Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Akku leer, Luft raus: Gegen Göppingen mit kleinem Kader in zweiter Halbzeit deutlich unterlegen

Fynn-Beckmann-HSG-Konstanz-Goeppingen Schwerer Stand: Fynn Beckmann in der Göppinger Zange.


Testspiel: HSG Konstanz – Frisch Auf Göppingen 25:37 (14:17)   Die HSG Konstanz musste nach guter erster Hälfte (14:17) gegen den neunmaligen Deutschen Meister Frisch Auf Göppingen dem intensiven Testspielsieg am Mittwochabend gegen Balingen (34:32) Tribut zollen und unterlag mit ganz jungem Aufgebot nach der Pause letztlich mit 25:37. Am Freitag, 20 Uhr, erfolgt nun der Zweitliga-Startschuss in der „Schänzle-Hölle“ gegen Dresden.   Solange die Kräfte hielten und das vermeintliche Stammpersonal auf der Platte war, konnten die Gelb-Blauen aber wie schon in den bisherigen guten Auftritten auch gegen Frisch Auf Göppingen gut mithalten. Bis zum 4:3 legten die Gastgeber vor und kamen auch noch einmal mit der 6:5-Führung zurück. Erneut zeigte sich die HSG im Angriff sehr spielfreudig, passsicher und ideenreich.

...
Weiterlesen

Premiere für Hygienekonzept: Bärenstarke HSG feiert vor 400 Fans Derbysieg gegen Balingen

Aron-Czako-HSG-Konstanz-HBW-Balingen Aron Czako im Anflug auf das Balinger Tor.



Testspiel: HSG Konstanz – HBW Balingen-Weilstetten 34:32 (17:16)   Die Rückkehr in die heimische „Schänzle-Hölle“ kann als äußerst gelungen bezeichnet werden: Nach sieben Monaten ohne Fans konnte die HSG Konstanz mit ihren rund 400 lautstarken Anhängern nicht nur einen völlig verdienten 34:32 (17:16)-Erfolg nach starker Leistung gegen den Erstligisten HBW Balingen-Weilstetten feiern. Auch das Hygiene- und Betriebskonzept konnte gut umgesetzt und vor dem Zweitliga-Heimauftakt am 2. Oktober gegen Dresden einem Stresstest unterzogen werden. Der letzte Testlauf am Freitag, 17.30 Uhr, ohne Publikum in der Schänzlehalle wird wieder im kostenlosen Full-HD-Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream, www.facebook.com/hsgkonstanz und www.youtube.com/c/hsgkonstanztv übertragen.   Zwar war noch einiges zu Beginn ungewohnt für die Besucher, das Fazit der HSG fällt dennoch positiv aus. „Der Probelauf war gut“, sagt Cheftrainer

...
Weiterlesen

55 Minuten in Führung gegen Bietigheim, dann aber „nicht besonders clever“

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Bietigheim Fünffacher Torschütze Markus Dangers im Flug.




BGV Handball Cup: SG BBM Bietigheim – HSG Konstanz 29:26 (11:11)   Rund 55 Minuten bot die HSG Konstanz im Spiel um Platz fünf des BGV Cups in der Ludwigsburger MHP Arena Bietigheim die Stirn, lag streckenweise mit bis zu vier Toren und bis dato mit 25:24 in Front – aber belohnte sich am Ende nicht. Einige haarsträubende technische Fehler und Nachlässigkeiten nutze der große Aufstiegsfavorit der 2. Bundesliga für einen zu hoch ausgefallenen 29:26 (11:11)-Erfolg.   Am Ende wirkten sie aufgewühlt. Sehr aufgewühlt. Allen voran Trainer Daniel Eblen. Was sagen nach einer Partie, in der seine junge Mannschaft ohne den verletzten Joschua Braun gegen ein Zweitliga-Topteam über 55 Minuten eigentlich den Ton auf der Tribüne mit lauten Trommlern und auf

...
Weiterlesen

„Guter Auftritt, der nicht ganz glücklich macht“ gegen Frisch Auf Göppingen

David-Knezevic-HSG-Konstanz-Goeppingen David Knezevic: Tolle Partie mit drei Treffern an alter Wirkungsstätte.





