Head 3 Bundesliga mit Zertifikat

bl aktuelles

News

Ohne Fünf „gutes Spiel“: 55 Minuten auf Augenhöhe mit Kadetten Schaffhausen

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Schaffhausen-klein Neunmal erfolgreich und als bester Konstanzer ausgezeichnet: Tim Jud (vorne) nach dem guten Auftritt der HSG in Schaffhausen.
Testspiel: Kadetten Schaffhausen – HSG Konstanz 32:26 (13:14)   Der Blick auf den Kader für das Testspiel beim starken aktuellen Tabellenführer und Europapokalteilnehmer Kadetten Schaffhausen verhieß für die HSG Konstanz nichts Gutes. Nur zehn Spieler konnte Cheftrainer Daniel Eblen aufbieten, darunter die Nachwuchstalente Patrick Volz und Jerome Portmann aus der U23. Dafür fehlten mit Paul Kaletsch und Fabian Wiederstein die beiden Top-Torschützen sowie Fabian Schlaich und Samuel Wendel. Und dennoch konnte der Drittliga-Spitzenreiter vom Bodensee das Spiel 55 Minuten ausgeglichen gestalten, unterlag mit schwindenden Kräften und aufgrund einiger „dummer Fehler“, so Eblen, allerdings doch noch mit 26:32 nach einer 14:13-Pausenführung.   Der HSG-Coach konnte in Anbetracht der über weite Strecken sehr guten Vorstellung seiner Mannschaft so auch ein positives Fazit nach...
Weiterlesen

Test gegen Schweizer Primus Kadetten Schaffhausen: „In den Wettkampfmodus finden“

HSG-Konstanz-Team-Gruppe Schwört sich ein für den Endspurt im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga: Drittliga-Tabellenführer HSG Konstanz vor dem Test gegen die Kadetten Schaffhausen.
Nur noch eineinhalb Wochen liegen vor Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz, ehe mit dem Spiel am 2. Februar in Pfullingen der Startschuss für den Endspurt in der 3. Liga eingeläutet wird. Am Mittwoch, 23. Januar, findet zuvor die Vorrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaft – mit nochmals verändertem Spielplan – in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle statt, am Donnerstag um 19.30 Uhr das einzige Testspiel beim Schweizer Ligaprimus Kadetten Schaffhausen.   Bislang ist Cheftrainer Daniel Eblen nicht so richtig zufrieden mit dem Verlauf und verweist auf viele krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle in den ersten zwei Wochen der Vorbereitung. „Wir waren immer wieder dezimiert“, sagt er. „Da war das Training nicht immer einfach.“ Dennoch wurde vor allem in der Kleingruppe und im athletischen Bereich intensiv gearbeitet. So etwa...
Weiterlesen

Fazit und Ausblick zum Vorbereitungsstart: „Langfristige Arbeit ist das, was zählt“

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Vorbereitung Kapitän Tim Jud startet am Mittwoch mit der HSG Konstanz in die Vorbereitung und steht am 23. Januar seinen Schweizer Landsleuten aus Schaffhausen im Testspiel gegenüber.

Mit dem 14. Erfolg in Serie und einem 29:24-Auswärtssieg beim bis dato Tabellenzweiten Balingen-Weilstetten II ging das Jahr 2018 für Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz überaus erfolgreich zu Ende. Vor dem Vorbereitungsstart am Mittwoch und den letzten zwölf Ligaspielen weißt die HSG acht Plus- beziehungswiese sechs Minuspunkte Vorsprung auf die Verfolger aus. Für Spieler und Verantwortliche jedoch kein Ruhekissen.   Höhen und Tiefen Dafür genügt bereits ein Blick zurück auf die ersten vier Spiele, als Konstanz mit 4:4 Punkten nicht gut aus den Startlöchern kam. „Der Beginn war alles andere als einfach“, sagt Daniel Eblen, der eine auf einigen Positionen veränderte Mannschaft formen musste. „Die Erwartungen waren groß. Doch uns war bewusst, dass wir etwas Zeit benötigen.“ Nach dem Abstieg aus der 2....
Weiterlesen

