Head Bundesliga mit Zertifikat farbig 2021

bl saison

Berichte

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Schock für HSG Konstanz: Schwere Verletzung kurz vor Saisonstart

Noch vor wenigen Tagen hatte sich Andre Melchert, Sportlicher Leiter und Co-Trainer der HSG Konstanz, über die gute, verletzungsfreie Vorbereitung gefreut. Unter der Woche nach dem DHB-Pokalspiel in Aue hat sich die Freude deutlich getrübt. Sebastian Bösing, 21-jähriger neu verpflichteter Kreisläufer, hat sich die Schulter ausgekugelt und dabei das Labrum gerissen. Seine Ausfallzeit steht noch nicht fest, beträgt aber mindestens mehrere Wochen.

 

Während es auf dem Spielfeld heiß hergeht und die junge Mannschaft der HSG Konstanz von Cheftrainer Daniel Eblen intensiv auf das erste Zweitliga-Heimspiel am Samstag um 20 Uhr gegen Erstliga-Absteiger TuS N-Lübbecke vorbereitet wird, hat es sich Sebastian Bösing auf einem Stuhl am Rand des Geschehens gemütlich gemacht. Mit traurigen Augen er schaut dem emsigen Treiben auf dem Spielfeld zu, der linke Arm steckt in einer Armschlinge. „Ich bin bei einer Abwehraktion unglücklich nach hinten gefallen“, schildert das 103-Kilogramm-Kraftpaket jene verhängnisvolle Szene, als er sich im Rückwärtsfallen reflexartig abstützen wollte. „Dabei habe ich mir die Schulter ausgekugelt, wobei das Labrum gerissen ist“. Die drei bis vier Millimeter breite, wulstige Umrahmung der Gelenkpfanne des Schulterblatts ist verantwortlich dafür, dass er mindestens mehrere Wochen außer Gefecht gesetzt ist.

 

Zwei Optionen bleiben nun: eine Operation, was eine mindestens fünfmonatige Pause nach sich ziehen würde oder eine konservative Therapie ohne Operation. Da es sich nicht um seinen Wurfarm handelt, müsste er dann hoffen, dass die Schulter stabil bleibt. Aber auch ohne Operation muss er zunächst mehrere Wochen pausieren.

 

Daniel Eblen ist wie der ehrgeizige Kreisläufer geschockt: „Sehr, sehr schade für ihn und auch für uns. Er hat in der Vorbereitung vorbildlich gearbeitet und hat richtig gute Leistungen gezeigt. Hoffen wir, dass er schnell wieder fit wird.“ Der 1,94-Meter-Mann kann seine Enttäuschung nicht zurückhalten, zu groß war die Vorfreude auf die 2. Bundesliga: „Das ist natürlich sehr bitter, jeden Tag über Wochen in der Vorbereitung zu trainieren und alles zu geben und dann in der Woche vor Saisonbeginn passen zu müssen. Ich habe das alles noch gar nicht realisiert.“ Bis Ende der Woche wird die Entscheidung über eine mögliche Operation fallen, der eventuelle Termin steht sogar schon fest.

 

Danach hofft er am Samstag um 20 Uhr auf eine große Unterstützung für seine Mannschaftskameraden durch die enthusiastischen Konstanzer Fans im Duell mit dem Aufstiegs-Topfavoriten TuS N-Lübbecke. Dreimal konnten die Ostwestfalen bereits einen Europapokal gewinnen, einmal den DHB-Pokal. Und auch aktuell liest sich das prominent besetzte Aufgebot des Erstliga-Absteigers nicht wie das eines Zweitligisten. Trainer Aaron Zierke kann unter anderem auf Nikola Blazicko, kroatischer Nationaltorhüter, den aktuellen polnischen Olympia-Teilnehmer Lukasz Gierak, Zwei-Meter-Kreisläufer-Kraftpaket Piotr Grabarczyk (101 Länderspiele für Polen) sowie viele weitere Nationalspieler bauen. Peter Tatai, neu von Europapokalteilnehmer Frisch Auf Göppingen gekommener ungarischer Nationaltorhüter, wird indes in Konstanz zusehen müssen. Er hat wegen lautstarker Proteste im DHB-Pokalspiel gegen Minden (22:23) die Blaue Karte erhalten und muss nach der Disqualifikation ein Spiel aussetzen. „Wir werden frei aufspielen, die Jungs haben nichts zu verlieren und können es kaum erwarten“, so Sportlicher Leiter und Co-Trainer Andre Melchert. „Ich hoffe einfach nur, dass die Zuschauer von Anfang an voll mitgehen, dann können unsere Jungs mit Vollgas vielleicht einen heißen Kampf in der Schänzle-Hölle bieten.“

 

Videointerview zur Verletzung und zum Saisonstart mit Sebastian Bösing:

Heißer Fight: Konstanz schnuppert 50 Minuten an Se...
Konstanz freut sich auf die 2. Bundesliga: HSG keh...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

ETO_GRUPPE

Hummel

Steuerbüro Martin Kohn

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

Südstern - Bölle

W3

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

sponsoren Engel und Voelkers roll SW

Doser

Ingun

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

sponsoren sk

 

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat 2021

Jugendzertifikat 2020

Jugendzertifikat 2018

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.