Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Tim Keupp freut sich auf Topspiel in Dansenberg: „Wahrscheinlich wird die Partie erst in den letzten Minuten entschieden“

Tim-Keupp-HSG-Konstanz-Hassloch Mit sechs Treffern bester Feldtorschütze in Hassloch: Tim Keupp.


Als Tom Wolf nach 35 Minuten in Haßloch vom Platz musste, war Tim Keupp gefordert – und wurde mit sechs Treffern zum besten Feldtorschützen der Partie. Im Interview mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas blickt der 24-Jährige Rückraumspieler auf den 29:26-Erfolg beim zuvor siebenmal daheim ungeschlagenen Gegner zurück und auf das Topspiel am Samstag in Dansenberg voraus.   Nach 35 Minuten den Kapitän, der zuvor ein ganz wichtiger Faktor für die Führung war, innerhalb von nur vier Minuten mit der zweiten und dritten Zeitstrafe zu verlieren war ein schwerer Nackenschlag. Wie hat die Mannschaft dies so gut weggesteckt? Das war sehr unglücklich, zumal es keine schlimmen Fouls waren, sondern die Schiedsrichter auf absichtliches Fußspiel erkannt haben. Wir mussten einfach weitermachen, nachdem wir zuvor...
Weiterlesen

Auch Festung Haßloch geknackt – Letzter Schritt zur Meisterschaft vielleicht schon in Dansenberg möglich

Fabian-Wiederstein-HSG-Konstanz-Hassloch Fabian Wiederstein wieder unaufhaltsam: jetzt fehlt ihm mit der HSG Konstanz nur noch der letzte Schritt zur Süddeutschen Meisterschaft.




3. Liga: TSG Haßloch – HSG Konstanz 26:29 (11:13)   Die HSG Konstanz marschiert weiter. Nach einer 27:22-Führung konnte auch die Festung Haßloch, in der seit sieben Spielen keine Gastmannschaft mehr gewinnen konnte, geknackt werden. Mit nun 42:6 Punkten kann der Drittliga-Tabellenführer vom Bodensee, sofern die Rhein-Neckar Löwen am Sonntagabend nicht in Kornwestheim gewinnen, die Süddeutsche Meisterschaft mit einem Sieg am kommenden Samstag in Dansenberg schon vorzeitig feiern.   Eine tolle Ausgangsposition, die sich die HSG Konstanz dank einer guten Leistung in Haßloch erarbeitet hat. Denn die Aufgabe gestaltete sich zunächst alles andere als einfach. Der als extrem heimstark bekannte Gegner wollte seine Serie ohne Heimniederlage seit Mitte Oktober vergangenen Jahres  unbedingt fortführen und wirkte im Vergleich zum deutlichen Hinspiel (32:22...
Weiterlesen

Schwere Auswärtshürde: Haßloch seit Oktober daheim ungeschlagen

Fabian-Wiederstein-HSG-Konstanz-Heilbronn Den nächsten Gegner
3. Liga: TSG Haßloch – HSG Konstanz (Samstag, 19.30 Uhr, Sportzentrum)   Der Bundesliga-Superball vor 1800 Fans ist Geschichte, wenn auch eine sehr schöne, jetzt ist der Fokus bei Drittliga-Tabellenführer HSG Konstanz auf das schwere Auswärtsspiel in Haßloch gerichtet. Die gastgebende TSG ist seit sieben Partien im eigenen Sportzentrum ungeschlagen, die letzte knappe Niederlage vor den eigenen Anhängern datiert von Mitte Oktober gegen die TGS Pforzheim.   Wenig verwunderlich, dass da Daniel Eblen ganz schnell den Fokus auf die schwere Auswärtshürde gelenkt hat. Natürlich nicht, ohne das Erlebnis am Samstag noch einmal Revue passieren zu lassen und zu analysieren. „Das war schon ein richtig tolles Event“, schwärmt der Konstanzer Cheftrainer. „Die Stimmung kam auch noch am Monitor rüber. Solch eine Kulisse...
Weiterlesen

Nach Kantersieg gegen Haßloch nur noch ein Punkt hinter Spitzenreiter

Jubel-HSG-Konstanz-Hassloch-Traube Fünfter Sieg in Folge: Die HSG Konstanz jubelt und rückt an Heilbronn heran.




3. Liga: HSG Konstanz – TSG Haßloch 32:22 (16:8)   Mit dem fünften Sieg in Folge hat die HSG Konstanz als aktueller Tabellenzweiter den Rückstand auf Spitzenreiter Heilbronn auf nur noch einen Zähler verkürzt. Der 32:22 (16:8)-Erfolg gegen die TSG Haßloch war dabei schon früh klar und zu keiner Zeit gefährdet. Bereits nach 18 Minuten führte die HSG mit 11:3 und wechselte anschließend viel durch. Am kommenden Samstag, 20 Uhr, kommt es nun zum absoluten Topspiel in der Schänzlehölle: Tabellenzweiter gegen Dritter im Duell Konstanz gegen Kaiserlautern-Dansenberg.   „Wir haben gegen einen guten Gegner ein sehr gutes Spiel gemacht“, sagte HSG-Trainer Daniel Eblen nach dem Spiel. Wo in der „Schänzlehölle“ über 900 enthusiastische Fans noch eine rauschende Siegerparty mit ihrer Mannschaft...
Weiterlesen

