Head Verein mit Zertifikat

v teams

3. Herren News

Dritte Mannschaft feiert Auswärtssieg in Radolfzell zum Saisonauftakt

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Bezirksklasse: HSC Radolfzell – HSG Konstanz 3 24:29 (12:15)   Mit einem Auswärtssieg und den ersten zwei Punkten auf dem Konto konnten die Behrendt-Schützlinge am Sonntagabend die Rückreise nach Konstanz antreten. Als Dank für die phasenweise wirklich ansprechende Leistung versprach der Trainer den Spielern sogar einen ausgiebigen „Siegeskick“ im Montagstraining.   Doch bis die ersten zwei Punkte gesichert waren, wechselten sich wie so oft Phasen von schnellem und konsequentem Team-Handball (4:1 nach sieben Minuten) bis hin zu überhasteten und komplizierten Angriffen, die den Gegner durch schnelle Tore wieder ins Spiel brachten (6:7 nach 16 Minuten), ab.   In die Halbzeit ging es dann mit verdienten vier Toren Vorsprung. In der Kabine galt es Kräfte zu mobilisieren, denn aufgrund diverser Verletzungen und...
Weiterlesen
Markiert in:

Ziel Playoffs: Dritte Mannschaft startet in die neue Saison

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Als die letzte der insgesamt vier Herrenmannschaften der HSG Konstanz steigt am Sonntag endlich auch die „Dritte“ im Kampf um Punkte in die Spielzeit 2018/2019 ein. Das planmäßig erste Saisonspiel gegen den TV Überlingen wurde überraschenderweise leider sehr kurzfristig verschoben. So gilt es nun zur absoluten Primetime um 19.30 Uhr auswärts gegen die Mannschaft aus Radolfzell  die ersten beiden Zähler einzufahren.   In der diesjährigen Saison zählt die Bezirksklasse Hegau-Bodensee leider nur acht Mannschaften. So wird es nach den regulären Hin- und Rückspielen zwei je vier Teams starke „Playoffs-“ und „Playdowns-“Gruppen geben. Klares Ziel der HSG III muss es sein, hier in den Playoffs vertreten zu sein.   Die lange Vorbereitung verlief sehr abwechslungsreich und interessant. Neben dem Tempospiel wurde vor...
Weiterlesen
Markiert in:

Emotionsloser Auftritt: Dritte unterliegt Radolfzell

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: HSG Konstanz III – HSC Radolfzell 26:31 (14:14)   Nach der Auswärtsniederlage beim Meister der Bezirksklasse war es das klare Ziel der HSG, mit einem Sieg gegen Radolfzell zumindest den dritten Platz zu sichern. Grundsätzlich eine lösbare Aufgabe.   Los ging es am Sonntagmittag mit leichtfertigen Ballverlusten der Gäste und schnellen, einfachen Toren der HSG. Vor allem das Umschaltspiel funktionierte hervorragend und somit lag man nach acht Minuten bereits 7:3 vorne. Mit zunehmender Spieldauer erkannten die Gäste, dass es bei Würfen aus der zweiten Reihe nur wenig Gegenwehr gibt. Die größte Hürde war für Radolfzell Louis Wall im Tor, der die meisten der Eins-gegen-Eins-Situationen für sich entscheiden konnte. Bei den Würfen aus dem Rückraum fehlte im Mittelblock jegliche Absprache, was...
Weiterlesen
Markiert in:

Nach Kuriositäten: Dritte mit Niederlage beim Meister

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Bezirksklasse: SG Allensbach/Dettingen-Wallhausen - HSG Konstanz III 30:26 (16:12)   Für die Dritte stand am Samstagabend das Auswärtsspiel beim Tabellenführer aus der Nachbarschaft an. Diese konnten mit einem Sieg vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksklasse unter Dach und Fach bringen und genau so sollte es auch kommen.   Dabei fanden die Konstanzer besser ins Spiel. Allen voran Tobias Bär, welcher in den ersten 15 Minuten bereits fünf Mal erfolgreich abschloss. In der Abwehr stand man solide ohne zu glänzen und bot dadurch Louis Wall im Tor immer wieder die Möglichkeit zu glänzen. Diese Angebote nahm er gerne an und parierte reihenweise die Würfe der Gastgeber. Mit zunehmender Spieldauer bekamen die Allensbacher immer mehr die Kontrolle über das Spielgeschehen. Das lag vor...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte gewinnt nach Aufholjagd in Singen

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: DJK Singen - HSG Konstanz III 20:24 (11:9)   Zur absoluten Prime Time am Samstagabend um 20 Uhr war die dritte Mannschaft der HSG in Singen gefordert. Mit einer vollbesetzten Auswechselbank, jedoch mit lediglich einem Torwart, galt es den Sieg aus dem Hinspiel (26:25) zu wiederholen.   Hierbei bot die erste Halbzeit jedoch nur wenige Handball-Leckerbissen. Vielmehr war das Spiel durch zahlreiche technische Fehler, wenige Tore und eine große, zum Teil recht unnötige, Hektik auf und neben dem Spielfeld geprägt. So galt es für die Mannschaft um Trainer Daniel Behrendt in der zweiten Halbzeit im Angriff Lösungen zu finden und durch ein schnelles Spiel nach vorne den Rückstand aufzuholen. Dies gelang und wurde durch die stabile Abwehrleistung (neun Gegentore in...
Weiterlesen
Markiert in:

