Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Mit dem Fanbus zum Schlagerspiel: HSG am 13. Oktober bei Spitzenreiter Heilbronn

Fanblock-HSG-Konstanz-in-Kornwestheim-klein Gänsehautstimmung durch den HSG-Fanblock: Über 70 Fans waren in Kornwestheim dabei, nach Heilbronn wird die HSG Konstanz erneut von einem Fanbus begleitet.
Es ist das absolute Schlagerspiel der 3. Liga Süd: Der noch ungeschlagene Tabellenführer TSB Heilbronn-Horkheim empfängt am 13. Oktober, 20 Uhr, die derzeit auf Platz zwei rangierende HSG Konstanz in der Stauwehrhalle. Der mit 191 Treffern torhungrigste Angriff der Liga gegen die zuletzt dreimal in Folge siegreiche HSG Konstanz. Schon beim 26:25-Sieg der HSG beim amtierenden Drittliga-Meister Kornwestheim hatten über 70 HSG-Fans mit gelb-blauem Konfettiregen, ihren Flaggen und ihrer enthusiastischen Unterstützung einen großen Anteil am Erfolg. Dieser wurde schließlich mit einer Humba, Jubel-La-Ola-Wellen und dem lautstark intonierten Lied der Fischerin vom Bodensee gefeiert. Unvergessliche Gänsehaut-Momente.   Zum richtungsweisenden Duell beim mit sechs Siegen in Folge so erfolgreich wie nie in eine Saison gestarteten Turn- und Sängerbund aus Horkheim – in den...
Weiterlesen

Heilbronn löscht Konstanzer Hoffnungsfunken frühzeitig

Heilbronn löscht Konstanzer Hoffnungsfunken frühzeitig
HSG-Kapitän Fabian Schlaich war mit sechs Treffern einmal mehr bester Konstanzer Torschütze, hier im Duell mit Sven Grathwohl
Konzentrierte Anspannung vor einer kampfbetonten Partie bei beiden Mannschaften.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TSB Heilbronn-Horkheim 27:31 (13:13) Heilbronn überzeugt mit starker Deckung und überragendem Torhüter. HSG Konstanz kämpft, aber agiert unglücklich.   Mit einer guten Deckung und einem hervorragenden Torhüter Sven Grathwohl hat der TSB Heilbronn-Horkeim die „Schänzle-Hölle“ erobert. Nach ausgeglichener erster Halbzeit durfte Heilbronn durch eine starke Vorstellung in der zweiten Hälfte mit dem 31:27 (13:13)-Erfolg vor 700 Zuschauern den zweiten Saisonsieg feiern, während Konstanz nach drei Siegen die zweite Saisonniederlage hinnehmen musste.   Es gibt sie, diese Tage im Leben eines Handballers, an denen alles zusammen kommt. An denen man sich nach Kräften müht und kämpft, sich gegen alle Widerstände wehrt – aber am Ende ist...
Weiterlesen

Fünf verhängnisvolle Minuten: HSG Konstanz unterliegt nach Schwächephase in Heilbronn

Fünf verhängnisvolle Minuten: HSG Konstanz unterliegt nach Schwächephase in Heilbronn
Handball 3. Liga: TSB Heilbronn-Horkheim – HSG Konstanz 29:21 (13:13) HSG Konstanz gelingen nach Einbruch in der gesamten zweiten Halbzeit nur acht Tore. Fünf verhängnisvolle Minuten nach der Pause bringen die HSG auf die Verliererstraße.   Vor ziemlich genau einem Jahr gelang der HSG Konstanz in Heilbronn-Horkheim nach langer Durststrecke der erste Auswärtserfolg seit 2004. Dabei bleibt es, denn die HSG zog trotz guter erster Hälfte wieder mit 21:29 (13:13) den Kürzeren. Mit einem Erfolg wäre ein Sprung auf Tabellenplatz drei möglich gewesen, so bleibt Konstanz weiterhin auf Rang vier der 3. Liga und hat nun in der Spielpause über Fasnacht etwas Zeit zum Regenerieren, bevor es erst am 22.2. in Neuhausen/Filder weitergeht.   Es kann so schnell gehen im Handball....
Weiterlesen

