Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Livestream am Freitag ab 17 Uhr mit Samuel Wendel, HandballSportGarten und Gästen

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Luebbecke Samuel Wendel im Anflug auf das Tor.

Wir haben wieder Spannendes, Lustiges und Informatives mit Euch vor. Wir blicken anhand von eindrucksvollen Bildern aus der Verangenheit live im Studio auf den Werdegang unseres österreichischen Linksaußen Samuel Wendel. Sam bringt dazu aktuelle Lese- und Film- bzw. Serientipps mit und macht mit uns ein kleines Workout. Dazu: Unser ungarischer Junioren-Nationalspieler und Fabian Schlaich per Skype mit dabei. Mit Challenge, Quiz und "Er oder ich". Welche Fragen habt Ihr? Dazu: Natürlich wieder HandballSportGarten und eine tolle Überraschung bezüglich unseres besonderen Jubiläumstrikots..     Jeden Freitag. Immer 17 Uhr. Immer live. Sportlich. Informativ. Interaktiv. Seid Teil der Sendung! Einfach per Skype eine Chatnachricht mit der Frage oder dem Anliegen an den Account der HSG (zu finden auf Skype über die Mailadresse home@hsgkonstanz.de)

...
Weiterlesen

Samuel Wendel nach Pleite gegen Hüttenberg: „Für die Fans tut es mir besonders leid“

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Huettenberg Samuel Wendel war nach der 18:23-Niederlage gegen Hüttenberg völlig enttäuscht.

Gegen den TV Hüttenberg gelang der HSG Konstanz im letzten Spiel des Jahres so gut wie nichts und musste sich völlig verdient mit 18:23 geschlagen geben. Linksaußen Samuel Wendel spricht im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas über die Gründe und die dennoch tolle Unterstützung von knapp 1400 Fans.   Wenn nichts laufen will, läuft gar nichts. Was war heute los? Man kann es nicht drauf schieben, dass es nicht läuft. Man muss das Glück erzwingen. Heute hat es von vorne bis hinten nicht geklappt. Sowohl im Kopf, als auch im Körper. So sehr wie wir heute die freien Chancen verknallen, habe ich es noch nicht gesehen. Nikolai Weber war natürlich überragend, aber wir werfen ihn auch zum Weltmeister.   Worauf ist

...
Weiterlesen

HSG bindet hochveranlagten Linksaußen: Von „völlig zerstört“ zum B-Nationalspieler

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Bietigheim Samuel Wendel jubelt weiter für die HSG!



Andre Melchert hatte die guten Nachrichten bereits angekündigt. Vor dem wichtigen Heimspiel am Samstag, 20 Uhr, gegen den TSV Bayer Dormagen kann der Sportchef der HSG Konstanz ersten Vollzug melden. Samuel Wendel, hochveranlagter Linksaußen, hat seinen Vertrag wie schon Tom Wolf, Felix Krüger und Joschua Braun ligaunabhängig um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2022 verlängert. Der österreichische B-Nationalspieler, der insbesondere im letzten halben Jahr eine tolle Entwicklung durchlaufen hat, zählt mit seiner Dynamik, Sprungkraft und frechen, spektakulären Art das Handballspiel zu interpretieren, zu den Publikumslieblingen in der „Schänzle-Hölle“.   Für den jungen, fröhlichen Mann aus Vorarlberg, der immer einen flotten Spruch auf den Lippen trägt, gab es zuletzt einiges zu feiern. Erster Auswärtspunkt der Saison in Lübbecke und im Mannschaftsbus

...
Weiterlesen

Samuel Wendel nach Dansenberg: „Haben verballert, das habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen“

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Dansenberg Steigerte sich wie die ganze Mannschaft mit zunehmender Spieldauer: Linksaußen Samuel Wendel.


Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz musste beim Verfolger TuS Kaiserslautern-Dansenberg nach schwacher erster Halbzeit eine verdiente 20:24 (7:13)-Niederlage einstecken. In der von den Pfälzern hart geführten Partie konnte Linksaußen Samuel Wendel mit fünf Treffern und einer furiosen Aufholjagd der HSG am Ende dennoch fast noch einmal für Hochspannung sorgen.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas benennt der 22-Jährige Österreicher die Gründe für die Torflaute in der ersten Hälfte, lobt die eigenen 70 mitgereisten Fans für ihre fantastische Unterstützung und freut sich auf die sich möglicherweise schon am Samstag, 20 Uhr, im Heimspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen II ergebende Chance auf den vorzeitigen Gewinn der Süddeutschen Meisterschaft.   Sam, man hat Euch in der ersten Halbzeit nicht richtig wiedererkannt. Habt Ihr Euch hier

...
Weiterlesen

HSG Konstanz verlängert mit österreichischem B-Nationalspieler

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-Pforzheim-klein Fliegt auch weiter für die HSG durch die Strafräume der Gegner: Samuel Wendel.