„Kitzelige, gefährliche Aufgabe“ gegen Vorjahresvierten Haßloch

Tim-Keupp-HSG-Konstanz-Zweibruecken Stellen sich auf einen harten Kampf und eine



3. Liga: HSG Konstanz – TSG Haßloch (Sonntag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Bis auf Tabellenplatz zwei ist die HSG Konstanz mit vier Siegen in Folge inzwischen geklettert und konnte den Rückstand auf Rang eins mit einem fulminanten 34:25-Erfolg beim bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter Heilbronn-Horkheim auf nur noch zwei Zähler verkürzen. Nun wartet am Sonntag, 17 Uhr, in der Schänzle-Sporthalle eine ganz andere Aufgabe, aber eine „kitzelige“, wie Cheftrainer Daniel Eblen vor dem Duell mit der TSG Haßloch betont.   Nervenkitzel hatte Eblen indes selbst am vergangenen Wochenende, ohne bei der Mannschaft zu sein. Während in Horkheim bereits früh die Konstanzer Party steigen und die HSG mit einer Topleistung überzeugen konnte, wartete er daheim vergebens darauf, dass die sich ankündigende Geburt seiner...
Weiterlesen

„Schöner Gegner:“ Im DHB-Pokal gegen sechsmaligen Europapokalsieger Frisch Auf Göppingen

Paul-Kaletsch-HSG-Konstanz-Frisch-Auf-Goeppingen Paul Kaletsch im Duell mit Göppingens Zarko Sesum: Am 18. August kommt es zum neuerlichen Duell gegen den elffachen Deutschen Meister.
Das Los für die erste Runde des DHB-Pokals bescherte der HSG Konstanz am Dienstagmittag gleich einen ganz großen Namen: Erstligist Frisch Auf Göppingen. Der viermalige EHF-Pokalsieger wurde insgesamt elfmal Deutscher Meister und zudem zweimal Sieger des Europapokals der Landesmeister. „Ein schönes Testspiel für uns“, sagt Andre Melchert. „Wir sehen den Pokal als Teil der Vorbereitung und haben mit Göppingen nun einen schönen Gegner dafür.“     Am 18. und 19. August finden wie im letzten Jahr kleine Erstrundenturniere mit vier Mannschaften, Halbfinals am Samstag und einem Endspiel am Sonntag statt. Der Turniersieger steht direkt im Achtelfinale des DHB-Pokals. Die zweite Paarung des Turniers mit Konstanzer Beteiligung bestreiten der Drittligist TSG Haßloch und der HBW Balingen-Weilstetten aus der 2. Bundesliga. Das Erstzugriffsrecht...
Weiterlesen

Vertrauen zahlt sich aus: HSG nimmt vor Superball auch Hürde Haßloch

Vertrauen zahlt sich aus: HSG nimmt vor Superball auch Hürde Haßloch


Intensive Partie: Hier wird Alexander Lauber festgemacht, davor war er zweimal erfolgreicher Torschütze.   Handball 3. Liga: TSG Haßloch – HSG Konstanz 24:27 (12:13) HSG übersteht kritische Phase und feiert souveränen Erfolg. Konstanz geht mit 13 Spielen ohne Niederlage in Gipfeltreffen bei Superball.   Die HSG Konstanz ist bereit für das Saison-Highlight Superball und das Duell mit Verfolger SG Nußloch am Samstag. Letztlich souverän übersprang der Drittliga-Spitzenreiter auch die Hürde Haßloch und ist damit seit 13 Spielen und dem 3. Oktober ungeschlagen. Mittlerweile beträgt der Vorsprung auf den Zweiten bei 31:5 Zählern acht Punkte.   „Wir spielen gut, das ist das Ergebnis harter Arbeit und großen Selbstvertrauens“, war Co-Trainer Andre Melchert nach erneut großem Kampf- und Einsatzwillen seiner jungen Mannschaft sehr...
Weiterlesen

HSG stürmt mit Handball-Feuerwerk an die Tabellenspitze

HSG stürmt mit Handball-Feuerwerk an die Tabellenspitze
Noch viele Minuten nach Schlusspfiff: So sieht pure Freude aus
38:24-Kantersieg, Traumstart mit 4:0 Punkten und Spitzenreiter: Große Freude beim jungen HSG-Team.   Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TSG Haßloch 38:24 (23:13) HSG Konstanz lässt Haßloch mit spektakulärem Tempohandball nicht den Hauch einer Chance. Tabellenführung nach Traumstart mit 4:0 Punkten und 67:47 Toren erobert.   38:24 (23:13) – schon die nackten Zahlen verdeutlichen, wie überlegen die HSG Konstanz gegen die vor Wochenfrist noch gegen den letztjährigen Tabellendritten Hochdorf mit 34:24 erfolgreiche TSG Haßloch agierte. Über 800 begeisterte Zuschauer hatten ihre wahre Freude am hochattraktiven und spektakulären Tempohandball der HSG. Nach einem Traumstart in die neue Saison steht Konstanz mit 4:0 Punkten und 67:47 Toren nun an der Tabellenspitze der 3. Liga Süd.   Glück hatte es schon einmal gebracht, das...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.