Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Offener Brief von Otto Eblen: "Die HSG lebt – mit Ihrer Hilfe!"

Fans-HSG-Konstanz-Aufstieg Ein großer Dank an alle Sponsoren, Dauerkartenbesitzer und Fans.

Liebe HSG Freunde,   in unserem Brief vom 25.06.2020 haben wir Sie über die Situation der HSG Konstanz informiert. Wir haben auf die prekäre finanzielle Situation, verursacht durch die Corona-Krise, hingewiesen. Die Durchführung von Geisterspielen oder Spielen mit deutlich reduzierter Zuschauerzahl, höhere Ausgaben bei den Auswärtsspielen und der Wegfall von Fernsehgeldern stellen uns vor Herausforderungen, die wir ohne Ihre Hilfe nicht meistern können.   Noch bestehen viele Unklarheiten und Unsicherheiten. Eine konkrete Planung bezüglich möglicher Zuschaueranzahlen beim Start der Saison lässt sich zum heutigen Tag nicht vorhersagen. Wir gehen jedoch davon aus, dass alle Sponsoren und Dauerkartenbesitzer die Spiele in der Halle verfolgen können. Wir werden Sie rechtzeitig über die notwendigen organisatorischen Maßnahmen informieren.   Sportlich unternehmen wir alles, um in

...
Weiterlesen

Trotz Verzichten bis zu 50 Prozent und positiver Signale: HSG vor ungewisser Zukunft

Schaenzle-Sporthalle-Spieler-Fans-klein Eine Einheit: Sponsoren, Fans und Spieler ziehen auch in der aktuellen Lage an einem Strang.


Offener Brief von HSG-Präsident Otto Eblen   Liebe HSG-Freunde,   die Saison der 2. Handball-Bundesliga 19/20 wurde am 21. April 2020 auf Grund der Coronakrise durch eine Mehrheitsabstimmung der 36 Bundesligavereine beendet. Die einzig sinnvolle Entscheidung! Nachdem am 16. März alle Konstanzer Sportstätten geschlossen wurden und gemäß Entscheidung der Landesregierung bis zum 31. August 2020 keine Großveranstaltungen mit Zuschauern erlaubt sind, stehen wir vor einer ungewissen Zukunft. Wir haben allen Grund, uns Sorgen zu machen und stehen vor einem Berg von Herausforderungen.   Die Freude und der Stolz über den Zweitliga-Klassenerhalt und den Erhalt der Lizenz für die Saison 2020/21 verschwindet im Nebel der Unsicherheit. Gänzlich geht der sensationelle Erfolg unserer U23 unter, die den Aufstieg in die 3. Bundesliga geschafft

...
Weiterlesen

Andre Melchert im Interview: „Ohne Unterstützung wird es bei vielen Clubs richtig knallen“

Daniel-Eblen-und-Andre-Melchert-HSG-Konstanz Wollen bald zusammen wieder Handball-Feste in der Schänzle-Hölle feiern: Daniel Eblen und Andre Melchert (re.).



Seit einem Monat ist der Spiel- und Trainingsbetrieb bei der HSG Konstanz komplett zum Erliegen gekommen. Beinahe täglich gibt es stückchenweise neue Entscheidungen und Entwicklungen, wie und wann es möglicherweise wieder weitergehen kann. Zunächst erhielt die HSG die Zweitliga-Lizenz, die Saisonunterbrechung in der 2. Bundesliga wurde weiter bis mindestens 16. Mai verlängert, die Spielzeit muss aber bis spätestens 30. Juni beendet sein und im Falle eines Abbruchs würde es keine sportlichen Absteiger geben. Offen wären die Fragen nach möglichen Aufsteigern und der Wertung einer abgebrochenen Saison.   Andre Melchert, Sportchef der HSG, spricht im Interview über die aktuelle Entwicklung, das Schreckgespenst Geisterspiele, Verantwortung für die Gesundheit der Spieler und den Kampf um das Überleben der Sportvereine.   Der 39-jährige gebürtige Velberter

...
Weiterlesen

Präsident Otto Eblen nach „mentalem Absturz von 100 auf 0: Über grundsätzliche Werte nachdenken“

