Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl saison

Berichte

„Das hat richtig weh getan“: Bei Sieg gegen Kornwestheim nicht „wach“

Fynn-Beckmann-Kornwestheim-Test Viermal erfolgreich: Fynn Beckmann.





Testspiel: HSG Konstanz – SV Salamander Kornwestheim 34:31 (17:14)   Ungewöhnlich laut wurde es beim Testspiel der HSG Konstanz gegen Drittliga-Topteam SV Salamander Kornwestheim mehrmals – obwohl die Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand. Daniel Eblen, Trainer des gastgebenden Zweitligisten war nur einen Tag nach dem guten Auftritt beim BGV Cup gegen das Bundesligateam des HBW Balingen-Weilstetten ob der Leistung seiner Mannschaft mehrmals der Verzweiflung nahe und trotz des 34:31 (17:14)-Sieges mehr als unzufrieden.   Seine Schützlinge, die weitgehend mit den Spielern auf die Platte gingen, die am Tag zuvor wenig gespielt hatten, machten es ihm auch alles andere als leicht. Gehemmt, fahrig und nicht mit der nötigen Galligkeit ausgestattet wurden vor allem in der Abwehrarbeit große Defizite deutlich. 22 Gegentore

...
Weiterlesen

Starke HSG Konstanz verpasst Überraschung gegen Balingen nur knapp

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Fabian-Wiederstein Markus Dangers und Fabian Wiederstein im direkten Duell: Nicht die einzigen packenden Szenen.





BGV Handball Cup: HBW Balingen-Weilstetten – HSG Konstanz 24:22 (15:16)   Zweitligist HSG Konstanz verkaufte sich im Eröffnungsspiel des bestens organsierten BGV Handball Cups vor knapp 500 Zuschauern in der Stuttgarter SCHARRena teuer gegen den HBW Balingen-Weilstetten aus der 1. Bundesliga. Mit 16:13 lag die HSG zwischenzeitlich in Front und musste sich schließlich nur knapp mit 22:24 (16:15) geschlagen geben. Am Sonntag geht es weiter in Göppingen gegen Gastgeber Frisch Auf.   „Gut spielt ihr es gerade“, flüsterte Jens Bürkle seinem Gegenüber Daniel Eblen kurz vor Beginn der Pressekonferenz entgegen. Der lächelte verdutzt und meinte grinsend: „Besser als im Training.“ Der HBW-Coach hatte im Vorfeld einen deutlichen Sieg gefordert. Der wurde es zwar nicht, seine Mannen waren am Ende dennoch erfolgreich

...
Weiterlesen

HSG Konstanz eröffnet BGV Cup gegen Balingen: Live im SWR-Livestream

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Essen-2 Markus Dangers trifft auf seinen Ex-Club, bei dem er vor seiner Zeit bei Pfadi Winterthur spielte.

BGV Handball Cup: HBW Balingen-Weilstetten – HSG Konstanz (Sonntag, 15 Uhr, SCHARRena Stuttgart)   Auf diesen Moment haben Spieler und Fans lange gewartet: Am Sonntag, 15 Uhr, gibt es wieder Handball vor knapp 500 Zuschauern. Und das gleich mit dem immer heißen Derby zwischen Erstligist HBW Balingen-Weilstetten und der HSG Konstanz im Eröffnungsspiel des BGV Handball Cup in der Stuttgarter Scharrena. Das Spiel wird live im SWR-Livestream auf www.hsgkonstanz.de/livestream übertragen.   Das Turnier, in dem sich in den nächsten zwei Wochen in zwei Gruppen mit den Rhein-Neckar Löwen, Frisch Auf Göppingen, HBW Balingen-Weilstetten, SG BBM Bietigheim und der HSG Konstanz sämtliche Erst- und Zweitligisten Baden-Württembergs messen werden, dient einerseits der sportlichen Vorbereitung auf die am 2. Oktober beginnende Saison. Zudem sollen

...
Weiterlesen

Tickets für BGV Handball Cup in Göppingen bis 3.9. bestellbar: Duell mit Erstligist Frisch Auf

