Head Verein mit Zertifikat

v teams

3. Herren News

HSG Konstanz 3 : SG Allensbach/Dettingen 34:26

HSG Konstanz 3 : SG Allensbach/Dettingen 34:26

HSG Konstanz 3 bleibt daheim ungeschlagen!

 

Die Dritte aus Konstanz empfang am Sonntag Abend die Spielvereinigung Allensbach/Dettingen in der Schänzlehalle. Das Spiel bildete den Abschluß eines Heimspiel-Sonntags der HSG Konstanz und bot den reichlich vorhandenen Zuschauern ein interessantes Bezirksklassenspiel.
 
Die SG Allensbach/Dettingen startete besser ins Spiel und konnte gleich mit ein paar Toren in Front ziehen. Gerade zu Beginn stand die Konstanzer Abwehr nicht sicher und bot den Gästen ein ums andere Mal gute Gelengenheiten zum Torerfolg. Mitte der zweiten Hälfte stand die Abwehr besser und im Angriff gelangen die Tore. So konnte mit einer knappen Führung für Konstanz die Seiten gewechselt werden.
 
Mann merkte in der zweiten Hälfte den Siegeswillen beider Mannschaften. Dies drückte sich unter anderem darin aus, dass die Gangart härter geworden ist. Als Konstanz sich bereits mit mehreren Toren absetzen konnte, erhielt die SG Allensbach/Dettingen in der 38 Minute die ersten von drei direkten roten Karten. Die Partie wurde ruppig und zerfahren und die Schiedsrichter leisteten Ihren Teil dazu bei. Konstanz blieb in dieser Phase ruhig, stellte sich auf die Schiedsrichter ein, spielte weiterhin eine defensive Abwehr und behilt die Oberhand. Allensbach/Dettingen stellte ihre Abwehr offensiver ein und Konstanz benötigte einige Angriffe bis sie sich darauf eingestellt hatte.
Zu diesem Zeitpunkt war es wichtig, dass Konstantin Schiller der Abwehr die nötige Ruhe und Übersicht verlieh. Schiller wurde dann nach Ringermanier gefoult, der Gästespieler trat dann noch Richtung Gesicht nach, was die nächste direkte Rote Karte zu Folge hatte. Die berechtigte dritte Rote Karte folgte dann nach kurzer Zeit. Das Spiel war aber vorher schon für die Konstanzer entschieden.
 
Konstanz hat nun zwei Wochen im Training die Möglichkeit sich auf die nächsten Gegener aus Rielasingen einzustellen. Rielasingen als Aufsteiger hat sich in der Liga etabliert und belegt derzeit Platz 5 und ist sicher nicht zu unterschätzen. Das Spiel findet am Samstag, den 30.11.2013 um 14 Uhr in der Schänzlehalle statt.

 

HSG Konstanz verliert Linkshänder
Großer Kampf und dennoch verloren: Überraschung ge...

Ähnliche Beiträge

Rothaus

a2r:media

Alexander Heitz

CineStar

Doser

Kempa

Randegger

Schwarz Aussenwerbung

Südstern - Bölle

 

sponsoren aesculap

Böhm Sport Konstanz

club aktiv

Ingun

Playlifesports/Tipico

Spar- und Bauverein Konstanz eG

Stadtwerke Konstanz

Volksbank Konstanz

     

Facebook Twitter Instagram YouTube

Jugendzertifikat

2HBL

HBL Kampagne
HBL Kampagne

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu.