Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

EM-Public-Viewing bei Topnationen-Turnier

Public_Viewing_EM

Drei Tage, vier der besten Junioren-Nationalteams der Welt, sechs hochklassige Duelle „auf höchstem Niveau“, so der neue U20-Bundestrainer André Haber. Die Vorfreude auf das Topnationen-Turnier in Konstanz ist groß. Von Freitag bis Sonntag stehen sich in der Schänzle-Sporthalle die besten Nachwuchstalente der Welt gegenüber. Spanien wurde im letzten Jahr U21-Weltmeister, Frankreich Dritter, Deutschland Vierter. Zwei Jahre zuvor wurde Frankreich U21-Weltmeister, bei der U20-EM im letzten Jahr holte sich Spanien den Titel, Deutschland Silber und Frankreich Bronze. Bei der U18-EM schließlich lief Frankreich als Erster über die Ziellinie, es folgte Deutschland auf Rang drei. Eine kleine Auswahl der letzten Erfolge, die die Vormachtstellung der Teilnehmer im Jugend- und Junioren-Handball verdeutlichen. Gleichzeitig beginnt am Freitag die Europameisterschaft der Herren in Kroatien, bei der das von...
Weiterlesen

Neuer Junioren-Bundestrainer André Haber im ersten Interview: „Wir freuen uns auf die Besten in Konstanz – sind aber auch furchtlos“

Andr-Haber-klein


Co-Trainer von Erstligist Leipzig und neuer Junioren-Bundestrainer: André Haber. Foto: Hubert Kemper/DHB. Von 12. bis 14. Januar steigt in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle das erste sportliche Saisonhighlight am Bodensee. Mit Deutschland, Spanien, Frankreich und Portugal messen sich die seit Jahren besten Teams der Welt beim traditionellen Vier-Nationen-Turnier. Ausrichter ist Zweitligist HSG Konstanz. Für André Haber wird es die erste Maßnahme als neuer Junioren-Bundestrainer. Der 31-Jährige Sportwissenschaftler war bis Ende 2017 Cheftrainer bei Bundesligist Leipzig, zum 1. Januar 2018 wurde er zudem Junioren-Bundestrainer und bekleidet zusätzlich den Posten des Co-Trainers in Leipzig. Der aus dem sächsischen Meerane stammende Haber war schon zuvor Co-Trainer beim SC DHfK unter dem jetzigen Bundestrainer der Herren, Christian Prokop. Die aktuelle Generation der deutschen U20-Nationalmannschaft hat er bereits kennengelernt, als...
Weiterlesen

Handball-Weltspitze der Junioren misst sich in Konstanz

Juniorentunier_2018_Online

Noch befinden sich die meisten Handballigen im Winterschlaf. Doch von 12. bis 14. Januar steht in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle schon eines der absoluten Sport-Highlights des Jahres am Bodensee bevor. Die deutsche U20-Nationalmannschaft misst sich beim Vierländer-Topnationen-Turnier mit Weltklassegegnern wie U21-Weltmeister Spanien, dem WM-Dritten Frankreich und Portugal. In den Aufgeboten der seit Jahren dominierenden und besten Nachwuchsmannschaften der Welt tummeln sich viele Stars von morgen. Alleine Deutschland hat zwölf Spieler von Erst- und Zweitligisten im Aufgebot. Das Turnier der Handball-Topnationen verspricht daher hochklassige Begegnungen der besten Talente der Welt – und in Konstanz kann man ganz nahe am Geschehen sein. Die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) konnte das traditionelle Top-Turnier in den vergangenen beiden Jahren jeweils gewinnen, 2016 in Spanien, 2017 in Frankreich,...
Weiterlesen

Fortbildung für C-Lizenzinhaber 13.-14. Januar 2018 in Konstanz mit Topnationen-Turnier

