Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl aktuelles

News

Zwei Rote Karten für Bern, zwei Verletzte und trotz Fünf-Tore-Führung knappe Niederlage für HSG

Felix-Krueger-HSG-Konstanz-Bern Harter Kampf im Testspiel gegen Bern. Hier wird Felix Krüger gestoppt.

Testspiel: HSG Konstanz – BSV Bern 26:27 (14:13)   Völlig unterschiedliche Phasen, zwei Rote Karten für Bern und zwei Verletzte auf Konstanzer Seite: Im Testspiel zwischen Zweitligist HSG Konstanz und dem BSV Bern ging es hoch her. Am Ende gewannen die Eidgenossen trotz 21:16-Führung der HSG knapp mit 27:26 (13:14). Der nächste Test findet am Freitag, 19.30 Uhr, erneut in der Egelsee-Sporthalle Kreuzlingen gegen den 21-fachen Schweizer Meister GC Amicita Zürich statt.   Das aufgrund von Renovierungsarbeiten in der heimischen Schänzle-Sporthalle in Kreuzlingen ausgetragene Duell mit dem aktuellen Europapokalstarter Bern, der in der letzten Saison im Halbfinale der Schweizer Meisterschaft stand, hatte dabei gut für die in mehreren Formationen auflaufende HSG Konstanz begonnen. Mit 2:0 und 3:1 legten die Konstanzer in...
Weiterlesen

Tests gegen Bern und Zürich: HSG muss aufgrund von Renovierungsarbeiten in der Schänzlehalle ausweichen

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Luzern "Heimspiele" für HSG-Kapitän Tim Jud. Die HSG testet zweimal in der Schweiz gegen dessen Landsleute.
Testspiele: HSG Konstanz – BSV Bern (Mittwoch, 18 Uhr, Egelsee-Sporthalle Kreuzlingen) HSG Konstanz – GC Amicitia Zürich (Freitag, 19.30 Uhr, Egelsee-Sporthalle Kreuzlingen)   Drei Wochen vor dem ersten Spiel in der 2. Bundesliga hat der Endspurt der Saisonvorbereitung begonnen. Nach einem intensiven Trainingslager in der Sportschule Ruit testet Zweitligist HSG Konstanz seine Form am Mittwoch, 18 Uhr, gegen den Schweizer Topclub BSV Bern, am Freitag, 19.30 Uhr, folgt ein Vergleich mit Traditionsverein GC Amicitia Zürich. Gegen die beiden Nationalliga-A-Vertreter, Bern stand zuletzt gar im Halbfinale der Schweizer Meisterschaft, erhofft sich HSG-Cheftrainer Daniel Eblen echte Härtetests. Beide Partien finden aufgrund von Renovierungsarbeiten in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle in der Egelsee-Sporthalle Kreuzlingen statt.   Auch das als Generalprobe vor dem ersten Pflichtspiel im DHB-Pokal...
Weiterlesen

Test gegen Schweizer Topteam und Turnier mit Duell gegen Zweitliga-Konkurrent

Fynn-Beckmann-HSG-Konstanz-Vorbereitung

Testspiel: HSG Konstanz – HC Kriens-Luzern (Mittwoch, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Bislang läuft es durchaus gut bei Zweitligist HSG Konstanz. Nach den ersten drei Wochen der Saisonvorbereitung kann Cheftrainer Daniel Eblen ein zufriedenes Fazit ziehen. Ob seine Mannschaft die gewünschten kontinuierlichen Schritte vorwärts von Woche zu Woche weiterhin gehen kann, wird sie im Härtetest gegen den Schweizer Nationalliga-Club Kriens-Luzern (Mittwoch, 18 Uhr, Schänzle-Sporthalle) sowie am Samstag beim hochkarätig besetzten Riva-Cup in Backnang unter Beweis stellen können. Dort kommt es unter anderem zum Duell mit Ex-Europapokalsieger TuSEM Essen.   Nach dem bis auf einen Zehn-Minuten-Blackout ordentlichen Auftritt gegen Erstligist Balingen-Weilstetten (26:33) konnte Eblen vor dem Mannschaftsessen jedenfalls zufrieden sein. „Wir haben schon auf einem intensiven Niveau spielen können“, meinte er. „Natürlich müssen...
Weiterlesen

Mit drei Neuzugängen: Test gegen Erstligist Balingen-Weilstetten

Neuzugaenge-HSG-Konstanz-2019 Freuen sich am Seerhein vor der Schänzlehalle auf die neue Saison: Die HSG-Neuzugänge Michael Haßferter, Aron Czako und Fynn Beckmann (von links).



