Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Dritter Platz beim Riva-Cup: Erst gegen Essen überzeugend – Comeback von Fabian Maier-Hasselmann

Fabian-Wiederstein-HSG-Konstanz-Backnang-klein Platz drei: Fabian Wiederstein und Co. steigerten sich nach einem schwachen Start.
Richtig zufrieden konnte man bei Handball-Zweitligist HSG Konstanz nach den Auftritten beim Riva-Cup in Backnang nicht sein. Sehr wertvoll könnten die Vergleiche gegen Zweitliga-Konkurrent TuSEM Essen (15:17), Pfullingen (20:13) und Gastgeber Oppenweiler/Backnang (15:18) allerdings dennoch gewesen sein. Dann, so Daniel Eblen, wenn „den Jungs ein Licht aufgegangen ist, dass viel mehr dazu gehört als gefälliges Handballspiel.“ Nach dem dritten Platz hinter Turniersieger Essen und Backnang betonte der Cheftrainer: „Handball ist auch ein Kampfspiel.“   Gerade der fehlte allerdings über weite Strecken im ersten Vergleich mit Gastgeber Oppenweiler/Backnang aus der 3. Liga und mündete trotz einer 14:11-Führung in einer 15:18-Pleite. Konstanz blieb dabei vor allem in der Schlussphase vieles schuldig und fing sich gegen einen hochmotivierten, beherzt kämpfenden Hausherr einen 0:5-Lauf zum...
Weiterlesen

Ohne Vier: HSG verschenkt Sieg gegen Luzern in letzten drei Minuten – Samstag Test gegen TuSEM Essen

Michel-Stotz-HSG-Konstanz-Luzern Michel Stotz: Das Spiel an den Kreis funktionierte gut, die Abwehr hingegen nicht wirklich.

Testspiel: HSG Konstanz – HC Kriens-Luzern 25:26 (15:15)   Im dritten Testspiel konnte die HSG Konstanz nicht ganz an die überzeugenden ersten beiden Auftritte anknüpfen. Besonders ins Auge stachen die letzten Spielminuten, als die Gelb-Blauen eine 25:23-Führung mit leichtsinnigen Fehlern aus der Hand gaben und sich noch mit 25:26 (15:15) geschlagen geben mussten. „Wir können nicht zufrieden sein“, meinte Kapitän Tim Jud, „dass wir so ein Spiel verlieren. Vor allem aber auch über die Art und Weise. In der Abwehr ist noch viel Potenzial nach oben.“   Denn zwar waren die letzten Spielminuten mit leichtfertigen Ballverlusten und technischen Fehlern besonders auffällig und der Grund, warum trotz einiger Defizite in der Deckung doch nicht nach Zwei-Tore-Führung gewonnen werden konnte, doch die Probleme...
Weiterlesen

„Sieger sind alle“: F-Jugend-Spieltag als Familienevent

F-Jugend-Turnier-HSG-Konstanz-Mai-2019
Die F-Jugend-Spieltage, vielmehr kleine Events für die ganze Familie, sind Treffen unter Freuden zum sportlichen Wettkampf. Wobei der eindeutig noch im Hintergrund steht. Das wird schon an der Siegerehrung für alle teilnehmenden Spielerinnen und Spieler deutlich, denn nach einem langen Tag voller schöner Partien mit tobenden und jubelnden Kindern gibt es dieselben Preise für alle Teilnehmer, zur Verfügung gestellt von dm, Sealife Konstanz und dem Fuchshof. Strahlende Kinderaugen waren also garantiert beim F-Jugend-Turnier in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle, ausgerichtet von der HSG.   Zwei Mannschaften aus Allensbach/Dettingen, zwei aus Radolfzell, je eine aus Bodman-Eigeltingen und Rielasingen-Gottmadingen sowie zwei des Gastgebers HSG Konstanz erlebten zusammen einen tollen Turniertag. Aufgeteilt in zwei Gruppen durfte jede Mannschaft drei Spiele bestreiten – Ergebnisse werden aber bewusst...
Weiterlesen

„Gelungener Test“: U23 schlägt Steißlingen und spielt Remis gegen Kadetten-Reserve

