Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Mit der HSG-Eintrittskarte kostenlos zum Europacup in Winterthur

Gratiseintritt_Winterthur



Die Verbindungen zwischen dem Schweizer Topclub Pfadi Winterthur und Zweit-Bundesligist HSG Konstanz sind vielfältig und freundschaftlich. Sogar familiär ist man eng verbunden. In Konstanz spielt Tim Jud als Kapitän, in Winterthur sein Bruder Kevin. Vater Markus ist Geschäftsführer. Pfadi und die HSG wollen in Zukunft enger miteinander kooperieren. Zum Auftakt der intensivierten Zusammenarbeit gibt es für alle Besucher des wichtigen HSG-Heimspiels am Samstag, 20 Uhr, gegen Aue ein Extra-Bonbon. Mit der Eintrittskarte des Matches, in dem die HSG die Chance hat, in das Tabellenmittelfeld zu klettern, der Dauerkarte oder dem Mitgliedsausweis bekommt man am Sonntag, 17 Uhr, an der Abendkasse in Winterthur ein kostenloses Sitzplatzticket für das Duell in der zweiten Runde des EHF-Cups gegen den mazedonischen Vertreter HC Pelister. HSG-Tickets...
Weiterlesen

Ticket-Vorverkauf gestartet: Karten für alle 17 Zweitliga-Heimspiele erhältlich

Jubel-Aufstieg-HSG-Konstanz-Max-Wolf-und-Samuel-Wendel Emotionen, volle Halle, großartige Stimmung: Die 17 Zweitliga-Heimspiele bieten wieder beste Unterhaltung.
Der Saisonstart in die 2. Handball-Bundesliga rückt bereits in Sichtweite für die HSG Konstanz. Am 24. August erfolgt der Startschuss beim Erstligisten von 2017/18, dem TV Hüttenberg. Den Heimspiel-Auftakt am Freitag, 30. August, um 20 Uhr markiert direkt ein Kracher. Erstliga-Absteiger SG BBM Bietigheim kommt mit Weltmeister Mimi Kraus zum einzigen Baden-Württemberg-Derby in die „Schänzle-Hölle“. Neben den Dauerkarten für die neue Saison sind nun bereits Tickets für alle 17 Heimspiele der HSG im Vorverkauf erhältlich.   Die Dauerkarte bietet viele exklusive Vorteile wie drei kostenlose Spiele im Vergleich zum Einzelkartenerwerb, einen reservierten Platz, ausgewählte kostenlose Konzerte der Südwestdeutschen Philharmonie und eine Ermäßigung auf den Eintritt in das Sea Life Konstanz sowie eine Einladung zu einem Meet and Greet mit der Mannschaft...
Weiterlesen

„Gelbe Wand“ soll HSG zum Aufstieg treiben – Spendenaktion für kranke Kinder

HSG-Konstanz-Choreo Die Gelb-Blaue Wand im Hexenkessel Schänzle-Hölle.





Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HC Empor Rostock (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Der Gegner ist ein hochattraktiver, mit zehn Meistertiteln und sieben Pokalsiegen der erfolgreichste Handballverein der DDR und gehört mit 17 nationalen Titeln auf nationaler Ebene zu den erfolgreichsten Clubs Deutschlands. 1982 wurden gar der Vereins-Europameistertitel und der Europapokal der Pokalsieger gewonnen. Das Spiel ist sowieso ein außergewöhnliches: Die HSG Konstanz empfängt den HC Empor Rostock am Samstag, 20 Uhr, zum Tag der Entscheidung. Nach dem finalen Rückspiel in der Aufstiegsrelegation wird eine der beiden Mannschaften als dritter Aufsteiger in die „stärkste zweite Liga der Welt“ feststehen. Dafür erhofft sich die HSG im Hexenkessel Schänzle-Hölle erneut die „Gelbe Wand“ durch ihre Fans. Tickets für Block C und...
Weiterlesen

Public Viewing aus Rostock live in der Schänzle-Halle – Tickets für Rückspiel im Vorverkauf

HSG-Konstanz-Fans Auch in Rostock dabei: die treuen Fans der HSG.


Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HC Empor Rostock – HSG Konstanz (Sonntag, 16.30 Uhr, Stadthalle)   Die Enttäuschung über die erste vergebene Chance auf den direkten Wiederaufstieg in die 2. Handball-Bundesliga ist einer Jetzt-erst-recht Stimmung gewichen. In zwei Duellen mit dem ehemaligen Europapokalsieger und zehnmaligen DDR-Meister HC Empor Rostock kann sich die HSG Konstanz in der zweiten Runde der Aufstiegsrelegation noch ihr Ticket für die „stärkste zweite Liga der Welt“ sichern. Das Hinspiel aus Rostock wird am Sonntag ab 16 Uhr in der Schänzle-Sporthalle als Public Viewing live übertragen. Der Eintritt ist kostenlos. Tickets für das Rückspiel am 1. Juni am Bodensee sind über www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Public Viewing am 26. Mai   Denn aufgrund der für Fans äußert ungünstigen Anwurfzeit am...
Weiterlesen

Fabian Schlaich vor „Finale daheim“: „Gas geben, Halle mitnehmen, Tor für Tor aufholen“

Fabian-Schlaich-HSG-Konstanz-Pforzheim Auf den Faktor Hexenkessel





Am Samstag, 20 Uhr, steigt in der heimischen „Schänzle-Hölle“ der finale Showdown für Drittliga-Meister HSG Konstanz. Im Rückspiel der Relegation um den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga muss die HSG gegen den langjährigen Erstligisten ThSV Eisenach nach der 25:30-Niederlage in Thüringen einen Fünf-Tore-Rückstand aufholen. Der nach dem Europapokal-Modus ermittelte Gesamtsieger steigt in die „stärkste zweite Liga der Welt“ auf, der Verlierer bekommt am 25. Mai und 1. Juni eine zweite Chance auf die Rückkehr ins Bundesliga Unterhaus. Tickets für das Heimspiel der HSG sind noch über www.hsgkonstanz.de/tickets im Online-Vorverkauf erhältlich.   Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas analysiert Fabian Schlaich die Ausgangslage vor dem „Finale daheim“, spricht über gewonnene Endspiele und Aufholjagden in den letzten Jahren vor den eigenen positiv verrückten...
Weiterlesen

Online-Ticketvorverkauf für Rückspiel der Relegation gestartet

Kulisse-Schaenzle-Hoelle-HSG-Konstanz-Superball Ausverkaufte Schänzle-Hölle am 18. Mai? Es sieht alles danach aus. Jetzt heißt es schnell sein und Tickets im VVK sichern.


Das Warten hat ein Ende. Am Samstag, 19.30 Uhr, empfängt der ThSV Eisenach die HSG Konstanz zum Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga in der Werner-Aßmann-Halle. Eine Woche später am 18. Mai, 20 Uhr, findet das Rückspiel in der Konstanzer „Schänzle-Hölle“ statt. Hintergrund der Aufstiegsspiele ist die Verkleinerung der 2. Bundesliga von 20 auf 18 Mannschaften. In dieser Saison steigen in der stärksten zweiten Liga der Welt daher fünf Teams ab und nur drei der vier Drittliga-Meister auf.   Online-Ticketverkauf für das Rückspiel am 18. Mai in Konstanz   Jetzt heißt es schnell sein: Sämtliche Sitzplätze auf der Haupttribüne in Block A, ines und C sind bereits vergriffen. Die HSG Konstanz schafft deshalb hinter beiden Toren zusätzliche Sitzplätze zum Preis von...
Weiterlesen

„Aktuell geilstes Handballspiel“: Im Kampf um die 2. Bundesliga heiß auf Eisenach

Jubel-HSG-Konstanz-Heilbronn-3 Vorfreude auf die Relegation: Mannschaft und Fans sind bereit für die letzte Etappe vor dem großen Ziel Wiederaufstieg in die 2. Handball-Bundesliga.




Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: ThSV Eisenach – HSG Konstanz (Samstag, 19.30 Uhr, Werner-Aßmann-Halle)   Das Handball-Fieber hat die Region am Bodensee und im Hegau längst gepackt. Die Relegation um den Aufstieg zur 2. Handball-Bundesliga zieht die Fans in ihren Bann. Schon das Hinspiel in Eisenach wird vor vollen Rängen ausgetragen, aber auch für das Rückspiel ist ein Großteil der Plätze bereits vergriffen (Tickets unter www.hsgkonstanz.de/tickets ). Zunächst sind jedoch alle Augen auf das Duell der beiden letztjährigen Zweitligisten ThSV Eisenach und der HSG Konstanz am Samstag, 19.30 Uhr, in Thüringen gerichtet – live auf www.hsgkonstanz.de/livestream .   Auf den ersten Teil des Dramas, in dem über die Arbeit eines ganzen Jahres entschieden wird. Zwei Akte zu je 60 Minuten werden zeigen,...
Weiterlesen

Simon Tölke vor Hinspiel der Relegation: „Kirsche auf der Sahne und Aufstieg fehlen noch“

Simon-Toelke-HSG-Konstanz-Neuhausen Auf ins Duell mit Eisenach: Torwart Simon Tölke ist heiß.





Am Samstag, 19.30 Uhr, steigt der erste große Showdown für Drittliga-Meister HSG Konstanz. Im Hinspiel der Relegation um den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga muss die HSG beim Ex-Erstligisten ThSV Eisenach antreten. Eine Woche später, am 18. Mai um 20 Uhr, steigt das alles entscheidende Rückspiel in der Konstanzer „Schänzle-Hölle“. Der nach dem Europapokal-Modus ermittelte Gesamtsieger steigt in die „stärkste zweite Liga der Welt“ auf, der Verlierer bekommt am 25. Mai und 1. Juni eine zweite Chance auf die Rückkehr ins Bundesliga Unterhaus. Tickets für das Heimspiel der HSG sind über www.hsgkonstanz.de/tickets im Online-Vorverkauf erhältlich. Plätze im Fanbus über Christian Riether unter Tel.: 0177/6510009.    Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas gibt Torwart Simon Tölke einen Einblick in die Anspannung vor...
Weiterlesen

Aktion bis 6. Mai verlängert: Dauerkarte inklusive Relegation zur 2. Bundesliga

HSG-Konstanz-Meister-2019-3 Ein Team: Fans und Spieler der HSG Konstanz vor dem letzten Schritt.

Nach 16 550 Besuchern bei den 15 Drittliga-Heimspielen der HSG Konstanz, der besten Bilanz in der 3. Liga Süd und fünftbesten unter allen 64 Drittligisten, ist auch der Run auf die Eintrittskarten für das alles entscheidende Rückspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga am 18. Mai ungebrochen. Alleine über neue Dauerkarten für die Saison 2019/20, die bereits für beide möglichen Relegationsheimspiele in Konstanz gültig sind, und nach dem Vorverkauf an zwei Abenden sind auf der Haupttribüne der „Schänzle-Hölle“ lediglich noch 180 Sitzplatztickets verfügbar. Die HSG Konstanz hat angesichts dieser überwältigenden Resonanz und der Treue der HSG-Anhänger die laufende Dauerkartenaktion bis 6. Mai verlängert.   Wer bis zu diesem Datum eine neue Dauerkarte für die Saison 2019/2020 bestellt und bezahlt, kann mit dieser...
Weiterlesen

Dauerkarte inklusive Relegationsspiele: Tickets und Modus zum Aufstieg

HSG-Konstanz-Meister-2019-2 Etappe eins geschafft: Jetzt stehen die emotionalen Saisonhöhepunkte bevor.



Seit dem fünftletzten Spieltag am Samstag ist die HSG Konstanz am ersten Etappenziel angekommen. Mit einem 29:24-Sieg im Topspiel vor über 1400 frenetischen HSG-Fans gegen den Tabellendritten Rhein-Neckar Löwen II konnte vorzeitig der insgesamt vierte Drittliga-Titel gefeiert werden. Am Ziel ist der letztjährige Zweitligist vom Bodensee dennoch noch lange nicht angekommen. Anders als 2016, als die Süddeutsche Meisterschaft zugleich den direkten Gang in die 2. Bundesliga bedeutete, steht nun noch ein harter Weg vor der Qualifikation zur stärksten zweiten Liga der Welt bevor.   Modus, Infos: Alles zu den Aufstiegsspielen   Aufgrund der Reduzierung der 2. Bundesliga von 20 auf künftig 18 Mannschaften steigen diese Saison lediglich drei der vier Drittliga-Meister auf. Ermittelt werden die Aufsteiger in zwei Runden. In der...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.