Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Der Kapitän geht von Bord: HSG Konstanz verliert nach acht Jahren dienstältesten Akteur

Der Kapitän geht von Bord: HSG Konstanz verliert nach acht Jahren dienstältesten Akteur
Immer durchsetzungsstark: Matthias Faißt
Irgendwann kommt er immer, der schmerzliche Moment des Abschieds. Acht Jahre lang war das Trikot der HSG Konstanz mit der Nummer 11 fest an ein und denselben Spieler vergeben. Zum Ende der aktuellen Spielzeit 2014/15 muss die HSG Konstanz nun den Verlust ihres Mannschaftskapitäns Matthias Faißt verkraften. Seit 2007 ging er für die HSG in der 3. Liga auf Punkt- und Torjagd. Nach der aktuellen Saison sieht Matthias Faißt den richtigen Moment gekommen, um Platz für jüngere Spieler zu machen und einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, in dem Handball nicht mehr den bisher großen Raum einnehmen kann und soll. „Ich habe versucht, meinen Teil dazu beizutragen, etwas aufzubauen. Ein Rückzug, wenn Not am Mann ist, kam daher auch nie in Frage....
Weiterlesen

HSG Konstanz verlängert mit Torhüter-Talent

HSG Konstanz verlängert mit Torhüter-Talent
Maximilian Wolf
Die HSG Konstanz setzt weiterhin auf den eigenen Nachwuchs. Nach der Vertragsverlängerung mit Top-Torschütze Mathias Riedel und dem aus der eigenen Jugend stammenden Linkshänder Alexander Lauber hat die HSG Konstanz in Torhüter Maximilian Wolf mit einem weiteren Talent aus der eigenen Jugend den zum Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Wie auch bei Alexander Lauber zahlen sich die gute Jugendarbeit und der Unterbau mit einer hochklassig spielenden Reservemannschaft aus. Genau wie beim 21-jährigen gebürtigen Konstanzer auf Rechtsaußen wurde auch Maximilian Wolf südbadischer Meister mit der Konstanzer B-Jugend, spielte anschließend in der A-Jugend-Bundesliga und stieg bei den Aktiven zweimal mit der zweiten Mannschaft bis in die Südbadenliga auf, bevor er nun regelmäßig zum Drittliga-Kader zählt. Der 20-jährige Schlussmann soll sich...
Weiterlesen

Top-Torschütze der HSG Konstanz setzt mit Vertragsverlängerung Zeichen

Top-Torschütze der HSG Konstanz setzt mit Vertragsverlängerung Zeichen
Alles beginnt mit einem Putenschnitzel mit Nudeln und genau einer Banane. Jedes Mal. Dieses Erfolgsrezept gibt anscheinend viel Kraft. Richtig viel Kraft. Torschützenkönig in der Südbadenliga, mit jeweils über 200 Treffern zweimal fast Torschützenkönig in der Oberliga Baden-Württemberg, in der vergangenen Saison 2013/14 mit 110 Toren in 29 Einsätzen Top-Torschütze in seiner ersten Drittliga-Saison beim Tabellenvierten HSG Konstanz. Und in der aktuellen Spielzeit mit 59 erfolgreichen Abschlüssen in bislang 15 Spielen schon wieder zweitbester Feldtorschütze hinter Linksaußen Fabian Schlaich im Team der Konstanzer. Zweifellos ist der 26-jährige Mathias Riedel das, was man einen Rückraum-Shooter nennt. Umso glücklicher ist Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, dass Mathias Riedel auch über die aktuelle Saison hinaus das gelb-blaue Trikot der HSG Konstanz tragen wird:...
Weiterlesen

