Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

„Es kann in alle Richtungen ausschlagen“: Nachholspiel in Hamm

Michael-Hassferter-HSG-Konstanz-Dormagen Michael Haßferter ballt die Faust: Mit Mut nach Hamm!

2. Handball-Bundesliga: ASV Hamm – HSG Konstanz (Mittwoch, 17 Uhr, Westpress-Arena) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Teil zwei der englischen Woche führt die HSG Konstanz am Mittwoch, 17 Uhr, nach Hamm, ehe am Samstag schon das Gastspiel in Ferndorf bevorsteht. Zunächst jedoch gilt das Augenmerk der wichtigen Partie in Hamm  (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream), in der die HSG wieder mit viel Mut auftreten möchte – und diesen nun auch im Abschluss unter Beweis stellen will.   Denn die irre vielen vergebenen klaren Möglichkeiten gegen Dormagen von allen Positionen wirkten nach. Von zwei schlaflosen Nächten berichtet Cheftrainer Daniel Eblen, der vor seinem inneren Auge immer wieder die gleichen Situationen ablaufen sah. Stoff für wahre Albträume waren die Fehlwürfe sowie Pfosten- und Lattentreffer in

...
Weiterlesen

Schwere Aufgabe gegen Dormagen: „Wer breit aufgestellt, robust und erfahren ist, hat einen Vorteil“

Matthias-Hild-HSG-Konstanz-Bietigheim-Marco-Wolf Entschlossenheit bei Fynn Beckmann und Matthias Hild. Foto: Marco Wolf

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – TSV Bayer Dormagen (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Am Freitag, 20 Uhr, (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) empfängt die HSG Konstanz das nächste Spitzenteam. Nach dem chancenlosen Auftritt beim Tabellendritten Lübbecke erwartet die HSG mit Lübbecke-Bezwinger TSV Bayer Dormagen den Tabellensechsten.   Dormagen hatte mit seinem fulminanten 27:19-Auswärtssieg in Lübbecke wenige Tage vor dem Konstanzer Gastspiel für jene Wut im Bauch des Ex-Erstligisten gesorgt, die sich an der HSG entlud. Gleichzeitig zeigt der deutliche Erfolg des TSV, über welches Potenzial das junge Team von Trainer Dusko Bilanovic verfügt. Die äußerst talentierte Mannschaft schwimmt nicht nur sehr erfolgreich im Konzert der „Großen“ mit, sondern, so Bilanovic, setzt immer wieder „Ausrufzeichen.“ Gegen

...
Weiterlesen

Viele offene Fragen in der 2. Bundesliga – Tom Wolf: „Müssen es eng gestalten“

Tom-Wolf-HSG-Konstanz-Lbbecke-2 HSG-Kapitän Tom Wolf in Lübbecke.

Am Tag nach der herben 23:37-Niederlage saßen Markus Dangers und Tom Wolf erst einmal beim gemütlichen Grillen beisammen. Abschalten, Wunden lecken, die Niederlage verarbeiten und analysieren, ehe am Ostermontag schon wieder morgens Athletiktraining und am Abend eine normale Handball-Einheit angesetzt waren. Allzu lange wollte sich Kapitän Tom Wolf nicht mit der Niederlage bei seinem künftigen Club aufhalten. Der Fokus ist bereits auf das Heimspiel am Freitag, 20 Uhr, gegen Lübbecke-Bezwinger Dormagen gerichtet.   Denn in Ostwestfalen sei man „chancenlos“ gewesen. Der Tabellendritte stand nach der deutlichen 19:27-Heimniederlage gegen die Rheinländer unter Druck – eine Reaktion wurde eingefordert. Diese kam dann auch, mit viel Wut im Bauch, die die HSG abbekam. „Aber“, relativiert Wolf, „wir starteten auch extrem unglücklich in die Partie.

