Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Gegen die Nummer zwei und vier: Schwere Aufgaben am Doppelspieltag

Gegen die Nummer zwei und vier: Schwere Aufgaben am Doppelspieltag

Hochkonzentriert und fokussiert auf das Duell mit seinem Ex-Klub Hüttenberg: Paul Kaletsch, hier im Spiel gegen den zweiten Gegner am Wochenende, die SG BBM Bietigheim.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – TV Hüttenberg (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) SG BBM Bietigheim – HSG Konstanz (Sonntag, 17 Uhr, Sporthalle am Viadukt)   „Es könnte schwierig sein, aber es ist möglich“, gibt HSG-Präsident Otto Eblen in Anlehnung an Mentalcoach Franz X. Bühler vor dem schweren Doppelspieltag der HSG Konstanz zunächst am Freitag, 20 Uhr, in der heimischen Schänzle-Sporthalle und am Sonntag, 17 Uhr, beim Tabellenvierten SG BBM Bietigheim die Marschroute vor. Für den Macher der HSG Konstanz liegt der Unterschied bereits darin, dass man die Aufgaben nicht mit der Abwandlung „Es könnte möglich sein,

...
Weiterlesen

Thriller im Konstanzer Hexenkessel: Bietigheim behält Ruhe und jubelt

Thriller im Konstanzer Hexenkessel: Bietigheim behält Ruhe und jubelt



Große Emotionen, großer Kampf und Spannung bis zum Schluss im Hexenkessel Schänzle-Hölle: Patrick Glatt hatte nach seiner Einwechslung einige starke Paraden.   2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – SG BBM Bietigheim 27:29 (15:16)   Mehr als 1150 Fans strömten am Sonntagabend erneut in die Schänzle-Hölle. Ein erholsamer Ausklang des Wochenendes war es aber nicht, was sie geboten bekamen. Bietigheim und die HSG Konstanz lieferten sich einen packenden Schlagabtausch, den SG-Coach Hartmut Mayerhoffer nach einer turbulenten Schlussphase als „physisches, gutes Spiel“ einordnete. Seine Mannschaft hatte in den letzten Minuten Ruhe bewahrt, Cleverness demonstriert und am Ende denkbar knapp mit 29:27 (16:15) die Oberhand behalten.   Es war das gute Bauchgefühl von HSG-Cheftrainer Daniel Eblen, der Patrick Glatt in den letzten Minuten für Konstantin

...
Weiterlesen

Doppelspieltag der besonderen Art: Emotionale Duelle mit Hüttenberg und Bietigheim

Doppelspieltag der besonderen Art: Emotionale Duelle mit Hüttenberg und Bietigheim


Doppelspieltag mit emotionalem Auftakt am Freitag: Konstantin Poltrum kehrt an seine alte Wirkungsstätte in Hüttenberg zurück.   2. Handball-Bundesliga:   TV Hüttenberg – HSG Konstanz (Freitag, 19.30 Uhr, Sportzentrum)   HSG Konstanz – SG BBM Bietigheim (Sonntag, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Vielversprechend war der Start der HSG Konstanz in die 2. Handball-Bundesliga, trotz der 24:28-Niederlage gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke nach langer Führung. Doch der Saisonauftakt hält für die Mannschaften im Bundesliga-Unterhaus gleich einen kräftezehrenden Doppelspieltag am zweiten Spielwochenende bereit. Die HSG muss am Freitag erst zum TV Hüttenberg reisen (19.30 Uhr), bevor am Sonntag um 18 Uhr in heimischer Schänzle-Sporthalle eines von lediglich drei heißen Baden-Württemberg-Derbys gegen Bietigheim bevorsteht. Zwei ganz besondere, wahrscheinlich hochemotionale Spiele mit besonderen Geschichten schon im Vorfeld.

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.