Head Verein mit Zertifikat

v teams

2. Herren News

HSG Konstanz II - TuS Oberhausen 30:30 (19:15)

HSG Konstanz II - TuS Oberhausen 30:30 (19:15)

Punkteteilung in der Schänzlehalle

Im dritten Heimspiel der Saison waren die Erwartungen bei der HSG hoch den nächsten
Sieg einzufahren, kam mit dem TuS Oberhausen doch eine Mannschaft aus den unteren
Tabellenregionen an den Bodensee. Der Gastgeber versuchte mit gewohnt schnellem Spiel zum Torerfolg zu kommen, während die Gäste mit einem geordneten und ruhigen Spielaufbau dagegen hielten. So passierte bis zum Stand von 5 : 5 nicht viel. Dann aber setzte sich die HSG Konstanz mit der dynamischeren Spielweise langsam aber sicher von Oberhausen ab und konnte bis zur Halbzeitpause eine vier Tore Führung realisieren. Alleine die Tatsache der 15 Gegentore in der ersten Spielhälfte trübte etwas das Gesamtbild. Auch die ersten Minuten in Spielzeit zwei verliefen in gewohnter Weise. Dann aber schlichen sich einige Abschlussfehler im Spiel der HSG ein und die Abwehr konnte diese Schwäche auch nicht kompensieren. Tor um Tor kam Oberhausen heran und realisierte, dass heute vielleicht doch Auswärtspunkte zu holen sind. Als es in der 58 Minute 28 :30 für die Gäste stand, glaubte wohl kein Zuschauer mehr an einen Punktegewinn für die junge Konstanzer Mannschaft. Oberhausen konnte den Sack aber nicht zumachen und so gelang den Gastgebern doch noch das Unentschieden. Nach Spielschluss blieb jedem selbst überlassen die Punkteteilung zu beurteilen. Die letzten Minuten liefen für den Gastgeber sicherlich glücklich, aber über die gesamte Spielzeit betrachtet erinnerte die Partie doch sehr an das Derby gegen den TV Ehingen. Es bleiben nun zwei Wochen Zeit weiter hart zu arbeiten um im nächsten Auswärtsspiel gegen Helmlingen bestehen zu können. (msc)
 
Trainer: Andre Melchert, Gabor Soos
Spieler: Maximilian Folchert, Maximilian Wolf,
             Carsten Voormann, Tor
             Kai Mittendorf 3, Benjamin Schweda,
             Patrick Muturi 5, Tobias Meisch 2,
             Felix Krüger 3, Christoph Babik 4,
             Finn Meiners 10/2, Uli Quarti 1,
             Jakob Kümmel, Dennis Fassl und Manuel
             Both 2

 

Spielbericht: HSG Konstanz A - HC Erlangen 32:27 (...
HSG Konstanz vs. SG Lörrach/Brombach 10:37

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.hsgkonstanz.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.