Testspiel: HBW Balingen-Weilstetten – HSG Konstanz (Samstag, 18 Uhr, Doppelsporthalle Rottweil)   Test Nummer eins gegen den Drittligisten VfL Pfullingen lief schon sehr gut und flüssig (37:27), im zweiten allerdings wartet auf Zweitligist HSG Konstanz eine andere Hausnummer. Im immer besonders emotionalen Derby-Vergleich gegen Erstliga-Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten bekommt es die HSG am Samstag, 18 Uhr, in der Doppelsporthalle Rottweil mit einem echten Prüfstein zu tun.   Bis es allerdings so weit ist und sich die Spieler auf einen absoluten Höhepunkt der Saison vor gut besuchter Halle freuen können, stehen täglich zwei intensive Einheiten auf dem Programm. Cheftrainer Daniel Eblen geht es im Moment primär um das Zusammenspiel in Abwehr und Angriff, freut sich aber auch schon auf das Duell gegen Balingen....
Weiterlesen

Verletzungssorgen vor erstem Testspiel gegen „unangenehmen Drittligisten“

Tim-Jud-HSG-Konstanz-Vorbereitung-2019 Einsatz ungewiss: Ob Kapitän Tim Jud gegen Pfullingen mitwirken kann, ist noch offen.

Testspiel: HSG Konstanz – VfL Pfullingen (Freitag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Seit 1. Juli arbeitet die HSG Konstanz in der Vorbereitung auf ihre insgesamt sechste Saison in der 2. Handball-Bundesliga hin. Die guten Trainingseindrücke überschatten dabei ein wenig doch etwas größere Verletzungssorgen, die auch beim ersten Testspiel für einige Herausforderungen sorgen werden. Am Freitag, 20 Uhr, kommt Drittligist VfL Pfullingen nach knapp zwei Trainingswochen zum ersten Vergleich in die Schänzle-Sporthalle.   Somit kommt es bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt der Vorbereitung gleich zu einem echten Härtetest. Nur ein Team hatte in der vergangenen Drittliga-Spielzeit in Konstanz gewinnen können: der VfL Pfullingen (28:29). Davor und danach blieb Konstanz daheim ungeschlagen. Auch mit Ex-Bundesligaspieler Daniel Brack als neuem Kommandogeber an der Seitenlinie...
Weiterlesen

Finale gegen Rostock: Eine Stunde zwischen Freud und Leid und der 2. Bundesliga

Joschua-Braun-HSG-Konstanz-Eisenach Stärke zeigen, Entschlossenheit und gleichzeitig Lockerheit: Joschua Braun und die HSG Konstanz möchten den letzten Schritt zum Ziel gehen.






Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – HC Empor Rostock (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Finale in Konstanz! Nur noch zwei Drittliga-Teams in Deutschland sind im Spielbetrieb, aber für diese beiden geht es um alles. Im wirklich allerletzten Saisonspiel am Samstag, 20 Uhr, im „Hexenkessel Schänzle-Hölle“ machen die HSG Konstanz und der HC Empor Rostock am Tag der Entscheidung den dritten und letzten Aufsteiger in die 2. Handball-Bundesliga unter sich aus. Tickets gibt es noch online unter www.hsgkonstanz.de/tickets und an der ab 17 Uhr geöffneten Abendkasse.   60 Minuten bleiben bis zur letzten Entscheidung. Eine Stunde, der nach ihrer Herkunft aus dem Althochdeutschen von „stunta“ unter anderem die Bedeutung „kurzer Zeitraum“ zugeschrieben wird, entscheidet über die Arbeit eines ganzen Jahres. Die...
Weiterlesen

„Heiß und kalt in Abwechslung“: Neue Chance auf 2. Bundesliga in Rostock

Fabian-Wiederstein-HSG-Konstanz-Eisenach-Trikot Nicht noch einmal möchten sich Fabian Wiederstein und Co. "das Fell über die Ohren ziehen lassen".


Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HC Empor Rostock – HSG Konstanz (Sonntag, 16.30 Uhr, Stadthalle)   Wer hat die Enttäuschung der ersten Runde der Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga besser und schneller verdaut? Diejenige Mannschaft, die das Gefühl besser in eine Jetzt-erst-recht-Stimmung und Zusatzmotivation kanalisieren wird, dürfte in den zwei letzten, alles entscheidenden Partien einen gehörigen Vorteil haben. Die HSG Konstanz will sich dabei im knapp 1 000 Kilometer entfernten Rostock beim ehemaligen Europapokalsieger an der Ostsee eine gute Ausgangsposition für das Finale daheim im Hexenkessel Schänzle-Hölle am 1. Juni erarbeiten. Das Spiel wird am Sonntag ab 16 Uhr live als Public Viewing in der Schänzle-Sporthalle auf Großbildleinwand übertragen. Tickets für das Rückspiel sind über www.hsgkonstanz.de/tickets erhältlich.   Keine Woche ist es her,...
Weiterlesen

„Wird ein richtiger Hexenkessel“: HSG benötigt Aufholjagd gegen Eisenach

Fabian-Wiederstein-HSG-Konstanz-Jubel-in-Eisenach Emotional immer bei 110 Prozent: Fabian Wiederstein, hier in Eisenach.




Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Die „Schänzle-Hölle“ mit 1800 Zuschauern seit Mittwochnachmittag ausverkauft (100 weitere zusätzliche Sitzplätze ab 17 Uhr an der Abendkasse), die Mannschaft hochmotiviert und wie die Fans heiß auf den Showdown: Die Vorfreude am Bodensee auf das Rückspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga könnte kaum größer sein. „Das wird ein richtiger Hexenkessel“, sagt Fabian Schlaich vor dem finalen Duell am Samstag, 20 Uhr, gegen den langjährigen Erstligisten ThSV Eisenach mit seinem international bestückten Profikader. Er freut sich auf die „Gelbe Wand“, die alle Zuschauer mit ihrer Kleidungswahl im größten Spiel der letzten Jahre bilden sollen.   Genießen ist insofern das Motto in Konstanz – und alles versuchen, was geht....
Weiterlesen

„Schänzle-Hölle“ für Relegationsspiel fast ausverkauft, Restkarten an Abendkasse, Public Viewing für guten Zweck

01_Public_Viewing_1440x1080


Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Die „Gelbe Wand“ für die HSG Konstanz steht. Als optisches Zeichen der Unterstützung sind alle HSG-Fans aufgerufen, in gelber Kleidung in die Halle zu kommen. Seit Mittwochnachmittag ist dabei klar: Alle 1800 Sitz- und Stehplatzkarten für das Rückspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga in der Konstanzer „Schänzle-Hölle“ sind ausverkauft. 100 weitere zusätzliche Sitzplätze sind ab 17 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Zudem bietet die HSG das Spiel in der Richtung Seerhein gelegenen Halle IV der Schänzle-Sporthalle auf einer 15 Quadratmeter großen LED-Wand in Echtzeit ohne Verzögerung als Public Viewing an. Der kompletter Erlös aus der Sicherheitsgebühr und alle Spenden kommen kranken Kindern zugute.   Seit Mittwochnachmittag sind...
Weiterlesen

Showdown vor „gelber Wand“: Finale um Aufstieg in die 2. Bundesliga – Public Viewing für gute Zwecke

Fans-der-HSG-Konstanz-in-Eisenach Über 200 HSG-Fans in Eisenach, 1800 werden es am Samstag daheim sein.






Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga: HSG Konstanz – ThSV Eisenach (Samstag, 20 Uhr, Schänzle-Sporthalle)   Das Handball-Fieber in Konstanz und Region ist bereits seit Wochen ausgebrochen, am Samstag steigt der Höhepunkt einer überragenden Saison für den Süddeutschen Meister HSG Konstanz. Zwar hätte die Ausgangsposition dafür besser sein können. Doch Spieler und Trainer der HSG sind trotz der 25:30-Niederlage im Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur 2. Handball-Bundesliga beim ThSV Eisenach zuversichtlich, dass im finalen Showdown am Samstag, 20 Uhr, daheim das Happy End gelingt. Grund dafür ist der Heimvorteil in der stimmungsvollen „Schänzle-Hölle“. Bereits in Thüringen konnte sich die HSG auf über 200 mitgereiste Fans verlassen, im eigenen Hexenkessel vor dem eigenen frenetischen Publikum „ist noch mehr möglich“ – sagt Kapitän Tim Jud und...
Weiterlesen

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.