...
Weiterlesen

„Sehr spezielle Aufgabe“ beim Tabellendritten Lübbecke

Tom-Wolf-HSG-Konstanz-Bietigheim-Marco-Wolf Will auch an der künftigen Wirkungsstätte jubeln: HSG-Kapitän Tom Wolf. Foto: Marco Wolf

2. Handball-Bundesliga: TuS N-Lübbecke – HSG Konstanz (Samstag, 19 Uhr, Merkur-Arena) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Raum, um den wichtigen 27:23-Heimsieg im Baden-Württemberg-Derby gegen die SG BBM Bietigheim zu genießen, gibt es bei der HSG Konstanz nicht. Zwei Tage danach befindet sich die HSG schon wieder im Bus nach Ostwestfallen. Am Samstag, 19 Uhr, muss sie sich beim Tabellendritten TuS N-Lübbecke beweisen (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream).   Wie wichtig der Sieg war, zeigte sich nicht nur in den erschöpften, aber glücklichen Augen von Tom Wolf und Co. Auch ein Blick auf die Tabelle offenbarte, wie wertvoll der Erfolg gegen Bietigheim war. „Groß Zeit zum Analysieren blieb nicht“, erklärt Daniel Eblen. „Der Blick ging sofort nach vorne. Noch in der Nacht habe in

...
Weiterlesen

Baden-Württemberg-Derby gegen Bietigheim

Tom-Wolf-HSG-Konstanz-Eisenac_20210330-112605_1 Voller Einsatz von Tom Wolf. Hier gegen Eisenach.


2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – SG BBM Bietigheim (Mittwoch, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   In den letzten Jahren war es stets besonders heiß und intensiv, wenn die aktuell beiden einzigen Mannschaften aus Baden-Württemberg in der 2. Handball-Bundesliga aufeinandertrafen. Am Mittwoch, 20 Uhr, (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) kommt es zum nächsten Duell, in dem wieder einiges an Feuer steckt.   Denn nach turbulenten letzten Tagen scheint sich die als heißer Aufstiegskandidat gestartete SG BBM Bietigheim wieder gefangen zu haben. 2019 nur aufgrund eines einzigen Tores am Klassenerhalt in der 1. Bundesliga vorbeigeschrammt, bremste bereits letzte Saison der Corona-Saisonabbruch die Württemberger aus. Auf Platz drei, mit der besten Bilanz aller Teams in den Wochen vor dem Abbruch,

...
Weiterlesen

Klassiker HSG gegen Eisenach, das „nun auf anderem Level ist“

Aron-Czako-und-Fynn-Beckmann-HSG-Konstanz Positive Emotionen: Aron Czako, Fynn Beckmann und Co. sind ein Team. Foto: Sebastian Wolf

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Es kommt wieder einmal zum Klassiker: Gegen keine Mannschaft hat die HSG Konstanz in jüngerer Vergangenheit öfter gespielt als gegen den ThSV Eisenach. Stets waren die Duelle besonders emotional, meist zudem extrem dramatisch. Am Freitag, 20 Uhr, (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) kommt es zur Neuauflage im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga.   Und damit zum Duell zweier Clubs, deren Voraussetzungen nicht unterschiedlicher sein könnten. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie zeigt sich, wie sehr das Land und die Kommune hinter „ihrem“ Club stehen – oder aber nicht. Eisenach gilt hier als leuchtendes Positivbeispiel. Sowohl die Stadt als auch das Land

...
Weiterlesen

„Rede- und Handlungsbedarf“: Gegen EHV Aue unter Zugzwang

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Gummersbach Voller Einsatz: Markus Dangers gegen Gummersbach.

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – EHV Aue (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Der Gegner hat einen Lauf, die HSG Konstanz kämpft mit sich und ihrer Form. Vor dem Nachhol-Heimspiel der Konstanzer gegen den EHV Aue am Freitag, 20 Uhr, (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) sind die Ausgangsvoraussetzungen völlig unterschiedliche. Zwar mussten die Sachsen zum wiederholten Male in Quarantäne, konnten diese jedoch für das Training am Mittwoch wieder verlassen.   Bei der HSG Konstanz hingegen sitzt der Stachel der enttäuschenden 31:37-Niederlage in Dessau tief. Knapp 80 Gegentore in den letzten beiden Spielen – schwer verdauliche Kost und weit entfernt von den eigenen Ansprüchen. So will, so darf man sich nicht präsentieren lautete der einhellige Tenor. „Ich

...
Weiterlesen

Freude vor Dessau über „süße Überraschung“

Joschua-Braun-HSG-Konsanz-Hamburg Joschua Braun und Co. wollen in Dessau ihre Chancen nutzen.