BGV Handball Cup: Frisch Auf Göppingen – HSG Konstanz 41:35 (19:17)   Wie schon gegen Balingen überzeugte die HSG Konstanz beim BGV Cup auch gegen Bundesliga-Topteam Frisch Auf Göppingen in fremder Halle vor 468 Zuschauern und war insbesondre in der ersten Halbzeit mit der erfahreneren Aufstellung auf Augenhöhe. Nach der etwas zu hoch ausgefallenen 35:41 (17:19)-Niederlage steht die HSG sich am Sonntag in Ludwigsburg der ausrichtenden SG BBM Bietigheim im Spiel um Platz fünf gegenüber.   Achtbar hat sich der Zweitligist vom Bodensee geschlagen, dem großen Favoriten wieder lange Paroli geboten. Doch einmal mehr wurde deutlich, dass eine kleine Schwächephase und ein paar Fehler ausreichen, um gegen Topmannschaften aus der 1. Bundesliga ganz schnell etwas unter Wert geschlagen zu werden. „Es

...
Weiterlesen

Starke HSG Konstanz verpasst Überraschung gegen Balingen nur knapp

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Fabian-Wiederstein Markus Dangers und Fabian Wiederstein im direkten Duell: Nicht die einzigen packenden Szenen.





BGV Handball Cup: HBW Balingen-Weilstetten – HSG Konstanz 24:22 (15:16)   Zweitligist HSG Konstanz verkaufte sich im Eröffnungsspiel des bestens organsierten BGV Handball Cups vor knapp 500 Zuschauern in der Stuttgarter SCHARRena teuer gegen den HBW Balingen-Weilstetten aus der 1. Bundesliga. Mit 16:13 lag die HSG zwischenzeitlich in Front und musste sich schließlich nur knapp mit 22:24 (16:15) geschlagen geben. Am Sonntag geht es weiter in Göppingen gegen Gastgeber Frisch Auf.   „Gut spielt ihr es gerade“, flüsterte Jens Bürkle seinem Gegenüber Daniel Eblen kurz vor Beginn der Pressekonferenz entgegen. Der lächelte verdutzt und meinte grinsend: „Besser als im Training.“ Der HBW-Coach hatte im Vorfeld einen deutlichen Sieg gefordert. Der wurde es zwar nicht, seine Mannen waren am Ende dennoch erfolgreich

...
Weiterlesen

„Drei super Tage“: HSG schließt Testspielreihe im Westen mit 44:18-Sieg ab

Aron-Czako-HSG-Konstanz-Essen Aron Czako in Jubelpose: In Haan war der ungarische Junioren-Nationalspieler sechsmal erfolgreich.

Testspiel: Unitas Haan – HSG Konstanz 18:44 (10:21)   Mit einem 44:18 (21:10)-Sieg beim Oberligisten Unitas Haan feierte Zweitligist HSG Konstanz einen guten Abschluss der erfolgreichen Testspiel-Reise nach Nordrhein-Westfalen mit drei Partien in drei Tagen. „Das waren drei super Tage, in denen die Jungs in diesen drei Duellen einen guten Schritt nach vorne gekommen sind“, zog Sportchef André Melchert ein sehr zufriedenes Fazit.   Wie viel mehr Spaß Handball vor Zuschauern macht und wie das auch unter den derzeitigen Bedingungen gehen kann, zeigte Gastgeber Unitas Haan. Rund 100 Zuschauer bedeuteten angesichts des strengen Hygienekonzepts in der nicht allzu großen Halle zwar „ausverkauft“, doch die Freude über das bestens organisierte Event war bei allen Beteiligten riesengroß. Für die HSG Konstanz war es

...
Weiterlesen

„Hinten nichts angebrannt“: Kantersieg bei Drittligist Bergische Panther

Michael-Hassferter-HSG-Konstanz-Hamm-3 Machte hinten zusammen mit der Deckung und den anderen Keepern dicht: Michael Haßferter.