Gute HSG schnuppert lange an Überraschung gegen Schweizer Nationalmannschaft

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Schweiz Gute Partie gegen seine Landsmänner: Tim Jud strahlte viel Torgefahr aus und führte klug Regie.
Testspiel: HSG Konstanz – Nationalmannschaft Schweiz 26:30 (16:17)   Mit einer der besten Leistungen in dieser Spielzeit, eingerechnet die Vorbereitungsspiele, hat die HSG Konstanz der Schweizer A-Nationalmannschaft hervorragend Paroli geboten und war sechs Minuten vor Schluss durch den Treffer von Fabian Wiederstein zum 25:26-Anschluss dicht an der Überraschung. Doch einige neue Varianten und großes Risiko gingen, so Cheftrainer Daniel Eblen „richtig in die Hose“, sodass die Eigenossen noch auf 30:26 erhöhen konnten.   Doch viel wichtiger waren Eblen viele kleine, aber wichtige Erkenntnisse. „Das war sehr positiv“, bilanzierte er. „Wir haben in der ersten Halbzeit sehr konstant gespielt und der Ball ist viel besser gelaufen.“ Besser als zuletzt etwa gegen Balingen, als die HSG Konstanz noch deutlicher verkrampfter aufgetreten war. „Nun...
Weiterlesen

Highlight-Testspiel: HSG gegen Schweizer Nationalmannschaft

Nationalmannschaft-Schweiz Die Schweizer A-Nationalmannschaft: Am 4. September um 19.30 Uhr in der Schänzle-Sporthalle Gegner im Testspiel der HSG Konstanz.
Testspiel: HSG Konstanz – Nationalmannschaft Schweiz (Dienstag, 19.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach dem ersten Heimsieg der Saison vor knapp 1 000 Zuschauern gegen Balingen wartet direkt das nächste Highlight auf die HSG Konstanz. Am Dienstag, 4. September, kommt es um 19.30 Uhr in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle zu einem außergewöhnlichen internationalen Vergleich. Die HSG Konstanz darf sich mit der A-Nationalmannschaft der Schweiz messen und über internationales Flair freuen.   Die Schweizer Auswahl befindet sich aktuell in einem Stützpunkttraining und einem Lehrgang. Den Abschluss bildet das Testspiel in Konstanz. HSG-Mittelmann Tim Jud, ehemaliger Jugend- und Junioren-Nationalspieler der Schweiz, freut sich ganz besonders auf das Duell gegen seine Landsmänner. „Ich hätte nie gedacht“, sagt der 23-jährige Mittelmann mit einem Schmunzeln im Gesicht, „dass ich...
Weiterlesen

U23 legt gegen Kreuzlingen nach: Erst „desolat dann stark“

Luca-Merz-U23-HSG-Konstanz-Steisslingen Luca Merz und die U23 der HSG Konstanz: Nach einem 25:22-Sieg in Steißlingen und einer starken zweiten Habzeit gegen Kreuzlingen auf einem guten Weg.
Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einem 14:18-Rückstand drehte die U23 der HSG Konstanz nach der Pause auf und siegte auch im Testspiel gegen den Schweizer Drittligisten HSC Kreuzlingen mit 29:26. Von Freitag bis Sonntag bezieht die Drittliga-Reserve der HSG nun ein Trainingslager.   Mit einer etwas unkonventionelleren und offensiveren Abwehrformation ließ Trainer Matthias Stocker seine jungen Talente starten – und gab diesen Versuch bald wieder auf. „Das hat nicht funktioniert“, lächelte er. „Das lag sicher am System, aber auch an der Bereitschaft, dies umzusetzen“, lautete seine Erklärung für den gescheiterten Versuch und unterstrich: „Ich war in der ersten Halbzeit sehr, sehr unzufrieden mit der Abwehrleistung, das war ohne Emotion und Aggressivität. Man muss es desolat nennen.“ Dadurch hatten auch die...
Weiterlesen

„Gelungener Test“: U23 schlägt Steißlingen und spielt Remis gegen Kadetten-Reserve

Matthias-Stocker-Trainer-HSG-Konstanz-U23 Mit dem bisherigen Stand seiner Mannschaft zufrieden: Matthias Stocker fordert nun aber eine Verbesserung der U23 der HSG Konstanz in allen Mannschaftsteilen.
Die U23 der HSG Konstanz zeigt sich weiter in guter Frühform. Eine gelungene Standortbestimmung war das Turnier in Steißlingen, bei dem sich die Konstanzer Drittliga-Reserve mit 25:22 (11:12) gegen den gastgebenden Oberliga-Rivalen durchsetzen und der Reserve der Kadetten Schaffhausen aus der Schweizer Nationalliga B ein 26:26 (11:15) abtrotzen konnte. Die Kadetten wiederum bezwangen Steißlingen mit 29:26. „Ich war mit der Bereitschaft der Mannschaft sehr zufrieden“, bilanzierte Trainer Matthias Stocker.   Doch es gab nicht nur Lob vom B-Lizenzinhaber. Gerade in der ersten Halbzeit des ersten Spiels gegen Steißlingen monierte er viele technische Fehler und ein „schlechtes Angriffsspiel.“ Neun Minuten benötigten die HSG-Talente für das erste Feldtor, konnten dabei aber dennoch den Rückstand in Grenzen halten. Nach der Pause zog die Konstanzer...
Weiterlesen