Sportchef Andre Melchert bastelt derzeit im Hintergrund weiter eifrig am Kader der HSG Konstanz für die nächste Saison – unabhängig von der Spielklasse. So hat nun auch der talentierte Linksaußen Samuel Wendel einen neuen Vertrag über ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2020 beim Drittliga-Tabellenführer unterschrieben.   Flügelflitzer Samuel Wendel begeistert also weiterhin die Fans in der Schänzle-Hölle. Mit seiner unbekümmerten Art, seiner Athletik und Dynamik und spektakulären Spielweise hat er sich seit seinem Wechsel von Österreichs Serienmeister HC Hard schnell zu einem Liebling der Fans entwickelt. Zwar musste Wendel nach einer schweren Verletzung erst langsam wieder richtig fit werden, doch die Entwicklung in den letzten drei Jahren war enorm. Über die U23 spielte er sich in die erste Mannschaft und

...
Weiterlesen

Samuel Wendel überzeugt in Österreichs B-Nationalmannschaft

Samuel-Wendel-Team-OEHB

Samuel Wendel (Mitte) freut sich mit dem ÖHB-Team über den 33:31-Sieg gegen Ungarn und seine insgesamt fünf Tore für sein Heimatland. Foto: ÖHB   „Land der Berge, Land am Strome…“, bei diesen Worten lief es Samuel Wendel am vergangenen Wochenende eiskalt über den Rücken. Als die Österreichische Bundeshymne im ungarischen Siofok – am  östlichen Südufer des Plattensees gelegen – erklang, durfte der Linksaußen der HSG Konstanz nach einem Lehrgang auch bei einem Turnier mit Österreichs „Future Team“ gegen die B-Nationalmannschaften Polens und Ungarns antreten. Und Wendel bekam viel Spielzeit und überzeugte mit insgesamt fünf Toren für die B-Nationalmannschaft seines Heimatlandes.   „Es gibt nichts Schöneres“, schwärmt der 21-Jährige und sagt: „Jede Einheit hat Spaß gemacht, aber wenn du dir das Trikot

...
Weiterlesen

Linksaußen Samuel Wendel in Österreichs B-Nationalmannschaft berufen

Samuel-Wendel-HSG-Konstanz-U23-Altenheim

Am Samstag tritt die HSG Konstanz noch an der Nordsee in Wilhelmshaven an, anschließend wird der Spielbetrieb in der 2. Bundesliga für ein Wochenende unterbrochen. Die dann folgende Länderspielpause hat auch für die HSG Relevanz bekommen. Linksaußen Samuel Wendel wurde vom Österreichischen Handballbund (ÖHB) in das „Future Team“ berufen, vergleichbar mit der B-Nationalmannschaft in Deutschland. Vom 2. bis 7. April wird der 21-Jährige an einem Trainingslehrgang in Wien und einem anschließenden Turnier in Ungarn teilnehmen.   „Ich freue mich natürlich außerordentlich über diese Chance, für Österreich Handball spielen zu dürfen“, strahlt der 1,84 Meter große Mittelmann und linker Flügelspieler nach der frohen Kunde aus seinem Heimatland. „Es ist toll, mit den österreichischen Top-Spielern zusammen trainieren zu können.“ Dies sei auch ein

...
Weiterlesen

„Lasse mich total von den Emotionen mitreißen und bin genauso heiser wie die Fans“: Samuel Wendel vor Superball

„Lasse mich total von den Emotionen mitreißen und bin genauso heiser wie die Fans“: Samuel Wendel vor Superball

Samuel Wendel, 20-jähriger Linksaußen und Mittelmann der HSG Konstanz, wechselte im vergangen Sommer vom österreichischen Serienmeister HC Hard zur HSG. Der gebürtige Bregenzer studiert Wirtschaftswissenschaften an der mit der HSG zur Förderung des Spitzensports kooperierenden Exzellenzuniversität Konstanz und gehörte zur Jugend-Nationalmannschaft Österreichs.   Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas beschreibt der 1,84 Meter große Österreicher seine Vorfreude auf den Bundesliga-Superball am Samstag, Unterschiede zwischen der heimischen Eliteklasse und der deutschen 2. Bundesliga sowie seine großen Emotionen auf dem Spielfeld bis hin zur Heiserkeit.   Sam, am Samstag steigt mit dem Bundesliga-Superball das Saisonhighlight. Es wird Dein erster Superball sein. Kribbelt es schon ein wenig?   Ich habe mir schon einiges erzählen lassen, aber wie es wirklich ist, weiß man erst, wenn

...
Weiterlesen

Fünfter Neuzugang: HSG Konstanz verpflichtet Talent von Österreichs Serienmeister Hard

Fünfter Neuzugang: HSG Konstanz verpflichtet Talent von Österreichs Serienmeister Hard

Die HSG Konstanz rüstet sich nach dem Zweitliga-Aufstieg für die Herausforderungen im Bundesliga-Unterhaus mit einem fünften Neuzugang. Samuel Wendel wird die HSG in der stärksten zweiten Liga der Welt sowohl auf Linksaußen als auch auf der Spielmacherposition verstärken. Der 19-jährige österreichische Jugend-Nationalspieler von Serienmeister Alpla HC Hard unterschrieb zunächst einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2019.   Zuvor hatte die HSG bereits Rechtsaußen Gregor Thomann, 198-facher Torschütze in der Saison 2015/16 (24, HBW Balingen-Weilstetten), den für 87 Tore verantwortlichen Kreisläufer Sebastian Bösing (21, TSG Haßloch) und den 101 Mal erfolgreichen Rückraumkanonier Felix Gäßler (22, SG Köndringen-Teningen) unter Vertrag genommen. Zusammen mit Chris Berchtenbreiter (22, SG Köndringen-Teningen), dem nach 135 Saisontoren besten Kreisläufer der 3. Liga Süd, nimmt der Zweitliga-Kader der HSG somit

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.