Testspiel: Bergische Panther – HSG Konstanz 19:31 (8:15)   Nur einen Tag nach dem ordentlichen Auftritt gegen Erstligist Bergischer HC (26:33) setzte sich Handball-Zweitligist HSG Konstanz unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Burscheid bei den Bergischen Panthern klar mit 31:19 (15:8) durch. Vor allem die Defensive konnte im Zusammenspiel mit den Torhütern im bis auf die Anfangsminuten klar kontrollierten Duell überzeugen.   Allerdings verlief der Start nach der Belastung vom Vortag und gegen einen völlig unbekannten Gegner mit deutlichem Sand im Getriebe. Die erfahrenen Gastgeber um den Ex-Konstanzer Jens Reinarz, dem über die HSG der Sprung in die 1. Bundesliga glückte, gingen von Anfang an voran und in Führung. Konstanz hatte noch etwas Mühe sich zu sortieren und kam erst beim 5:5

...
Weiterlesen

Guter zweiter Test: HSG schlägt sich bei Erstligist BHC achtbar

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Eisenach-2 Gute Partie: Markus Dangers erzielte gegen den BHC (hier gegen Eisenach) vier Treffer.

Am Donnerstagmorgen ging es für die HSG Konstanz knapp 600 Kilometer gen Norden in die Klingenhalle Solingen. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit konnte die HSG dort beim gastgebenden Erstligisten Bergischer HC im zweiten Testspiel durchaus überzeugen, lag lange in Schlagdistanz und konnte nach dem 26:33 (11:15) zufrieden mit der eigenen Leistung gegen einen starken Kontrahenten sein.   Ohne die beiden verletzten Linksaußen Samuel Wendel und Fabian Schlaich, die die Reise nach Westdeutschland gar nicht erst angetreten hatten, dafür mit Kreisläufer Rohat Sahin aus der A-Jugend als Unterstützung für die zuletzt etwas angeschlagenen  Markus Dangers und Michel Stotz, zeigte sich der Zweitligist vom Bodensee von Anfang an frech und angriffslustig. 3:3 stand es nach den ersten Minuten. Zwar setzte sich der BHC anschließend

...
Weiterlesen

HSG schlägt sich ohne zahlreiche Leistungsträger gut gegen Schweizer Nationalteam

Joel-Mauch-HSG-Konstanz-Schweiz Schnupperte gut in die erste Mannschaft hinein: Joel Mauch aus der U23.

Testspiel: HSG Konstanz – Nationalmannschaft Schweiz 23:25 (9:13)   Kurz nach dem wichtigen Auswärtssieg in Aue und vor dem Heimspiel-Highlight gegen den HSV Hamburg am Samstag, 20 Uhr, in der Schänzle-Hölle hat sich die HSG Konstanz gegen die Schweizer Nationalmannschaft, die auf ihre im Ausland spielenden Legionäre verzichten musste, sehr achtbar aus der Affäre gezogen. Ohne einige Leistungsträger wie Paul Kaletsch, Tim Jud, Michael Haßferter, Fabian Wiederstein und Felix Krüger sowie des Einsatzes von Kapitän Tom Wolf lediglich in der zweiten Hälfte unterlag der Zweitligist nur knapp mit 23:25 (9:13).   Das Ergebnis spielte von vornherein und zumal unter diesen Voraussetzungen für die Gastgeber jedoch ohnehin keine Rolle. Vielmehr sollte die Partie gegen den 16. der vergangenen Europameisterschaft dazu genutzt werden,

...
Weiterlesen

HSG trifft in Aue Sekunden vor Schluss ins Glück: „Einfach ein schöner Moment“

Jubel-HSG-Konstanz-in-Aue Jaaaa! Siegtorschütze Joschua Braun wird gefeiert.





2. Handball-Bundesliga: EHV Aue – HSG Konstanz 23:24 (10:12)   Nach einigen vergeblichen Anläufen ist die HSG Konstanz – endlich – belohnt worden: Nach zahlreichen knappen Niederlagen konnte sie mit einem in letzter Sekunde errungenen 24:23 (12:10)-Sieg in Aue einen eminent wichtigen Erfolg feiern. Am Montag, 18.30 Uhr, erwartet die HSG nun die Schweizer Nationalmannschaft zum Test in der Schänzle-Sporthalle. Am Samstag, 20 Uhr,  kommt der HSV Hamburg. Tickets für das Spiel gegen den Champions-League-Sieger von 2013 sind ab 12 Euro unter www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Kurz bevor sich der HSG-Tross bereits am Donnerstagmorgen auf den Weg ins Erzgebirge aufmachte, betrat Otto Eblen noch einmal den Mannschaftsbus. Mit motivierenden und anschließend mit Applaus bedachten Worten schickte der HSG-Präsident seine Spieler auf die

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.