„Ist schon etwas Besonderes“: Im DHB-Pokal gegen Frisch Auf Göppingen gefordert

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-Balingen Das Duell gegen Göppingen: Für Joschua Braun eine ganz spezielle Partie gegen seinen Ex-Verein. „Wir wollen ein gutes Spiel machen und unser Ding durchziehen, dann sind wir zufrieden“, sagt er.
DHB-Pokal, 1. Runde: Frisch Auf Göppingen – HSG Konstanz (Samstag, 20 Uhr, Lindach-Sporthalle Weilheim/Teck)   Nach sieben intensiven Wochen der Vorbereitung steht die HSG Konstanz am Samstag, 20 Uhr, vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison. Zwar zählt Cheftrainer Daniel Eblen die Partie gegen den Erstligisten Frisch Auf Göppingen noch zur Vorbereitung, doch ein ganz normales Spiel ist es gegen den viermaligen EHF-Pokalsieger, elfmaligen Deutschen Meister und zweimaligen Sieger des Europapokals der Landesmeister auch nicht. Vielmehr ist bei HSG große Vorfreude auf den baldigen Saisonstart eine Woche später zu spüren.   Dafür soll das Duell mit dem Bundesligisten nochmal als echte Generalprobe dienen. Die Generalprobe für die Generalprobe – das letzte Testspiel gegen den Schweizer Vizemeister Pfadi Winterthur – hatte der...
Weiterlesen

„Habe vieles gesehen, was mir gefallen hat“: U23 verkauft sich gut gegen Nationalliga-A-Klub Gossau

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-U23-Gossau Oberliga gegen Nationalliga A: Die U23 der HSG Konstanz (hier Joschua Braun) zog sich gegen Gossau achtbar aus der Affäre.
Testspiel: HSG Konstanz U23 – TSV Fortitudo Gossau 28:31 (15:14)   Aufgrund der hohen Belastung bei der Drittliga-Mannschaft vor dem ersten Pflichtspiel am Samstag im DHB-Pokal gegen Erstligist Frisch Auf Göppingen sprang die in die Oberliga Baden-Württemberg aufgestiegene Reserve der HSG gegen den Schweizer Nationalliga-A-Klub TSV Fortitudo Gossau ein. Und die Talente des U23-Teams, in der kommenden Saison mit einem Durchschnittsalter von 20,78 Jahren das jüngste Team der Liga, machten ihre Sache bei der knappen 28:31 (15:14)-Niederlage nach langer Führung ausgesprochen gut.   Die um die beiden 19-jährigen Talente Joschua Braun und Samuel Löffler aus der ersten Mannschaft verstärkte HSG-Reserve legte dabei gleich furios los und ging mit 3:1 in Führung. Gegen Mitte der ersten Halbzeit konnte das Team von Matthias...
Weiterlesen

Drittliga-Meister Kornwestheim zweites Mal besiegt – Eblen: „Fehler nerven mich ungemein“

Felix-Krueger-HSG-Konstanz-Kornwestheim Wie Kreisläufer Fabian Wiederstein von Kornwestheim kaum zu stoppen: Mit sieben Toren von Felix Krüger konnte die HSG Konstanz auch das zweite Duell mit dem SVK deutlich für sich entscheiden.
Testspiel: SV Salamander Kornwestheim – HSG Konstanz 31:34 (15:19)   Im sechsten Testspiel konnte die HSG Konstanz den vierten Sieg feiern und den amtierenden Drittliga-Meister SV Salamander Kornwestheim nach dem 30:24-Sieg zu Beginn der Vorbereitung auch auswärts mit 34:31 (19:15) nach zwischenzeitlicher Sieben-Tore-Führung bezwingen. Das für Mittwochabend geplante Testspiel um 19 Uhr gegen den Schweizer Erstligisten Fortitudo Gossau wird aufgrund der hohen Belastung eine möglicherweise etwas verstärkte U23 (Oberliga Baden-Württemberg) bestreiten, ehe am Donnerstag um 18.45 Uhr mit dem Schweizer Vizemeister und Pokalsieger sowie EHF-Pokalteilnehmer Pfadi Winterthur zum finalen Test vor dem Pflichtspiel-Auftakt am Samstag im DHB-Pokal gegen Frisch Auf Göppingen nochmals ein echter Gradmesser auf Konstanz wartet.   In Kornwestheim trumpfte die HSG Konstanz dabei mit sehr variantenreichem und schnellem...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

Jugendzertifikat

3HBL grau

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.