Bann gebrochen: HSG kämpft Heilbronn nieder und holt sich ersten Sieg

Bann gebrochen: HSG kämpft Heilbronn nieder und holt sich ersten Sieg
Sebastian Groh auf dem Weg zu einem seiner drei Tore
Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TSB Heilbronn/Horkheim 22:20 (13:9) Abwehr findet ausgerechnet gegen offensivstarken Gegner zu alter Stärke zurück. Happy End nach zwischenzeitlicher deutlicher Führung und Herzschlagfinale.   Der Bann ist gebrochen: Mit einer wieder richtig gut arbeitenden Abwehrformation und großem Kampf holte sich die HSG Konstanz vor 500 begeisterten Zuschauern gegen den TSB Heilbronn/Horkeim mit einem 22:20 (13:9)-Erfolg den ersten Saisonsieg. „Ich bin überglücklich, dass wir uns heute endlich für die harte Trainingsarbeit belohnen konnten“, sprudelte es aus dem insgesamt elfmal erfolgreichen Paul Kaletsch (siehe Bild oben) heraus, „da hat uns die Halle heute auch richtig gepusht. Es konnte heute gar nicht schief gehen, wir waren heute einfach reif für den ersten Sieg und haben nun endlich auch mal...
Weiterlesen

Mit Sieg im Spitzenspiel auf Rang vier geklettert

Mit Sieg im Spitzenspiel auf Rang vier geklettert
b2ap3_thumbnail_button_video.png
Handball 3. Liga: TSB Heilbronn-Horkheim – HSG Konstanz 23:24 (9:15) Ganz starke erste Halbzeit war Grundlage für dritten Auswärtssieg. Mit 11:1 Punkten und sechs Spielen ohne Niederlage stürmt die HSG auf Rang vier der 3. Liga.   „Das „S“ in HSG muss wohl für Spannung stehen, aber wir haben das Spitzenspiel hier gewonnen. Was kann es Schöneres geben?“, meinte Paul Kaletsch nach einem – wieder einmal – doch noch spannenden Ende der Partie, nachdem die HSG Konstanz zwischenzeitlich schon mit sieben Treffern in Front lag. Mit dem 24:23 (15:9)-Sieg in Horkheim sicherte sich Konstanz den dritten Auswärtssieg der Saison und tauschte aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs auch die Plätze mit den Gastgebern, sodass die HSG nun auf Rang vier der 3....
Weiterlesen

„Schänzlehölle“ treibt HSG Konstanz zu erstem Sieg

„Schänzlehölle“ treibt HSG Konstanz zu erstem Sieg
b2ap3_thumbnail_button_video.png
Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TSB Heilbronn-Horkheim 23:20 (12:11) Enge Partie steht lange auf des Messers Schneide. In einer hochdramatischen Schlussphase stellt HSG den Sieg sicher.   Es war heiß in der Schänzle-Sporthalle in Konstanz. Und es war spannend, fast bis zur letzten Sekunde. Hitchcock hätte den Verlauf der Partie nicht spannender gestalten können: ein heftiger, hochspannender Schlagabtausch, der sich immer weiter bis zum großen Finale, der endgültigen Entscheidung zuspitzte. Das Spiel hatte alles, was Handball ausmacht. Spannung, Dramatik, unerwartete Wendungen, Kampf, Einsatz, Wille sowie spielerische Überraschungsmomente und einen echten Höhepunkt am Ende.   Nachdem die Sonne wohl ein letztes Mal in diesem Jahr für tropische Temperaturen in der Halle gesorgt hatte, waren die Spieler beider Teams mindestens genauso heiß...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.