2. Handball-Bundesliga: Dessau-Roßlauer HV – HSG Konstanz (Sonntag, 17 Uhr, Anhalt-Arena) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Zuletzt hatte die HSG Konstanz schwere Aufgaben gegen den Tabellenersten, -zweiten und -vierten zu absolvieren – unterbrochen durch den 25:24-Auswärtssieg bei den Rimpar Wölfen. Am Sonntag, 17 Uhr, (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) muss die HSG beim Neunten Dessau-Roßlauer HV antreten.   Auch das zählt zu den sehr anspruchsvollen Herausforderungen, hat doch der Aufsteiger aus der Bauhausstadt zwölf seiner 17 Punkte in eigener Halle geholt. Bevor der Blick jedoch auf das nächste Spiel gerichtet werden konnte, musste zunächst der Schock über die schlimme Verletzung von Moritz Ebert verarbeitet werden. Das 20-Jährige Torwart-Talent der HSG wird nach einem Kreuzbandriss monatelang ausfallen. „Das ist extrem bitter“, fühlt Trainer Daniel

...
Weiterlesen

Tabellenführer Hamburg kommt: „Solche Spiele können Spaß machen oder schmerzhaft sein“

Freude-HSG-Konstanz-Felix-Jaeger-Aron-Czako-Markus-Dangers Vorfreude auf Hamburg bei Felix Jaeger, Aron Czako und Markus Dangers.

2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – Handball Sport Verein Hamburg (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Ein Name mit großer Strahlkraft, der aktuelle Tabellenführer Handball Sport Verein Hamburg gastiert am Freitag, 20 Uhr,  (ab 19.30 Uhr im kostenlosen Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) bei der HSG Konstanz. Mit im Gepäck: Eine beeindruckende Erfolgsserie von 12 Spielen ohne Niederlage und große Namen wie Torsten Jansen, Blazenko Lackovic und Jens Vortmann.   Der Handball Sport Verein Hamburg dominiert die Schlagzeilen in Handball-Deutschland. Als Ligaprimus, der von Erfolg zu Erfolg eilt. Als großer Name, der sich anschickt, an große Zeiten anzuknüpfen und aufgrund spektakulär Transfers. Zunächst wurde Jannik Hausmann als bundesligaerfahrener Linkshänder nachverpflichtet, vor wenigen Tagen folgte der sofortige Wechsel des ehemaligen deutschen Nationaltorhüters Jens

...
Weiterlesen

Mit „Kampf und Emotion“ nach Dresden

Jubel-HSG-Konstanz-Rimpar Kampf und Leidenschaft wurden in Rimpar belohnt. Foto: Frank Scheuring


2. Handball-Bundesliga: HC Elbflorenz Dresden – HSG Konstanz (Samstag, 19.30 Uhr, Ballsport-Arena) Live auf www.hsgkonstanz.de/livestream   Kaum etwas mehr als 24 Stunden nach der Rückkehr mit zwei wichtigen Punkten im Gepäck vom Auswärtsspiel in Würzburg sitzt die Mannschaft der HSG Konstanz bereits wieder im Bus. Am Freitagmorgen ging es Richtung Dresden, wo am Abend noch das Abschlusstraining absolviert wird. Am Samstag, 19.30 Uhr, (kostenloser Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream) ist die HSG beim Tabellenfünften gefordert.   Mit deutlich gestiegener Stimmung. Aber auch wenig Zeit für eine gezielte Vorbereitung, da zuletzt regenerative Aspekte angesichts der hohen Belastung im Vordergrund standen. Dresden konnte am Mittwoch in eigener Halle einen überzeugenden 34:30-Erfolg gegen Dormagen auf das Parkett legen. Damit festigten die Sachen ihre Platzierung im Spitzenfeld

...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Ingun

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Kempa

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

 sponsoren sk    

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.