Otto-Eblen-Ehrennadel-mit-Dr.-Andreas-Osner-klein HSG-Präsident Otto Eblen (links), hier zusammen mit Bürgermeister Dr. Andreas Osner. Bild: Christian Hartz/Genuss-Fotografie

Otto Eblen engagiert sich seit mehr als 50 Jahren in verschiedenen Funktionen wie der Jugendarbeit, als Trainer und im Management bei der HSG Konstanz. Seit 1991 ist der 71-Jährige Präsident der HSG. Otto Eblen hat zwei Söhne, zwei Töchter und acht Enkel, sein Sohn Daniel trainiert seit Anfang 2004 die erste Mannschaft.   Im Gespräch mit HSG-Pressesprecher Andreas Joas blickt Otto Eblen auf die aktuelle Krise mit ausgesetztem Spielbetrieb sowie Zukunftsperspektiven und spricht über grundsätzliche Werte, einen mentalen Absturz und Lösungen und Solidarität.   Herr Eblen, wie geht es Ihnen aktuell, wie gehen Sie mit der Krisensituation um? Ich sitze gerade bei schönstem Wetter am Schreibtisch und befinde mich vorsichthalber in Quarantäne fernab meiner Enkel. Das ist ein gravierender persönlicher Einschnitt.

...
Weiterlesen

Vorstandsmitglieder der HSG für langjährige Mitgliedschaft bei TV Konstanz geehrt

Vorstandsmitglieder der HSG für langjährige Mitgliedschaft bei TV Konstanz geehrt

Von links: Rainer Neff, Otto Eblen, Dr. Frank Meisch, Dr. Thomas Binninger und Robert Martin (Handball-Abteilungsleiter TV Konstanz) freuen sich über die Ehrungen.   Der Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Zweitliga-Aufsteiger HSG Konstanz und seinem Stammverein TV Konstanz sind eng und vorbildlich. Wie eng, das zeigen die kürzlich erfolgten Ehrungen mehrerer Vorstandsmitglieder der HSG. Für beeindruckende 50 Jahre Mitgliedschaft beim Turnverein Konstanz wurde Dr. Frank Meisch, Leiter für Finanzen und Werbung bei der HSG, geehrt. Dr. Thomas Binninger, zusammen mit HSG-Präsident Otto Eblen Geschäftsführer des wirtschaftlichen Trägers der ersten Mannschaft, der HSG Konstanz GmbH, wurde für 40-jährige Vereinstreue ausgezeichnet, Otto Eblen für 25 Jahre.   Rainer Neff, ebenfalls für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrter erster Vorsitzender des TV Konstanz, betonte die gute Zusammenarbeit,

...
Weiterlesen

HSG Konstanz stellt sich mit junger Vereinsführung zukunftsfähig auf

HSG Konstanz stellt sich mit junger Vereinsführung zukunftsfähig auf

Die neue Vereinsführung der HSG Konstanz von links nach rechts: Andre Melchert, Robert Martin, Dr. Frank Meisch, Otto Eblen, Martin Müller, Andreas Joas, Frank Kunde, Jürgen Glassner.   Drittliga-Spitzenreiter HSG Konstanz strebt mit neuer, junger Führungsmannschaft den Aufstieg in die eingleisige, sich über das ganze Bundesgebiet erstreckende 2. Bundesliga an. Mit der Wahl eines neuen Vorstandsteams wurden neben der Weichenstellung im finanziellen Bereich die Voraussetzungen für die Bewältigung der großen anstehenden Herausforderungen geschaffen. Indessen wurde auch der wirtschaftliche Teil des Lizenzantrages für das Bundesliga-Unterhaus fristgerecht bei der Handball-Bundesliga (HBL) eingereicht.   Mit der neuen achtköpfigen Führungsmannschaft verfügt die HSG Konstanz über eine breite, junge und leistungsfähige organisatorische Struktur. Dem neuen, jeweils einstimmig gewählten Präsidium um Präsident Otto Eblen und den stellvertretenden Präsidenten

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.