Matthias-Stocker-Trainer-HSG-Konstanz-U23 Mit dem bisherigen Stand seiner Mannschaft zufrieden: Matthias Stocker fordert nun aber eine Verbesserung der U23 der HSG Konstanz in allen Mannschaftsteilen.
Die U23 der HSG Konstanz zeigt sich weiter in guter Frühform. Eine gelungene Standortbestimmung war das Turnier in Steißlingen, bei dem sich die Konstanzer Drittliga-Reserve mit 25:22 (11:12) gegen den gastgebenden Oberliga-Rivalen durchsetzen und der Reserve der Kadetten Schaffhausen aus der Schweizer Nationalliga B ein 26:26 (11:15) abtrotzen konnte. Die Kadetten wiederum bezwangen Steißlingen mit 29:26. „Ich war mit der Bereitschaft der Mannschaft sehr zufrieden“, bilanzierte Trainer Matthias Stocker.   Doch es gab nicht nur Lob vom B-Lizenzinhaber. Gerade in der ersten Halbzeit des ersten Spiels gegen Steißlingen monierte er viele technische Fehler und ein „schlechtes Angriffsspiel.“ Neun Minuten benötigten die HSG-Talente für das erste Feldtor, konnten dabei aber dennoch den Rückstand in Grenzen halten. Nach der Pause zog die Konstanzer...
Weiterlesen

Staffeleinteilung, Turniersieg und Vorbereitung: A-Jugend freut sich auf siebte Bundesliga-Saison

A-Jugend-HSG-Konstanz-Dritter-Platz-in-Gelnhausen-klein Neu formiert: Die A-Jugend der HSG Konstanz zeigte sich trotz kleinen Kaders beim Turnier in Gelnhausen bereits in guter Frühform.
Nach der bisher erfolgreichsten Saison in der Bundesliga, die mit Platz fünf und der direkten Qualifikation für die kommende Spielzeit abgeschlossen wurde, bleibt der A-Jugend der HSG Konstanz noch Zeit bis zum 8. September. Dann mischt die HSG erneut als eines der besten 48 Nachwuchsteams der Bundesrepublik in der Eliteklasse des deutschen Jugendhandballs mit – zum siebten Mal im achten Jahr des Bundesliga-Bestehens. Weil dieses Mal keine mühsame Qualifikation zu überstehen war, hat Trainer Thomas Zilm ein umfangreiches Vorbereitungsprogramm mit Turnieren zusammengestellt.   Ihm zur Seite steht dabei nun B-Lizenzinhaber Daniel Behrendt, während Christian Korb sich künftig übergeordneten Organisationaufgaben widmet und als Projektleiter Jugend den Leistungsbereich der HSG Konstanz verantwortet. Vor der Konstanzer A-Jugend liegt ein anspruchsvolles Programm, um den großen...
Weiterlesen

B-Jugend stürmt in Oberliga: HSG Konstanz in der Jugend in jeder Altersklasse erstklassig

B-Jugend-HSG-Konstanz-Jubel-BWOL-2018-klein Oberliga, Oberliga, hey, hey: Die B-Jugend der HSG Konstanz gehört zu den zehn besten Teams des Bundeslandes!

Bundesliga, Oberliga, Südbadenliga: Die HSG Konstanz wird in der nächsten Spielzeit erneut in jeder Jugend-Altersklasse in der jeweils höchsten Liga vertreten sein. Auch die B-Jugend konnte sich mit drei deutlichen Siegen den Turniersieg und das Ticket für die Oberliga Baden-Württemberg sichern. Mit 6:0 Punkten und 78:51 Toren stürmten die HSG-Talente in die Eliteklasse und gehören zum erlesenen Kreis der zehn besten Mannschaften des Bundeslandes.   Am Ende eines heißen Sommertages und drei Spielen über zweimal 20 Minuten kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Voller Freude und auch etwas Erleichterung nach harter Arbeit in den letzten Wochen, die durch einige Verletzungssorgen überschattet wurden, stürmte die B-Jugend der HSG Konstanz aus der Halle und stürzte sich in den Seerhein. Oberliga – das Ziel,...
Weiterlesen

