Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Nach Vertragsauflösung: Julius Heil wechselt nach Hildesheim

Julius-Heil-HSG-Konstanz-Nordhorn
Nachdem der im Sommer aus Rostock an den Bodensee gewechselte Rückraumspieler Julius Heil in der Hinrunde wenig zum Einsatz kam und wieder näher an der Heimat Handballspielen wollte, wurde der Vertrag auf Wunsch des Spielers bei der HSG Konstanz zum 31. Dezember 2017 aufgelöst. Der 21-Jährige hat nun einen Vertrag bis 30. Juni 2019 bei Zweitliga-Konkurrent Eintracht Hildesheim unterzeichnet.   „Julius wollte kurzfristig wieder mehr Einsatzzeiten“, erklärt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz. „Diese konnten wir ihm aufgrund der großen Konkurrenz im linken Rückraum nicht garantieren.“ Der 21-Jährige war dabei auch von einer fast zweimonatigen Verletzungspause zurückgeworfen worden und hatte neben drei bis vier weiteren Spielern mit Mathias Riedel den Konstanzer Co-Kapitän und absoluten Leistungsträger vor sich. „Er hat zudem...
Weiterlesen

Sprungbrett HSG Konstanz: Stefan Hanemann wechselt sofort in die 1. Bundesliga

Stefan-Hanemann-HSG-Konstanz-BHC

Die Ausbildungsarbeit bei der HSG Konstanz trägt erneut Früchte: Junioren-Nationaltorwart Stefan Hanemann, der direkt aus der A-Jugend von Erstligist HSG Wetzlar im Sommer 2015 nach Konstanz kam, wechselt zum 1. Januar 2018 zum Bundesligisten Eulen Ludwigshafen. Der bestehende Vertrag bis zum 30. Juni 2019 wurde nach der Anfrage aus Ludwigshafen auf Wunsch von Stefan Hanemann aufgelöst, bei den Rheinland-Pfälzern hat er bis 30. Juni 2020 unterschrieben. Der Zweitligist vom Bodensee erhält für die Freigabe des 21-Jährigen eine Ablösesumme von den Eulen.   „Wenn sich für ein Talent wie Stefan diese Chance bietet, wollten wir ihm nicht im Wege stehen“, sagt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz. Hanemann ist der HSG dafür sehr dankbar: „Für mich geht damit ein Traum in...
Weiterlesen

Fünfte Verstärkung: HSG Konstanz holt einen der Top-Vorlagengeber der 2. Bundesliga

Julius-Heil-HSG-Konstanz
20 Jahre jung und sechstbester Assistgeber der 2. Handball-Bundesliga: Julius Heil wird die taktischen Möglichkeiten im Konstanzer Rückraum weiter erhöhen.   Nach dem geglückten Klassenerhalt in der 2. Handball-Bundesliga bastelt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Dabei ist es das Ziel, das Aufgebot in der Breite besser aufzustellen und gleichzeitig die Qualität und Variationsmöglichkeiten zu erhöhen. Neuzugang Nummer fünf erfüllt alle drei Vorgaben und passt dazu in den Konstanzer Weg, auf junge, leistungswillige Talente zu vertrauen. Julius Heil ist 20 Jahre alt, vielseitiger Rückraumspieler und stößt vom bisherigen Zweitliga-Konkurrenten HC Empor Rostock an den Bodensee, nachdem Konstanz zuvor schon Maximilian Schwarz , Tom Wolf , Joschua Braun und Felix Klingler verpflichtet hatte. Julis...
Weiterlesen

Als Europapokalsieger zur HSG Konstanz: Joschua Braun feiert Titel und erste Bundesligatore

