Head Bundesliga mit Zertifikat farbig 2021

bl saison

Berichte

Große Freude: ETO GRUPPE neuer Großsponsor

HSG-Konstanz-ETO-GRUPPE-Sponsoring-klein Björn Schneekloth, ETO COO, Christian Guttke, Marketing & Vertrieb HSG, André Melchert, Geschäftsführer HSG, Dr. Michael Schwabe, ETO CEO (v. li.).

Große Freude bei der HSG Konstanz: In schwierigen Zeiten ist es gelungen, mit der ETO GRUPPE einen neuen Großsponsor zu gewinnen, der auf dem neuen Trikot einen prominenten Platz auf der Vorderseite einnimmt, in der Halle und online vielfältig präsent sein wird und die Spielerpatenschaft für Torwart-Neuzugang Leon Grabenstein übernommen hat. In Stockach am Hauptsitz der weltweit an zehn Standorten vertretenen ETO GRUPPE mit über 2.500 Mitarbeiter:innen ist die Freude ebenso groß. Gemeinsame Werte verbinden und sollen in einer langfristigen, lebhaften Partnerschaft aufgehen.

 

Denn Handball ist Teamsport, der Teamgeist, Kompetenz und Leidenschaft erfordert und vereint. Werte, für die auch die ETO GRUPPE einsteht. ETO entwickelt und realisiert elektromagnetische Antriebskomponenten, Sensoren, Elektroniken und Software für die Regelung und Steuerung hochdynamischer Abläufe in Fahrzeugen, Maschinen, Anlagen und Geräte der Medizintechnik sowie bei der Lebensmittelerzeugung. Sie sind das Herz der Maschine und verbessern Sicherheit, Effizienz und Umweltverträglichkeit. In höchster Qualität, mit innovativen Technologien, nachhaltig und tief in der Region verwurzelt. „Die HSG Konstanz hat uns mit ihrem Leitbild überzeugt. Wir finden es toll, dass sich die HSG so stark für die sportliche Förderung in der Region einsetzt, und damit eine gesellschaftliche Wirkung erzielen möchte“, erklärt Dr. Michael Schwabe, CEO der ETO GRUPPE. „So wie die HSG nehmen auch wir unsere Verantwortung gegenüber den Menschen und der Umwelt sehr ernst und sind davon überzeugt, gemeinsam einen Beitrag für die Region leisten zu können.“

 

Mit der Unterstützung eines starken Partners wie ETO möchte die HSG den „Konstanzer Weg“ konsequent weitergehen und weiterentwickeln. Mit einer jungen, talentierten Bundesligamannschaft, einer breiten und intensiven Nachwuchsförderung und einer engen Verzahnung der sportlichen und persönlichen wie akademischen Entwicklung der Spieler. Für André Melchert nimmt die Partnerschaft mit ETO dabei eine herausragende Stellung ein, eine mit Signalwirkung, denn „wir sind sehr froh, einen so großen Partner aus der Region für uns gewinnen zu können. Wir passen sehr gut zusammen und wollen beide junge Talente entwickeln und fördern.“ Als einer der attraktivsten Arbeitgeber und Ausbildungsbetriebe der Region – aktuell mit dem Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ und bereits viermal mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet – mit insgesamt über 2.500 Mitarbeiter:innen, davon über 1.000 am Hauptsitz Stockach, baut ETO sein Team kontinuierlich aus, bietet sichere Arbeitsplätze mit anspruchsvollen Aufgabenstellungen, flexiblen Arbeitszeiten und leistungsorientierten Vergütungsstrukturen und fördert die Weiterbildung seiner Mitarbeiter:innen. Unter Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2021 in der Kategorie Automobilzulieferer belegte ETO Platz 3.

 

„In der aktuellen Situation ist es doppelt so wichtig, sich auf starke Partner verlassen zu können“, hebt Melchert hervor. „Wir sind sehr froh, dass unsere Arbeit honoriert wird.“ Durch die Partnerschaft soll der HSG ermöglicht werden, „top Nachwuchstalente sportlich weiter zu fördern sowie die Kinder- und Jugendarbeit fortzuführen“, betont Dr. Schwabe für die ETO GRUPPE, deren Erfolgsgeschichte im Jahr 1948 in Oberuhldingen mit der Entwicklung und Fertigung von Transformatoren begann. Später kam ein Zweigwerk in Eigeltingen dazu. Aufgrund des stetigen Wachstums und des Platzmangels im Herzen Oberuhldingens wurde 1992 der Hauptsitz nach Stockach in den Landkreis Konstanz verlagert. „In der Bodenseeregion sind wir also schon lange und tief verwurzelt“, so Dr. Schwabe. „Unter unseren Mitarbeitern haben wir viele Handball-Fans. Bei den Spielen der HSG fiebern wir begeistert mit.“ Die meisten ETO-Mitarbeiter kommen aus der Region rund um Stockach. „Dazu zählen wir selbstverständlich auch Konstanz. Wir setzen uns sehr stark für die Region ein. Auch wir verfolgen das Ziel, das Gemeinwohl in der Region mit unseren Beiträgen aktiv zu verbessern.“ Die HSG ist für ETO dabei ein starker Partner.

 

 Mehr über die ETO GRUPPE unter www.etogruppe.com

Mit acht Neuzugängen in Vorbereitung gestartet: Te...
Daniel Eblen nach Schritt in zweite Reihe: „Wichti...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

ETO_GRUPPE

Hummel

Steuerbüro Martin Kohn

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

Südstern - Bölle

W3

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Doser

Ingun

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

sponsoren sk

 

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2021

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.