Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Mit der HSG-Eintrittskarte kostenlos zum Europacup in Winterthur

Gratiseintritt_Winterthur



Die Verbindungen zwischen dem Schweizer Topclub Pfadi Winterthur und Zweit-Bundesligist HSG Konstanz sind vielfältig und freundschaftlich. Sogar familiär ist man eng verbunden. In Konstanz spielt Tim Jud als Kapitän, in Winterthur sein Bruder Kevin. Vater Markus ist Geschäftsführer. Pfadi und die HSG wollen in Zukunft enger miteinander kooperieren. Zum Auftakt der intensivierten Zusammenarbeit gibt es für alle Besucher des wichtigen HSG-Heimspiels am Samstag, 20 Uhr, gegen Aue ein Extra-Bonbon. Mit der Eintrittskarte des Matches, in dem die HSG die Chance hat, in das Tabellenmittelfeld zu klettern, der Dauerkarte oder dem Mitgliedsausweis bekommt man am Sonntag, 17 Uhr, an der Abendkasse in Winterthur ein kostenloses Sitzplatzticket für das Duell in der zweiten Runde des EHF-Cups gegen den mazedonischen Vertreter HC Pelister. HSG-Tickets...
Weiterlesen

Konstanz ist mit vielen Zweitliga-Akteuren der HSG Deutscher Hochschulmeister

DHM-Meister-2019-Konstanz-klein Die Nummer eins im Land: Konstanz ist Deutscher Hochschulmeister 2019.
Konstanz stellt den neuen Deutschen Hochschulmeister im Handball. Nach einem deutlichen 39:19-Sieg gegen Karlsruhe in der Qualifikation drückte die Wettkampfgemeinschaft (WG) Konstanz mit Studierenden der Exzellenzuniversität und HTWG (Fachhochschule) der Endrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaft in Hamburg ihren Stempel auf. Mit einem 31:25-Erfolg gegen die TU Berlin und einem 32:24-Sieg gegen die WG Köln holte das Team, das mit einer Ausnahme komplett aus Spielern des Zweitligisten HSG Konstanz zusammengesetzt war, souverän den Titel an den Bodensee. Nun stehen den Konstanzern internationale Aufgaben bei den European Universities Games (EUSA) 2020 in Belgrad bevor.   Im Rahmen der gegenseitigen Kooperation zur Förderung des Spitzensports stellte die HSG mit Maximilian Wolf, Sven Gemeinhardt, Jerome Portmann, Felix Krüger, Lars Michelberger, Joschua Braun, Michel Stotz, Samuel Wendel...
Weiterlesen

Konstanz qualifiziert sich souverän für Final Four der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Konstanz-DHM-2019-klein Konstanz (blaue Trikots) setzte sich gegen Karsruhe mit 39:19 durch und steht damit als Teilnehmer am Final Four um die Deutsche Hochschulmeisterschaft in Hamburg fest.
Es war von Anfang an ein Spiel mit komplett unterschiedlichen Voraussetzungen. Nach 60 Minuten löste das Team aus Universität und HTWG Konstanz mit einem 39:19 (17:8)-Sieg gegen Karlsruhe souverän das Ticket für das Final Four der Deutschen Hochschulmeisterschaft am 22./23. Juni in Hamburg und sicherte sich zugleich den Titel des Baden-Württembergischen Landesmeisters 2019.   Durch die sehr kurzfristigen Absagen der gemeldeten Mannschaften aus Mainz und Heidelberg war das Duell zwischen Konstanz und Karlsruhe zugleich das Finale. Das Konstanzer Team, das im Rahmen der gegenseitigen Kooperation zur Förderung des Spitzensports bis auf eine Ausnahme nur aus Spielern der HSG Konstanz bestand, beherrschte dabei das Spielgeschehen nach Belieben, führte schnell mit 5:0, ehe Karlsruhe nach knapp zehn Minuten das erste Mal zum erfolgreichen...
Weiterlesen

Vorrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaft in Konstanz: Gastgeberteam besteht aus HSG-Spielern

