Head Bundesliga mit Zertifikat farbig 2021

bl aktuelles

News

U23 heiß auf Topspiel um Tabellenspitze gegen Stuttgart

Besprechung-U23-HSG-Konstanz-TSB Trainer Benjamin Schweda schwört seine junge Mannschaft auf das Topspiel ein.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TVB Stuttgart II (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach 7:1 Punkten gibt es bei der U23 der HSG Konstanz nur eines: Riesengroße Vorfreude auf das damit erarbeitete Topspiel am Samstag, 20 Uhr, in eigener Schänzle-Halle. Im Duell mit der Erstliga-Reserve des TVB Stuttgart messen sich die beiden punktgleichen Tabellenersten der Oberliga.   Eine bemerkenswerte Entwicklung hat die blutjunge Mannschaft in den letzten Wochen unter Trainer Benjamin Schweda genommen. Dieser hatte mit erst 27 Jahren aufgrund einer schweren Knieverletzung seine Karriere frühzeitig beenden müssen. Nun schickt sich der langjährige Leistungsträger und Anführer der Perspektivmannschaft an, genau dasselbe von der Bank aus zu dirigieren. „Es war wichtig, dass wir so gut gestartet sind“, gibt er zu bedenken.

...
Weiterlesen
Markiert in:

U23 mit 7:1 Punkten weiter Oberliga-Spitzenreiter: „Schon ein Zeichen“

Jubel-U23-HSG-Konstanz-Bank-TSB Jubel bei Pascal Mack und Co.

Oberliga Baden-Württemberg: SV Fellbach – HSG Konstanz U23 27:32 (11:15)   Nach Schlusspfiff war es wieder laut in der Kabine der U23 der HSG Konstanz. Jubel und Partymusik drang nach draußen, nachdem die Drittliga-Reserve auch in Fellbach mit 32:27 (15:11) souverän erfolgreich war und ihr Punktekonto als Spitzenreiter der Oberliga auf 7:1 aufstocken konnte.   Dabei stellten die HSG-Talente ihr Selbstvertrauen unter Beweis und dass sie aus den ersten Spielen viel gelernt hatten. Denn der Start verlief alles andere als wunschgemäß und problemlos. Fellbach ging nach sechs Minuten mit 4:2 in Front. „Wir haben sehr schlecht angefangen“, blickte Benjamin Schweda zurück. Die Sorgenalten im Gesicht des jungen Trainers wurden zu diesem Zeitpunkt noch größer, als sie schon vor Spielbeginn waren. Als

...
Weiterlesen
Markiert in:

U23 hat „Bock darauf“ die nächsten zwei Punkte in Fellbach zu holen

Kai-Mittendorf-HSG-Konstanz-U23-TSB Kai Mittendorf setzt sich gegen Schwäbisch Gmünd durch.

Oberliga Baden-Württemberg: SV Fellbach – HSG Konstanz U23 (Samstag, 19.30 Uhr, Zeppelinhalle)   Dieser Start gibt dem blutjungen Team der Konstanzer U23 Rückenwind. 5:1 Punkte sind die Ausbeute aus den ersten drei Partien, verbunden mit dem Platz an der Sonne. Am Samstag ist dieser bei einem ebenfalls gut gestarteten SV Fellbach jedoch in Gefahr.   Auf der Hut zu sein ist das Gebot, zumal einige Spieler zuletzt angeschlagen oder krank passen mussten. Nach dem Punktgewinn, denn als verlorenen Punkt will Benjamin Schweda das Remis gegen Herrenberg trotz zwischenzeitlich fünf Toren Vorsprung nicht bewerten, war die Stimmung im Training gut. Die Leistung ebenso, denn der neue Coach konnte erfreut eine „super Trainingswoche“ notieren. „Die Leistungen waren besser als in den Wochen zuvor“,

...
Weiterlesen
Markiert in:

U23 rettet Punkt gegen Herrenberg in letzter Sekunde

Jo-Knipp-U23-HSG-Konstanz-TSB Jo Knipp, hier im Duell mit Schwäbisch Gmünd.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – SG H2Ku Herrenberg 27:27 (14:9)   Lange führte die U23 der HSG Konstanz gegen Herrenberg mit teils sechs Toren deutlich, am Ende musste sie aber froh sein, dass Gianluca Herbel mit der Schlusssirene den Ausgleich zum 27:27 (14:9) erzielte. Damit bleiben die HSG-Talente weiter ungeschlagen und an der Tabellenspitze der Oberliga dabei.   56 Minuten lang lag die Drittliga-Reserve gegen eine arg dezimierte Mannschaft aus Herrenberg im Oberliga-Topspiel in Front. Teilweise mit bis zu sechs Toren. Doch wie vor einer Woche der Knoten bei den Gelb-Blauen plötzlich platzte, so drehte sich die sehr umkämpfte Partie gegen die Schwaben erneut binnen Minuten. Dieses Mal schlug das Pendel jedoch in die andere Seite aus und Herrenberg hatte

...
Weiterlesen
Markiert in:

U23 vor Spitzenspiel gegen Herrenberg

Felix-Fehrenbach-U23-HSG-Konstanz-TSB Felix Fehrenbach: Achtmal im letzten Spiel erfolgreich.

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – SG H2Ku Herrenberg (Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Nach zwei Siegen aus zwei Spielen und der Übernahme der Tabellenführung steht für die U23 der HSG Konstanz das erste Spitzenspiel in der Oberliga bevor. Am Samstag, 17 Uhr, kommt der langjährige Drittligist und Ex-Zweitligist SG H2Ku Herrenberg vor dem Drittliga-Heimspiel um 20 Uhr ans Schänzle.   In dieses in der Vergangenheit immer heiß umkämpfte Duell können die HSG-Talente mit ordentlich Rückenwind gehen. Zwei Rote Karten und einen Sechs-Tore-Rückstand hatten sie gegen Schwäbisch Gmünd weggesteckt und sich mit einer spektakulären Teamleistung doch noch zum 34:30-Heimsieg geworfen. Für Trainer Benjamin Schweda in dieser Form ein eindrücklicher Beweis, dass es in der blutjungen Mannschaft stimmt. „Zu 100 Prozent. Jung

...
Weiterlesen
Markiert in:

„Reaktion sensationell“: U23 mit furiosem Comeback nach Sechs-Tore-Rückstand

Jubel-U23-HSG-Konstanz-TSB

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSB Schwäbisch Gmünd 34:30 (13:18)   Welch eindrucksvolle Energieleistung der Konstanzer U23: Scheinbar aussichtslos mit sechs Toren und aufgrund zweier Roter Karten dezimiert, drehte die Drittliga-Reserve in den letzten 20 Minuten richtig auf und erkämpfte sich einen 34:30 (13:18)-Heimsieg gegen den starken TSB Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 17 Uhr, empfangen die HSG-Talente die SG H2Ku Herrenberg in der Schänzle-Halle.   Der Schock war groß nach gerade einmal 97 gespielten Sekunden. Lars Michelberger, ein wichtiger Faktor in Abwehr und Angriff, musste mit Rot vom Feld. Da der zweite Shooter für den linken Rückraum mit Luca Merz krankheitsbedingt ausfiel, stand die blutjunge Konstanzer Truppe nun ohne Shooter und Wurfkraft aus dem linken Rückraum da.  Später sollte es

...
Weiterlesen
Markiert in:

„Der Spaß ist groß“: U23 freut sich auf erstes Heimspiel

HSG_Konstanz_U23_2021-22-klein

Oberliga Baden-Württemberg: HSG Konstanz U23 – TSB Schwäbisch Gmünd (Samstag, 17 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Groß war die Unsicherheit nach langer Spielpause wo man steht, wie sich die Mannschaften in der Oberliga präsentieren. Einen kleinen Schritt weiter, ein bisschen schlauer ist man nun bei der U23 der HSG Konstanz. Nach dem deutlichen 30:22-Sieg in Schmiden ist die Vorfreude groß auf das erste Heimspiel seit gefühlt ewigen Zeiten. Anpfiff ist um 17 Uhr als Vorspiel direkt vor dem Match der Drittliga-Mannschaft um 20 Uhr.   Etwas Erleichterung nach der Premiere in dieser Saison und als Trainer überhaupt war bei Benjamin Schweda nach dem geglückten Auftakt zu spüren. „Ein Sieg ist immer am schönsten“, sagt er. „Jetzt wissen die Jungs auch etwas, was auf