Juniorentunier_2018_Online
Die HSG Konstanz führt mit freundlicher Genehmigung des Südbadischen Handballverbandes vom 13.-14. Januar 2018 eine Fortbildung für C-Lizenzinhaber in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle durch. Interessenten aus dem Bezirk Hegau-Bodensee sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen, ebenso freuen wir uns über Gäste aus anderen Bezirken! Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Vier-Länder-Turniers der Juniorennationalmannschaften aus Frankreich, Spanien, Portugal und Deutschland in Konstanz statt. Mit der Teilnahme an dieser Fortbildung kann die C-Lizenz um vier Jahre verlängert werden, bei Neuausstellung erhält sie eine Gültigkeit von vier Jahren.  Informationen erhalten über unsereHSG-JugendgeschäftsstelleMartina HafnerTel.:/Fax: 07531/8028310E-Mail: jugendgeschaeftsstelle@hsgkonstanz.de Programm C-Lizenz-Fortbildung 13. + 14. Januar 2018 in KonstanzReferentenDaniel Eblen A-Lizenz, Trainer 2. BundesligaCleo Oexle B-Lizenz, Sportwissenschaftlerin, Athletiktrainerin und LeistungsdiagnostikDr. Sandra Reichmann B-Lizenz, Sport Science Academy der Universität KonstanzJohannes Braun B-Lizenz, Sportwissenschaftler, Trainerteam BWMichael Gebert B-Lizenz,...
Weiterlesen
Markiert in:

Beste Nachwuchs-Nationalteams der Welt in Konstanz: Junioren-Topnationen-Turnier im Januar

U21-DHB-Laenderspiel-in-Konstanz
Die deutsche U21-Nationalmannschaft zu Gast in Konstanz, hier im Sommer beim Testspiel gegen Island vor über 800 Zuschauern. Die Zweitliga-Spielpause im Januar ist ohnehin nicht besonders lang, doch auch in dieser Zeit müssen die Handballfans am Bodensee nicht auf Spitzenhandball der Extraklasse verzichten. Stattdessen werden von 12. bis 14. Januar die besten Nachwuchsspieler der Welt in der Schänzle-Sporthalle gastieren und sich im Rahmen eines Top-Nationenturniers messen. Mit dabei sind die seit Jahren erfolgreichsten und stärksten U20-Teams der Welt aus Spanien, Frankreich, Portugal und Deutschland. Als Gastgeber hat der DHB Zweitligist HSG Konstanz damit betraut, dieses sportliche Event über drei Tage zu veranstalten. Alleine Deutschland bietet im aktuellen Kader der DHB-Junioren 13 Spieler von deutschen Erstligisten auf, wie beispielsweise Sebastian Heymann von Frisch Auf...
Weiterlesen

Nach „Schlag ins Gesicht“ bei WM: Stefan Hanemann froh über „größte Ehre für Deutschland spielen zu dürfen“

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-DHB-Hymne-klein
„Es war die größte Ehre für mich, für Deutschland zu spielen, den Adler auf der Brust zu tragen, die Hymne zu singen und als einer der beiden besten Torhüter des Landes nominiert zu werden“, blickt Stefan Hanemann (Nr. 16) dankbar zurück auf seine Zeit bei der Jugend- und Junioren-Nationalmannschaft des DHB. Sieben Spiele, sieben souveräne Siege, Halbfinale. Alles war perfekt gelaufen für Stefan Hanemann von der HSG Konstanz und die deutsche U21-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Algerien. Dann kamen zwei unglückliche Niederlagen gegen Europameister Spanien im Halbfinale und Weltmeister Frankreich im Spiel um Platz drei. Nach dem undankbaren vierten Platz und zwei Tagen zurück in der Heimat sagt Stefan Hanemann, es gehe ihm mittlerweile wieder „ganz okay.“ Doch die Enttäuschung sitzt tief....
Weiterlesen

Vor Länderspiel in Konstanz: Stefan Hanemann bester Torwart der Airport Trophy bei DHB-Turniersieg

Stefan-Hanemann-DHB-FRA-Bester-Spieler

Bester Spieler gegen Frankreich, bester Torwart des Turniers: Konstanz-Keeper Stefan Hanemann zeigt sich kurz vor der WM in Galaform. (Foto: Michael Heuberger) Länderspiel, U21-Nationalteams:Deutschland – Island(Donnerstag, 19.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle Konstanz) Das letzte Testspiel vor der Weltmeisterschaft in Algerien kann kommen: Die deutsche U21-Nationalmannschaft um den Konstanzer Torhüter Stefan Hanemann hat mit drei Siegen in drei Spielen und dem Gewinn der hochkarätig besetzten Airport-Trophy in Kloten eine beeindruckende Frühform unter Beweis gestellt. Die DHB-Auswahl konnte dabei als aktueller Vize-Europameister sowohl den amtierenden Europameister Spanien (28:25) als auch Weltmeister Frankreich mit 28:24 besiegen. Am Donnerstag, 19.30 Uhr, findet der allerletzte Testlauf der deutschen U21 vor der WM gegen Island, den U19-WM-Bronzemedaillengewinner von 2015, in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle statt.  Im vergangenen Jahr hatte die Airport-Trophy Stefan...
Weiterlesen

