Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

HSG Konstanz räumt beim Pfulben-Cup dreifach ab

HSG Konstanz räumt beim Pfulben-Cup dreifach ab
Ausgezeichnet als bester Torschütze des Pfulben-Cups: Fabian Schlaich. Außerdem sicherte sich die HSG Konstanz Pokal und Urkunde für den dritten Platz sowie einen weiteren Sonderpreis. Matthias Stocker durfte sich über die Auszeichnung als bester Spieler des Turniers freuen.   Ein rundum gutes, gelungenes Bild haben sie bei ihren ersten offiziellen Terminen in der Saisonvorbereitung abgegeben, die Spieler und Verantwortlichen der HSG Konstanz. Zunächst beim Fotoshooting für die neue Saison, dann beim souveränen 28:20 (13:10)-Sieg im ersten Testspiel gegen den TuS Fürstenfeldbruck. Vor allem aber am nächsten Tag beim gut besetzten Pfulben-Cup in Pfullingen. Ungeschlagen gegen zwei starke Drittliga-Konkurrenten und einen Zweitligisten beendete Konstanz den Pfulben-Cup auf Platz drei, dazu wurden Matthias Stocker als bester Spieler und Fabian Schlaich als bester Torschütze...
Weiterlesen

Nach dem Rausch die Revanche: HSG Konstanz verdienter Sieger in intensivem Duell mit Fürstenfeldbruck

Nach dem Rausch die Revanche: HSG Konstanz verdienter Sieger in intensivem Duell mit Fürstenfeldbruck
Ganz starke Partie: Maximilian Folchert mit einer seiner vielen Paraden
Handball 3. Liga: HSG Konstanz – TuS Fürstenfeldbruck 26:24 (14:10) HSG Konstanz muss nach 25:18 (50.) noch einmal um den Sieg zittern. Siebter Sieg im neunten Heimspiel bedeuten nun 20:6 Punkte in Folge.   Nach dem Rausch beim Bundesliga-Superball vor 1.800 Zuschauern in der ausverkauften Schänzle-Sporthalle mit dem 29:21-Sieg gegen Pforzheim gewann die HSG Konstanz auch das zweite Heimspiel hintereinander und setzte sich gegen den TuS Fürstenfeldbruck mit 26:24 (14:10) durch. Konstanz revanchierte sich vor 700 Zuschauern am ungewohnten Sonntagabend damit nicht nur für die 26:33-Pleite im Hinspiel, sondern setzt sich mit dem siebten Sieg im neunten Heimspiel mit nunmehr 21:13 Punkten als aktueller Tabellenvierter ganz vorne in der 3. Liga fest – und baut die aktuelle Erfolgsserie aus den letzten...
Weiterlesen

Selbst geschlagen beim „Fürstenfeldbrucker Tag des Handballs“

Selbst geschlagen beim „Fürstenfeldbrucker Tag des Handballs“
Da war noch alles in Ordnung: Jubelnde Auswechselbank der Konstanzer mit Matthias Stocker (Nr. 10) nach dem 5:3-Führungstreffer
Handball 3. Liga: TuS Fürstenfeldbruck  – HSG Konstanz 33:26 (13:9) Nach gutem Beginn präsentiert sich die HSG Konstanz völlig von der Rolle. Unglaubliche Anzahl an technischen Fehlern ebnet den Gastgebern den Weg zum siegbringenden Tempospiel.   Im Bild oben: Der TuS Fürstenfeldbruck mit dem fünfmal erfolgreichen Johannes Stumpf obenauf, nur selten konnte die HSG, wie hier Paul Kaletsch, die Bayern stoppen.   Es war so ein Tag, an dem es wenig Grund zur Freude für die HSG Konstanz gab und einfach nichts zusammenlaufen wollte. Gegen einen couragierten Kontrahenten mit viel Euphorie im Rücken unterlag die HSG nach gutem Beginn und anschließend schwacher Leistung letztlich deutlich mit 26:33 (9:13). „Mit 20 technischen Fehlern kannst du kein Spiel gewinnen“, stellte Co-Trainer Andre Melchert,...
Weiterlesen

HSG Konstanz holt sich dritten Platz bei Joker Jeans-Cup

HSG Konstanz holt sich dritten Platz bei Joker Jeans-Cup
Drei plus eins ergibt vier. In der Endabrechnung bedeuteten für die HSG Konstanz insgesamt drei Siege gegen Drittliga-Konkurrenten aus der Südstaffel und eine Niederlage gegen den West-Drittligisten Leichlinger TV beim hochkarätig besetzten Joker Jeans Stromberg-Cup in Bönnigheim allerdings Platz drei.   Cheftrainer Daniel Eblen konnte daher auch zufrieden mit den Leistungen seines Teams sein. Zumindest im Gesamtrückblick, denn „die Fitnessunterschiede im Team sind schon noch groß. Da kann es dann passieren, dass ein Spiel richtig gut läuft – und das nächste wieder überhaupt nicht.“ So war es im Auftaktspiel für die HSG Konstanz gegen den Zweitliga-Absteiger SG Leutershausen der erhoffte gute Auftritt und ein gelungener Turnier-Einstand. Nach zweimal 17,5 Minuten, in denen Leutershausen nie eine Chance gegen von Beginn an hochkonzentrierte...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.