BGV-Handball-Cup-2020

Am Sonntag erfolgt der Startschuss zum BGV Handball Cup mit allen sechs Erst- und Zweitligsten aus Baden-Württemberg – und dank eines ausgeklügelten Hygienekonzepts vor 500 Zuschauern. Für den dritten Spieltag am 6. September in Göppingen hat die HSG Konstanz erneut ein kleines Kontingent an Gästekarten zur Verfügung gestellt bekommen. Diese Tickets können bis Donnerstag, 3.September, um 10 Uhr unter tickets@hsgkonstanz.de bestellt werden.   Konstanz wird sich am Sonntag, 6.September, um 17.30 Uhr Erstligist Frisch Auf Göppingen gegenüberstehen. Der Traditionsverein war schon neunmal deutscher Meister, gewann sechsmal einen Europapokal und gilt auch in der kommenden Saison als ein heißer Anwärter auf die internationalen Ränge. Es werden ausschließlich Tageskarten für beide Spiele angeboten. Vor der HSG treffen um 15 Uhr noch die Rhein

...
Weiterlesen

Moritz Ebert für Wahl zum Beachhandballer des Jahrzehnts nominiert

Moritz-Ebert-HSG-Konstanz-Training Beachhandballer des Jahrzehnts? Moritz Ebert steht zur Wahl.

Erst 2000 wurde er geboren, nun steht er schon zur Wahl als Beachhandballer des Jahrzehntes. „Eine absolute Ehre“, sagt Moritz Ebert, der es diese Saison frisch in den Zweitliga-Kader der HSG Konstanz geschafft hat. Noch bis 31. August kann nun für den gebürtigen Konstanzer abgestimmt werden, der bei der HSG sämtliche Jugendmannschaften von den Minis bis hinauf in die Zweitliga-Mannschaft durchlaufen hat.   Ebert war einer der Schlüsselspieler beim Gewinn der U18-Europameisterschaft und wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt. 2017 durfte er sich über EM-Bronze freuen, 2019 spielte er seine erste Männer-Europameisterschaft. So bezeichnet sich der talentierte Schlussmann und mit Abstand jüngste Kandidat zwar selbst als Außenseiter im illustren Teilnehmerfeld. Dass er zu den fünf Auserwählen gehört überrascht angesichts seiner

...
Weiterlesen

„Drei super Tage“: HSG schließt Testspielreihe im Westen mit 44:18-Sieg ab

Aron-Czako-HSG-Konstanz-Essen Aron Czako in Jubelpose: In Haan war der ungarische Junioren-Nationalspieler sechsmal erfolgreich.

Testspiel: Unitas Haan – HSG Konstanz 18:44 (10:21)   Mit einem 44:18 (21:10)-Sieg beim Oberligisten Unitas Haan feierte Zweitligist HSG Konstanz einen guten Abschluss der erfolgreichen Testspiel-Reise nach Nordrhein-Westfalen mit drei Partien in drei Tagen. „Das waren drei super Tage, in denen die Jungs in diesen drei Duellen einen guten Schritt nach vorne gekommen sind“, zog Sportchef André Melchert ein sehr zufriedenes Fazit.   Wie viel mehr Spaß Handball vor Zuschauern macht und wie das auch unter den derzeitigen Bedingungen gehen kann, zeigte Gastgeber Unitas Haan. Rund 100 Zuschauer bedeuteten angesichts des strengen Hygienekonzepts in der nicht allzu großen Halle zwar „ausverkauft“, doch die Freude über das bestens organisierte Event war bei allen Beteiligten riesengroß. Für die HSG Konstanz war es

...
Weiterlesen

Trikot 40 Jahre HSG mit über 300 Fan-Namen: Abholung am Freitag und Samstag

Trikot-40-Jahre-HSG-Konstanz


Schöne Farben, viele liebevolle Details und über 300 Namen von HSG-Fans prominent auf der Vorder- und Rückseite platziert: Die lange ersehnte Lieferung der in Zusammenarbeit mit Kempa und Böhm Sport Konstanz produzierten offiziellen schicken neuen Spieltrikots zum 40-jährigen Jubiläum der HSG Konstanz für die 2. Bundesliga ist endlich erfolgt. Die Namen sind mehrmals auf der Vorder- und Rückseite aufgebracht, sodass jeder auch mehrmals komplett lesbar ist.   Abgeholt werden können die bestellten und bezahlten Trikots (Konto der HSG Konstanz GmbH, IBAN: DE72 6929 1000 0218 9103 00, BIC: GENODE61RAD) am Freitag, 28. August, zwischen 17 und 20 Uhr und am Samstag, 29. August, von 13 bis 15 Uhr im Foyer der Schänzle-Sporthalle. Dabei ist auf die Mindestabstände und das korrekte Tragen