Viva España - Granollers Cup mit fünf HSG-Spielern

SHV-AuswahlspielerInnen Hegau-Bodensee
Granollers Cup 2017HSG Konstanz mit fünf Spielern in der südbadischen Auswahl vertreten Beim mit über 120 Mannschaften aus 16 Nationen besetzten Granollers Cup in der Nähe von Barcelona erlebten fünf HSG-Spieler mit dem südbadischen Auswahlteam des Jahrgangs 2001 eine handballerisch sehr spannende Woche sowie ein tolles Rahmenprogramm inklusive Sightseeing und Badestrand in Spanien. Neben Julian Rottmair und Benedikt Hafner, die beide im vierten Jahr für den SHV auflaufen, wurden aufgrund verletzungsbedingter Ausfälle beim Jahrgang 2001 die beiden Konstanzer Nachwuchsspieler des Jahrgangs 2002 Constantin Eich und Elijah Fischer für das SHV-Team 2001 nachnomminiert. Luca Mastrocola vom Team des Jahrgangs 2002 wurde ebenfalls als einziger Linkshänder für den Jahrgang 2001 gemeldet. Gemeinsam mit den anderen Auswahlspielern des Südbadischen Handballverbandes formten die fünf HSG-Jungs ein dynamisches...
Weiterlesen
Markiert in:

Bestes Team der Endrunde: A-Jugend zum sechsten Mal in der Bundesliga

A-Jugend-Bundesliga-2017-Jubel


Riesengroßer Jubel bei der A-Jugend der HSG Konstanz: Im siebten Jahr seit es die Jugend-Bundesliga gibt, ist Konstanz nun bereits zum sechsten Mal dabei. Eine Bilanz, die in Süddeutschland lediglich eine Handvoll Vereine vorweisen können. 13 Spiele musste die A-Jugend der HSG Konstanz auf dem Weg zurück in die Bundesliga absolvieren, elfmal ging sie dabei als Sieger vom Platz. Nur eine Niederlage gegen Bietigheim verhinderte die vorzeitige Qualifikation in Runde zwei, die dritte Runde wurde mit drei Siegen in drei Spielen abgeschlossen und nur der veränderte Modus versagte die direkte Bundesliga-Teilnahme als Turniersieger. Als bestes im Wettbewerb verbliebenes Team aus Süddeutschland gelang dem Zweitliga-Nachwuchs bei der Endrunde in Ahlen/Westfalen nun dasselbe Kunststück: Drei Spiele, drei Siege, Gruppensieg – als einziger der zwölf...
Weiterlesen

Alles oder nichts beim finalen Showdown: A-Jugend möchte bei Quali-Endrunde Bundesliga-Ticket lösen

Johnny-Polis-A-Jugend-HSG-Konstanz-Ausblick
Ungewisser Blick nach vorne vor dem Finale: Was erwartet die A-Jugend der HSG Konstanz um Kreisläufer Johnny Polis? Wer werden die wirklich endgültigen Gegner sein? Es knistert wieder bei der A-Jugend der HSG Konstanz. Vor der Endrunde der Bundesliga-Qualifikation in Ahlen/Westfalen am Samstag und Sonntag herrscht erneut Hochspannung beim Zweitliga-Nachwuchs. Wie schon im letzten Jahr möchte man sich bei der letzten Chance einen Platz für die Jugend-Eliteklasse erkämpfen – es wäre die bereits sechste Teilnahme im siebten Jahr des Bundesliga-Bestehens. Doch im Vorfeld herrscht Chaos bei der Gruppeneinteilung und keiner weiß bis kurz vor Turnierbeginn, gegen wen er eigentlich antritt. Knapp 650 Kilometer trennen die HSG-Talente vom Spielort Ahlen in Westfalen. Ein großer Aufwand, der eine Anreise am Freitagmittag und zwei Übernachtungen des...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.