Simon-Toelke-HSG-Konstanz-FFB Möchte auch mit dem Konstanzer Hochschulteam jubeln: HSG-Torwart Simon Tölke.
Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz steckt seit zwei Wochen in der intensiven Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte. Noch zwölf Liga-Begegnungen sind zu absolvieren, ehe als Süddeutscher Meister die Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga bevorstünde. Nach einem Trainingslager am Wochenende mit drei Einheiten am Samstag und zwei am Sonntag wird der Alltag am Mittwoch, 23. Januar, durch einen ersten Wettkampf unterbrochen. Ab 13 Uhr findet die Vorrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaft in der Schänzle-Sporthalle statt. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung wird gesorgt.   Mit den Wettkampfgemeinschaften der Hochschulen aus Mainz, Karlsruhe und Gastgeber Konstanz stehen sich drei Teams gegenüber. Der Turniersieger qualifiziert sich direkt für das Final Four am 22./23. Juni in Hamburg. Dort treffen die Gruppensieger aus Bayern, West und...
Weiterlesen

Dauerkartenaktion: Drei Spiele zahlen, zwei umsonst plus kostenlose Konzertkarte

Choreo-HSG-Konstanz-Leutershausen-2-klein


Die HSG Konstanz ist nach einer phänomenalen Siegesserie von 14 Erfolgen hintereinander Drittliga-Herbstmeister und hat sich für die letzten zwölf Ligaspiele ab Februar ein Polster von aktuell acht Pluspunkten erarbeitet. 1 000 Zuschauer im Schnitt, dem fünftbesten Wert aller 64 Drittligisten, sorgen bei jedem Heimspiel für die bekannte Hexenkessel-Atmosphäre in der Schänzle-Hölle. Dass die HSG mehr als nur Spitzensport am Bodensee ist, zeigt eine besondere Aktion für alle bisherigen Dauerkarteninhaber und solche, die bis zum 12. Januar noch neu eine Dauerkarte für die verbleibenden Heimspiele erwerben. Jeder Dauerkarteninhaber (bisher und Neuerwerber durch die Aktion) kann sich bis zum 12. Januar eine kostenlose Eintrittskarte für das Konzert der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz (SWK) am 20. Januar um 18 Uhr in der Schänzle-Sporthalle „Fremde...
Weiterlesen

Erfolgreicher Konstanzer Weg: HSG mit Studenten zurück in 2. Bundesliga

Erfolgreicher Konstanzer Weg: HSG mit Studenten zurück in 2. Bundesliga


Freude über die Süddeutsche Meisterschaft und den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga: HSG-Kapitän Fabian Schlaich reckt den Meisterwimpel in die Höhe.   Volle, große Arenen, viele Profis und Nationalspieler, klangvolle Spieler- und Teamnamen, ganz große Traditionsvereine und Absteiger aus der 1. Bundesliga, der stärksten Handball-Liga der Welt – die eingleisige, bundesweite 2. Bundesliga ist für viele Handballspieler das große Ziel. 38 Saisonspiele, Doppelspieltage mit Partien am Freitag und Sonntag an einem Wochenende, Fahrten von knapp 1000 Kilometern zu Begegnungen nach Rostock, Lübeck und Wilhelmshaven – aber auch das ist die stärkste Zweite Liga der Welt für die HSG Konstanz ganz im Süden der Bundesrepublik. Die HSG setzt dabei auf ein einzigartiges Konzept: den „Konstanzer Weg“.   Seit dem 1. November 2015...
Weiterlesen

Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz stellt Lizenzantrag für 2. Bundesliga

Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz stellt Lizenzantrag für 2. Bundesliga
In sportlicher, organisatorischer und wirtschaftlicher Hinsicht auf Erfolgskurs: HSG-Cheftrainer Daniel Eblen (li.) und Präsident Otto Eblen.   Mit 35:7 Punkten, zuletzt einer Serie von 14 Partien ohne Niederlage und fünf Zählern Vorsprung auf den schärfsten Verfolger Leutershausen befindet sich Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz voll auf Kurs 2. Bundesliga. Die Konstanzer Fans haben zuletzt mit 1850 Besuchern beim letzten Heimspiel ein eindrucksvolles Zeichen gesetzt und bei der Befragung nach dem Heimsieg in überwältigender Manier und mit minutenlangem tosendem Applaus für einen Aufstieg gestimmt. Im Hintergrund werden derweil schon seit Wochen mit Hochdruck die nötigen Voraussetzungen für die wirtschaftlichen und organisatorischen Anforderungen des Bundesliga-Unterhauses getroffen. Alles ist auf die Rückkehr in die nun eingleisige Zweite Liga nach dem dreijährigen Gastspiel von 2001 bis 2004...
Weiterlesen

