sich den frischgebackenen Süddeutschen Meistern und Aufsteigern in die 2. Bundesliga im Trikot der HSG Konstanz beim Einlaufen in die mit mehr als 1700 Zuschauern gefüllte „Schänzle-Hölle“ für ein Bild bot. Gänsehaut-Stimmung mit einer tollen Choreografie schon vor Spielbeginn, viele prominente Gäste und eine rauschende Meisterfeier nach einem munteren Spiel gegen die Junglöwen (27:27/13:13) sowie ganz große Emotionen – es war zum Abschluss der...
Weiterlesen

Berufsbedingter Abschied: Eigengewächs verlässt HSG Konstanz

Berufsbedingter Abschied: Eigengewächs verlässt HSG Konstanz
Er ist einer dieser ganz besonderen Mannschaftsspieler, einer, der den Teamgedanken zu 100 Prozent lebt, sich nie in den Vordergrund drängt, sondern immer das große Ganze im Blick hat – und nicht nur deshalb so wertvoll für jede Mannschaft ist. Die Rede ist von Kai Mittendorf, Abwehrchef der HSG Konstanz. Groß geworden in der eigenen HSG-Jugend, später selbst jahrelang im Jugendbereich der HSG Konstanz aktiv, wird es am Samstag nach dem letzten Heimspiel der Saison trotz großer Meisterfeier einen emotionalen, schmerzhaften Abschied geben. Nach neun sehr erfolgreichen Jahren wird der 23-Jährige die HSG Konstanz verlassen.   Ein Verlust, der keine sportlichen Gründe hat, sondern allein der beruflichen Zukunft von Kai Mittendorf geschuldet ist, wie er selbst betont. Nach Abschluss seines Sportwissenschaftsstudiums...
Weiterlesen

„Mischung und Stimmung bei der HSG Konstanz sind ausgezeichnet“: Kai Mittendorf im Interview

„Mischung und Stimmung bei der HSG Konstanz sind ausgezeichnet“: Kai Mittendorf im Interview


16:4 Punkte, aktuell fünf Siege in Folge, dazu Spitzenreiter der 3. Liga und zuletzt den Vorsprung auf die Verfolger auf zwei Punkte ausgebaut: Die Euphorie auf der Tribüne und im Umfeld der HSG Konstanz ist riesengroß. Nicht zuletzt deshalb, weil auch das Oberliga-Perspektivteam nach dem dritten Aufstieg in den letzten fünf Jahren als Aufsteiger auch in der vierthöchsten Spielklasse mit 13:5 Punkten als Tabellendritter – nach Minuspunkten sogar auf Aufstiegsplatz zwei – ganz oben an der Tabellenspitze mitmischt.   Einer der ganz wichtigen Säulen und Leistungsträger als flexibler Allrounder und Abwehrspezialist – manchmal auch als Kreisläufer oder Mittelmann – in beiden Teams ist der gebürtige Konstanzer Kai Mittendorf. 23 Jahre alt, bei 1,88 Meter Größe 95 Kilogramm schwer und selten im...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.