Joschua-Braun-mit-dem-EHF-Pokal
Was für ein Moment: Mit 18 Jahren durfte Joschua Braun bereits den begehrten EHF-Pokal in die Höhe recken. Foto: www.groundshots.de   In wenigen Wochen wird Joschua Braun als einer der ersten vier Neuzugänge in Konstanz zum Vorbereitungsstart erwartet. Linkshänder ist der junge Mann und mit 150 Treffern eben erst Torschützenkönig in der A-Jugend-Bundesliga geworden. Außerdem erst 18 Jahre jung. Ein Alter, in dem die meisten mit Führerschein, Abitur und Selbstfindung beschäftigt sind. Also ein Alter, in dem alles beginnt, man die ersten richtungsweisenden Schritte unternimmt. Doch bevor „Joschi“, wie er nur genannt wird, diese bei der HSG Konstanz in Angriff nimmt, hat er schon Erfolge vorzuweisen, von denen jeder ehrgeizige Handballer zwar träumt, aber nur wenige sie sich auch erfüllen können....
Weiterlesen

Patrick Glatt vor zweitem Abschied: „Die HSG Konstanz hat sich überragend entwickelt“

Patrick-Glatt-HSG-Konstanz-Neuhausen


Monster-Parade eines freien Wurfes, Sieg gesichert und mit dem Treffer zum 27:24-Endstand beim Erfolg gegen Neuhausen den krönenden Schlusspunkt gesetzt: Patrick Glatt konnte beim Rücktritt vom Rücktritt nochmals richtig überzeugen. Nun soll bald endgültig Schluss sein.   Ein bisschen ist es bei Patrick Glatt wie mit einem guten Wein. Nicht jeder Wein, aber eben viele richtig gute Tropfen werden mit ein paar weiteren Jahren Lagerung immer besser. Beim Schlussmann der HSG Konstanz tun sich erstaunliche Parallelen auf. Vor allem zwei Jahre weitere „Reifung“ in der Schweiz, beim HSC Kreuzlingen, schadeten dem Torwart nicht – im Gegenteil. Nachdem er zwischen 2005 und 2014 eine Ära im Kasten der HSG prägte, am Ende auch Kapitän der Gelb-Blauen war, und HSG-Präsident Otto Eblen nach...
Weiterlesen

Sechs Neuzugänge aus der eigenen Jugend und zwei externe: HSG Konstanz stellt Perspektivteam neu auf

Jugend-Neuzugaenge-HSG-Konstanz-2-klein
Viel frischer Wind aus der eigenen Jugend für die zweite Mannschaft der HSG Konstanz, von links: Jerome Portmann, Manuel Wangler, Philipp Kunde, Neu-Trainer Matthias Stocker, Pascal Mack, Carl Gottesmann und Samuel Löffler.   Es war ein bitterer Abstieg, den die zweite Mannschaft der HSG Konstanz, das sogenannte Perspektivteam, im zweiten Jahr in der Oberliga Baden-Württemberg kürzlich ereilte. Nachdem es mit drei Aufstiegen in nur fünf Jahren zuvor stetig nach oben ging und im ersten Jahr der Zugehörigkeit zur vierten Liga recht souverän der Klassenerhalt sichergestellt werden konnte, muss nun der Weg zurück in die Südbadenliga angetreten werden. Dafür stellt sich die HSG-Reserve neu auf. Neben sechs Neuzugängen aus der eigenen Bundesliga-A-Jugend stehen bis jetzt zwei externe Verstärkungen und sechs Abgänge fest,...
Weiterlesen

Dienstältester Konstanzer Simon Flockerzie vor Karriereende: „Die HSG ist mein Heimatverein“

Simon-Flockerzie-HSG-Konstanz


Simon Flockerzie: Viel hat die HSG ihm und er ihr zu verdanken. Nach acht Jahren verabschiedet er sich in den Handball-Ruhestand.   Schon im achten Jahr trägt Simon Flockerzie das Trikot der HSG Konstanz – kein Spieler ist länger im Kader der ersten Mannschaft dabei. Nach dieser Saison ist Schluss für den 31-jährigen Kreisläufer. Flockerzie verabschiedet sich dann erst einmal in eine Familienpause – danach kann er sich durchaus eine andere Position bei seiner HSG, seinem „Heimatverein“ wie er selbst sagt, vorstellen. Als Abschied hat der dienstälteste Spieler des Zweitligisten davor nur einen Wunsch: den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga.   Es war im November 2010, als Simon Flockerzie vom HBW Balingen-Weilstetten den Weg nach Konstanz fand. Neun Spiele hatte die...
Weiterlesen

