Head Verein mit Zertifikat

v teams

3. Herren News

HSG III trotzt Tabellenführer Punkt ab

HSG-Konstanz-3-2019-2020-klein

Landesliga:

HSG Konstanz III – TB Kenzingen 27:27 (13:11)

 

Im zweiten Heimspiel der Landesligasaison trotze die HSG Konstanz III dem bisherigen Tabellenführer TB Kenzingen – ehemaliger Oberliga- und Südbadenligist – mit einem 27:27 (13:11) einen Punkt ab.

 

Beide Mannschaften starteten mit einer guten Abwehr und starken Torwartleistungen in das Spiel, sodass es nach 16 Minuten erst 4:4 stand. In den folgenden zehn Minuten erhöhte die HSG das Tempo deutlich, kämpfte in der Abwehr um jeden Ball, was sich in der 13:8-Führung in der 27. Minute widerspiegelte. Anschließend fehlte jedoch im Angriff die Konsequenz, um mit einer Fünf-Tore-Führung in die Halbzeit zu gehen. Somit wurden beim Spielstand von 13:11 die Seiten gewechselt.

 

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein sehr abwechslungsreiches und spannendes Spiel, in dem keine der beiden Mannschaften der anderen etwas schenkte. Als die Konstanzer in der 36. Minute das erste Mal seit der Anfangsphase in Rückstand gerieten, schaffte man es, dieses Mal die Nerven zu behalten und dranzubleiben. Von nun an gab es einen ständigen Wechsel der Führung, da sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzten konnte. In der 58. Spielminute, beim Stand von 27:27, bekam die HSG noch eine Zeitstrafe. Dank des Konstanzer Kampfgeistes wirkte sie sich jedoch nicht mehr negativ auf das Ergebnis aus.

 

Nach dem Remis gegen Kenzingen steht die HSG III nun mit 3:3 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz. Am Samstag, 15 Uhr, folgt das Duell gegen den neuen Tabellenführer SG Waldkirch/Denzlingen in der heimischen Schänzle-Sporthalle. Hier wird die HSG noch einmal eine Schippe drauflegen müssen, um die Punkte am Bodensee zu behalten.

 

HSG Konstanz III: Louis Wall, Kevin Ledig (beide Tor); Lars Michelberger (2), Tim Dzialoszynski (4), Dominik Hensel (1), Niklas Duffner (8/1), Hendrik Dahm (1), Manyacca Menyoli, Lukas Fünderich, Philipp Hermanutz (2), Yannik Sauter (2), Florian Wanger (7/5).

„Müssen jetzt abliefern“: A-Jugend lässt sich Butt...
B1-Jugend: Aller schlechten Dinge sind drei

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.