HSG Konstanz bindet Linkshänder-Talent

HSG Konstanz bindet Linkshänder-Talent
Rasant ist er aufgestiegen, der Stern des wieselflinken Linkshänders Alexander Lauber. Als mit Simon Geßler der etatmäßige Rechtsaußen der HSG Konstanz den Verein überraschend verließ und sein kongenialer Partner mit Bundesliga-Erfahrung, Marc Hafner, zu allem Überfluss mit hartnäckigen Verletzungsproblemen zu kämpfen hatte, schlug die Stunde für den damals erst 20-jährigen gebürtigen Konstanzer. Nicht nur, weil er damals vollends überzeugen konnte, haben die Verantwortlichen der HSG Konstanz nun den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit ihm vorzeitig um weitere zwei Jahre verlängert. Alexander Lauber war gerade erst wieder fit geworden, nachdem er sich die linke Wurfhand gebrochen hatte. Ein komplizierter Bruch, bei dem auch die Handwurzelknochen betroffen waren. Die niederschmetternde Konsequenz: die Hinrunde der Saison 2013/14 war für den talentierten 1,77-Meter-Mann gelaufen. Am vierten...
Weiterlesen

Der große Wurf: Linkshänder verlängert Vertrag

Der große Wurf: Linkshänder verlängert Vertrag
Marc Hafner hat das Ziel immer fest im Blick
Kürzlich war Marc Hafner, ein begnadeter Techniker auf und neben dem Handballfeld, nach Ausbildungsende auf der Suche nach der passenden beruflichen Herausforderung in der Region. Es war das letzte fehlende Puzzleteil zur von der HSG Konstanz und Marc Hafner angestrebten Vertragsverlängerung. Nun ist der große Wurf geglückt – in allen Bereichen. Der 28-jährige Rechtsaußen mit Bundesligaerfahrung beim TBV Lemgo an der Seite von Welt- und Europameister Florian Kehrmann hat in der Schweiz bei der L. Sauter Verpackungen AG in Ermatingen eine Arbeitsstelle gefunden. „Ich bin glücklich mit meinem Job, habe eine gute Stelle als Assistent der Geschäftsleitung gefunden und freue mich, dass ich diese Entscheidung getroffen habe“, so der 1,74 Meter große Rechtsaußen. Damit meint er nicht nur die berufliche, sondern auch...
Weiterlesen

Neu angreifen nach Vertragsverlängerung: Außen- und Rückraumspieler bleiben

Neu angreifen nach Vertragsverlängerung: Außen- und Rückraumspieler bleiben
Christoph Babik
Nachdem lediglich Torhüter Patrick Glatt und Spielmacher Yannick Schatz die HSG Konstanz zum Saisonende 2013/14 verlassen haben, setzen die Verantwortlichen weiterhin auf Kontinuität. Mit Stefan Bruderhofer und Christoph Babik haben zwei weitere Spieler ihren auslaufenden Vertrag um jeweils ein Jahr verlängert. „Wir freuen uns, dass die beiden weiterhin bei der HSG bleiben. Sie sind ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft“, zeigt sich Andre Melchert, Sportlicher Leiter der HSG Konstanz, glücklich über die weitere Zusammenarbeit. Der 1,85 Meter große Linksaußen Christoph Babik war in den beiden letzten Spielzeiten aufgrund seines zeitaufwendigen Wirtschaftsinformatik-Studiums an der DHBW Ravensburg sowie regelmäßigen Kundenterminen in Stuttgart gezwungen, sein Trainingspensum zu reduzieren und etwas kürzer zu treten. Dabei ist der 26-Jährige ein echtes Konstanzer Urgestein, spielt schon für die HSG,...
Weiterlesen

Verstärkung mit idealen Körpermaßen für den Kreis

Verstärkung mit idealen Körpermaßen für den Kreis
Die sechste externe Verstärkung für die HSG Konstanz: Nach Spielmacher Matthias Stocker (26, HSG Rietheim-Weilheim), den beiden Außenspielern Luis Pfliehinger (19) und Luis Weber (18), Kreisläufer Jonas Besemann (18, alle TuS Schutterwald) sowie Rückraumakteur Michael Oehler (20, HC Hedos Elgersweier) hat sich die HSG Konstanz noch einmal auf der Kreisläufer-Position verstärkt. Wie alle externen Neuzugänge und die aus der eigenen Jugend aufrückenden Torhüter Maximilian Wolf (19), Matti Hengst und Leon Sieck (beide 18) ist auch Marius Oßwald jung, ehrgeizig und mit großem Potenzial ausgestattet und hat sich mit einem Dreijahresvertrag langfristig an die HSG Konstanz gebunden. Der 22-jährige gelernte Industriekaufmann kommt aus dem Südbadenliga-Team des TuS Schutterwald nach Konstanz und hat sich gleich zu Beginn ehrgeizige Ziele gesetzt: „Ich möchte mir natürlich...
Weiterlesen

