Head Verein mit Zertifikat

v teams

2. Herren News

Freude auf nächstes Duell um Big Points: U23 empfängt direkten Tabellennachbarn

Patrick-Volz-U23-HSG-Konstanz-Remshalden Machte zuletzt eine gute Figur: Die U23 um Linksaußen Patrick Volz.

Oberliga Baden-Württemberg:

HSG Konstanz U23 – TSV Zizishausen

(Samstag, 17.30 Uhr, Schänzle-Sporthalle)

 

Mit ordentlich Rückenwind nach dem souveränen 30:21-Sieg gegen Remshalden kann die U23 der HSG Konstanz in das nächste richtungsweisende Heimspiel gehen. Am Samstag, 17.30 Uhr, direkt vor dem Drittliga-Duell der HSG gegen Meister Kornwestheim, kommt es zum Kräftemessen mit dem direkten Tabellennachbarn TSV Zizishausen, einem Stadtteil von Nürtingen im Landkreis Esslingen. Wieder geht es um Big Points für den Verbleib in der Oberliga.

 

Trainer Matthias Stocker versucht deshalb erst gar nicht, die Bedeutung der Partie kleinzureden. Ähnlich wie schon gegen Remshalden. Nun liegt der Reiz vor allem in der spannenden Ausgangslage. Mit einem Sieg würde Konstanz sich ein Polster von fünf Punkten auf den Mitaufsteiger verschaffen, bei einer Niederlage rückt Zizishausen bis auf einen Zähler an die Drittliga-Reserve heran. „Also ein sehr wichtiges Spiel für beide Seiten“, sagt der HSG-Coach, der in dieser Woche jedoch mit sehr abgespecktem Aufgebot trainieren musste. Neben Manuel Both fehlten Sven Gemeinhardt, Jonas Hadlich und Benjamin Schweda teilweise. Für Stocker aber kein Beinbruch, da sich die Lage gegen Ende der Woche wieder entspannte und „der Fokus zu Beginn der Woche ohnehin im individuellen Bereich lag.“

 

Zumal seine Mannschaft nach drei guten Auftritten im neuen Jahr wieder ordentlich Selbstvertrauen getankt hat. „Ich denke“, so Stocker, „dass wir in einer vernünftigen Verfassung sind. Mit den Leistungen in den bisherigen Spielen in 2019 müssen wir uns – mit ein paar Abstrichen in Herrenberg – nicht verstecken.“ Im gleichen Atemzug weist er jedoch darauf hin, dass man um die Stärken von Zizishausen wisse. Die letzten drei Spiele konnte Zizishausen allesamt gewinnen – darunter gar ein 32:28-Sieg gegen Aufstiegsanwärter Köndringen-Teningen. Trotz des knappen 32:29-Auswärtssieges im ersten Vergleich in dieser Spielzeit mit dem TSV gilt der Fokus der Konstanzer vor allem einer stabilen Deckung, um die Kreise von Ex-Bundes- und Nationalspieler Cornelius Maas einzuengen. Für den HSG-Coach „einer der besten Spieler der Liga.“ Als körperlich stark stuft er Zizishausen als Mannschaft dabei ein.

 

Doch trotz aller Bedeutung der Begegnung im Kampf um den Klassenerhalt in der 4. Liga rechnet der 31-Jährige durchaus mit einem attraktiven Spiel, so wie auch schon in Nürtingen. „Damals“, erinnert sich Stocker, „haben wir bis zum Schluss eine gute Leistung benötigt, um zu gewinnen. Das wird wieder so ein.“ Damit seiner, der jüngsten Mannschaft der Liga, dies erneut gelingt, hofft er auf lautstarke Unterstützung von den Rängen. „Wir freuen uns mal wieder auf den klassischen Samstag“, lächelt er. „Direkt vor der ersten Mannschaft und hoffentlich vielen Fans.“ Sollte dann auch noch das Tempospiel noch besser als zuletzt werden, trotz vieler guter Ansätze im Angriff, sollten die HSG-Talente eine Chance auf den nächsten großen Schritt in Richtung Saisonziel haben. Stocker: „Dafür braucht es aber nochmals eine Steigerung, vor allem in der Effektivität. Mit einer Verbesserung im Einzelnen und im Verbund und „mit der gleichen Torwartleistung wie gegen Remshalden“, schätzt der B-Lizenzinhaber, „können wir einen wichtigen Schritt gehen.“

Erstes Heimspiel seit zwei Monaten: Mit Neuzugang ...
„Halbgas wird nicht reichen“: A-Jugend möchte Punk...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Böhm Sport Konstanz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Buecheler und Martin

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

SÜDKURIER

   

 

Facebook

Instagram

 

Twitter

YouTube

Jugendzertifikat

3HBL grau

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.