Head Bundesliga mit Zertifikat farbig

bl saison

Berichte

Beste Nachwuchs-Nationalteams der Welt in Konstanz: Junioren-Topnationen-Turnier im Januar

U21-DHB-Laenderspiel-in-Konstanz

Die deutsche U21-Nationalmannschaft zu Gast in Konstanz, hier im Sommer beim Testspiel gegen Island vor über 800 Zuschauern.

 

Die Zweitliga-Spielpause im Januar ist ohnehin nicht besonders lang, doch auch in dieser Zeit müssen die Handballfans am Bodensee nicht auf Spitzenhandball der Extraklasse verzichten. Stattdessen werden von 12. bis 14. Januar die besten Nachwuchsspieler der Welt in der Schänzle-Sporthalle gastieren und sich im Rahmen eines Top-Nationenturniers messen. Mit dabei sind die seit Jahren erfolgreichsten und stärksten U20-Teams der Welt aus Spanien, Frankreich, Portugal und Deutschland. Als Gastgeber hat der DHB Zweitligist HSG Konstanz damit betraut, dieses sportliche Event über drei Tage zu veranstalten.

 

Alleine Deutschland bietet im aktuellen Kader der DHB-Junioren 13 Spieler von deutschen Erstligisten auf, wie beispielsweise Sebastian Heymann von Frisch Auf Göppingen, der schon für die B-Nationalmannschaft der Herren auflief, Frederik Simak von den Füchsen Berlin und Till Klimpke von der HSG Wetzlar. Nach dem Gastspiel am Schänzle im Sommer, als die deutsche Junioren-Nationalmannschaft ihr letztes Testspiel vor der Weltmeisterschaft gegen Island austrug und vor über 800 Zuschauern und bester Stimmung knapp verlor (30:33), warten nun erneut Duelle mit den Gegnern, die Deutschland bei der WM auf den undankbaren vierten Platz verwiesen hatten.

 

Gegen Spanien, seit Jahren eine der dominierenden Nationen, war für das zuvor ausnahmslos siegreiche DHB-Team um HSG-Keeper Stefan Hanemann Endstation im Halbfinale, im Spiel um Platz drei musste man sich Frankreich geschlagen geben. Spanien wurde schließlich U21-Weltmeister 2017, Frankreich Dritter, Deutschland Vierter.

 

Zwei Jahre zuvor wurde Frankreich U21-Weltmeister, bei der U20-EM im letzten Jahr holte sich Spanien den Titel, Deutschland Silber und Frankreich Bronze. Bei der U18-EM schließlich lief Frankreich als Erster über die Ziellinie, es folgte Deutschland auf Rang drei. Alleine diese Erfolge verdeutlichen die Vormachtstellung der teilnehmenden absoluten Topnationen im Nachwuchsbereich, die sich in Konstanz hochklassige Duelle liefern werden. Schließlich geht es um viel Prestige und wertvolle Erkenntnisse gegen die besten Teams und Spieler der Welt. Gespielt wird jeder gegen jeden mit Ermittlung einer Endtabelle.

 

Tickets sind ab sofort über die Geschäftsstelle der HSG Konstanz (Tel.: 07531/928080, tickets@hsgkonstanz.de) erhältlich:

Tageskarten kosten acht Euro, ermäßigte Ein-Tages-Tickets für Studenten, Rentner und Schüler vier Euro.

Das komplette Turnierticket mit Eintritt an allen drei Tagen ist für 18 bzw. 10 Euro erhältlich, für Dauerkartenbesitzer der HSG Konstanz für 16 bzw. acht Euro. Dauerkarteninhaber der HSG können sich noch bis 31.12.2017 ihren angestammten Platz zum Sonderpreis sichern, mit dem ein Tag im Vergleich zum normalen dreifachen Tagesticketerwerb somit kostenlos ist.

Für Mannschaften gibt es Gruppentickets, bei denen nach acht gekauften Karten einer Kategorie zwei weitere Tickets derselben Kategorie gratis sind, zwei Betreuer sind pro Jugendmannschaft ebenfalls gratis.

Der Gesamtbetrag muss vorab auf das Konto der HSG Konstanz GmbH (IBAN: DE72 6929 1000 0218 9103 00, BIC: GENODE61RAD0) mit dem Verwendungszweck „Juniorenturnier Konstanz“ überwiesen werden.

Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

 

Spielplan in der Schänzle-Sporthalle Konstanz:

  • Freitag, 12. Januar 2018
    • 18.00 Uhr: Frankreich – Spanien
    • 20.15 Uhr: Deutschland – Portugal
  • Samstag, 13. Januar 2018
    • 16.00 Uhr: Deutschland – Frankreich
    • 18.30 Uhr: Spanien - Portugal
  • Sonntag, 14. Januar 2018
    • 10.00 Uhr: Portugal – Frankreich
    • 12.30 Uhr: Spanien – Deutschland

Die Sonderausgabe des Magazins zum Topnationen-Turnier zum Download

 

Alle Stories, alle Infos, exklusive Inhalte: Die brandneue Magazin-Sonderausgabe

Alle Daten zu allen Teams und Nationen!

 

 

>> Weitere Infos zum Turnier

Nach hohem Testspielsieg in Steißlingen: U23 start...
Wir stellen vor: Die HSG-Ferienbetreuung

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.