Linkshänder von den Junglöwen: HSG Konstanz mit viertem Neuzugang

Linkshänder von den Junglöwen: HSG Konstanz mit viertem Neuzugang


72 Tore in den letzten 15 Spielen: Mit Maximilian Schwarz bekommt die HSG Konstanz nicht nur einen neuen Linkshänder und Shooter von den Junglöwen, sondern auch deutlich mehr Spielvarianten.   Langsam nimmt der Kader der HSG Konstanz für die kommende Saison Gestalt an. Bereits mit den bisherigen Neuzugängen Felix Klingler (23, TV Neuhausen), Tom Wolf (22, Adler Königshof) und dem jungen Joschua Braun (18, Frisch Auf Göppingen) konnte die HSG drei junge, hungrige, überaus talentierte Spieler unter Vertrag nehmen. In dieses Anforderungsprofil passt auch der 24-Jährige Maximilian Schwarz. Verstärkung Nummer vier kommt von der SG Kronau-Östringen II, der in der 3. Liga spielenden zweiten Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen, ist Linkshänder und soll der HSG als wurfgewaltiger Shooter im rechten Rückraum, wo...
Weiterlesen

„Es funktioniert ganz gut“: Viertbester Zweitliga-Torwart bleibt bei der HSG Konstanz

„Es funktioniert ganz gut“: Viertbester Zweitliga-Torwart bleibt bei der HSG Konstanz



Da hat er ihn wieder: Konstantin Poltrum freut sich über eine seiner 283 Paraden – und bleibt trotz anderer Verlockungen auch nächste Saison in Konstanz.   Wenn ein 23-jähriger ehemaliger Jugend- und Junioren-Nationaltorwart als einer der jüngsten ersten Torhüter der 2. Handball-Bundesliga meist deutlich zweistellige Paradenwerte aufweist und oft an der 40 Prozentmarke parierter Würfe kratzt oder sogar darüber liegt, dann ist es wenig verwunderlich, dass zahlreiche Begehrlichkeiten geweckt werden und sich hartnäckig wildeste Gerüchte um einen Wechsel halten. Trotz seiner bärenstarken Leistungen und Verlockungen anderer Clubs steht für Konstantin Poltrum, Keeper der HSG Konstanz, aber fest: Auch in der nächsten Saison sieht er seine Zukunft in Konstanz und wird mindestens ein weiteres Jahr für die HSG auflaufen.   Darüber sind...
Weiterlesen

HSG Konstanz verpflichtet Linkshänder und Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga

HSG Konstanz verpflichtet Linkshänder und Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga
Ein echter Rohdiament und aktuell mit großem Abstand Top-Torjäger der A-Jugend-Bundesliga: Der 18-jährige Linkshänder Joschua Braun.   Nach den Neuzugängen Felix Klingler (23, TV Neuhausen) für die rechte Außenbahn und Tom Wolf (22, Adler Königshof) für die Spielmacherposition ist es der HSG Konstanz gelungen, ein weiteres großes Talent an den Bodensee zu locken. Joschua Braun, mit derzeit 141 Toren in der A-Jugend-Bundesliga für den Erstliga-Nachwuchs von Frisch Auf Göppingen mit deutlichem Abstand Bundesliga-Torschützenkönig, wird ab Sommer für mindestens drei Jahre bis 2020 für die HSG auf Torjagd gehen.   „Ein super Handballer“, sagt Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, über den hochtalentierten 18-jährigen Linkshänder, der Matthias Stocker als künftiger Trainer des Oberliga-Teams sofort aufgefallen ist. „Er zeichnet sich durch sein...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.