Finale daheim: B-Jugend greift am Samstag nach Oberliga-Startplatz

B1-Jugend-Turniersieg-2018-Ostfildern Finale für die B-Jugend! BWOL ist das Ziel...
Am Ende von Runde eins der Qualifikation zur Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL), der höchsten Spielklasse in dieser Altersstufe, stand für die HSG Konstanz Platz zwei. Damit war der HSG-Nachwuchs knapp an der direkten Qualifikation gescheitert, sicherte sich mit Rang zwei allerdings nicht nur das Weiterkommen in die finale Ausscheidung, sondern darf das Vierer-Turnier zudem am Samstag ab 12.30 Uhr in der Schänzle-Sporthalle austragen. Dann geht es im Finale daheim um alles oder nichts: Die beiden Tabellenersten sind für die Eliteklasse der B-Jugend qualifiziert, die Dritt- und Viertplatzierten reihen sich immerhin in den höchsten Ligen ihres Landesverbandes wie beispielsweise der Südbadenliga ein.   Trotz einiger verletzter Leistungsträger, schulischer Verpflichtungen  und Klassenfahrten – der Fokus auf den 30. Juni ging bei den HSG-Talenten nie verloren....
Weiterlesen
Markiert in:

U20-Weltspitze in Konstanz mit „tollem Abschluss eines super Events“: Frankreich vor Deutschland

DHB-Turnier-Konstanz


Jubel über den zweiten Platz: Deutschland nach dem Sieg gegen Spanien.   Drei Tage lang herrschte vor insgesamt 1450 Fans internationales Flair in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle, drei Tage wurde portugiesisch, französisch, spanisch und deutsch in der Heimspielstätte der HSG Konstanz gesprochen. Zu bewundern gab es neben absolutem Spitzenhandball auch unterschiedliche Bräuche, Philosophien und Spielweisen – und südländisches Temperament, das sich insbesondere beim heißblütigen Duell zwischen Portugal und Spanien zeigte. Eine Klasse besser als die hochkarätige Konkurrenz – immerhin die besten Nachwuchsteams der Welt – präsentierten sich „Les Experts“ auch Frankreich. Mit drei Siegen in drei Spielen und dabei 99:74 erzielten Toren ließen sie der Konkurrenz keine Chance und verwiesen Deutschland, Spanien und Portugal auf die Plätze zwei bis vier.   Auf...
Weiterlesen

EM-Public-Viewing bei Topnationen-Turnier

Public_Viewing_EM

Drei Tage, vier der besten Junioren-Nationalteams der Welt, sechs hochklassige Duelle „auf höchstem Niveau“, so der neue U20-Bundestrainer André Haber. Die Vorfreude auf das Topnationen-Turnier in Konstanz ist groß. Von Freitag bis Sonntag stehen sich in der Schänzle-Sporthalle die besten Nachwuchstalente der Welt gegenüber.   Spanien wurde im letzten Jahr U21-Weltmeister, Frankreich Dritter, Deutschland Vierter. Zwei Jahre zuvor wurde Frankreich U21-Weltmeister, bei der U20-EM im letzten Jahr holte sich Spanien den Titel, Deutschland Silber und Frankreich Bronze. Bei der U18-EM schließlich lief Frankreich als Erster über die Ziellinie, es folgte Deutschland auf Rang drei. Eine kleine Auswahl der letzten Erfolge, die die Vormachtstellung der Teilnehmer im Jugend- und Junioren-Handball verdeutlichen.   Gleichzeitig beginnt am Freitag die Europameisterschaft der Herren in Kroatien,...
Weiterlesen

Neuer Junioren-Bundestrainer André Haber im ersten Interview: „Wir freuen uns auf die Besten in Konstanz – sind aber auch furchtlos“

Andr-Haber-klein


Co-Trainer von Erstligist Leipzig und neuer Junioren-Bundestrainer: André Haber. Foto: Hubert Kemper/DHB.   Von 12. bis 14. Januar steigt in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle das erste sportliche Saisonhighlight am Bodensee. Mit Deutschland, Spanien, Frankreich und Portugal messen sich die seit Jahren besten Teams der Welt beim traditionellen Vier-Nationen-Turnier. Ausrichter ist Zweitligist HSG Konstanz.   Für André Haber wird es die erste Maßnahme als neuer Junioren-Bundestrainer. Der 31-Jährige Sportwissenschaftler war bis Ende 2017 Cheftrainer bei Bundesligist Leipzig, zum 1. Januar 2018 wurde er zudem Junioren-Bundestrainer und bekleidet zusätzlich den Posten des Co-Trainers in Leipzig. Der aus dem sächsischen Meerane stammende Haber war schon zuvor Co-Trainer beim SC DHfK unter dem jetzigen Bundestrainer der Herren, Christian Prokop. Die aktuelle Generation der deutschen U20-Nationalmannschaft hat...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.