Auf Licht folgt Schatten: Dritte muss Niederlage in Blumberg einstecken

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TSC Blumberg - HSG Konstanz III 31:28 (13:12)   Punktlich zum Auswärtsspiel der Dritten in Blumberg hat sich der Frühling, wie jedes Jahr, entschieden eine kleine Pause einzulegen und dafür zu sorgen, dass der Hallenboden in der Eichberghalle in Blumberg nicht der rutschigste Untergrund an diesem Abend war. In der Heimat von Trainier Behrendt startete die Dritte nichtsdestotrotz mit einer eingermaßen konzentrierten Leistung in das Spiel. Nach ein paar Minuten Sortierarbeit hatte sich die Abwehr zu einem relativ stabilen Verbung gefunden. Großes Manko zu Begin war jedoch wieder einmal die Chancenverwertung. Natürlich ist das harzfreie Spielgerät keine große Hilfe, der Verzicht auf das allseitsbeliebte Haftmittel soll und darf hier jedoch keine Ausrede sein. Die montäglichen Trainingseinheiten in der harzfreien Paradieshalle...
Weiterlesen
Markiert in:

Erfolgreiche Wiedergutmachung der Dritten in Meßkirch

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TV Meßkirch - HSG Konstanz 3 23:26 (14:14)   Nach der bitteren Niederlage in Steißlingen am vergangenen Wochenende stand für die Männer der dritten Mannschaft am Freitagabend zu gewohnter Trainingszeit, jedoch in fremder Halle, das Nachholspiel zum wetterbedingt abgesagten Rückspiel in Meßkirch an. Durch einige krankheitsbedingte Ausfälle war keinesfalls sicher, dass eine Reaktion mit voller Durchschlagskraft erfolgen würde. Nichtsdestotrotz, oder gerade deshalb ging das Team von Trainergespann Behrendt/Brodbeck sofort sehr konzentriert zu Werke. Die erste Halbzeit entwickelte sich sehr ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzten. Auch von drei Toren Rückstand in der 19. Spielminute liesen sich Akteure die auf der Platte standen nicht verunsichern uns zeigten eine abgeklärte Leistung die zu einer zwei-Tore-Führung knapp zehn Minuten später führte. In...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte verliert sehr langsames, zerfahrenes Spiel

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: TuS Steißlingen 3 - HSG Konstanz 3 24:20 (9:8)   Am Sonntagnachmittag hatte die dritte Mannschaft der HSG ein kleines Déjà-vu. Wie bereits am vergangenen Sonntag beim Heimspiel gegen die HSG Mimmenhausen lief die gegnerische Mannschaft mit lediglich einem Auswechselspieler auf und der eine oder andere Konstanzer überlegte vielleicht bereits, wie hoch dieses Spiel gewonnen werden kann. Eine Einschätzung, die falscher nicht sein konnte.   Die Konstanzer standen zu Beginn sehr gut in der Abwehr und kamen in den ersten Minuten auch immer wieder zu schnellen Gegenstößen. Dem erfolgreichen Abschluss standen sich die Spieler durch ungenaue Abspiele und fahrlässige Abschlüsse meist selbst im Weg. Falls ein Angriff dann tatsächlich mit einem Wurf auf das Gästetor beendet wurde, stellte sich der...
Weiterlesen
Markiert in:

Dritte mit vier neuen Spielern zum Kantersieg

Dritte-gegen-Mimmenhausen
Bezirksklasse: HSG Konstanz III - HSG Mimmenhausen/Mühlhofen II 34:10 (14:3)   Nachdem die Vierte der HSG Konstanz im Vorspiel mit einem Sieg gegen die bisher ungeschlagenen Gäste aus Ehingen vorlegten, war die Dritte in dem anschließenden Spiel in der Pflicht. Am Sonntagabend ging es gegen das Schlusslicht der Bezirksklasse aus Mimmenhausen. Dass es für die Gäste aktuell alles andere als optimal läuft, spiegelt sich nicht nur in der Tabellensituation wieder, sondern auch in der Tatsache, dass auf der Gästebank für lediglich einen Auswechselspieler Platz zur Verfügung stehen musste. In dieser Situation dennoch den Weg zum Favoriten aus Konstanz anzutreten, zeugt von Sportsgeist.   Konstanz startete sehr konzentriert in das Spiel, stand sicher in der Abwehr und ließ die Gäste selten zum...
Weiterlesen
Markiert in:

Remis im Spitzenspiel: 8:0-Lauf reicht der Dritten gegen Meßkirch nicht

HSG-Konstanz-3-2017-2018
Bezirksklasse: HSG Konstanz III - TV Meßkirch 26:26 (12:15)   Nach einer fast zwei Monate langen Pause ging es am vergangenen Sonntag für die Dritte weiter. Zu Gast war am späten Sonntagabend der Tabellenzweite aus Meßkirch, es ist in dieser Runde das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften, da das Hinspiel im Dezember wetterbedingt abgesagt wurde.   Die Konstanzer waren sich darüber im Klaren, dass ein sehr offensivstarker Gegner kommen wird. Die Dritte erwischte einen guten Start, stand solide in der Abwehr und war sowohl durch schnelle Gegenzüge, als auch aus dem gebundenen Spiel heraus erfolgreich. Die Mannschaft von Trainer Daniel Behrendt erarbeitet sich somit nach 15 Minuten bereits einen Drei-Tore-Vorsprung, eine gute Basis für den weiteren Spielverlauf. Zu diesem Zeitpunkt begannen...
Weiterlesen
Markiert in:

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.