Head Verein mit Zertifikat

v teams

3. Herren News

Einbruch nach toller erster Hälfte: Hohe Pleite für HSG III

Niklas-Duffner-HSG-Konstanz-3-in-Weil Mit zwölf Treffern bester Torschütze: Niklas Duffner.

Landesliga:

HSG Dreiland - HSG Konstanz III 41:29 (13:19)

 

Im ersten Auwärtsspiel für die dritte Mannschaft der HSG Konstanz bei der Landesliga erfahrenen Mannschaft der HSG Dreiland zahlten die Gäste nach der Pause viel Lehrgeld und sind nach dem 38:28-Sieg zum Saisonauftakt auf dem harten Boden der Realität angekommen. Die Vorzeichen waren nicht die besten, mit nur neun Feldspielern und drei Torhütern galt es, in Weil am Rhein zu bestehen. Das gelang jedoch troz Sechs-Tore-Führung zur Halbzeit nicht. Mit einer 29:41-Niederlage musste sich die HSG auf den Heimweg machen.

Doch die gut gefüllte Halle staunte anfangs nicht schlecht, denn schnell führte die Truppe um Coach Daniel Behrendt nach neun Minuten mit 5:2. Im Angriff wurde variabel gespielt und in der Abwehr hart aber fair zugegriffen. Ebenso verzweifelten die Spieler immer wieder am glänzend aufgelegten Kevin Ledig im Tor der HSG Konstanz. "Es war eine nahezu perfekte erste Halbzeit, von der wir viel mitnehmen werden", kommentierte Behrendt. So ging es mit einem Vorsprung von sechs Toren zum Pausentee (19:13).


Zur zweiten Hälfte muss aus Konstaner Sicht nicht viel gesagt werden, der komfortable Vorsprung war bereits in der 43. Minute aufgebracht (25:25). Und wer jetzt dachte, die Konstanzer wachen auf und wehren sich, sah sich leider getäuscht. Die zweite Halbzeit ging sang und klanglos, nach einer desolaten Leistung, mit 28:10 an die Mannschaft der HSG Dreiland. So verlor die dritte Mannschaft nach einer guten ersten Halbzeit deutlich mit 29:41.

Am Sonntag steht um 16 Uhr in der Schänzle-Sporthalle bereits das nächste schwere Punktspiel gegen die TB Kenzingen bevor.

 

HSG Konstanz III: Louis Wall, Kevin Ledig, Marcel Watzlawek (alle Tor); Tim Dzialoszynski (4), Felix Van De Kamp (4), Jonah Fischer, Niklas Duffner (12/3), Felix Kaiser (1), Lukas Fünderich (3), Philipp Hermanutz (1), Yannik Sauter (2), Lazar Farkas (2).

„Bemerkenswerte“ Aufholjagd in zweiter Hälfte brin...
„Wird irgendwann belohnt“: Fabian Wiederstein über...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.