Drei für Position zwei: HSG Konstanz setzt auf Torhüter-Talente

Drei für Position zwei: HSG Konstanz setzt auf Torhüter-Talente
Jugend statt Erfahrung: Nach dem Wechsel von Torhüter Patrick Glatt zum benachbarten Nationalliga B-Klub HSC Kreuzlingen bekommt bei der HSG Konstanz bewusst der eigene Nachwuchs eine Chance. Neun Jahre hütete Patrick Glatt mit fantastischen Leistungen das HSG-Tor, war zuletzt Mannschaftskapitän und mit 29 Jahren auch der älteste Spieler im Kader der HSG Konstanz. Zur Drittligasaison 2014/15 gibt es nun eine Zäsur und einen Generationswechsel auf dieser wichtigen Position. Aus dem Torwartduo der letzten Saison, das mit 771 Gegentoren den drittbesten Wert der Liga erreichte, wird nun ein Torhüter-Quartett. Der vor einem Jahr vom Zweitligisten VfL Bad Schwartau gekommene 20-jährige Maximilian Folchert  wird nach sehr starken Leistungen in der vergangenen Saison und gerade in der Rückrunde immer weiter ansteigender Formkurve als Torwart Nummer...
Weiterlesen

Neuzugang Nummer fünf: Rückraum-Ass verstärkt HSG

Neuzugang Nummer fünf: Rückraum-Ass verstärkt HSG
Noch eine Verstärkung für die HSG Konstanz. Nach Spielmacher <<Matthias Stocker>> (26, HSG Rietheim-Weilheim) sowie den beiden Außenspielern <<Luis Pfliehinger>> (19) und <<Luis Weber>> (18) sowie Kreisläufer <<Jonas Besemann>> (18, alle TuS Schutterwald) wird der fünfte HSG-Neuzugang den Rückraum der Konstanzer verstärken. Und getreu dem HSG-Konzept ist auch Michael Oehler jung, ehrgeizig und mit großem Potenzial ausgestattet und hat sich mit einem Dreijahresvertrag langfristig an die HSG Konstanz gebunden. Der 20-jährige kommt mit der Empfehlung von 107 Südbadenliga-Treffern für seinen letzten Verein HC Hedos Elgersweier, mit dem er als Tabellendritter erst am letzten Spieltag ganz knapp die Aufstiegsspiele zur BWOL verpasst hatte, an den Bodensee. Damit ist er der zweitbeste Torschütze und der beste Feldtorschütze seines Ex-Teams. „Mit Michael kommt einer der...
Weiterlesen

Mit viel Ehrgeiz und Leidenschaft nach oben: HSG verpflichtet weiteres großes Talent

Mit viel Ehrgeiz und Leidenschaft nach oben: HSG verpflichtet weiteres großes Talent
Nach Spielmacher <<Matthias Stocker>> (26, HSG Rietheim-Weilheim) sowie den beiden Außenspielern <<Luis Pfliehinger>> (19) und <<Luis Weber>> (18, beide TuS Schutterwald) kommt nun mit dem vierten Neuzugang der dritte Spieler aus Schutterwald zur HSG. Auch der 18-jährige Jonas Besemann passt als sehr junger, ehrgeiziger Spieler mit viel Entwicklungspotenzial genau in das Anforderungsprofil der HSG Konstanz. „Jonas spielt in der kommenden Saison in der A-Jugend-Bundesliga und soll über die zweite Mannschaft in der Südbadenliga an die 3. Liga herangeführt werden“, beschreibt HSG-Präsident Otto Eblen die angestrebte Entwicklung des hochtalentierten Kreisläufers. Dazu soll er auf höchstem Niveau gefordert und gefördert werden und das Konstanzer Spielsystem verinnerlichen. Verinnerlicht hat der 1,87 Meter große gebürtige Bad Säckinger auch die Bereitschaft, alles für seinen geliebten Sport zu geben....
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.