Fordern und fördern: HTWG unterstützt HSG Konstanz auch als Sponsor

Fordern und fördern: HTWG unterstützt HSG Konstanz auch als Sponsor
Nun auch Trikotsponsor des Perspektivteams: Die HTWG Konstanz mit Präsident Prof. Dr. Carsten Manz (li.) unterstützt die HSG Konstanz um Präsident Otto Eblen (re.).   Die erste Mannschaft in der 3. Liga auf Tabellenplatz eins, die zweite Mannschaft auf Oberliga-Rang vier. Gerade der Höhenflug des jungen Perspektivteams, mit einem Durchschnittsalter von nur 20,8 Jahren das mit Abstand jüngste Team der vierthöchsten Liga, kommt etwas überraschend. „Sensationell“ nennt HSG-Präsident Otto Eblen die herzerfrischenden Auftritte der blutjungen HSG-Talente gegen namhafte und arrivierte Konkurrenz.   Umso erfreulicher und wichtiger findet der HSG-Präsident die in Deutschland wohl einzigartige Unterstützung der Hochschule Konstanz für Wirtschaft, Technik und Gestaltung (HTWG), die über die kürzlich vereinbarte Kooperation zur Förderung des Spitzensports hinausgeht. Seit dieser Saison ist die HTWG...
Weiterlesen

HTWG Konstanz und HSG Konstanz unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

HTWG Konstanz und HSG Konstanz unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
Freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit: HSG-Präsident Otto Eblen und der Präsident der HTWG Konstanz, Prof. Dr. Carsten Manz (von links).   Wie die << Exzellenzuniversität Konstanz >> möchte auch die Hochschule Konstanz für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) gemeinsam mit der HSG Konstanz im öffentlichen Interesse der Region Konstanz den regionalen Spitzensport nachhaltig fördern. HTWG-Präsident Prof. Dr. Carsten Manz und Otto Eblen, Präsident der HSG, haben dazu einen Kooperationsvertrag unterschrieben, der die Vereinbarkeit von sportlicher Karriere und wissenschaftlichem Studium sicherstellen soll. „Wir möchten die studierenden Handballer unterstützen, denn wir sehen viele Parallelen zwischen uns und dem Spitzensport. Ehrgeizige, leistungswillige Sportler haben eine Vorbildfunktion. Sie begeistern, reißen mit und beißen sich durch“, erklärte Carsten Manz bei der Vertragsunterzeichnung.   Ziel der...
Weiterlesen

Studium und Sport unter einem Hut

Studium und Sport unter einem Hut
Universität Konstanz und HSG Konstanz unterschreiben Kooperationsvereinbarung   Die Universität Konstanz und die Handball Spielgemeinschaft (HSG) Konstanz wollen gemeinsam den Spitzensport in der Region voranbringen. Zu diesem Zweck haben Rektor Prof. Dr. Ulrich Rüdiger und Otto Eblen, Präsident der HSG, einen Kooperationsvertrag unterschrieben, der die Vereinbarkeit von sportlicher Karriere und wissenschaftlichem Studium sicherstellen soll. „Wir sehen uns den Spitzenmannschaften in der Region verpflichtet", sagte Ulrich Rüdiger bei der Vertragsunterzeichnung.   Rund 80 Prozent der Spieler in der ersten Mannschaft der Konstanzer Spielgemeinschaft sind Studenten, wie der HSG-Präsident bei der Vertragsunterzeichnung berichtete. Die Vereinbarung trägt dazu bei, dass sich die Spitzensportler nicht zwischen Studium und Sport entscheiden müssen, sondern die Anforderungen beider Bereiche erfüllen können. Darüber hinaus soll sie dabei helfen, potentiellen...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.