...
Weiterlesen
Markiert in:

„Super Saisonstart“: Blutjunge U23 holt sich die Punkte in Schmiden

HSG_Konstanz_U23_2021-22-klein

Oberliga Baden-Württemberg: TSV Schmiden – HSG Konstanz U23 22:30 (11:14)   Saisonstart geglückt: Die neuformierte U23 der HSG Konstanz zeigte direkt im ersten Spiel mit einem deutlichen 30:22 (14:11)-Auswärtserfolg beim TSV Schmiden, über welch großes Potenzial das blutjunge Team aus fast ausschließlich HSG-Eigengewächsen verfügt. Am Samstag, 17 Uhr, findet in der Schänzle-Halle das erste Heimspiel gegen Schwäbisch Gmünd statt.   Richtig gut gelaunt konnte Benjamin Schweda nach seinem gelungenen Einstand als Trainer sein. Zufrieden verwies er nach dem klaren Erfolg in Schmiden darauf, dass es „einfach für mich als Trainer war. Ich konnte jeden Spieler wechseln ohne einen Bruch im Spiel zu haben.“ Nein, stattdessen spielte die Drittliga-Reserve stets weiter konstant auf gutem Niveau oder steigerte sich sogar. Lediglich zweimal im

...
Weiterlesen
Markiert in:

Junger Trainer, junges Team: 16 Eigengewächse starten mit der U23 in der Oberliga

HSG_Konstanz_U23_2021-22-klein

Die lange Leidenszeit ohne jeden Wettkampf und Pflichtspiel endet für die U23 der HSG Konstanz am Samstag, 19.30 Uhr, mit dem Oberliga-Start in Schmiden. Nach einem großen Umbruch stammen satte 16 Spieler des neuen, extrem jungen Kaders aus der eigenen Jugend. Neu sind dabei nicht nur zehn Neuzugänge, davon acht aus dem eigenen Nachwuchs, sondern auch die Trainer Vitor de Faria Baricelli und Benjamin Schweda.   Nur vier Spiele hatten die HSG-Talente in der letzten Saison in der 3. Liga absolvieren können, ehe die Spielzeit abgebrochen wurde. Immerhin schon 3:5 Punkte hatte die damalige Zweitliga-Reserve auf dem Konto und lag auf einem guten zwölften Platz im Mittelfeld. Doch der dramatische Abstieg der ersten Mannschaft am letzten Spieltag aufgrund eines fehlenden Punktes

...
Weiterlesen

Kooperation mit TV Spaichingen: „Wollen Talente fördern“

Kooperation-HSG-Konstantz-TV-Spaichingen-Matthias-Stocker-und-Michael-Merkt-klein Matthias Stocker und Michael Merkt freuen sich über die Kooperation.

Drittligist HSG Konstanz und Landesligist TV Spaichingen machen ab sofort gemeinsame Sache und arbeiten noch enger zusammen. Die vereinbarte Kooperation umfasst ein breites Bündel an Maßnahmen wie gemeinsame Trainingseinheiten, Trainerfortbildungen und Feriencamps, den Austausch von Talenten sowie Testspiele der Konstanzer Bundesligamannschaft im von Konstanz aus 80 Kilometer entfernten Spaichingen im Landkreis Tuttlingen.   Auf Initiative von Matthias Stocker, Leiter des Nachwuchsbereiches der HSG, und Michael Merkt, Abteilungsleiter Handball des TV Spaichingen sowie Trainer der A-Jugend, wird die in den letzten Jahren schon intensivierte Zusammenarbeit nun fixiert und deutlich ausgeweitet. „Wir haben viele gemeinsame Ideen und ein großes Interesse im Sinne der beiden Clubs und Spieler beider Vereine, noch enger zusammenzuarbeiten und uns auszutauschen“, verrät Merkt. „Davon werden beide Parteien deutlich profitieren.“

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

ETO_GRUPPE

Hummel

Steuerbüro Martin Kohn

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

Südstern - Bölle

W3

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Doser

Ingun

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

sponsoren sk

 

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2021

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.