Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Patrick Glatt vor zweitem Abschied: „Die HSG Konstanz hat sich überragend entwickelt“

Patrick-Glatt-HSG-Konstanz-Neuhausen


Monster-Parade eines freien Wurfes, Sieg gesichert und mit dem Treffer zum 27:24-Endstand beim Erfolg gegen Neuhausen den krönenden Schlusspunkt gesetzt: Patrick Glatt konnte beim Rücktritt vom Rücktritt nochmals richtig überzeugen. Nun soll bald endgültig Schluss sein.   Ein bisschen ist es bei Patrick Glatt wie mit einem guten Wein. Nicht jeder Wein, aber eben viele richtig gute Tropfen werden mit ein paar weiteren Jahren Lagerung immer besser. Beim Schlussmann der HSG Konstanz tun sich erstaunliche Parallelen auf. Vor allem zwei Jahre weitere „Reifung“ in der Schweiz, beim HSC Kreuzlingen, schadeten dem Torwart nicht – im Gegenteil. Nachdem er zwischen 2005 und 2014 eine Ära im Kasten der HSG prägte, am Ende auch Kapitän der Gelb-Blauen war, und HSG-Präsident Otto Eblen nach...
Weiterlesen

HSG Konstanz holt ehemaligen Kapitän zurück – Beck macht Abflug

HSG Konstanz holt ehemaligen Kapitän zurück – Beck macht Abflug


Ehrgeizig und emotional wie eh und je: Patrick Glatt freut sich auf seine Rückkehr in die "Schänzle-Hölle".   Nach der schweren Verletzung von Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann im Trikot des DHB-Teams war Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz kurz nach Beginn der Saisonvorbereitung mit nur noch einem etatmäßigen Torhüter zum Handeln gezwungen. Bereits wenige Tage später konnte die Lücke geschlossen werden. Patrick Glatt, langjähriger HSG-Stammkeeper und ehemaliger Mannschaftskapitän, wird die Position von Stefan Hanemann einnehmen, bis dieser wieder vollständig von einer Patellaluxation und der nötigen Operation genesen ist. Sechs Neuzugänge kann die HSG somit bislang begrüßen, muss allerdings neben Kai Mittendorf nun noch einen zweiten, unerwarteten Abgang verkraften. Rückraumspieler Lukas Beck wird seine Handball-Karriere vorerst beenden und künftig seinem Traumberuf Pilot nachgehen.   Von 2005...
Weiterlesen

HSG-Schlussmann wechselt in die Schweiz

HSG-Schlussmann wechselt in die Schweiz
Zum Ende der Saison 2013/14 wird bei der HSG Konstanz eine Ära zu Ende gehen. HSG-Torhüter Patrick Glatt wechselt nach neun Jahren im HSG-Trikot zum benachbarten Nationalliga B-Klub HSC Kreuzlingen und unterschrieb dort einen Zweijahresvertrag.   Seit 2005 hütet der als leidenschaftlich, emotional und lautstark bekannte Motivator das HSG-Tor. Nun, nach auslaufendem Vertrag, ist die Zeit für Veränderung gekommen. „Den Aufwand, den ich in der 3. Liga hätte betreiben müssen, kann und möchte ich nun nicht mehr aufwenden. Vor allem, da jetzt mein Berufseinstieg bevor steht und ich in meinem Alter noch einmal etwas anderes ausprobieren möchte“, benennt der mit 29 Jahren älteste Spieler im Kader der HSG Konstanz seine Beweggründe für seinen Abschied zu den Eidgenossen. Nach seinem Master-Abschluss an...
Weiterlesen

Kapitän Patrick Glatt im Interview: „Der Superball wird elektrisieren, die Halle kochen – das ist pure Motivation!“

Kapitän Patrick Glatt im Interview: „Der Superball wird elektrisieren, die Halle kochen – das ist pure Motivation!“
Leidenschaftlich, emotional und lautstark. Patrick Glatt fordert als Torhüter der HSG Konstanz von sich und seinen Mitspielern immer 100 Prozent – oder sogar mehr. Seit dieser Saison ist er mit 29 Jahren der älteste Spieler im sehr jungen Team der HSG (Altersdurchschnitt unter 23,0 Jahre). Aber nicht nur seine Erfahrung sowie seine Motivations- und Führungsqualitäten sind gefragt, denn auch mit viel Humor weiß der ebenfalls seit dieser Saison zum Mannschaftskapitän bestimmte Schlussmann mitzureißen. Neben dem Handball begeistert sich der gebürtige Offenburger, der beim TuS Schutterwald groß geworden ist und 2005 nach Konstanz kam, auch für andere Sportarten – wenn es sich nicht gerade um Turnen handelt – und verbindet die Liebe zum Sport deshalb auch mit einem Sportwissenschaftsstudium. Dieses wird er...
Weiterlesen

Weiterer Leistungsträger verlängert bei HSG Konstanz

Weiterer Leistungsträger verlängert bei HSG Konstanz
Ein guter Saisonabschluss vor heimischer Kulisse mit einem Sieg gegen den TV Kirchzell und eine anschließende rauschende Saisonabschlussparty zusammen mit den Fans, dazu als Highlight des Abends die Anwesenheit des lange schmerzlich vermissten Mannschaftskapitäns Simon Flockerzie auf der Ersatzbank: Es war ein überaus gelungener und freudiger Abend für die HSG Konstanz, denn nach der emotionalen Verabschiedung von Markus Schoch und Gerrit Bartsch konnte HSG-Präsident Otto Eblen mit einer weiteren guten Nachricht für zusätzlichen Grund zum Feiern sorgen. Patrick Glatt, in der kommenden Saison mit seinen 28 Jahren ältester Spieler im Kader der HSG, hat seinen auslaufenden Vertrag um zunächst ein weiteres Jahr verlängert.   „Die Strukturen passen einfach bei der HSG, das Vertrauen ist zu allen Leuten da und hier wird...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.