...
Weiterlesen

„Hinten nichts angebrannt“: Kantersieg bei Drittligist Bergische Panther

Michael-Hassferter-HSG-Konstanz-Hamm-3 Machte hinten zusammen mit der Deckung und den anderen Keepern dicht: Michael Haßferter.

Testspiel: Bergische Panther – HSG Konstanz 19:31 (8:15)   Nur einen Tag nach dem ordentlichen Auftritt gegen Erstligist Bergischer HC (26:33) setzte sich Handball-Zweitligist HSG Konstanz unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Burscheid bei den Bergischen Panthern klar mit 31:19 (15:8) durch. Vor allem die Defensive konnte im Zusammenspiel mit den Torhütern im bis auf die Anfangsminuten klar kontrollierten Duell überzeugen.   Allerdings verlief der Start nach der Belastung vom Vortag und gegen einen völlig unbekannten Gegner mit deutlichem Sand im Getriebe. Die erfahrenen Gastgeber um den Ex-Konstanzer Jens Reinarz, dem über die HSG der Sprung in die 1. Bundesliga glückte, gingen von Anfang an voran und in Führung. Konstanz hatte noch etwas Mühe sich zu sortieren und kam erst beim 5:5

...
Weiterlesen

Tickets für BGV Handball Cup in Stuttgart bis Mittwoch bestellbar: Derby gegen Balingen

BGV-Handball-Cup-2020

Schon seit über fünf Monaten müssen die Fans der HSG Konstanz darauf warten, ein Spiel ihrer Mannschaft live in der Halle erleben zu können. Die erste Möglichkeit dazu nach langem Verzicht bietet sich nun am Sonntag, 30. August, in der Stuttgarter Scharrena, wenn die HSG um 15 Uhr im Rahmen des BGV Handball Cups in einem heißen Derby auf den HBW Balingen-Weilstetten mit den Ex-Konstanzern Gregor Thomann und Fabian Wiederstein trifft.   Dafür bekommt die HSG dank eines ausgeklügelten Hygienekonzepts ein Kontingent von 50 Gästekarten zur Verfügung gestellt. Es werden ausschließlich Tageskarten für beide Spiele, nach der HSG treffen um 17.30 Uhr noch die beiden Erstligisten TVB Stuttgart und die Rhein Neckar Löwen aufeinander, angeboten. Die Tageskarten kosten 25 Euro, 20

...
Weiterlesen

Guter zweiter Test: HSG schlägt sich bei Erstligist BHC achtbar

Markus-Dangers-HSG-Konstanz-Eisenach-2 Gute Partie: Markus Dangers erzielte gegen den BHC (hier gegen Eisenach) vier Treffer.

Am Donnerstagmorgen ging es für die HSG Konstanz knapp 600 Kilometer gen Norden in die Klingenhalle Solingen. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit konnte die HSG dort beim gastgebenden Erstligisten Bergischer HC im zweiten Testspiel durchaus überzeugen, lag lange in Schlagdistanz und konnte nach dem 26:33 (11:15) zufrieden mit der eigenen Leistung gegen einen starken Kontrahenten sein.   Ohne die beiden verletzten Linksaußen Samuel Wendel und Fabian Schlaich, die die Reise nach Westdeutschland gar nicht erst angetreten hatten, dafür mit Kreisläufer Rohat Sahin aus der A-Jugend als Unterstützung für die zuletzt etwas angeschlagenen  Markus Dangers und Michel Stotz, zeigte sich der Zweitligist vom Bodensee von Anfang an frech und angriffslustig. 3:3 stand es nach den ersten Minuten. Zwar setzte sich der BHC anschließend

...
Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.